• Seite:
  • 1

THEMA: Animationsstudio Production I.G publiziert OVA zum koreanischen Manga Noblesse!

Animationsstudio Production I.G publiziert OVA zum koreanischen Manga Noblesse! 3 Jahre 10 Monate her #724720

  • Moeface
  • Moefaces Avatar Autor
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Moe Cuteness Overkill o(≧▽≦)o
  • Beiträge: 458
  • Dank erhalten: 5208
Der digitale Webcomic-Publisher Line Webtoon gab bekannt, dass das japanische Animationsstudio Production I.G (Psycho-Pass) eine 30-minütige OVA zum koreanischen Manwha Noblesse von Jeho Son und Kwangsu Lee veröffentlicht hat. Dabei fungierten Shunsuke Tada (Kurokos Basketball) und Kazuto Nakazawa (Samurai Champloo) als Regisseure des animierten Werks, welches den offiziellen Titel Noblesse: Awakening trägt. Es ist derweil am Donnerstag auf Crunchyroll und der hauseigenen Website von Webtoon erschienen.


Opening von Noblesse: Awakening [ Zum Anzeigen klicken ]

Nach 820 Jahren erwacht der Vampir Cadis Etrama Di Raizel aus seinem langen Schlaf. Ohne jegliches Wissen über die Welt, in der er sich nun befindet, kommt er sich verloren vor - die Menschen selber, das Umfeld, in dem sie sich bewegen und die Tatsache, dass er nicht mal weiß wo genau - und vor allem weshalb - er erwachte, machen ihm zu schaffen. Bei der Erkundung seiner Umgebung endet er per Zufall als neuer Student an einer Schule, in der es gleich die nächste Überraschung für ihn gibt: der Rektor ist ein alter Bekannter von ihm ...

Jeho Son und Kwangsu Lee veröffentlichten ihren Manwha im Online-Portal Line Webtoon im Jahre 2007. Bislang beinhaltet der Manwha knapp 400 Kapitel und eine gesammelte Anzahl von zwei Milliarden Seitenaufrufen. Zudem wurde das erste Kapitel des Spin-offs Noblesse: Rais Adventure (zu Deutsch: Noblesse: Rais Abenteuer) zeitgleich mit der OVA am Donnerstag veröffentlicht.

>> Noblesse: Awakening (OVA) auf Proxer!
>> Noblesse (Manga) auf Proxer!

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 3 Jahre 10 Monate her von Jack..

Animationsstudio Production I.G publiziert OVA zum koreanischen Manga Noblesse! 3 Jahre 10 Monate her #724722

  • asavakit
  • asavakits Avatar
  • Subs-Projektleitung
  • Subs-Projektleitung
  • die mit dem coolen R
  • Beiträge: 572
  • Dank erhalten: 1710
Diese News freut mich außerordentlich! Ich liebe den Webtoon Noblesse und lese ihn seit ca. einem Jahr wöchentlich. Besonders der Anfang, welcher hier adaptiert wurde, hat mich damals schon von den Socken gerissen, aber ihn in animierter Form noch sehen zu können - und dann auch noch auf japanisch! ist doch etwas ganz besonderes!
Ich finde diese 30 minütige OVA sehr schön umgesetzt und freu mich schon darauf den Sequel über Raizel zu lesen.

Vielen Dank, dass du uns mit diesen wunderbaren News bereichert hast! Ich hoffe jetzt natürlich auf noch mehr animiertem Material, aber gut Ding will ja bekanntlich Weile haben ;)

Liebste Grüße,
deine asa-cchi :3

Animationsstudio Production I.G publiziert OVA zum koreanischen Manga Noblesse! 3 Jahre 10 Monate her #724849

  • HeroShiro
  • HeroShiros Avatar
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • yare yare daze...
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 21
Sehr gute Neuigkeiten. Soweit ich weiß, ich das das erste Mal, das ein Webtoon als japanischer Anime umgesetzt wird. Das gibt einem doch zu hoffen, dass den Webtoons in Japan künftig mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird und die ein oder andere Serie ebenfalls noch als Anime umgesetzt wird.

Die Noblesse OVA hat mir übrigens sehr gut gefallen und hat mich als Nicht-Manhwa Leser jetzt richtig neugierig gemacht. Hoffentlich kommt da in Zukunft noch was. Am besten natürlich ne ordentliche Anime Serie =)

Könnte man die Noblesse OVA evtl. noch hier auf proxer adden?

Animationsstudio Production I.G publiziert OVA zum koreanischen Manga Noblesse! 3 Jahre 10 Monate her #724857

  • Sebfreak
  • Sebfreaks Avatar
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Animesuchti
  • Beiträge: 375
  • Dank erhalten: 99
Ehrlich gesagt hätte ich damit niemals gerechnet, dass irgendwann einmal ein Webtoon verfilmt oder animiert wird. Auch wenn es sozusagen nur der Anfang der Geschichte ist, hat es mich doch unendlich gefreut. Noblesse ist echt eine wirklich gute und interessante Geschichte. Ich hoffe das kann man als eine Art "Revolution" ansehen und vielleicht sehen wir noch mehr von Noblesse, was wirklich toll wäre. In meinen Augen gibt es noch einige andere Webtoons, die eine animierte Version verdient hätte.

Kurzum mich hat diese OVA wirklich mitgerissen und die Animation war der Hammer. So detailliert, daher fände ich es auch toll, wenn man es irgendwie so einrichten könnte, dass der Rest der Community diese OVA auch bald sehen darf. Fände ich schön. :)

Animationsstudio Production I.G publiziert OVA zum koreanischen Manga Noblesse! 3 Jahre 10 Monate her #724882

  • Misheru10
  • Misheru10s Avatar
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Anyone could be a hero or heroine
  • Beiträge: 73
  • Dank erhalten: 15
Yayy!
Ich hoffe wirklich dass diese OVA der Anfang von vielen anderen Webtoons ist, die adaptiert werden!
Eine Adaption von "I don't want this kind of Hero", "Bastard" oder "The Gamer" - das wäre einfach klasse :D
Letzte Änderung: 3 Jahre 10 Monate her von Misheru10.

Animationsstudio Production I.G publiziert OVA zum koreanischen Manga Noblesse! 3 Jahre 10 Monate her #724884

  • asavakit
  • asavakits Avatar
  • Subs-Projektleitung
  • Subs-Projektleitung
  • die mit dem coolen R
  • Beiträge: 572
  • Dank erhalten: 1710
JuleSama schrieb:
Könnte man die Noblesse OVA evtl. noch hier auf proxer adden?
Sie wurde von unserem fleißigem Team noch ergänzt: >> klick mich <<

Ich hoffe sie wird dir gefallen ^.^

Edit by Layna
Bitte keine Einzeiler posten; Da dein Post einem User hilft darf er jedoch ausnahmsweise auf ewig hier verweilen :3
Letzte Änderung: 3 Jahre 10 Monate her von Layna.

Animationsstudio Production I.G publiziert OVA zum koreanischen Manga Noblesse! 3 Jahre 10 Monate her #724896

  • SilverRailegh
  • SilverRaileghs Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen!?
  • Beiträge: 112
  • Dank erhalten: 33
Habe mir das OVA angesehen und den Manga angelesen; das Thema bzw. Story ist ziemlich gut gewählt und im Ova umgesetzt worden. Ich hoffe darauf,dass das OVA nur die Serie einleitet; ob das passieren wird ist eine andere Frage. Na ja hoffe mal auf das Beste.

Animationsstudio Production I.G publiziert OVA zum koreanischen Manga Noblesse! 3 Jahre 10 Monate her #724916

  • eraz
  • erazs Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 0
Wie alle anderen, freut es auch mich außerordentlich, dass die Japaner anfangen Manhwa's zu animieren.
Jetzt können wir nur hoffen, das sie vielleicht auch auf die Idee kommen "The Breaker" bzw. auch "The Breaker-New Waves" auf ihre to-do-list zu setzen. Das wäre so was von genial !!!!
Aber vorerst gebe ich mich natürlich mit der OVA von "Noblesse" voll und ganz zufrieden.

Schauen wir mal was uns in Zukunft erwartet =)

Animationsstudio Production I.G publiziert OVA zum koreanischen Manga Noblesse! 3 Jahre 10 Monate her #724935

  • Sniperace
  • Sniperaces Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Beiträge: 2332
  • Dank erhalten: 2305
*o-pfeif*

Wird in Zukunft wohl noch öfters vorkommen, koreanische Manhwa und japanische Manga (u. Anime) verschmelzen eh schon seit längerem. Meist recht unbemerkt, so haben etliche Manhwa beispielsweise japanische Verleger. Gibt da ein paar recht Bekannte;) Wenn´s interessiert, der kann gerne in Netz nachsehen, ich lass es bleiben, da zu aufwendig zu suchen, meist eh nur auf Englisch oder noch "schwieriger". Ich hab nur Wissen drüber, weil ich in einem US Forum eine recht interessante Unterhaltung hatte.
Anime werden zu Teil auch mit koreanischer Hilfe gefertigt, was aber noch unübersichtlicher ist.
Und China will ich gar nicht erwähnen, die zeichnen eh schon jetzt ziemlich viel, so manch Anime ist mehr Chinaarbeit als Japan. Kosten halt:( Dazu kommen dann noch andere Niedriglohnländer .......
Manhua drängen eh schon länger auf den Markt, wovon manch Einer, sehr, sehr nice aussieht.

Noblesse ist ein Titel, der gerade danach geschrien hat, gehört auch wohl zu den bekanntesten (wenn man so diverse Seiten besucht).
Allerdings sollten Wir den Ball etwas flach halten, es ist ein simpler OVA, ein OVA ist nix Weltbewegendes.

Weil vorher erwähnt
The Breaker u. The Breaker-New Waves ist sowieso ein Titel, bei dem ich seit ein, zwei Jahren gute Chancen sehe. Alleine die Bekanntheit macht es interessant für die Studios.


Production I.G (ist eh mein Lieblingsstudio;) macht in letzter Zeit vieles richtig und wenn Sie auf ein neue potenzielle Manhwa Umsetzungen Welle aufspringen, dann wäre es ein großer Coup. Wird sich aber noch zeigen müssen.


Schöne Grüße
Sniperace
Letzte Änderung: 3 Jahre 10 Monate her von Sniperace.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum