• Seite:
  • 1

THEMA: Madoka Magica – zweite Version des Konzeptfilms veröffentlicht

Madoka Magica – zweite Version des Konzeptfilms veröffentlicht 4 Jahre 1 Monat her #710567

  • Puraido
  • Puraidos Avatar Autor
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Im Herzen immer noch Redaktionsweib.
  • Beiträge: 490
  • Dank erhalten: 8193
*Update 24. Dezember 2015*

Vor kurzem öffnete die von Animationsstudio SHAFT abgehaltene Ausstellung ~Commemorating 40 Years of Shaft~ Madogatari in Osaka ihre Pforten. Dort wurde eine zweite Version des Puella Magi Madoka Magica-Konzeptfilms gezeigt, die sich von der in Tokyo gezeigten Variante unterscheidet. Im sogenannten Typ B-Video wurden einige Sequenzen aus dem Image Board ausgewechselt. Eine Handvoll Screenshots findet ihr im unteren Spoiler.

Screenshots [ Zum Anzeigen klicken ]

Zum Projekt an sich, dessen Herzstück und Trailer diese Konzeptvideos bilden, wurde allerdings nichts Weiteres verlautbart.

Quelle: ANN



Auf dem kürzlich stattgefundenen ~Commemorating 40 Years of Shaft~ Madogatari-Event wurde ein kurzes Video gezeigt, welches das Konzept für ein neues Puella Magi Madoka Magica-Projekt vorstellt. Auf dem Event selbst wurde das neue Projekt zwar nicht offiziell bestätigt, doch in der Januar-Ausgabe des Newtype-Magazins gab Mitsutoshi Kubota, der Produzent des Ganzen, nun ein Interview, in dem er die Gerüchte bejaht. Laut ihm ist das auf dem Event gezeigte Video der Trailer für das brandneue Projekt und dessen Herzstück.


Aufnahme des Konzeptvideos [ Zum Anzeigen klicken ]

Im Video werden „extravagante“ Zeichnungen gezeigt, die das sogenannte Image Board des gesamten Projekts bilden. Unter Fachkreisen ist ein Image Board die Sammlung diejeniger Bilder, die von den Mitarbeitern gezeichnet werden, um die anvisierte Atmosphäre eines Animes darzustellen. Im Interview sagt Kubota, dass versucht wird, jedes der Bilder in das fertige Werk zu integrieren, auch die Zeichnung von der Ballett tanzenden Madoka. Neben ihr sollen auch die Figuren Mami, Sayaka, Kyoko und natürlich Homura im Endprodukt auftauchen. Hitomi und Nagisa bekommen ebenfalls eine Rolle zugewiesen, waren im Trailer aber noch nicht zu sehen. Laut Kubota soll das neue Projekt außerdem das Bild von Mami als Kampfgöttin verstärken.

Hinter dem Projekt steht im Übrigen das Magica Quartett – das vierköpfige Team, das schon den 2011 erschienenen TV-Anime Puella Magi Madoka Magica geschaffen hat. Neben Produzent Kubota gehören auch noch Regisseur Akiyuki Simbo, Drehbuchautor Gen Urobuchi und Charakterdesigner Ume Aoki zum Quartett. Animationsstudio Shaft kümmert sich traditionell um die Animationen. Aoki designte auch für den Trailer erneut die Outfits der Charaktere, die Kubota als „ein bisschen anders“ als normale Magical Girl-Designs betitelte. Simbo führte ebenfalls erneut Regie und erhielt dabei Unterstützung von Yukihiro Miyamoto. Komponist Yuki Kajiura steuerte ein neues Musikstück bei, und auch andere Mitarbeiter sowie Synchronsprecher aus früheren Madoka Magica-Produktionen nahmen für den Trailer die Arbeit wieder auf.

>> Puella Magi Madoka Magica (TV-Serie) auf Proxer
>> Madoka Magica – Der Film: Rebellion (Film) auf Proxer

Quelle: ANN
Salut. [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 4 Jahre 4 Wochen her von Puraido.

Madoka Magica wird um neues Projekt erweitert! 4 Jahre 1 Monat her #710575

Das sind ja mal wieder tolle Neuigkeiten, erst begeistert Shaft uns mit der Kizumonogatari Reihe die 2016 startet und jetzt kommt vllt ein neues Puella Madoka Magica Projekt zustande. Bin gespannt um was es diesmal handeln wird, bin zuversichtlich das man uns nicht enttäuschen wird :D
*o-love2* *o-roll*

Madoka Magica wird um neues Projekt erweitert! 4 Jahre 1 Monat her #710583

Von den Konzept-Trailer wusste ich schon bescheid, aber es hieß, dass es noch keine offizielle Bestätigung gab...stellt sich nur die Frage, was es sein soll. Madoka Magica ist mein absoluter Lieblingsanime, deshalb hoffe ich das es eine Andeutung auf den lang erwarteten vierten Movie ist, auch wenn ich mir nicht so sicher bin, sieht für mich eher wie ein Spin-Off aus,oder so. *o-noooo*

Mami als Kampfgöttin? Soll das überhaupt noch möglich sein? Schließlich gibt es Gott und Teufel schon, es sei denn es ist eher eine Art Metapher...

Nicht falsch verstehen, ich will nicht rumhaten, weil ich der Ansicht bin, dass kein vierter Film raus kommt (vielleicht irre ich mich auch und es ist der vierte Film xD), nur bin ich hält irgendwie traurig, da es nicht wie ein vierter Film aussieht.

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Da es jedoch mein Lieblingsanime ist, freue ich mich trotzdem. Viele Fans meinten zu mir das Shaft zur seiner 40-jährigen Feier etwas zu MM ankündigen würde, wobei sie recht hatten. *o-gj* Bin gespannt was uns so erwarten wird... *o-pfeif* *o-love2* *o-run* *o-run* *o-yay* *o-ero2* *o-ero2*

Btw, wäre es eventuell nicht besser den Link zum Video hinzu zufügen? Damit die, die ihn noch nicht gesehen haben, ihn hält sehen können?

Gruß End *o-bye*

Kuss an Shaft, dass sie endlich wieder was zu Madoka Magica herausbringen!! *o-ero2* *o-kiss*

Edit: Hab mir den Konzept-Trailer nochmal angeschaut, weiteres in den Spoilern.

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
~Es sieht vielleicht nicht so aus, aber sie fühlt den meisten Schmerz~

~Von nun an werden wir für immer zusammen sein~

~Ich werde dich niemals loslassen~

~Leidenschaftlicher als Hoffnung, tiefgründiger als Verzweiflung. Es ist Liebe~

~Eines Tages werde ich deine Feindin sein~

~Madoka Magica~
Letzte Änderung: 4 Jahre 1 Monat her von Camilla-The-Queen-of-Nohr.
Folgende Benutzer bedankten sich: d.mondoll

Madoka Magica wird um neues Projekt erweitert! 4 Jahre 1 Monat her #710594

  • Shimoto-San
  • Shimoto-Sans Avatar
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 112
  • Dank erhalten: 84
Mehr Madoka Magica für die Welt! *o-love*

Das Franchise geht bei mir in den letzten Wochen und Monaten noch viel steiler, als es ohnehin schon war. Die Vorfreude auf den DE-Release des Rebellion Films nähert sich gerade dem Höhepunkt und dann das hier. Ich freu mich riesig (obwohl es nett gewesen wäre, zu erfahren ob es ein weiterer Film oder eine Animeserie sein wird. Ich tendiere eher zu letzterem).

Auch sehr toll finde ich, dass alle beteiligten Verantwortlichen wieder am Start sein werden. Dieses Team hat einen einzigartigen Anime geschaffen, der jede Neuerung und Erweiterung verdient hat. Jetzt lechze ich schon nach weiteren Details. Aber so lange halt ich mich erstmal an Rebellion. *o-schlürf*

Madoka Magica wird um neues Projekt erweitert! 4 Jahre 1 Monat her #710603

  • Keeper596
  • Keeper596s Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 6
Nun... ich bin da gespaltener Meinung.
Gen Urobuchi hat nach eigener Aussage Madoka Magica bereits abgeschlossen gesehen, daher wundert es mich, wie sie da noch ansetzen wollen. Vor allem, nachdem das Ende von Rebellion schon für so... gespaltene Meinungen gesorgt hat.

Nach dem, was hier angegeben wurde, habe ich auch schon meine eigenen Theorien, was in diesem Projekt passieren wird, dazu sage ich aber einmal nichts. Das ist noch viel zu spekulativ.

Allerdings... bin ich der Ansicht, dass es vielleicht keine gute Idee ist, dieses Franchise weiterzuführen. Ja, es ist ein guter Anime. Aber er war eigentlich mit dem Ende von Folge 12 fertig. Er war am Ende von Rebellion fertig.

Ich befürchte hier einfach, dass jetzt versucht wird, das Franchise für maximalen Profit auszuschlachten. Und das wäre sehr schade, vor allem hier. Madoka Magica ist aus gutem Grund auf meiner Liste der Lieblingsanimes weit oben.

Ich werde da vorsichtig bleiben und abwarten, was wir kriegen, bevor ich den Hype starte. Und hoffen, dass meine Befürchtung sich nicht bewahrheitet.

Madoka Magica wird um neues Projekt erweitert! 4 Jahre 1 Monat her #710614

Ich hab mir mal ein paar der Kommentare hier durchgelesen und freue mich natürlich ebenso über die Bekanntmachung eines weiteres Kurzfilms <3
So weit das Internet im Moment ausspuckt, soll es ein Film werden.
Allerdings meine ich auch vor einigen Monaten gelesen zu haben, dass die Macher zwar meinten, dass Madoka Magica abgeschlossen sei, sie aber so viele Ideen hätten, dass es auch noch für einen weiteren Anime reichen würde.

Meiner Meinung nach gibt es einfach noch zu wenig davon als das man sagen könnte, sie würden nur auf Profit aus sein *o-öhm*
Entgegen anderen bekannten Animes gibt es hier weder OVAs noch eine zweite Staffel oder ähnliches, was die Fans größtenteils befriedigen könnte - wenn man mal von dem ein oder anderen Spiel absieht.
Dafür ist in der letzten Zeit auch zu wenig veröffentlicht worden - bis auf die deutsche Synchro des dritten Film.

Daher bin ich sehr sehr SEHR froh, dass es einen weiteren Film zu geben scheint, da es seit der Gründung der "Madogatari" Internetseite schon so aussah als würde noch etwas zu Madoka Magica kommen.
Mir ist es daher schlichtweg egal, wo der Film ansetzt, da ich ein großer (!) Fan des Rebellion Movies bin.
(Ohnehin läuft nebenbei ja auch noch der "Wraith Arc" Manga)

Es wird also spannend! *o-schlürf*

Madoka Magica wird um neues Projekt erweitert! 4 Jahre 1 Monat her #710631

Ich kann keine langen Kommentare schreiben also tja.

Ich freu mich richtig auf dieses neue Projekt, da ich Madoka Magica sehr gemocht habe und dessen Zeichenstil wirklich bewundere~
Anhang:
I learned to give, not because I have much. But because I know exactly how it feels to have nothing.
Letzte Änderung: 4 Jahre 1 Monat her von Psychatriekind.

Madoka Magica wird um neues Projekt erweitert! 4 Jahre 1 Monat her #710743

  • SakuraHana
  • SakuraHanas Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Beiträge: 1817
  • Dank erhalten: 114
Das sieht wirklich hoch interessant aus. Ich bin äußerst gespannt was da wohl rauskommt. Madoka Magical hat wirklich so eine faznieirende Geschichte. Mal sehen wie die Geschichte zu diesem Film seien wird und wo er hingehört.

Das Madoka-Universum ist ja so kompliziert aufgebaut. O.o
Aber okay ich bin extrem gespannt was dabei rauskommt.^^
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum