• Seite:
  • 1

THEMA: Karaoke (KTV) in Deutschland? Eure Meinung ist gefragt.

Karaoke (KTV) in Deutschland? Eure Meinung ist gefragt. 7 Monate 6 Tage her #816720

Hallo Leute,
ich schätze jeder kennt die Karaokebar aus mindestens einer Serie.
Doch wo findet man so eine?
Fast nirgendwo.

Nun will ich eure Meinung.
Hätte Karaoke in Deutschland sowie es sie in China oder Japan gibt eine Zukunft?

Edit by Deviltoon
Thread verschoben.
Letzte Änderung: 7 Monate 6 Tage her von Deviltoon.

Karaoke (KTV) in Deutschland? Eure Meinung ist gefragt. 7 Monate 6 Tage her #816721

Ich bin mir ziemlich sicher, dass sowas auf der Reeperbahn oder anderen Partygegenden eine Zukunft hätte.
Sicherlich wären Arcadehallen oder allgemein Animeläden etc. gut im Geschäft.
danke an dyssomnia für den avatar <3

Karaoke (KTV) in Deutschland? Eure Meinung ist gefragt. 7 Monate 6 Tage her #816726

Ich denke das es bedingt möglich wäre, auch wenn nur in Großstädten.

Ansonsten wird es nur in den Bars immer mal wieder einen Karaokeabend geben. Aber der wird erst gegen später lustig, wenn die Leute was getrunken haben, Ihre Hemmungen fallen lassen und dann anfangen zu singen. Ansonsten singt an einem Karaokeabend nur jemand der es kann oder auch zeitweilig niemand.

So eine Karaokebar muss davon leben das Leute dort hingehen und dort Geld liegen lassen, nicht nur für das singen. Und ich denke das es in China/Japan besser läuft da man dort abgeschottet von anderen ist, also nicht mehr in der Öffentlichkeit. Hier in Deutschland heißt es eher sehen und gesehen werden (und singen könnte ja peinlich sein), so dass da das Abgeschlossene nur für einen kleineren Teil der Bevölkerung interessant ist. Der Karaokeladen muss eine gewisse Fluktuation unter der Woch haben und am Wochenende eigentlich vollkommen ausgebucht sein. Und das nicht in den ersten drei Monaten, sondern durchgehend. Man bekommt nunmal in eine Bar mehr Leute rein als in eine Karaokeladen. Des Weiteren sind auh sicherlich in dem Bereich die Lizenzen für das Karaoke höher als Musik spielen zu lassen.

Es gibt glaub auch glaub ne Seite die die Karaokeabende Deutschlandweit auflistet, da es einen Bedarf gibt, aber die Nachfrage für reine Karaokeläden zu gering ist.

Arcadehallen und Animeläden sind im Vergleich zu einer Karaokebar absolut chancenlos. Aber das kann man ja wenn Interesse besteht per PN klären, das es OT wäre.

MfG

Radio.
Letzte Änderung: 7 Monate 6 Tage her von Radiowecker.
Folgende Benutzer bedankten sich: Plinfa-Fan

Karaoke (KTV) in Deutschland? Eure Meinung ist gefragt. 4 Monate 1 Woche her #821387

Oh ich fände es super wenn es mehr Karaokebars geben würde. Ich selber mache gerne Karaokeabende mit meinen Freunden xD Und da herrschte auch immer ein gute Stimmung. Man muss halt auch neue und bekannte Songs haben sonst wird es langweilig. Vielleicht wenn mehrere Leute sowas mal ausprobiert haben kommt vielleicht einer auf den Gedanken damit Geld zu verdienen xD

Karaoke (KTV) in Deutschland? Eure Meinung ist gefragt. 3 Monate 3 Wochen her #822128

Wenn es nach mir gehen würde hätte ich schon längst eine aufgemacht. Vor allem da ich in meinem Japanbesuch letzten Monat eine richtig tolle Erfahrung gemacht habt.
Das was du meinst bezieht sich wahrscheinlich auf einen Raum den man buchen kann und dann dort auch Snack und Getränke gebracht bekommt. An sich nicht schlecht aber ich bin eher für ein anderes Konzept, dass ich in Tokyo live erleben durfte.
Und wenn ich die finanziellen Möglichkeiten hätte würde ich schon längst an einer Planung für Deutschland hängen ;)
Ok Cool.
#やばいっす
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaLodrahilKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum