• Seite:
  • 1

THEMA: Netflix sichert sich A Certain Magical Index und A Certain Scientific Railgun

Netflix sichert sich A Certain Magical Index und A Certain Scientific Railgun 3 Monate 1 Woche her #835215

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Redakteur
  • Redakteur
  • (눈_눈)
  • Beiträge: 394
  • Dank erhalten: 4319
Durch Einträge auf dem Streaming-Portal Netflix wurde bekannt, dass sich das Unternehmen die Anime-Adaptionen von A Certain Magical Index sowie A Certain Scientific Railgun gesichert hat. Somit sind ab sofort jeweils beide Staffeln der genannten Werke sowie der Film A Certain Magical Index: The Movie – The Miracle of Endymion auf Abruf verfügbar. Bislang werden die Titel nur mit englischer Sprachausgabe und im Originalton mit deutschen Untertiteln angeboten. Ob auch an einer deutschen Sprachfassung gearbeitet wird, ist bislang unbekannt.


Beschreibung von A Certain Magical Index:
To Aru Majutsu no Index spielt in Academy City - eine technologisch stark fortgeschrittene Bildungsstadt im Westen Tokyos, die zu 80% von Schülern bevölkert wird. Hier werden in den Schülern auf wissenschaftlichen Wegen übernatürliche Fähigkeiten erweckt und erforscht. Die, die eine übernatürliche Fähigkeit besitzen, nennt man Esper, welche je nach Ausprägung der Fähigkeiten klassifiziert werden.
Jedoch existiert parallel dazu eine geheime Welt, in der Magie und Okkultes mit religiösen Institutionen der gesamten Welt verbunden sind.

Kamijou Touma, ein von Pech geplagter Junge, ist einer der vielen Schüler in Academy City. Er ist ein "Level 0" und ist somit kein Esper mit übernatürlichen Fähigkeiten. Jedoch befindet sich in seinem rechten Arm eine mysteriöse Kraft namens Imagine Breaker, mit der er jeglichen übernatürlichen Fähigkeiten negieren kann, sei es eine magische oder psychische Kraft.
Eines Tages findet er ein Mädchen namens Index, die auf seiner Balkonreling hängt. Sie ist eine Nonne von Necessarius, einer geheimen Magiebranche der anglikanischen Kirche. In ihr Gedächtnis wurde das Index Librorum Prohibitorum eingepflanzt, eine Ansammlung von 103.000 Grimoiren, die von der Kirche aus dem Umlauf genommen wurden. Das Aufeinandertreffen der Beiden zieht Kamijou Touma in die verborgenen Welten von Wissenschaft und Magie hinein.


Beschreibung von A Certain Scientific Railgun:
Die vor allem von Schülern und Studenten bewohnte Academy City ist nicht nur wissenschaftlich weit fortgeschritten, sondern auch Heim des Esper Development Programs. Level 5 ist das höchste Level der Esper. Von ihnen gibt es nur sieben in Academy City. Die drittstärkste Esper ist die Mittelschülerin Mikoto Misaka. Sie kann Elektrizität manipulieren und ist bekannt als "Railgun".

Als sich in der ganzen Stadt merkwürdige Dinge ereignen, findet sie heraus, dass jedes einzelne Verbrechen zum sogenannten "Level Upper" führt. Dies ist ein legendäres Gerät, das angeblich den Esper-Level des Nutzers steigern soll. Die Situation eskaliert und es stellt sich heraus, dass hinter dem Level Upper mehr steckt und dass Academy City doch nicht
die perfekte Utopie zu sein scheint...

>> A Certain Magical Index (Anime) auf Proxer
>> A Certain Magical Index II (Anime) auf Proxer
>> A Certain Magical Index the Movie: The Miracle of Endymion (Film) auf Proxer
>> A Certain Scientific Railgun (Anime) auf Proxer
>> A Certain Scientific Railgun S (Anime) auf Proxer

Quellen: Netflix // Netflix // Netflix
Letzte Änderung: 3 Monate 6 Tage her von MrSalomon.

Netflix sichert sich A Certain Magical Index und A Certain Scientific Railgun 3 Monate 1 Woche her #835232

  • WhoIsAihanaEtsu
  • WhoIsAihanaEtsus Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Mag LN,Manga und Anime
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 18
Selbst wenn nur es Original mit dt. Untertiteln ist, ist es meiner Ansicht wert zu überlegen ein NetflixAbo zu holen ^^
Aufjedenfall freue ich mich und kann es dann endlich wieder rewatchen ^^
Egal ob Manga oderLN es zählt nur das Original Format
LightNovels die ich lese/sammle
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Folgende Benutzer bedankten sich: TheForensics05

Netflix sichert sich A Certain Magical Index und A Certain Scientific Railgun 3 Monate 1 Woche her #835234

  • Konstantinus
  • Konstantinuss Avatar
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Beiträge: 58
  • Dank erhalten: 22
Also haben wir nun diese vier Staffeln auf Netflix dafür Staffel 3 auf Crunchyroll?

Netflix sichert sich A Certain Magical Index und A Certain Scientific Railgun 3 Monate 1 Woche her #835308

  • Merko71
  • Merko71s Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 17
Warum Netflix und nicht Crunchyroll?
Crunchyroll hat doch schon die dritte Staffel von Index und nun auch Accelerator im Simulcast.
Macht es Sinn ein Francise auf zwei Anbieter aufzuteillen?
Jedenfalls brauch ich wohl nun auch ein Netflix Abo.
Folgende Benutzer bedankten sich: Konstantinus

Netflix sichert sich A Certain Magical Index und A Certain Scientific Railgun 3 Monate 1 Woche her #835312

  • Konstantinus
  • Konstantinuss Avatar
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Beiträge: 58
  • Dank erhalten: 22
Brauchtest du das nicht bereits eh schon für nge?

Netflix sichert sich A Certain Magical Index und A Certain Scientific Railgun 2 Monate 2 Wochen her #835749

  • ESone
  • ESones Avatar
  • Mitglied
  • Mitglied
  • Beiträge: 90
  • Dank erhalten: 59
Hab's grad auf Netflix entdeckt und wollte mir die Serie noch mal anschauen. Ist ja echt grausam, wie schlecht die gesubbt sind! Der Sinn wird damit oft so verdreht oder verstückelt das man nicht mehr versteht, was da gerade passiert. Als ich dann eine ganz schlimme und schlimm dumme Übersetzung gelesen hab dachte ich mir, das reicht jetzt und hab mir irgendwo die eine Folge mit Fansub besorgt und die beiden Versionen nebeneinander laufen lassen. Ein Weltengroßer Unterschied!
Beispiel Folge 4 bei Minute 17 etwa. Da sagt Kuroko in der Netflix-Übersetzung (Rechtschreibfehler inklusive):

"Könnte das ein Streich sein von jemand, der die Roboter kontrolliert?
Zeit für ein wenig Urteils-Arbeit."

Und die Version der Fansubber:

"Vielleicht ein Streich von jemandem mit Roboter-Kontroll-Kräften?
Offensichtlich eine Aufgabe für Judgement."

Wohlgemerkt: Bei den "Robotern" aus der Netflix-Übersetzung geht es nicht um konkrete Roboter, wie die Formulierung suggeriert. Die beiden Mädels sehen eine glatt abgeschnittenes Rotorblatt eines Windrades in der Stadt rumliegen und schließen daher auf einen Esper, der Roboter-Kräfte hat. Die Fan-Übersetzung spiegelt das deutlich besser und sinniger wieder.
Und die Schüler-Gruppe "Judgement (wird auch im Japanischen Original mit dem englischen Begriff bezeichnet) wird einfach durch "Urteils-Arbeit", "Urteils-Sache" oder ähnlich sinnfrei übersetzt.

Der Sub schadet dem Sehvergnügen massiv.
Jetzt weiß ich zumindest, warum ich keine Animes bei Netflix schaue...

Warum können die sich nicht einfach mit den Subgruppen zusammenschließen und deren Subs übernehmen und die für zukünftige Animes einstellen? Das würde doch allen Seiten helfen und auch die Fans zufrieden stellen die sich darüber ärgern, dass die ganzen Subgruppen wegen der Lizenzen schrumpfen oder aufhören.
Letzte Änderung: 2 Monate 2 Wochen her von ESone.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace

Netflix sichert sich A Certain Magical Index und A Certain Scientific Railgun 2 Monate 2 Wochen her #835755

  • WhoIsAihanaEtsu
  • WhoIsAihanaEtsus Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Mag LN,Manga und Anime
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 18
Ja es gibt viele Schwächen
.... wäre wenigstens Aogami als Blauhaar/Blauschopf übersetzt, wäre es in der Richtung Fanservice für LN Leser

.... hab Index 1 durch , sämtliche engl. Begriffe wurden übersetzt -_- , außer LastOrder (wobei in einer Preview schon übersetzt)
-_- musste ständig Accelerator als Beschleuniger lesen

.... bin aktl. bei Railgun 1 , ....... gefühlt waren es 2 verschieden Teams , ..... Judgment wurde als Gericht übersetzt ..... da ist dieses Urteils Dingens gefühlt besser
ach ja bei Railgun1 .... AntiSkill ist AntiSkill ........

Ab und an habe ich den Eindruck das es vom engl. übersetzt wurde ......
Egal ob Manga oderLN es zählt nur das Original Format
LightNovels die ich lese/sammle
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Folgende Benutzer bedankten sich: ESone
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum