• Seite:
  • 1

THEMA: The Ancient Magus' Bride – Kazé lizenziert beliebten Fantasy-Anime

The Ancient Magus' Bride – Kazé lizenziert beliebten Fantasy-Anime 2 Monate 2 Wochen her #830275

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Couchpotato
  • Beiträge: 330
  • Dank erhalten: 3428
Der deutsche Publisher Kazé gab in einem weiteren Sondernewsletter bekannt, dass man sich die Rechte an dem Fantasy-Anime The Ancient Magus' Bride (Mahoutsukai no Yome) sowie an der dreiteiligen Prequel-OVA Those Awaiting a Star sichern konnte. Weitere Details zur Disc-Veröffentlichung sind bislang nicht bekannt.


Beschreibung des Animes durch Kazé:
Chise Hatori ist eine 15-jährige Waise. Nachdem sie von einem Verwandten zum nächsten geschoben wurde, beschließt sie sich selbst auf einer Auktion zu veräußern, damit sie ein Zuhause bekommt, zu dem sie immer zurückkehren kann. Ein Magier namens Elias Ainsworth ersteigert sie, ein großer Mann mit einem Tierknochenschädel als Kopf – und Chise soll seine Braut werden. Wie sich bald herausstellt, ist Chise eine Slay Vega. Diese haben eine hohe magische Begabung, doch ihre Kräfte können unkontrolliert auch zum Tod führen. So wird Chise nicht nur zu seiner Braut, sondern auch zu seinem Lehrling – und er zu ihrem, da sie ihm beibringt, was es heißt "menschlich" zu sein.

Der Anime entstand im renommierten Wit Studio (Attack on Titan) unter der Regie von Norihiro Naganuma und lief in der Herbstseason 2017. Das Werk basiert auf der gleichnamigen Manga-Reihe von Kore Yamazaki, die seit November 2013 im Comic Garden-Magazin veröffentlicht wird und gegenwärtig zehn Bände umfasst. Hierzulande wird der Manga von Tokyopop vertrieben.

>> The Ancient Magus' Bride (Anime) auf Proxer
>> The Ancient Magus' Bride: Those Awaiting a Star (OVA) auf Proxer

Quelle: Kazé Newsletter
Letzte Änderung: 2 Monate 2 Wochen her von nych.
Folgende Benutzer bedankten sich: ladymaddy, Shymra, Sniperace, JackAnubis, Deusdranix, Kiko19, RuffRabbit-Girl
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum