• Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: ProSieben – Sword Art Online wechselt auf ProSieben MAXX

ProSieben – Sword Art Online wechselt auf ProSieben MAXX 5 Monate 1 Woche her #813436

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Couchpotato
  • Beiträge: 140
  • Dank erhalten: 1270
*Update 14. März 2018*

Wie ProSieben in einer Pressemitteilung verkündete, wird die beliebte Anime-Serie Sword Art Online vorzeitig aus dem Programm entfernt. Ab dem 23. März wird die Ausstrahlung der Serie jedoch in der Anime-Night auf ProSieben MAXX um 22:40 Uhr weitergeführt werden. Der Grund für den Wechsel des Senders sind höchstwahrscheinlich die schwachen Quoten, welche für ProSieben unzureichend sind.

>> ProSieben MAXX - Newsthread

Quelle: Wunschliste



*Update 06. März 2018*

Wie einer aktuellen Programmänderung von der offiziellen ProSieben-Website zu entnehmen ist, verliert Sword Art Online seinen Sendeplatz am Samstag, welcher ursprünglich als Wiederholung der Doppelepisoden gedacht war. Grund hierfür könnten die schlechten Quoten sein, ein offizielles Statement gibt es jedoch nicht.

Quelle: ProSieben



*Update 14. Februar 2018*

Wie ProSieben in einer Pressemitteilung verkündete, erhält Sword Art Online einen weiteren Sendeplatz. Somit werden die Doppelfolgen nicht nur am Dienstag um 23:15 gezeigt, sondern auch am darauffolgenden Samstag ab 13:30 als Wiederholung. Außerdem werden die neusten Episoden immer jeweils sieben Tage lang in der ProSieben-Mediathek legal auf Abruf verfügbar sein.

Quelle: fernsehserien.de



Schon vor einiger Zeit begann ProSieben MAXX, ein Partnersender von ProSieben, mit der wöchentlchen Ausstrahlung von Animes im deutschen Free-TV. Nun verkündete der Hauptsender ProSieben auf seiner Website, dass man zum ersten Mal einen Anime ins Programm aufnehmen würde. Hierbei handelt es sich um die erste 25-teilige Staffel von Sword Art Online, welche ab dem 27. Februar wöchentlich in Doppelepisoden um 23:15 ausgestrahlt werden soll. Ob der Sender in Zukunft weitere Animes oder Sequels von Sword Art Online zeigen wird ist bisher unklar.


Beschreibung der ersten Staffel durch peppermint:
Schüler Kazuto Kirigiya durfte unter seinem Pseudonym „Kirito“ bereits die Beta-Version des Rollenspiels Sword Art Online testen. Wie viele andere kann er es kaum erwarten, dass das Spiel nun endlich online geht. Das Besondere daran: Dank eines sogenannten NerveGears kann man vollständig in die mittelalterliche virtuelle Welt namens Aincrad eintauchen. Als einer von 10.000 Spielern streift Kirito kurz nach dem Start begeistert durch die Welt von Sword Art Online – bis er feststellt, dass er sich nicht mehr ausloggen kann. Was zunächst aussieht wie ein Bug, entpuppt sich als pure Absicht: Der Entwickler des Spiels verkündet, dass keiner diese virtuelle Welt verlassen kann, bevor nicht die Endgegner aller 100 Ebenen besiegt sind. Und: Wer im Spiel stirbt, verliert auch in der Realität sein Leben!

Der deutsche Publisher peppermint veröffentlichte die Anime-Serie sowie mehrere Sequels aus dem Hause A-1 Pictures (Black Butler) bereits in Deutschland.

>> Sword Art Online (Anime) auf Proxer!

Quelle: ProSieben
deviantartWonderland
Letzte Änderung: 3 Monate 1 Woche her von hYperCubeHD.

ProSieben – Sender zeigt Sword Art Online erstmals im deutschen Free-TV 5 Monate 1 Woche her #813438

Hahaha das sind zwar geile nachrichten aber 23 Uhr? und das unter der Woche. Man könnte was anderes raus nehmen und es um 17-19 Uhr zeigen lockt mehr zuschauer an und ist eigentlich auch für jüngere geeignet.
Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem anderen zu.


Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Folgende Benutzer bedankten sich: BornInSummer, Anja-chan, jitz10, Sora.., PiaPeach, Seraph200, Yo-ka, RyuseiKoki, Pitchiburakku

ProSieben – Sender zeigt Sword Art Online erstmals im deutschen Free-TV 5 Monate 1 Woche her #813441

Hakumon schrieb:
Hahaha das sind zwar geile nachrichten aber 23 Uhr? und das unter der Woche. Man könnte was anderes raus nehmen und es um 17-19 Uhr zeigen lockt mehr zuschauer an und ist eigentlich auch für jüngere geeignet.
Vielleicht kann man es ja auch auf der Pro7 online Seite schauen so wie es auch bei Pro7 Maxx auch ist. :) ich find es aber gut das sie überhaupt einesn zeigen.
Vielen Dank für den Avatar und die Signatur Tharmezza!
Folgende Benutzer bedankten sich: Noctuno, Tariji, Pitchiburakku

ProSieben – Sender zeigt Sword Art Online erstmals im deutschen Free-TV 5 Monate 4 Tage her #813673

  • KaiderHai
  • KaiderHais Avatar
  • Offline
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • ohne Mampf kein Kampf
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 0
find ich echt super aber hat sehr lang gedauert :)

ProSieben – Sender zeigt Sword Art Online erstmals im deutschen Free-TV 5 Monate 4 Tage her #813675

SAO? Aha. Ich habe den Anime glaube ich schon dreimal angefangen, aber irgendwie habe ich es immer nur bis zur vierten Folge geschafft. XD Naja ich weiß nicht, er hat schon etwas interessantes an sich aber er ist bei einigen Usern hier etwas unbeliebt und er soll ja nicht unbedingt gut sein, deshalb war ich auch etwas skeptisch und wusste nicht ob es sich bezahlt macht ihn zu schauen. Jetzt da er auf Pro7 gezeigt wird und man ihn auf der Homepage sicher auch schauen kann, funktioniert es vielleicht mal, ihn ganz zu schauen. Ich finde es aber schon super dass jetzt auf Pro7 auch ein Anime gezeigt wird. Wenn genügend Leute schauen, zeigen sie vielleicht sogar mehr. :3
~*☆Avatar & Signatur made by Dyssomnia. Vielen Dank.♥☆*~
Letzte Änderung: 5 Monate 4 Tage her von Korijo.
Folgende Benutzer bedankten sich: asukaesque, Tariji, ScreaMz, Tiny-tan

ProSieben – Sender zeigt Sword Art Online erstmals im deutschen Free-TV 5 Monate 4 Tage her #813677

Schade, im Februar habe ich noch Schule, deswegen zu spät für mich. Trotzdem eine interessante Idee auch wenn Pro7 Maxx da wohl sinnvoller wäre. :)

ProSieben – Sender zeigt Sword Art Online erstmals im deutschen Free-TV 5 Monate 4 Tage her #813681

Finde ich auch super. Das sich mal einer der grossen Sender ( pro7maxx ausgenommen) an animes heran traut.
Denke Pro7 hat SAO genomnen da dieser Anime ja sehr bekannt ist, aber für 23 uhr wäre ein anderer einfach besser gewesen
Letzte Änderung: 4 Monate 4 Tage her von Fruitji.
Folgende Benutzer bedankten sich: BornInSummer, Lizbeth

ProSieben – Sender zeigt Sword Art Online erstmals im deutschen Free-TV 5 Monate 4 Tage her #813685

Ich bin ja nicht so der SAO Fan, aber für Einsteiger ist es doch mal in guter Vorgeschmack. Wahrscheinlich ist es so spät, da sie vielleicht noch mit Einschaltquoten schauen wollen oder es vielleicht nicht kindgerecht genug sein könnte?
Abends kommt ja der "Böse" Kram für jüngere um es lustig zu sagen. "Fairy Dance Arc" *hust* okay, das wird sicher was.

ProSieben – Sender zeigt Sword Art Online erstmals im deutschen Free-TV 5 Monate 4 Tage her #813690

Find ich gut. Ich hoffe nur dass sich das ganze nicht mit der ProSieben Maxx Animenacht überschneidet.
Werde SAO auf jeden Fall unterstützen, vllt kommt ja irgendwann wieder eine Zeit in der es normal ist dass im Nachmittagsprogramm Animes laufen.
Traurig zu sehen was zu den Hauptsendezeiten läuft.
Folgende Benutzer bedankten sich: Cherubina, Noctuno, Koumori, Hanyou.07, Yunomylove

ProSieben – Sender zeigt Sword Art Online erstmals im deutschen Free-TV 5 Monate 4 Tage her #813692

Warum auch nicht, SAO war unter anderem auch mein Einstieg, dass ist schon nicht doof. Und mit der Thematik kommt man gut an die Leute ran, denke ich. Was anderes wäre vielleicht zu abschreckend gewesen..gewisse Sachen kann man erst nach einiger Zeit genießen, dafür sind solche Serien eben gut für den Anfang.
Folgende Benutzer bedankten sich: Noctuno

ProSieben – Sender zeigt Sword Art Online erstmals im deutschen Free-TV 5 Monate 4 Tage her #813700

Finde ich wirklich super, wobei ich generell Jap. dubs bevorzuge. Deutsche dubs kommen leider oftmals nicht so gut rüber :v
じ~~ん(´・ω・`)
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanyou.07

ProSieben – Sender zeigt Sword Art Online erstmals im deutschen Free-TV 5 Monate 4 Tage her #813702

Aquasonic schrieb:
Finde ich wirklich super, wobei ich generell Jap. dubs bevorzuge. Deutsche dubs kommen leider oftmals nicht so gut rüber :v
Jap. Dubs. (: Du meinst zwar sicher Subs, aber ist ja egal. ^^ Also ich finde nicht, dass alle Dubs schlecht sind und das was ich bisher von SAO gesehen habe, klingt meiner Meinung nach auch gar nicht so schlecht. Na, ich ich bin auf jeden Fall gespannt auf den Anime und die restliche Übersetzung. Bisher habe ich ja noch nicht viel gesehen und da kann ich mein endgültiges Urteil noch noch nicht fällen. XD
~*☆Avatar & Signatur made by Dyssomnia. Vielen Dank.♥☆*~
Letzte Änderung: 5 Monate 4 Tage her von Korijo.
Folgende Benutzer bedankten sich: Leijona

ProSieben – Sender zeigt Sword Art Online erstmals im deutschen Free-TV 5 Monate 4 Tage her #813703

Ich war ziemlich überrascht das pro 7 SAO zeigt, aber ich finde es wirkt auf diesem Sender leider irgendwie deplatziert wenn man sich
das Vorprogramm anguckt und die Sendezeit *o-puh*
Aber natürlich ist es auch ein gutes Zeichen das ein Hauptsender Interesse an Animes hat, und wenn es Erfolg hat sicherlich mehr Animes zeigen.
Ich liebe diese Serie und bin auch richtig aufgeregt

So das waren jetzt meine kleinen Gedanken *o-brav*
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

ProSieben – Sender zeigt Sword Art Online erstmals im deutschen Free-TV 5 Monate 4 Tage her #813706

Korijo schrieb:
Aquasonic schrieb:
Finde ich wirklich super, wobei ich generell Jap. dubs bevorzuge. Deutsche dubs kommen leider oftmals nicht so gut rüber :v
Jap. Dubs. (: Du meinst zwar sicher Subs, aber ist ja egal. ^^ Also ich finde nicht, dass alle Dubs schlecht sind und das was ich bisher von SAO gesehen habe, klingt meiner Meinung nach auch gar nicht so schlecht. Na, ich ich bin auf jeden Fall gespannt auf den Anime und die restliche Übersetzung. Bisher habe ich ja noch nicht viel gesehen und da kann ich mein endgültiges Urteil noch noch nicht fällen. XD

Ich denke durchaus, dass er/sie tatsächlich Dubs meint. Dubs sind einfach Synchronisationen, also die Sprache des Animes (z.B. Deutsch, Japanisch).
Subs hingegen bezeichnen ja im Allgemeinen die Untertitel.
Ich persöhnlich finde die meisten Japanischen Synchros besser, allerdings finde ich im Vergleich zu englischen Synchros die meisten deutschen um Welten besser.
Ich bin jedenfalls erst mal froh, dass es immer mehr Animes ins Programm schaffen und selbst wenn es nur zur Abendzeit ist. Besser, als dass ein Anime bis zur Unkenntlichkeit zensiert wird, nur um ihn mittags zeigen zu können. Da muss ich jedesmal voll Schrecken an Dragonball GT denken. An sich schon nicht gerade... ein Meisterwerk, aber was die Zensur noch draus gemacht hat, war eine Zumutung (ganze Folgen wurde wegzensiert).

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 5 Monate 4 Tage her von Solestra. Begründung: Korrektur
Folgende Benutzer bedankten sich: Amayra, Korijo

ProSieben – Sender zeigt Sword Art Online erstmals im deutschen Free-TV 5 Monate 4 Tage her #813707

Da die Animesparte bei Prosieben Maxx bereits seit einiger Zeit mit guten Quoten läuft, will der Hauptsender nun auch ein Stück vom Kuchen haben. Und was liegt da näher, als einen der Bekanntesten und Beliebtesten auszuwählen. Aber die Uhrzeit ist wirklich fragwürdig, welche Zielgruppe will man da erreichen? Ins Vorabendprogramm hätte das besser gepasst, aber dann hätte man wahrscheinlich irgendeine der unsäglichen Sitcoms rausnehmen müssen, die dort in Dauerschleife laufen.
Folgende Benutzer bedankten sich: catdevil, DerAndereTyp
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Powered by Kunena Forum