• Seite:
  • 1

THEMA: Hättet ihr gerne einen Shinto-Schrein in eurer Stadt?

Hättet ihr gerne einen Shinto-Schrein in eurer Stadt? 3 Monate 3 Wochen her #817194

Hi. Da man als Anime-Fan zumindest um eine oberflächliche Auseinandersetzung mit dem Shintoismus nicht herumkommt (wer nicht mal weiß was nen Shinigami oder Kami ist, hat halt auf Dauer schlechte Karten), finden nicht wenige diese Religion auch selbst interessant. Natürlich sieht der Real-Shintoismus vermutlich anders aus, als in Animes geschildert - Schließlich wurden selbst in Japan noch keine sichtbaren Geister, Götter, Todesgötter, oder gar Hollows gesichtet. Dennoch würde ich es mir schön vorstellen, da in der Morgen- und Abenddämmerung wie in den Animes abzuhängen (gern auch alleine), dort etwas zu essen und zu trinken (normale Getränke) und vielleicht auch ein wenig mit dem netten Schreinmädchen zu plaudern. Gerade in meiner ruhigen Kleinstadt fände ich das schön, da erstens direkt vor der Haustür, zweitens hätte man im Gegensatz zu ner Großstadt seine Ruhe dort und drittens wäre es hier natürlich sicherer da in der Abenddämmerung (alleine) abzuhängen, als bsw. in Berlin.

Wünscht ihr euch sowas auch manchmal?
Letzte Änderung: 3 Monate 3 Wochen her von GermanRuffy.

Hättet ihr gerne einen Shinto-Schrein in eurer Stadt? 3 Monate 3 Wochen her #817213

  • Freilli
  • Freillis Avatar
  • Offline
  • MusiXs
  • MusiXs
  • Schokoladen- und Frühstücksmod
  • Beiträge: 2517
  • Dank erhalten: 632
Ich persönlich habe mich noch nie mit dem Thema befasst, komme aber dennoch gut um die Runden. Wobei laut dir stimmt das ja gar nicht, muss ich mich geirrt haben.

Da ich nichts von Religionen halte, brauch ich auch kein solches Teil in meiner Umgebung. Würde, wie unsere Kirchen auch, mehrere tausend pro Monat kosten (ohne Baukosten) und der Liebe Steuerzahler muss dafür aufkommen.

So ein Teil ist höchstens dafür da um es einmal anzusehen, ein Foto zu machen und danach zu vergessen wie alle anderen touristischen Attraktionen. Aber dafür muss ich es Net im eigenen Ort haben.

Avatar ist von der hinreissenden und bezaubernden Kasume
Letzte Änderung: 3 Monate 3 Wochen her von Freilli.
Folgende Benutzer bedankten sich: DragonSofeira

Hättet ihr gerne einen Shinto-Schrein in eurer Stadt? 3 Monate 3 Wochen her #817215

An sich schon, aber eher für religiöse Gründe als für Rumlunger-Gründe, wenn ich das frech so nenen darf. xD
Wenn ich ehrlich bin, ist es aber auch ein japanischer Kulturteil, und auf einer Con wäre sowas Ähnliches sicher gerne gesehen. Der Shintoismus selbst hat es aber nicht wirklich über die Grenzen Japans hinaus geschafft. So etwas wie "Missionäre" gab es in Japan wohl eher aus dem Buddhismus. Denke also nicht, dass das was wird. Außerdem müsste man den Bau finanzieren, den Schrein aufrecht erhalten können - und da gebe es wohl kaum genügend Leute, die besuchen kommen würden, um Spenden darzubringen. Der Schrein muss ja an sich auch von einem Priester betreut werden, oder eben von Schreinmädchen, die das ganze putzen etc.

Es wäre sicher eine hübsche Sache, denke aber nicht, dass es wirklich möglich wäre in einem deutschen Dorf einen erfolgreichen Schrein aufzubauen. Würde eher nach Japan ziehen oder das Land besuchen um dort einen authentischen Schrein besichtigen zu können oder auf ein Festival gehen zu können. (Festivals sind unter anderem neben Privatpersonen eine riesige Geldquelle für diese shintoistischen Gebetsstätten)

Hättet ihr gerne einen Shinto-Schrein in eurer Stadt? 3 Monate 3 Wochen her #817320

Da ich in einem Dorf lebe eher nicht, nein. Grund ist auch da ich gerne auch meine ruhe und mein Frieden dort weiterhin haben möchte und nicht plötzlich tausend Touristen jährlich bei mir im Ort um sich es anzuschauen.
Aber dafür gerne in einer näheren Stadt, gerade auch wegen dem schönen festen die dort stattfinden und auch um sich es anzuschauen.
Ich selbst finde es aber noch besser mit einem Torin in der Nähe XD

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Hättet ihr gerne einen Shinto-Schrein in eurer Stadt? 3 Monate 2 Wochen her #817617

Hallo,
Da ich Christ bin, erstmal nein. Aber selbst wenn nicht würde es keinen Sinn ergeben, so ein Schrein, oder auch buddistischer Tempel, wird ja zu einem Ruhepol durch die Leute die daran Glauben, und nicht weil er so ein schönes Gebäude mit interessantem Garten ist, auch die Mikos und Priester sind ja dort weil sie eben dran glauben.
Ansonsten ist es nur ne touristische Sehenswürdigkeit mit entsprechenden Trubel, in Japan sind die berühmten Schreine und Tempel ja auch von Touristen überlaufen, und dennoch, weil es eben doch in der Hauptsache Japanische Touristen sind, bewahren sie sich eine gewisse Ruhe, sogar solche wie der goldene Pavillion oder der Inari Schrein in Kyoto. Westliche Touristen die dort versuchen Animelike zu beten fallen da eher unangenehm auf, das war der zweite Grund warum ich das dort nie gemacht habe.
Ausserdem beziehen diese Tempel und Schreine einen guten Teil ihres Charmes aus ihrer Geschichte, mal davon abgesehen das auch so ein Tempel/Schreingarten nicht in 1 oder 2 Jahren ensteht.
Wenn du also, weils halt sohn schönes Gebäude ist, und Shinto ja schon interessant ist, einen Schrein um die Ecke anlegen würdest, währe er eben nur ein nett anzusehendes Gebäude, und in kürzester Zeit könntest du die ersten Tags von den Wänden kratzen und Bierflaschen und Scherben auflesen.
Geschmacksach hot de Aff gesood, un hot in die Saaf gebesse!
Folgende Benutzer bedankten sich: Radiowecker

Hättet ihr gerne einen Shinto-Schrein in eurer Stadt? 3 Monate 2 Wochen her #817900

In Deutschland wären die ziemlich schnell von irgendwelchem Geschmeiß demoliert, verdreckt und mit Grafitti zugekritzelt.... daher ist es eigentlich viel zu schade sowas in D aufzustellen.

Hättet ihr gerne einen Shinto-Schrein in eurer Stadt? 2 Monate 1 Woche her #819980

Sehe ich auch so wie Faf-Kun.
In einem Dorf oder an einen Ort mit guter Aufsicht kann ich mir das aber gut vorstellen.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaKnivesYuriko.Lodrahil
Powered by Kunena Forum