• Seite:
  • 1

THEMA: Wie fandet Ihr den Japantag :D ?

Wie fandet Ihr den Japantag :D ? 4 Monate 3 Wochen her #820633

Es war echt extrem warm dieses Jahr. Ein Respekt an die Cosplayer die diese ganz Körperkostüme an hatten und uns lustige Fotos geschenkt haben ^^ Wie fandet Ihr dieses Jahr den JPT ? :)
Anhang:

Wie fandet Ihr den Japantag :D ? 4 Monate 3 Wochen her #820797

  • Timere
  • Timeres Avatar
  • Offline
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • 絶境パラノイア
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 71
Also die Hitze war bei mir ein eher kleines Problem. (Mir ist immer kalt) XD
Aber ich galube mein Körper hat mir oft signalsiert das es sehr warm sein musste, da ich viel Durst hatte.
Es gab wieder richtig tolle Cosplays zusehen, was mich sehr gefreut hatte.
Nur irgendwann waren zu viele Leute.
Gut das ich mit nem Kollegen recht früh am Platz waren. So konnten wir in Ruhe einkaufen und die Stände betrachten. :3
Fazit: Es war wie immer toll. ;3
Und es gab wunderbare Dinge zu kaufen.

Wie fandet Ihr den Japantag :D ? 4 Monate 2 Wochen her #821070

  • Jamadron
  • Jamadrons Avatar
  • Offline
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • I.M.K.W.M.K.M.
  • Beiträge: 198
  • Dank erhalten: 36
Ich möchte hier mal als naja "Neuling" aufem Japantag berichten, denn dieses Jahr konnte ich mich das erste mal dazu durchringen ein gesamtes Wochenende zu opfern und hin zu fahren :D

Ich werde jetzt nicht meine Anreise- und Abreiseprobleme mit einbeziehen *Hust* scheiß Eurowings *Hust* . Danke nochmal an den Typen vom Hotel der mich so kurz vor Ende der Eincheckzeit noch einchecken lassen hat, obwohl er in ner Minute Feierabend gehabt hätte :D

So und jetzt zum eigentlichem Event, also ehrlich gesagt waren meine Erwartungen hoch, sehr hoch sogar, denn was man so in den Videos sieht wirkt alles so toll. Leider musste ich die bittere Erfahrung machen, dass das nur die schöne Seite des Japantags ist. Drogen und Alkohol wohin man geschaut hat, ich hab damit zwar kein Problem, aber mir reicht es wenn ich zu Hause nen perma Grasgeruch hab dank meinen Nachbarn ^^'. Eine Sache die ich auch immer noch nicht verstehe ist warum überall Kpop Leute standen, i mean, dat Ding heißt Japantag und nicht Koreatag ;D, nichts gegen euch aber ich verstehe es trotzdem net ^^. Auch war an sich nicht so viel los, sprich der Tag bestand aus rumlaufen, trinken weil es so warm war oder halt sitzen weil man net mehr laufen konnte xD. Außerdem war es ungünstig das am gleichen Tag noch CL Finale war, man kam durch Meilen von Cafés net mehr durch weil alle unbedingt die Straße versperren mussten nur um das CL Finale zu schauen ^^'. Also viele Menschen waren da ohne Frage, aber vom eigentlichen Programm hat man nicht viel mitbekommen. Und auch ansonsten gabs jetzt nicht wirklich viele tolle außergewöhnliche Stände, da hab ich diesen Samstag auf der Animemesse in Berlin besseres erlebt ^^ Aber gut das ist halt ne Messe für die man Eintritt zahlt und der Japantag halt net. Cosplays waren viele da, auch einige echt gute. Meine persönlichen Favos waren hier der Junkrat, die Star Guardian Ahri, ein ziemlich genialer Wolf Furry, ein paar der dark elementalists lux's (ja davon gab es viele), die Bloodmoon Diana und das Cosplay von Lenny's Freundin (ka wie die heißt, die Protagonistin aus Horizon Zero Dawn). Hier haben mir ehrlich gesagt Anime Cosplays gefehlt die mich richtig geflashed haben. Respekt hatte ich vor den Leuten in voller Montur, mit Rüstung etc, ich könnte das nicht ^^. Ich hab zwar Leute getroffen die ich kannte aber nicht die, mit denen ich mich eigentlich verabredet hatte sprich die Leute von Proxer, aber naja nächstes Jahr kann ich euch nicht verpassen xD.

Also um grob nen Fazit zu ziehen, es lohnt sich aber nur wenn man es für den sozialen Aspekt nutzen möchte ^^ Das ist auch der Grund warum ich nächstes Jahr wieder hin fahren werde, aber diesmal nicht alleine sodass ich die Proxer Leute net verpasse xD. Ich betrachte es auch unter dem Aspekt, dass man ja quasi keinen Eintritt dafür zahlen musste und dafür hat man echt viel geboten bekommen :D Alles in allem war es ein toller Tag auch wenn ich schon um ca halb 10 zum Hotel los bin weil ich nen Hitzestich und Sonnenbrand des Todes hatte und somit das Feuerwerk verpasst hab. Naja nächstes Jahr hole ich das nach :D

Wie fandet Ihr den Japantag :D ? 1 Monat 4 Wochen her #824465

Mir war es dieses Jahr einfach nur zu heiß.
Selbst im Schatten kaum auszuhalten und kurz vor gesundheitlichen Problemen dank der Sonne.
Von daher war ich im Grunde auch nur fast durchgehend beim Proxertreffen, lag und saß da rum.
Ein paar Liter hab ich dabei getrunken, doch war es gefühlt noch immer zu wenig.

Was die Masse an Menschen angeht und kaum etwas vom Programm mitnehmen zu können. Es gibt auch abseits des Rheins einen weiteren interessanten Ort. Den Tempel auf der anderen Rheinseite, dort ist auch immer ein Programm mit Musik von japanischen Künstlern und auch der Japanische Garten des Tempels ist dann zugänglich.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaLodrahilKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum