• Seite:
  • 1

THEMA: Noblesse – Manhwa auf unbestimmte Zeit unterbrochen

Noblesse – Manhwa auf unbestimmte Zeit unterbrochen 4 Jahre 4 Monate her #638719

  • Minato.
  • Minato.s Avatar Autor
  • Co-Administrator
  • Co-Administrator
  • El Psy Congroo
  • Beiträge: 1009
  • Dank erhalten: 12746
Wie man der letzten Seite des aktuellsten Kapitels zu Noblesse, einem koreanischen Manhwa bzw. Webtoon, entnehmen kann, wird das laufende Werk auf zunächst noch unbestimmte Zeit unterbrochen. Als Grund dafür gibt der Autor Jeho Son an, dass sein Kollege und Illustrator der Serie, Kwangsoo Lee, an einer schwerwiegenderen Krankheit leiden würde, sodass er sich nun gezwungen sah, seine Arbeit erst einmal niederzulegen, um sich der Heilung dessen zu widmen.



Originalnachricht des Autors [ Zum Anzeigen klicken ]

Nach 820 Jahren erwacht der Vampir Cadis Etrama Di Raizel aus seinem langen Schlaf. Ohne jegliches Wissen über die Welt, in der er sich nun befindet, kommt er sich verloren vor – die Menschen selber, das Umfeld, in dem sie sich bewegen und die Tatsache, dass er nicht mal weiß wo genau – und vor allem weshalb – er erwachte, machen ihm zu schaffen. Bei der Erkundung seiner Umgebung endet er per Zufall als neuer Student an einer Schule, in der es gleich die nächste Überraschung für ihn gibt: der Rektor ist ein alter Bekannter von ihm ...

>> Noblesse (Manga) auf Proxer

Quelle: Noblesse (Facebook)
Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von Minato..

Noblesse – Manhwa auf unbestimmte Zeit unterbrochen 4 Jahre 4 Monate her #639062

  • Kohane
  • Kohanes Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 31
Mir ist es egal, wie lange das Team um Noblesse ihr Werk ruhen lassen muss, so lange sie bloß gesund werden - oder in diesem Fall Kwangsoo Lee. Das geht mir über alles, immerhin ist seine Gesundheit wichtiger als unser Hunger nach neuem Lesestoff ^^

Noblesse – Manhwa auf unbestimmte Zeit unterbrochen 4 Jahre 4 Monate her #639104

  • Eti2d
  • Eti2ds Avatar
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 42
So eine Entschuldigungsnachricht habe ich noch nie gesehen. Er entschuldigt sich wirklich sehr oft in diesem verhältnismäßigen recht kurzen Nachricht. Es hört sich ja fast so an, als ob er um Vergebung bitten würde. Als wären die Fans der König und der Mangaka ein Diener, der etwas falsch gemacht hat. Da merkt man, dass es denen am meisten trifft.

Hoffentlich wird Kwangsoo Lee wieder gesund. Da ist es mir egal wie lange dieser Manga pausiert.
Folgende Benutzer bedankten sich: schnauselmausel, DemonsFate, Himarigrey

Noblesse – Manhwa auf unbestimmte Zeit unterbrochen 4 Jahre 4 Monate her #639793

Erst einmal natürlich Gute Besserung an Lee KwangSoo!
Ich finde es echt traurig, dass es ihn so erwischt hat. Aber dafür ist es umso besser dass die beiden nun eine ernsthafte, längere Pause einlegen um sich der Genesung zu widmen.
Ich bin echt erstaunt, dass es so lange noch weiterlief bevor es jetzt zur Unterbrechung kam.

Ich hoffe inständig dass Lee KwangSoo wieder gesund wird und meinetwegen soll er sich soviel Zeit dafür lassen, wie er braucht!
Ich finde es immer wieder unglaublich dass Jeho Son sich so häufig entschuldigt und verantwortlich oder schuldig er sich für solche Pausen zeigt, dabei ist das doch total normal und verständlich!
Ich hoffe dass beide aus dieser Pausezeit profitieren und sich erholen!

Mfg ByungSoonLoveUnni
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum