• Seite:
  • 1

THEMA: Blumenstrauß

Blumenstrauß 2 Jahre 3 Monate her #726017

  • Yaoi24
  • Yaoi24s Avatar Autor
  • Offline
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 160
  • Dank erhalten: 110
Ich bin nun schon oft darüber gestolpert, doch den Hintergrund konnte ich nie herausfinden:

Eine Blumenvase auf einem Schultisch/Schreibtisch, bedeutet anscheinend etwas sehr negatives.
Hier wird es immer wieder als Mobbingmethode genutzt. (wie zum Beispiel in "Imadoki")


Kennt jemand von euch den Hintergrund?
Hat das vielleicht etwas mit dem Tod zu tun? Also das dies ein Anzeichen dafür sein soll?

Blumenstrauß 2 Jahre 3 Monate her #726208

Also, ich meine, dass deine Frage schon den entsprechenden Hintergrund anspricht.
Bei uns ist es doch auch so, dass zum Gedenken an einen verstorbenen Blumen platziert werden.

Sei es am des Todes, bei einem Unfall, am Grab oder an anderer Stelle.
Und je nachdem welche Blumen verwendet werden kann natürlich dank Blumensprache nochmal eine spzielle Aussage getätigt werden.

Ikebana, also das arrangieren der Blumen hat in Japan eine gewisse Tradition. Womöglich auch aus diesem Grund die symbolische Verwendung.

Blumenstrauß 2 Jahre 3 Monate her #727621

Also ich hab dazu mal meinen Freund gefragt der Halbjapaner ist. Er meinte wenn z.B. ein Schüler wegen schwerer Krankheit oder eines schweren Unfalls im Krankenhaus liegt dann stellen die Lehrer in manchen Fällen eine Blumenvase auf den Tisch und die Schüler dürfen dann Blumen bringen und in die Vase stellen. Diese Blumen werden bei einem Krankenbesuch dann meist an den betroffenen Schüler übergeben. Man sollte in diesen Fällen aber auf weisse Blumen verzichten weil weisse Blumen trauer zeigen. Sollten auf dem Tisch des Schülers/der Schülerin nur weisse Blumen stehen dann ist diese/r sehr wahrscheinlich verstorben. Sollte man einer kranken Person weisse Blumen schenken dann bring das laut japanischen Glaubens unglück (Krankheit verschlimmert sich, etc.)

Der einzigste Ort in Japan wo man weisse Blumen auffindet ohne, dass diese auf Trauer hindeuten ist auf den Kimonos der Geishas, an Hochzeiten und am Valentinstag bei nicht sehr traditionellen japanern. :)
みゃ~ <3
Folgende Benutzer bedankten sich: Ami-chan, Yaoi24, Fabian1990

Blumenstrauß 2 Jahre 3 Wochen her #743170

  • Yaoi24
  • Yaoi24s Avatar Autor
  • Offline
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 160
  • Dank erhalten: 110
Ich habe jetzt tatsächlich noch einen Plot gefunden, wo die Blumenvase nicht als Mobbing genutzt wurde:

Im Sammelband, ist in der Kurzgeschichte The innocence of a young bird (Kapitel 4 - 5) ein Schüler verstorben, weswegen nun an seinem Platz immer eine gefüllte Blumenvase auf seinem Tisch steht. Allerdings nicht mit speziell weißen Blumen sondern einfach welche, die gerade blühen und aus dem Schulgarten stammen.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaKnivesYuriko.Lodrahil
Powered by Kunena Forum