• Seite:
  • 1

THEMA: Yamada-kun and the Seven Witches – Kazé lizenziert bekannten Harem-Anime

Yamada-kun and the Seven Witches – Kazé lizenziert bekannten Harem-Anime 3 Wochen 4 Tage her #829863

  • Kaira
  • Kairas Avatar Autor
  • Offline
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • *Schreiberling*
  • Beiträge: 473
  • Dank erhalten: 504
Kazé sichert sich die Rechte am Comedy-Harem-Anime Yamada-kun and the Seven Witches, wie in einem Sondernewsletter des Publishers kürzlich bekanntgegeben wurde. Wann genau der Anime auf DVD und Blu-ray erscheinen wird, ist noch nicht bekannt. Der Anime ist einer von insgesamt 27 Titeln, die sich Kazé aus dem Portfolio des Streaming-Anbieters Crunchyroll gesichert hat.


Beschreibung des Animes durch Kazé:
Schon nach kurzer Zeit an der Oberschule ist Ryu Yamada gelangweilt, lustlos und rüpelhaft. Doch sein Leben nimmt eine dramatische Wendung, als er eines Tages durch Zufall mit Urara Shiraishi eine Treppe runterfällt. Unglücklicherweise landet er auf ihr und es kommt – wie es kommen muss – zu einem Kuss! Doch damit nicht genug: Plötzlich finden sich beide im Körper des jeweils Anderen wieder. Wie sich herausstellt, können sie ihre Körper durch das Küssen beliebig hin und her tauschen. Als Toranosuke Miyamura von ihrer Fähigkeit erfährt, rekrutiert er sie umgehend in seinen Club für übernatürliche Phänomene. Es stellt sich heraus, dass Shiraishi nicht das einzige Mädchen mit übernatürlichen Kräften ist, sondern sich noch sechs weitere "Hexen" an der Schule befinden, die durch einen Kuss fantastische Kräfte erwecken können.

Als Manga ist Yamada-kun and the Seven Witches bereits erhältlich in Deutschland. Der Verlag Carlsen Manga veröffentlichte bisher 23 von insgesamt 28 Bänden der Mangareihe. Der nun lizenzierte Anime entstand bei LIDEN FILMS (Arslan Senki, Koi to Uso) unter der Regie von Seiki Takuno (Koi to Uso).

>> Yamada-kun and the seven Witches (Anime) auf Proxer
>> Yamada-kun and the seven Witches (Manga) auf Proxer

Quelle: Kazé Newsletter
Club of Little Lovers


Danke an Kassiopeia0 vom Secret Service für die Sig


Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 3 Wochen 3 Tage her von hYperCubeHD.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, Fullmetalfan

Yamada-kun and the Seven Witches – Kazé lizenziert bekannten Harem-Anime 3 Wochen 3 Tage her #829930

Wollte Crunchyroll nicht davon Dubs rausbringen?

Yamada-kun and the Seven Witches – Kazé lizenziert bekannten Harem-Anime 3 Wochen 3 Tage her #829931

  • Kaira
  • Kairas Avatar Autor
  • Offline
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • *Schreiberling*
  • Beiträge: 473
  • Dank erhalten: 504
@AndreKim
Ja, Crunchyroll bietet dazu derzeit German-Dubs an.
Zu den Animes, bei denen Kazé sich nun die Lizenzen gesichert hat, sind bei dem Streaming-Anbieter Crunchyroll Synchronisationen aus eigener Produktion erschienen. Yamada-kun and the Seven Witches war da 2017 eine der Ersten.
Club of Little Lovers


Danke an Kassiopeia0 vom Secret Service für die Sig


Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 3 Wochen 3 Tage her von Kaira.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum