• Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Clannad weiterschauen?

Clannad weiterschauen? 4 Jahre 5 Monate her #638147

  • Sora..
  • Sora..s Avatar Autor
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • I don't want to become the same as the others.
  • Beiträge: 331
  • Dank erhalten: 405
Moin,
nach langer Zeit habe ich mich entschieden Clannad zu schauen. Jedoch haben viele gemeint, dass der Amime sehr traurig sein soll, aber die 1. Staffel fand ich nicht wirklich so traurig. Es gab schon 2-3 Momente, wo ich kurz tränen in den Augen bekam mehr nicht. Im Vergleich zu Little Busters, find ich die 1. Staffel nicht wirklich gut von Clannad.
Bin am überlegen, ob ich überhaupt die 2 Staffel ansehen soll, ist die 2. Staffel emotionaler oder besser gesagt ist es trauriger oder nicht, wo man wirklich heulen muss?

PS: Bitte keine Spoiler zu der 2. Staffel von Clannad!

Avatar and Signatur made by Diaa. Thank you!

|| Status: Reading Magika || MyAnimeList || Waiting for Flowers 3 ||
Letzte Änderung: 4 Jahre 5 Monate her von Sora...

Clannad weiterschauen? 4 Jahre 5 Monate her #638152

  • Lodrahil
  • Lodrahils Avatar
  • Forumsleitung
  • Forumsleitung
  • 2B or not 2B, that is the question #YakitoriDon
  • Beiträge: 1104
  • Dank erhalten: 3823
Bin am überlegen, ob ich überhaupt die 2 Staffel ansehen soll, ist die 2. Staffel emotionaler oder besser gesagt ist es trauriger oder nicht, wo man wirklich heulen muss?

Kurz und knapp: Ja, ist sie.
Die erste Staffel von Clannad ist viel Einleitung/Slice-of-Life/Comedy. Das, warum Clannad so bekannt, berühmt und z.t. verehrt wird, passiert aber alles erst im letzten Drittel von Staffel 2, Clannad:After Story.

Wenn du die erste Staffel schon durch hast, solltest du auf jeden Fall weiterschauen, denn wenn du traurige/emotionale Momente suchst, wirst du vom letzten Drittel nicht enttäuscht werden. Es lohnt sich.

Made by Yuriko.
Letzte Änderung: 4 Jahre 5 Monate her von Lodrahil.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sora..

Clannad weiterschauen? 4 Jahre 5 Monate her #638198

  • Mungu
  • Mungus Avatar
  • Romanautor
  • Romanautor
  • ฅ(^ᵕ̳◡ᵕ̳^)。o○
  • Beiträge: 573
  • Dank erhalten: 424
Die 2. Staffel ist zwar emotionaler, allerdings auch nicht wirklich so viel mehr im Vergleich zum Ende der ersten Staffel. Ich fande Clannad AS nicht wirklich emotional für das, wie er teilweise angepriesen wird. Heulen musste ich nicht mal ansatzweise. Da gibt es meines Erachtens viele traurigere Anime. Aber wenn du es durch die erste Staffel geschafft hast, schafft man die zweite auch. Man muss sich nicht ganz so durchquälen wie bei der ersten. Nur du musst auch damit rechnen, dass du ähnlich enttäuscht wirst, wie nach der ersten Staffel.
Letzte Änderung: 4 Jahre 5 Monate her von Mungu.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sora..

Clannad weiterschauen? 4 Jahre 5 Monate her #638236

  • Lodrahil
  • Lodrahils Avatar
  • Forumsleitung
  • Forumsleitung
  • 2B or not 2B, that is the question #YakitoriDon
  • Beiträge: 1104
  • Dank erhalten: 3823
Mungu schrieb:
Da gibt es meines Erachtens viele traurigere Anime.
Okay, da muss ich jetzt nachfragen: Welche wären denn das?^^ Du hast Ano Hi Mita Hana no Namae o Bokutachi wa Mada Shiranai in den Favoriten, der fand ich zwar traurig, aber dann auch nur in der letzten Folge und auch das war dann leicht... erzwungen und imho auch bei weitem nicht so wirkungsvoll wie in Clannad.
Aber sonst? Ich hab 2 Animes, bei denen mir wirklich die Tränen gekommen sind, das waren Angel Beats! und eben Clannad:After Story. Von daher würd mich jetzt schon interessieren, welche "viel traurigere Animes" es da so geben soll^^
(Und sag nun bitte nicht SAO D:)

Made by Yuriko.

Clannad weiterschauen? 4 Jahre 5 Monate her #638242

  • Tsuda
  • Tsudas Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • DanMachi best LN
  • Beiträge: 2168
  • Dank erhalten: 3104
Ich sekundiere Lodrahils Post mal. Clannad, also die erste Staffel, war an sich meiner Meinung nach eher weniger traurig. Eigentlich hat sie mir nicht einmal ne Träne rauslocken können. Das könnte daran gelegen haben, dass dort nicht nur ein paar Charaktere im Vordergrund standen, sondern mehrere "Arcs" behandelt wurden und ich somit nicht so stark mitfühlte wie in der zweiten Staffel. Aber wenn du da schon Tränen in den Augen bekommen hast, wird dir die zweite Staffel definitiv zusagen. Die After Story ist da wesentlich besser. ^^

Wie Lodrahil schon schrieb, ist auch meiner Meinung nach die Clannad-Reihe nur wegen After Story so berühmt und beliebt. Sowas solltest du dir nicht entgehen lassen, wenn du schon die erste Staffel von Clannad geschaut hast. ^^


MfG, Tsuda
“This is what a truly first-class villain is, you fucker.” - Accelerator
Folgende Benutzer bedankten sich: Sora..

Clannad weiterschauen? 4 Jahre 5 Monate her #638258

  • Mungu
  • Mungus Avatar
  • Romanautor
  • Romanautor
  • ฅ(^ᵕ̳◡ᵕ̳^)。o○
  • Beiträge: 573
  • Dank erhalten: 424
Lodrahil schrieb:
Okay, da muss ich jetzt nachfragen: Welche wären denn das?^^
Allen Voran sind das für mich die beiden Ef Teile, Ef - A Tale of Memories und Ef - A Tale of Melodies. Falls ich irgendwann mal in ferner Zukunft zu einem neuen PC komme, will ich dazu auch mal die VN spielen, da mich die beiden Anime schon so fasziniert haben, aber im Moment ist das bei meiner alten Mühle nicht möglich.
Dann gehört für mich auf jeden Fall Noir zu einem der emotionalen Anime. Besonders die verstrickten Emotionen in dem Anime wie z.B. die Entscheidung Familie oder Freunde finde ich gut und authentisch rübergebracht. Ähnlich sieht es mit der Folgeproduktion des Studios, Madlax, aus. Da es jeweils keine reinen Persönlichkeiten sind, sondern eher von der Gesellschaft aus betrachtet ihre Taten als negativ anzusehen sind, ist die Darstellung gut gelungen, dass eben auch solche Leute tiefe Gefühle haben können, die sie auch nach außen tragen müssen und nicht immer verbergen können.
Ein ähnliches Prinzip verfolgt auch Phantom: Requiem for the Phantom.
Lodrahil schrieb:
Du hast Ano Hi Mita Hana no Namae o Bokutachi wa Mada Shiranai in den Favoriten, der fand ich zwar traurig, aber dann auch nur in der letzten Folge und auch das war dann leicht... erzwungen und imho auch bei weitem nicht so wirkungsvoll wie in Clannad.
Ich weiß, dass ich durchaus einen anderen Geschmack zu haben scheine, wie die meisten hier. Aber das ist ja das schöne am Geschmack. Er ist nicht bei allen gleich, sondern verschieden. Ano Hana fand ich, wie du schon festgestellt hast, trauriger als Clannad.
Meine Meinung zu Clannad (AS) hab ich auch schon im Thread Eure größten Animeenttäuschungen abgegeben. Den kannst du ja mal durchlesen, wenn es dich interessiert. Alles nochmal hierher zu kopieren wäre ziemlich redundant :D
Lodrahil schrieb:
(Und sag nun bitte nicht SAO D:)
Ich weiß ich wiederhole mich gerade, nur Geschmäcker sind verschieden. Ich fande SAO auch trauriger als Clannad AS. Die Szene,
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
ist mir stärker in Erinnerung geblieben als die Szenen aus Clannad. Dort hatte ich z.B. auch tränen in den Augen, was bei Clannad AS nie der Fall war.
Folgende Benutzer bedankten sich: scito

Clannad weiterschauen? 4 Jahre 5 Monate her #638306

  • Sora..
  • Sora..s Avatar Autor
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • I don't want to become the same as the others.
  • Beiträge: 331
  • Dank erhalten: 405
Ich bedanke mich für all eure Kommentare. Eben habe ich Clannad: After Story Folge 18 fertig geschaut und ich habe nur geweint. Nun verstehe ich, was Lodrahil meinte. Auch jetzt sind meinen Augen noch voller tränen... Auf jeden Fall gehört der Anime zu meinen TOP 10!
Ich bin wirklich froh, dass ich den Anime nicht abgebrochen habe und freue mich die restlich Folgen fertig zu schauen und hoffe auf ein Happy End.

PS: Toradora, Little Busters Refrain, Golden Time, Sakuraso no Pet no Kanjou usw. ... waren auch Animes, wo ich weinen musste, weil es entweder einfach nur sehr schön war(Sakuraso) oder einfach nur traurig....

Avatar and Signatur made by Diaa. Thank you!

|| Status: Reading Magika || MyAnimeList || Waiting for Flowers 3 ||
Letzte Änderung: 4 Jahre 5 Monate her von Sora...

Clannad weiterschauen? 4 Jahre 4 Monate her #649157

  • Neptune8192
  • Neptune8192s Avatar
  • Romanautor
  • Romanautor
  • MAJISUKUO!!!!
  • Beiträge: 600
  • Dank erhalten: 203
Also ich hab mich auch mehr oder weniger durch die erste Staffel gequält, ein oder zwei traurige Szenen waren da vielleicht dabei aber ansonsten war der Anime einfach nur langweilig.

Zweite Staffel wurde mir auch gesagt wäre der traurigste Anime, den es gibt und selbst Leute die nicht bei Anime heulen, würden Tränen vergiesen. Ein Freund hat mir gesagt, die zweite Staffel hätte ihn innerlich zerrissen.

Bin gerade so zu 3 Viertel durch, aber ernsthaft, das ist ja noch langweiliger als die erste Staffel, es passiert einfach nichts. Traurigere Szenen? Naja, hab schon Traurigeres gesehen.

Vielleicht bin ich einfach nur gefühlskalt, aber fand den Anime reinste Zeitverschwendung.

Trete heute noch dem Neptunia Club bei.schreibe einfach mir per PM

Clannad weiterschauen? 4 Jahre 4 Monate her #649223

  • Belshirash
  • Belshirashs Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Beiträge: 236
  • Dank erhalten: 64
Also die 1.Staffel war stinklangweilig und ich musste mich nahezu dazu zwingen es anzuschauen...

Die 2.Staffel jedoch ist bei weitem besser, denn sie bringt die Gefühle einfach realistischer rüber. Oft ist es zwar nur die Dramatik, welche besser vermittelt wird, aber diese ist meiner Meinung nach die beste welche ich bisher in einem Anime erlebt habe.

Also auf Jeden Fall zu Ende anschauen, es lohnt sich ;)

Clannad weiterschauen? 3 Jahre 11 Monate her #686922

  • Bemse
  • Bemses Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Die 2 Staffel ist wirklich sehr emotional und ich kann sie nur echt raten sie zu schauen.
Und ich kenne bisher niemanden der bei der 2 Staffel keine Tränen bekam is echt ein Meisterwerk

*o-hero*

Clannad weiterschauen? 3 Jahre 10 Monate her #691234

  • Penelopeia
  • Penelopeias Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 8
Auf jeden Fall. Clannad After Story ist um einiges emotionaler und viel trauriger als die erste Staffel. Ich würde es dir auf jeden Fall empfehlen. ♥

Clannad weiterschauen? 3 Jahre 7 Monate her #719012

  • MeikelLP
  • MeikelLPs Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 3
Den Animes nach zu urteilen, die du bis jetzt geschaut hast(Sakurasou no Pet na Kanojo, Toradora, etc.) kann ich dir verprechen, dass du die zweite Staffel mögen wirst. Ist seit über 3 Jahren mein Lieblings-Anime und leider kann den bis heute keiner mehr toppen D:

P.S.: Das ist eine subjektive Meinung.

Clannad weiterschauen? 3 Jahre 7 Monate her #719534

  • ZimtZucker
  • ZimtZuckers Avatar
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 16
Hallo :)

wie komisch genau das selbe habe ich auch gemacht!

Vor ein paar Jahren habe ich die 1 Staffel geschaut und abgebrochen. Ich konnte nicht verstehen warum der Anime so gut bewertet ist. Ich bin in ein Forum und habe gefragt ob es sich lohnt fertig zu schauen. Alle meinten ja und heute danke ich tagtäglich Gott das ich weitergeschaut habe. Clannad Afterstory der beste Anime den ich jemals geschaut habe. Ich schaue ihn jedes Jahr 1 mal :).

Mfg ZimtZucker

"Mich interessiert nicht mehr was normal ist oder was nicht. Es ist mein Scheißleben und ich leb es verdammt nochmal so, wie ich es will." -Nagase Lori

Clannad weiterschauen? 3 Jahre 7 Monate her #719581

  • Shogun90
  • Shogun90s Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
Unbedingt weiterschauen ;)

Aber ich verstehe nicht warum die 1. Staffel so schlecht bei vielen ankommt. Also ich fand diese ebenfalls wie die 2. einfach nur super und ist insgesamt mein absoluter Lieblingsanime (darf man das als Mann überhaupt sagen ;) )
Folgende Benutzer bedankten sich: Vocassen

Clannad weiterschauen? 3 Jahre 7 Monate her #719615

  • Ney.
  • Ney.s Avatar
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • V
  • Beiträge: 343
  • Dank erhalten: 700
Shogun90 schrieb:
darf man das als Mann überhaupt sagen?
Hab' ich das richtig verstanden, dass du gerade fragtest, ob man Clannad als Mann als seinen Lieblingsanime bezeichnen darf? Was würde deiner Meinung nach denn dagegensprechen?

myanimelist | Danke an Albedo für die Sig
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: ForummodLaynaKniveskinehYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum