• Seite:
  • 1

THEMA: Wien: Anime/Manga/Japan Verein gründen^^

Wien: Anime/Manga/Japan Verein gründen^^ 6 Jahre 2 Monate her #502048

  • Netero
  • Neteros Avatar Autor
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 4
Hallo, liebe Otakus, Japan-, Manga- und Animefans!
Lasst uns doch etwas GROSSES auf die Beine Stellen!

Dieser Thread richtet sich an alle aus Wien und Umgebung.
Oft sehe ich, dass über diverse Foren, sich Gleichgesinnte suchen, um zu Cosplayen, Animes zu schauen und so weiter. Nun mir geht es nicht so viel anders (+/- 3 meiner Freunde sind ebenfalls von so etwas begeistert), aber ich möchte den Versuch wagen, etwas Größeres auf die Beine zu stellen. Immerhin gibt es mehr als genug Animefans in Wien, bloß kennt jeder nur ein paar seiner Freunde. Wie wäre es, wenn sich möglichst viele zusammenfinden würden? Dann könnte man auch gemeinsame Aktionen planen und machen. Ich möchte quasi einen Verein gründen, mit allem drum und dran :)

Wie ihr seht, bin ich kein richtiges Forenmitglied hier und das wird sich auch nicht ändern, weil ich schon in einem anderen Forum sehr aktiv bin und es überhaupt ein Überangebot an Foren gibt. Außerdem versuche ich möglichst viele Leute zu erreichen, daher tue ich es in verschiedenen Foren. Also schreibt ihr mir bei Interesse besser keine PM (könnte sein dass ich die sonst nicht mitbekomme), sondern lieber eine Mail nach: tilltrunk@gmail.com

Hier worum es genau geht:
Mitmachen kann man, egal welchen Alters man ist (ich bin 20,8 Jahre alt^^). Das Alter möchte ich bitte wissen (sofern ihr mitmachen wollt), wenn es euch nichts ausmacht. Ansonsten eben nicht^^ Aber erst, wenn sich genügend Leute bei mir melden, werden Aktionen geplant.

Was man alles gemeinsam machen könnte (ich wäre fast überall dabei):
+ Alles
+ Cosplayen (Faschingsumzug, Picknick, Fotos schießen, einfach verkleidet in der Stadt herumlaufen…)
+ Animeabend
+ auf Cons fahren
+ auf ein Bier/Kaffe sich treffen und plaudern (z.B. über Manga und Anime)
+ zeichnen (bin selber ein ziemlich mieser Mangazeichner, würde mich aber über Gleichgesinnte freuen^^)
+ Sushi essen gehen (oder auch was anderes)
+ Shoppen (Manga, Fanartikel,…)
+ das Kartenspiel Schwarz/Weiß spielen
+ Haiku, Senryu, Tanka dichten
+ und Alles was euch noch so einfällt !!!

Dann muss sich nicht jeder selbst organisieren mit Threads wie: „Hey, mag wer mit mir Cosplayen?“
Stattdessen finden sich einfach alle zusammen und man muss nicht mehr umständlich suchen. Und Aktionen kann man dann per Rundmail planen.
Und das Beste ist, wie ihr sehen könnt, dass der Verein alles was mit dem Thema zusammen hängt umfasst :)
Es kommt jetzt vollkommen darauf an, wie viele Leute ich zusammentrommeln kann und wie viele ihr zum Mitmachen bewegen könnt. Ich selber kenne (1 bis 5 Leute die evtl. dabei wären). Daher registriere ich mich überall und übernehme die Organisation. Jeder der mithelfen mag, beim organisieren ist willkommen!

Wenn wir wirklich sehr viele werden sollten, dann kann man sogar noch weitergehen. Zum Beispiel indem man sich jede Woche/ zwei Wochen am selben Ort trifft. Vielleicht auch ein kleines Forum, oder gar eine Vereinshomepage, hübsche Mitgliedskarten (hab da so ne Idee), Teilnahme an Veranstaltungen (also richtig offizieller Verein)^^ uvm.
Wie gesagt bin ich bereit, den Organisationsaufwand zu übernehmen, aber je mehr mithelfen desto besser.

Ich denke das ist alles einen Versuch wert, oder? Bei Interesse, meldet euch und erzählt auch allen Mangafreunden davon (denn nur ein Bruchteil aller Otakus sind in Foren unterwegs ;) ).

Ich hoffe auf Rückmeldung. Wenn sich Genügende einfinden sollten, kann es starten! :)
Es soll etwas Großes werden und daher bitte wirklich mitmachen. Setzt euch für die Manga/Anime/Japan-Szene ein!

Schreibt mir nach: tilltrunk@gmail.com

LG, Netero
Letzte Änderung: 6 Jahre 2 Monate her von Netero.
Folgende Benutzer bedankten sich: StanL.A., 3xpl017, Kuyr

Wien: Anime/Manga/Japan Verein gründen^^ 6 Jahre 2 Monate her #502114

  • natsuki13
  • natsuki13s Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 23
Hi

Also mir würde das sehr gefallen aber der dreck an der Sache wehre das ich nicht in Wien
wohne. Also könnte man doch auch noch ein online verein machen, es wehre zwar auch ein block oder
forum aber man könnte doch auch was über Leute erfahren die in der nähe wohnen.
Ich wohne übrigens in der Schweiz.

Gruss natsuki13

Wien: Anime/Manga/Japan Verein gründen^^ 6 Jahre 2 Monate her #502285

  • Netero
  • Neteros Avatar Autor
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 4
Du hast natürlich recht natsuki, aber das Problem ist, dass es online einfach nicht dasselbe ist. Foren gibt es auch so ein paar, wo du mitmachen könntest und ich sehe keinen Bedarf ein neues aufzubauen, denn geschätzte 70-90% aller Manga- und Animefans, sind nicht auf solchen online-Plattformen registriert und haben es auch nicht vor. Ich selber bin an so etwas nicht wirklich interessiert, weil ich wie gesagt schon in einem ganz anderen Forum recht aktiv bin und nicht die ganze Zeit wenn ich ich zu Hause bin, alle Foren/Blocks abchecken will, ob jemand was gepostet hat^^
Tut mir Leid, aber ich organisiere das nur für Wiener und für Leute aus der Umgebung. Sollte es eines Tages tatsächlich eine Online-Seite dazu geben, bist du natürlich eingeladen dort mitzumachen. Ich will ja niemanden ausgrenzen, aber wenn man Aktionen planen will, können wsl eh nur Leute mitmachen, welche in der Nähe wohnen.

LG und srry, Netero

Wien: Anime/Manga/Japan Verein gründen^^ 6 Jahre 2 Monate her #502366

  • natsuki13
  • natsuki13s Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 23
Hi
ja ich kann das verstehen das es blocks oder foren schon zu viele gibt
und warum du extra einen verein für dich und die Leute in deiner nähe
machen willst.
Also wünsche ich dir noch viel glück bei deinem Vereins versuch.

guss natsuki13

Wien: Anime/Manga/Japan Verein gründen^^ 6 Jahre 1 Monat her #513043

  • Netero
  • Neteros Avatar Autor
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 4
Ich möchte nur kurz informieren, dass dieses Projekt noch nicht tot ist :)
Es haben sich bereits ein paar gemeldet und es wird wsl am 15. oder 16. Dezember das erste Treffen geben. Wer noch Lust hat, darf sich gerne noch melden^^

LG, Netero


Edit by Epice

Ich hätte fast vergessen es auch hier zu posten^^
Das zweite Treffen findet morgen statt und wir dürften vielleicht die 20er Grenze knacken^^
Hier die Mail mit den Info, welche alle bekommen haben:


Hallo liebe Animetreffen-Interessenten :)

Das nächste (bisher 2.) Treffen findet am 28.2. (dieser Freitag) statt. Ich freue mich über jeden der kommen mag.

Hier etwas Info,nach der oft gefragt wird: Durchschnittsalter hatten wir daweil so ca. 21.
Wie viele kommen ist recht ungewiss (schätze mindestenz so 7, vllt sogar das doppelte und rein theoretisch sogar mehr).
Treffpunkt ist eine recht gute und günstige Pizzeria.
Ziel ist diesmal wieder vor allem das gegenseitige kennenlernen^^

Treffpunkt: Pizzeria Ristorante Vesuvio da Mario, Esterhazygasse 25 A-1060 Wien Ecke Mariahilferstr. 82
Am Besten kommt man hin, wenn man zur U3 Neubaugasse fährt und dann Richtung Westbahnhof die Mariahilferstraße entlang geht. Dann auf der linken Seite, die Esterhazystraße einschlagen (vor dem McDonald), das Restaurant befindet sich an der rechten Straßenseite. Schaut lieber zuerst mal in Google-Maps ;)

Wann: 28.2. um 16:00 Uhr (späteres kommen auch möglich, da wir sicher nicht so schnell dort weg kommen)
Link des Restaurants: http://www.pizzeria-...at/kontakt.html

Seid so lieb und GEBT MIR BESCHEID OB IHR KOMMT, weil ich auch reservieren muss^^
Für die Orientierungslosen empfiehlt es sich, mir eure Handynummer zu geben, dann bekommt ihr meine und könnt mich im Notfall anrufen.
Ich freue mich schon und erwarte, dass wieder eine gute Partie zusammenkommt^^


LG, Netero

- bitte auch bei wichtigen News keine Doppelposts machen, sondern die 'Ändern'-Funktion deiner Beiträge verweden. Danke
Verstanden, hoffentlich wird es so trotzdem bemerkt^^




Hallo Anime/Japan Fans



Das dritte Treffen steht bevor und es war der Wunsch da, nach Karaoke. Geworden ist es jetzt so:

Wir treffen uns erst einmal um 16:00 beim Teehaus „Cha No Ma“. Da kann man sich, wer will, einen Tee kaufen. In der Nähe gibt es einen Spielplatz mit Tischen, da könn ma uns mal hinsetzen.

Dann müssen wir rechtzeitig los um 18:00 das Nihonbashi Restaurant zu erreichen. Dort gibt es allerhand japanische Spezialitäten, ist eher teuer, außer man bestellt nur Maki oder sonst was günstigeres. Dort bekommen wir einen Karaokeraum, wo wir essen und wer will darf singen (man wird evtl. gezwungen, aber da kann man sich ja noch weigern^^ ich selber bin der übelste Sänger der Welt, also zwingt mich lieber nicht es zu beweisen). Ich werde das reservieren. Es ist wichtig, dass alle zumindest etwas bestellen, weil ab einer gewissen Konsumation, müssen wir für Karaoke nicht mehr extra zahlen. Zum Glück gibt es ein paar von uns, die viel zu Essen vorhaben (wie mich), daher muss nicht jeder viel ausgeben um die Mindestkonsumation abzudecken. Wir bleiben bis 21:00 und danach gehen die 18+ Leute, wer Lust hat, gemeinsam noch fort.


Homepage vom Teehaus „Cha No Ma“: http://www.chanoma.a.../cms/ja/chanoma

Adresse: Faulmanngasse 7, 1040 Wien (Nahe am Naschmarkt, also relativ nah am Karlsplatz, googelt bitte selber)


Das Restaurant hat ´ne Homepage: www.nihonbashi.at/

Adresse vom Restaurant: Kärntner Straße 44, 1010 Wien, dass ist nahe am Karlsplatz U-Bahn. Googelt einfach mal.



Wer kommen will, bitte rechtzeitig sagen, damit ich reservieren kann. Wer mir noch seine Nummer nicht gegeben hat: Wäre vielleicht ein Vorteil, falls man den Weg nicht findet.


LG, Netero


Btw: Wir sind schon ca 30 Leute und Alter reicht von 13-26. Solltet ihr auch mitmachen wollen, einfach melden^^
Letzte Änderung: 5 Jahre 10 Monate her von Netero.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaKniveskinehYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum