• Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Accel World – erstes Volume erscheint am 04. August

Accel World – erstes Volume erscheint am 04. August 1 Jahr 10 Monate her #709975

  • Ney.
  • Ney.s Avatar Autor
  • Abwesend
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • V
  • Beiträge: 343
  • Dank erhalten: 694
*Update 13. Juni 2017*

Der Publisher Kazé veröffentlichte auf der hauseigenen Website neue Informationen zum deutschen Home-Video-Release von Accel World. Das Veröffentlichungsdatum wurde nun offiziell mit dem 04. August datiert. Der Preis der Limited Edition als Blu-ray ist auf 43,95€ angesetzt, die DVD-Version wartet mit einem Preis in Höhe von 39,95€ auf. Enthalten sind die ersten sechs Episoden, die auf Deutsch und Japanisch sowie mit deutschen Untertiteln ansehbar sind.


Quelle: KAZÈ



*Update 27. März 2017*

Beim Online-Versandhändler Amazon finden sich inzwischen erste Produkteinträge zur deutschen Veröffentlichung von Accel World. Aus diesen geht hervor, dass die 24 Episoden umfassende Serie verteilt auf vier Volumes erscheinen wird. Die erste Box enthält einen Sammelschuber und wird voraussichtlich ab dem 30. Juni erhältlich sein. Etwaige offizielle Coverabbildungen sind bis dato nicht erschienen.

Für die Erscheinung des zweiten Volumes ist laut Amazon der 25. August vorgesehen. Die dritte Box soll am 27. Oktober folgen und das abschließende vierte Volume soll ab dem 26. Januar 2018 erhältlich sein.

Beschreibung der Serie von Kazé:
Der Schüler Haruyuki ist alles andere als ein Überflieger an der Schule, ganz im Gegenteil: Er ist klein, schüchtern, von Selbstzweifeln geplagt und übergewichtig – das klassische Mobbing-Opfer. Sein Schulalltag ist die Hölle, darum sucht er immer wieder Zuflucht in der virtuellen Welt, wo er sich sicher fühlt. Dort trifft er eines Tages auf seine bildhübsche Mitschülerin Kuroyukihime, die ihn in die Welt des verbotenen Online-Games Brain Burst einführt, welches dem Spieler die ungeahnte Möglichkeit bietet, sich selbst zu beschleunigen und damit die Zeit im realen Leben praktisch anzuhalten, um daraus Vorteile zu ziehen. Haruyuki sieht die Chance, sein Leben zu ändern, gekommen. Doch um diese Fähigkeit zu erlangen, müssen sich die Spieler immer wieder im Duell beweisen und wer verliert, wird für alle Zeit aus dem Spiel ausgeschlossen ...

Quelle: Amazon




In seinem Newsletter gab der Publisher Kazé kürzlich bekannt, dass man sich für den deutschsprachigen Raum die Rechte an der 24-teiligen Anime-Serie Accel World gesichert hat. Der Titel wird voraussichtlich im Herbst oder Winter 2016/17 hierzulande auf DVD und Blu-ray erscheinen. Weitere Details zur Veröffentlichung bleiben abzuwarten.


Wir schreiben das Jahr 2046. Haruyuki Arita ist einer jener Typen, der von seinen Mitschülern gemobbt wird. Beschämt von seinem miserablen Leben flüchtet er sich in virtuelle Videospiele. Das alles ändert sich, als das beliebteste Mädchen der Schule, Kuroyuki-hime, ihm ein Programm namens Brain Burst und eine virtuelle Realität namens Accel World zeigt.

Accel World ist die Adaption der gleichnamigen Light Novel-Reihe des Autoren Reki Kawahara. Die Produktion übernahm Studio Sunrise, welches beispielsweise für Werke wie Code Geass, Cowboy Bebop oder InuYasha bekannt ist.

>> Accel World (Anime) auf Proxer

Quelle: Kazé (Newsletter)

myanimelist | Danke an Albedo für die Sig
Letzte Änderung: 2 Monate 1 Woche her von Minato..

Kazé lizenziert Accel World! 1 Jahr 10 Monate her #710276

  • SilverRailegh
  • SilverRaileghs Avatar
  • Abwesend
  • Mitglied
  • Mitglied
  • Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen!?
  • Beiträge: 86
  • Dank erhalten: 25
Mal wieder ein sehr gutes Anime: Action, gute Story, Musik war ebenfalls ziemlich gut,sowie die Characktere. Habe mich schon lange gefragt ,wann Accel World endlich lizensiert wird(um mir die DVDs zu kaufen).
War mir Relativ bewusst das Kaze , Peppermint oder wer auch sonst den Anime Lizensiert da der Anime relativ bekannt war.
Wie Ayumi bereits sagte war es ziemlich klar,dass sich einer dieser drei den Anime "schnappt".Habe schon gedacht ,dass Die Lizensierung noch länger dauert, aber jetzt hat Kaze endlich die Rechte .
Anhang:

Kazé lizenziert Accel World! 1 Jahr 10 Monate her #710278

  • North-Crystal
  • North-Crystals Avatar
  • Offline
  • Mitglied
  • Mitglied
  • What's snowboarding to me? It's my life! スノー
  • Beiträge: 88
  • Dank erhalten: 31
Yeah *o-gj* finde ziemlich toll das Accel World endlich mal lizensiert wird.

Für mich ein spannender Anime mit interessanten Charakteren und Story.

Hoffentlich wird die Synchronisation auch gut umgesetzt.
"You put on your boots, pull tight your bindings, dust the snow off your snowboard, and stand up.
And it doesn't matter that you failed a test, didn't get the love, or that your life is on a one way trip down the shitter, your world is right for the the next couple of hours."



Life is like snowboarding: you must get up every time you fall. Once you stop falling, you then begin to enjoy it. If you stay down, you never see why people love it so much!

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 1 Jahr 10 Monate her von North-Crystal.
Folgende Benutzer bedankten sich: BankeiCa

Kazé lizenziert Accel World! 1 Jahr 10 Monate her #710303

Irgendwie war es dann doch (nein... logisch wäre hier falsch...) voraussehbar, dass dieser Anime früher oder später lizensiert wird.
Ob ich das gut oder schlecht finde? Um ehrlich zu sein: Es ist mir eigentlich relativ egal gewesen.
Auf die Gründe möchte ich jetzt nicht genauer eingehen ist ja nur meine persönliche Meinung zu dem Anime ^^
Aber Negativpunkte kann ich eigentlich auch nicht daran finden.

1998TG || Tim

Kazé lizenziert Accel World! 1 Jahr 10 Monate her #710319

Endlich, nach all den Jahren wird dieser Anime lizenziert. Ich habe mich schon sehr gefragt warum es so lang gedauert hatte. Accel World war für mich ein sehr spannender und guter Anime. Nun kann ich es auch auf deutsch genießen, jedenfallst wenn es im nächsten Jahr rauskommt. Aber trotzdem top das Kaze es mal lizenziert hat.

Kazé lizenziert Accel World! 1 Jahr 10 Monate her #710327

  • TeamAlex
  • TeamAlexs Avatar
  • Offline
  • Romanautor
  • Romanautor
  • Vergiss nie, die glorreiche Sonne zu lobpreisen-
  • Beiträge: 645
  • Dank erhalten: 239
Gut das Kaze weiterhin auf seinem Pfad ist und seine Arbeit nicht beendet, mal schauen was es noch für Werke an die Lizenz schaffen.
Auch wenn Accle World meines Erachtens nach ein mind 4/10* Anime war, in welchem die Protagonisten einfach nur fürchterlich waren, bin gespannt was Kaze als nächstes wählt.

Kazé lizenziert Accel World! 1 Jahr 10 Monate her #710367

  • Ney.
  • Ney.s Avatar Autor
  • Abwesend
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • V
  • Beiträge: 343
  • Dank erhalten: 694
eispick100 schrieb:
Ich Finde das super ich hoffe das Kaze Accel World auf Deutsch Sychronisiert
Das brauchst du nicht zu hoffen, denn das ist so klar wie Apollinaris, dass das passieren wird. Jedes BD/DVD-Release kommt heutzutage mit einer deutschen Synchronisation und Accel World wird da keine Ausnahme sein.

myanimelist | Danke an Albedo für die Sig

Kazé lizenziert Accel World! 1 Jahr 10 Monate her #710372

  • Cole
  • Coles Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 15
Endlich! Accel world wurde lizensiert. *o-roll* Hoffte auf eine lizensierung,nun *o-like* , aber schade das er erst in 1 jahr rauskommt. Ich glaube ich werde die tage zaehlen bis es erscheint. Freue mich auch auf 2 staffel , die momentan in produktion ist. Kann nur sagen klasse wahl kaze! Dann *o-bye*

Kazé lizenziert Accel World! 1 Jahr 10 Monate her #710470

also ich freue mich überhaupt nicht mehr, wenn publisher einen anime liezenzieren.
jeder der schon mehrere jahre, das ganze beobachtet, weis was ich meine.

jeder der sich hier freud wird es in zukunft bestimmt nicht mehr tun

Kazé lizenziert Accel World! 1 Jahr 10 Monate her #710472

  • Ney.
  • Ney.s Avatar Autor
  • Abwesend
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • V
  • Beiträge: 343
  • Dank erhalten: 694
voldo schrieb:
also ich freue mich überhaupt nicht mehr, wenn publisher einen anime liezenzieren.
jeder der schon mehrere jahre, das ganze beobachtet, weis was ich meine.

jeder der sich hier freud wird es in zukunft bestimmt nicht mehr tun
Wäre vielleicht hilfreich, wenn du erläutern würdest, worauf genau du hinaus willst. Ich "beobachte" das schon mehrere Jahre und weiß z.B. nicht, was du meinst.

myanimelist | Danke an Albedo für die Sig
Folgende Benutzer bedankten sich: nightman, Sukiztaps

Kazé lizenziert Accel World! 1 Jahr 10 Monate her #710482

da in den letzten 3 jahren, sehr viele und schnell animes liezenziert werden.
schrumfpt dadurch die anzahl der fansub gruppen.
es hören langsam aber sicher, mehr gruppen auf als das welche gegründet werden.

generel ist das nicht besonders dramatisch.
man kann auf englisch schauen oder man kann sich die dvd/buray kaufen.

aber auf englisch ist es nicht so entspannend, jedenfalls nicht für mich.
dvd/bluray brauchen 1-2 jahre bis sie erscheinen, und noch dazu so teuer.

viele sagen liezenzierung ist sehr teuer, aber ich glaube die information ist ncoh von der zeit als im jahr 4 animes liezenzeirt wurden.
den wie viele wissen werden sehr viele animes liezenziert, wodurch ich ausgehe das die kosten für liezenzierungen extrem gesunken sind.
ich weiß von früheren quellen das die fansub gruppen, für die japanischen studios ein dorn im auge sind.
daher wäre es eine sehr gute strategie die kosten für liezenzierungen zu senken und somit die fansub einhalt zu gebieten.
und das die anime verkäufe auf einen schlag um das vielfache angestiegen sind, sodas die publisher sich das leisten können, glaube ich eher nicht

kann mich noch errinern mit welchen anime das angefangen hat, es war kakumeiki valvrave.
damals waren alle erstaunnt das eine anime liezenziert wurde, noch bevor die erste episode erschienen ist.
das wäre ein glückspiel da man nicht weis pb der anime sich gut verkaufen kann, was sehr wichtig wäre wenn die lizenzen soo teuer sind.
heute ist es gang und gebe.
Letzte Änderung: 1 Jahr 10 Monate her von voldo.

Kazé lizenziert Accel World! 1 Jahr 10 Monate her #710484

  • Sukiztaps
  • Sukiztapss Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Jirou Mochizuki´s Maid
  • Beiträge: 492
  • Dank erhalten: 206
@voldo
da in den letzten 3 jahren, sehr viele und schnell animes liezenziert werden.
schrumfpt dadurch die anzahl der fansub gruppen.
es hören langsam aber sicher, mehr gruppen auf als das welche gegründet werden.
Fansubs sind illegal, es ist schade, natürlich, aber es ändert nichts daran, dass eine illegale Szene am schrumpfen ist und zunehmend durch eine legale Szene ersetzt wird.
aber auf englisch ist es nicht so entspannend, jedenfalls nicht für mich.
dvd/bluray brauchen 1-2 jahre bis sie erscheinen, und noch dazu so teuer.
Das mit dem Englisch ist dann ein rein subjektives Problem. Wenn man fließend englisch beherrscht, besteht kein Unterschied mehr zwischen Ger Sub und Eng Sub, mit Ausnahme einer Redewendung/ Vokabel, die gelegentlich mal fehlt.

Die Preise an und für sich wollen wir hier mal nicht weiter thematisieren, dafür gibt es bereits genügend andere Threads, oder du eröffnest einen Thread mit besagtem Thema und ich werde dir ausführlich auch darauf antworten :)
viele sagen liezenzierung ist sehr teuer, aber ich glaube die information ist ncoh von der zeit als im jahr 4 animes liezenzeirt wurden.
den wie viele wissen werden sehr viele animes liezenziert, wodurch ich ausgehe das die kosten für liezenzierungen extrem gesunken sind.
ich weiß von früheren quellen das die fansub gruppen, für die japanischen studios ein dorn im auge sind.
daher wäre es eine sehr gute strategie die kosten für liezenzierungen zu senken und somit die fansub einhalt zu gebieten.
und das die anime verkäufe auf einen schlag um das vielfache angestiegen sind, sodas die publisher sich das leisten können, glaube ich eher nicht
Würde ich so nicht unterzeichnen. Ich habe hier eine grobe Schätzung von den Kosten gefunden, angelehnt an Serien wie TWD. Hierzu sei noch zu beachten, dass es sich um Nischenprodukte usw. handelt und dadurch die Kosten höher sein werden, damit der Lizenzgeber was davon hat. Außerdem beachte bitte, dass viele Publisher durchaus mit dem Feuer spielen und teilweise das Geld verwenden, während sie es nur gerade so haben, oder erst in den kommenden Einnahmen erhalten werden.

Heutzutage ist dies aber auch Gang und Gebe, um bereits durch den Simulcast Gewinne einzufahren, damit es gegen Ende billiger für den Publisher wird.

Dies so als kleine, unausgefeilte Anmerkungen meinerseits.

mfg
Philipp
Folgende Benutzer bedankten sich: DarknessSocke

Kazé lizenziert Accel World! 1 Jahr 10 Monate her #710497

Ich habe michschon gewundert, warum die Accel World damals nicht lizenziert haben.
Na besser spät als nie :)
Wenn eine neue Staffel raus kommt, sollte die Lizenzierung nicht ganz so lange auf sich warten (Release dauert ja auch) *o-toohappy*
Gruß Bird *o-schlürf*

Kazé lizenziert Accel World! 1 Jahr 10 Monate her #710519

Ich finds super! Ein Anime, der es definitiv verdient hat, dass ihn ein paar mehr Menschen sehen! Gibt ja immerhin genug, die nur GerDub gucken, leider. *o-pwn*
Aber ich hatte mich schon gefragt, wann es endlich soweit ist, dass sich Kazé auch den Anime schnappt, aber definitib ein Muss im Regal eines jeden Otakus. Obwohl ich ein bisschen Angst davor habe, welche Stimme der Hauptcharakter bekommt, da er ja doch eher verweichlicht ist & ein kleines Weichei.. aber ich bleibe einfach mal guter Dinge. *o-brav*

Kazé lizenziert Accel World! 1 Jahr 10 Monate her #710529

Bin sehr gespannt wie der Cast aufgebaut sein wird, aber bei Kaze darf man ja Top Besetzung ja schon fast als selbstverständlich ansehen ^^
  • Seite:
  • 1
  • 2
Powered by Kunena Forum