• Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Wo verbringen Prox'ler ihren Urlaub? Eure Meinungen & Erfahrungen

Wo verbringen Prox'ler ihren Urlaub? Eure Meinungen & Erfahrungen 5 Tage 10 Stunden her #808351

Ich fahre jedes Jahr an die Ostsee hoch zum Camping. Wenn es mal wo anders hin geht war in Florida, Dänemark, Ägypten, Österreich und England.
Am liebsten habe ich Urlaube wo man viel Freizeit hat und Landschaft zum Motorrad fahren was ich so mit am liebsten tue.
Ostsee ist für mich wie ein Zweites Zuhause und immer wieder schön man kennt viele lernt neue Leute kennen und hat dort seine Sachen die man immer wieder gerne macht, wie ich z.B. dort immer Jetski fahre und einfach mit Freunden die man dort über die Jahre kennengelernt hat Zeit verbringt ;)

Gruß Chris

Wo verbringen Prox'ler ihren Urlaub? Eure Meinungen & Erfahrungen 5 Tage 9 Stunden her #808359

Echt interessant, wo alle schon so gewesen sind :D Um ehrlich zu sein sollen Otakus doch laut Klischee eher reisefaul sein ^^

Na ja ich persönlich habe neben Familienurlaub in Österreich, Frankreich, Belgien, Spanien, Mallorca und Holland schon eine Reise nach Brasilien zu meinen (dorthin ausgewanderten) Großeltern gemacht und muss sagen, dass diese Reise einfach unglaublich ist. Ich war unter einem Wasserfall baden, habe Wasser aus einer frischen Quelle getrunken, dort wachsende Ananas gegessen, bin im Urwald wandern gewesen und habe sogar das Schreien der Brüllaffen gehört. Das war einfach unglaublich..

Ebenso unser Schulausflug nach Marokko(Marrakesch).. wir waren Kamel reiten, sind nachts über die Märkte gelaufen und haben auf einer offenen Dachterrasse übernachtet..

Nach solchen Reisen hat man irgendwie immer so einiges zu verdauen..

Aber etwas das in meinen fast daran heranreicht ist eine Tour durch die verschiedensten Ländern, immer so zwei,drei Tage in einem Land und in einer Stadt und dann einfach Sachen packen und weiter. Das war mir eine große Hilfe dabei mehr Verantwortung zu übernehmen und Selbstbewusstsein aufzubauen. Das coolste ist, wenn man das ganze dann auch noch über AirBnB macht und dann in den verschiedensten Apartments wohnen kann.. Hab das ganze bis jetzt nur eine Woche lang machen können, vor Anfang der 13. , aber es hat sich gelohnt.. Man beschränkt sich auf das wesentliche und lernt so viel neues kennen.

Kann ich nur empfehlen. Besonders denen, die sich weiterentwickeln wollen. ^-^

Wo verbringen Prox'ler ihren Urlaub? Eure Meinungen & Erfahrungen 5 Tage 6 Stunden her #808376

Ich halte mich einfach mal ganz an die Fragen und füg am Ende eigen Erfahrungen hinzu:

Macht ihr lieber Städtetrips oder bevorzugt ihr ländliche Gegenden? : Städtetrips, besonders gerne in Länder deren Sprache ich nur halb kann. *o-XD*
Sind euch Hotels oder Ferienwohnungen lieber? : Jugendherbergen, bei denen bekommt man gutes Frühstück und ein Bett, mehr braucht man nicht
Möchtet ihr im Urlaub entspannen oder sind Erlebnisreisen eher etwas für euch? : Sollte ein Mix aus allem sein. Nur entspannen oder nur rausgehen könnt ich nicht.
Besucht ihr Jahr für Jahr die selbe Gegend oder wollt ihr die Welt bereisen? : Selbe Gegend find ich öde. Erst einen günstigen Flug buchen, dann nachsehen ob man ein Hotel in der Gegend bekommt.
Bleibt ihr in der Nähe der Heimat oder zieht es euch in weite Ferne? : Eher Ferne, aber mit Freunden in der Umgebung über ein paar Tage was zu manchen ist auch nicht schlecht.
Welche Orte habt ihr bereits gesehen, was habt ihr schon erlebt und was davon hat euch besonders gefallen? : Wolgograd war sehr schön, Und vorallem ist in Russland alles billig.

Wo verbringen Prox'ler ihren Urlaub? Eure Meinungen & Erfahrungen 5 Tage 6 Stunden her #808378

Also ich für meinen Teil liebe den Urlaub in der Natur, ich könnte stundenlang durch neue Orte wandern und mir würde dabei nicht langweilig werden :D Das liegt wohl daran dass meine Familie zusammen mit Freunden der Familie damals zwei Häuser in Schweden gekauft hat, die mitten im Wald stehen. Von klein auf haben wir damals dort 1-2 mal im Jahr Urlaub gemacht.
Sehr viele tolle Momente sind dort entstanden. Wir sind im Sommer immer mit dem Quad durch die Wälder gefahren, haben an dem anliegenden See geangelt oder riesige Lagerfeuer gemacht, und im Winter war der See dann so zugefroren, dass wir mit dem Auto oder dem Schneemobil darauf fahren konnten. WIr Kinder durften uns abwechseln mit dem Schneemobil und ans Auto haben wir dann immer einen Reifen gebunden und sind damit über den See gebraust. Ein Highlight aus meiner Kindheit wird wohl auch immer folgendes bleiben: Ich war 9, und mein Vater hat sein Quad in den Graben gefahren. Er lag darunter begraben und hat mir zugerufen dass ich Hilfe holen soll. Da wir noch nicht soweit gefahren waren kannte ich den Weg zurück, und bin direkt bei einem von 10 anderen Häusern in unserer Nachbarschaft angehalten und hab panisch geklingelt. Jemand machte die Tür auf und ich gestikulierte nur panisch vor mir her und sagte es wäre ein Notfall. Gott sei dank hat er mich wohl halbwegs verstanden und saß sich hinten aufs Quad. Der Kerl saß sich zu einem wildfremden 9 jährigen Jungen aufs Quad und fuhr auf dem Hintersitz mit ihm in den Wald. Ich meine ich bin ihm dankbar, dass er das tat, aber rückblickend finde ich diese Situation einfach nur witzig :D
Naja, genug der ausschweifenden Erinnerungen, war nun leider lange nicht mehr da und bin dafür letztes Jahr einfach mal mit nem Arbeitskollegen nach Norwegen gefahren - mit Campingequipment und allem drum und dran - und wir sind dort 2 Wochen durch die Landschaft gelaufen. Ich habe noch nie etwas schöneres in der Natur gesehen als die Fjorde von Norwegen und werde auch bestimmt noch ein weiteres mal in meinem Leben dort hinfahren.

Hab aber auch nichts gegen einen Städtetrip, hauptsache interessant, so, dass man immer wieder was neues sehen kann. War in London und Paris, jeweils für eine Woche, und es war auch sehr schön (wie kann Urlaub auch nicht schön sein).

Eines meiner Traumurlaubsziele wäre vielleicht noch, wie bestimmt bei vielen hier, Japan :)

Liebe Grüße

Frosttor

Wo verbringen Prox'ler ihren Urlaub? Eure Meinungen & Erfahrungen 5 Tage 4 Stunden her #808386

Ich hab das seltene Glück, ich wohne dort wo andere Urlaub machen :D

In einem kleinen Städchen an der Nordseeküste.

Naja Urlaubstechnisch ists bei mir schon recht durcheinander..

Mit 3 Jahren (20 Jahre her) war ich angeblich mit in die Dominikanische Republik, davon weiß ich nichtsmehr.. :D
Danach mehrere Jahre eigentlich nur in jeglichen Ferien bei meiner Tante auf Mallorca (Westküste - ist schön da! Peguera und Santa Ponsa!), und mit meinem Stiefvater in Dänemark (liegt ja schließlich nahe)
Dann wechselte es in 5* All-Inclusive in der Türkei, was bis auf ein Hotel, welches kurz vor der Schließung war, eigentlich auch alles ganz gut war, was soll man von gefühlten 24/7 Essen / Trinken "kostenlos" sonst auch erwarten :D (Ich würde da jetzt nichtmehr hinfliegen, aber wenn doch, nehmt hotels zwischen Antalya und Side, "hinter" Side fängt der Kiesstrand an.)
Dann war ich Anfang des Jahres in New York, dort direkt in der Fifth Avenue und halleluja war das Cool :D Wenn ihr auch mal da seid, macht ruhig alles mit, aber beim Empire State holt euch entweder nen VIP Pass oder geht lieber aufs Rockefeller Center. 4h die Beine in den Bauch gestanden damit man da hochkam, 3h um wieder runterzukommen. Nach jeder Ecke wo man dachte "ah da muss der Fahrstuhl sein" ging es in S-Formationen weiter -_-
Erst Kürzlich war ich in London zur RTX (Roosterteeth, Achievement Hunter, Lindsay Jones, RWBY anyone?) und Hab dort auch einiges mitgemacht - die Pubs bei der London Expo sind echt gut! Und verdammt ist das cool mit der Oystercard!

Urlaubsziele hätte ich noch folgende:
Japan (obv.) Schweden, Norwegen, Nochmal USA und England, Dubai (hat mich schon immer fasziniert aber damn kostet das Geld) und evtl Australien

Wo verbringen Prox'ler ihren Urlaub? Eure Meinungen & Erfahrungen 5 Tage 3 Stunden her #808390

Irgendwo Ingame oder an der Master Thesis.
Folgende Benutzer bedankten sich: rabbitcat

Wo verbringen Prox'ler ihren Urlaub? Eure Meinungen & Erfahrungen 4 Tage 18 Stunden her #808399

Oh ich seh den Thread ja jetzt erst :O Ich liebe Reisen.
Macht ihr lieber Städtetrips oder bevorzugt ihr ländliche Gegenden?
Beides. Mein Mann und ich machen pro Jahr wenigstens einen Städtetrip und einen längeren Urlaub, der mit viel Wandern vollgepackt ist.
Sind euch Hotels oder Ferienwohnungen lieber?
Wenn es nach mir ginge, würden wir campen. Aber da ich nicht alleine entscheide nutzen wir hauptsächlich AirBNB :D Der Kontakt zu den Leuten ist uns wichtig und wir haben schon ne Menge coole Erlebnisse gehabt dadurch.
Möchtet ihr im Urlaub entspannen oder sind Erlebnisreisen eher etwas für euch?
Also ich habe nichts dagegen auch mal einen Tag am Strand zu entspannen, bin aber eigentlich lieber aktiv.
Besucht ihr Jahr für Jahr die selbe Gegend oder wollt ihr die Welt bereisen?
Ich will definitiv die Welt bereisen. Mein Traum wäre eine Open End Reise durch die Welt mit Fahrrad oder Trampen, Busse etc.
Bleibt ihr in der Nähe der Heimat oder zieht es euch in weite Ferne?
Bisher blieben wir in Europa, aber ab nächstem Jahr ist dann die erste Fernreise geplant nach Japan. 2019 gehe ich dann alleine auf eine 6 monatige Südostasien-Reise. Mein Mann mag Reisen, aber nicht so lange wie ich. Also haben wir den Kompromiss geschlossen, dass ich regelmässig 3-6 Monate verreisen kann, dann aber alleine. Auf Kosten meiner Open End Weltreise. q.q
Welche Orte habt ihr bereits gesehen, was habt ihr schon erlebt und was davon hat euch besonders gefallen?
Schweden, Italien, Niederlande, Tschechien, Dänemark, Schottland, Österreich. Mein Favorit war Schottland. Wir waren viel wandern und die Leute sind so unheimlich freundlich und entspannt. Der schottische Norden ist atemberaubend schön, wenn man Küsten und Berge mag :D
Mal angenommen, ihr hättet ein unbegrenztes Urlaubsbudget. Was für einen Urlaub würdet ihr damit machen? :'3
Weltreise :D Open End
Letzte Änderung: 4 Tage 18 Stunden her von Ylarnja.

Wo verbringen Prox'ler ihren Urlaub? Eure Meinungen & Erfahrungen 4 Tage 16 Stunden her #808406

Ich fahre öfter nach Italien. Ich muss ja nicht so weit fahren bis ich über die Grenze bin. In Italien ist das Meer aber nicht so schön. Manchmal fahren wir aber auch nach Kroatien. Da ist das Meer auch viel schöner als in Italien. Ansosten bleibe ich aber auch zuhause. XD
Danke an Nych für den Ava und die Sig. :3



Wo verbringen Prox'ler ihren Urlaub? Eure Meinungen & Erfahrungen 4 Tage 10 Stunden her #808426

Hi,

ich mache zwar nicht sehr oft, aber sehr gern Urlaub. Wer denn nicht? *o-XD*

Ich bevorzuge bei diesem eher ländliche Regionen, da ich die Natur sehen und genießen will, dass wahrscheinlich
von meinen Eltern kommt. ;)

Das mit dem Ferienhaus oder Hotel ist knifflig, denn ich finde es eigentlich schon fast egal wo ich wohne, sollange es
warm und trocken ist. *o-haha* Ach und die Ruhe am Abend finde ich auch nicht so schlecht. ;)

Damit sollte auch schon klar werden, dass ich lieber einen entspannten Urlaub habe. *o-schlürf*

Das Besuchen von schon besuchten Orten hat auch seinen Reiz, weil man da weiß woran man ist, aber ich will auch
die Welt sehen. Weshalb ich auch in die Ferne reisen möchte. *o-hero* Dabei hilft mir auch irgendwie mein Studium dabei, denn
dadurch werde ich auch die Welt sehen. *o-haha*

Ich habe leider noch nicht so viele Orte besucht, aber die welche ich besucht habe waren sehr schön. Darunter sind auch England
und Portugal.

Zur letzten Frage: ich würde eine Weltreise machen und das Ende wäre nicht sichtbar. *o-run*

Gruß
Benji
Eine Lehre ohne Schmerz ist sinnlos. Denn ohne irgendetwas zu opfern können die Menschen auch nichts gewinnen.

Wo verbringen Prox'ler ihren Urlaub? Eure Meinungen & Erfahrungen 4 Tage 10 Stunden her #808430

Also ich war bisher in den Ländern Dänemark,(als ich 5 war) Lettland, Frankreich,Spanien und England, das sind zwar noch nicht so viele Länder aber ich hab ja auch noch ein paar Jahre Zeit bis ich mit dem Studieren anfange. Also ich mag beides Gerne sowohl Städtetrips(Die hab ich in Paris und London gemacht) als auch einfach mal entspannen wie ich es in Lettland,Spanien und Dänemark gemacht habe.


Prinzipiel würde ich gerne auch mal nach Kanada,Japan,Norwegen,Österreich,Schweden,China und je nachdem auch mal Südkorea, kommt halt drauf an wies mit Nordkorea weitergeht. Eigentlich ist es mir egal ob Ferienwohnung oder Hotel. Wie man vielleicht schon gemerkt hat seh ich gern die Welt, ich habe aber auch nix gegen Urlaub in Deutschland.

Wo verbringen Prox'ler ihren Urlaub? Eure Meinungen & Erfahrungen 4 Tage 8 Stunden her #808448

Ich war als Kind jedes Jahr mit meiner Familie auf einem Bauernhof an der Nordsee. Das fand ich früher auch echt toll und hatte viel Spaß. Wir haben da immer eine Ferienwohnung gemietet, was ich auch gut fand und mit kleineren Kindern ja wahrscheinlich auch ganz praktisch ist. Inzwischen gefallen mir aber, glaube ich, Hotels besser. Ich war einmal für zwei Wochen auf Sardinien und das fand ich echt super. Da würde ich auch gerne nochmal hinfahren, auch wenn ich eigentlich nicht so gerne reise. Aber das Meer dort finde ich so toll. Ich denke ich mag einfach Urlaube mit Meer und Strand. Ich war letztes Jahr mit meinen Freunden in Spanien, in Blanes, und da war das Meer auch total schön. Ich muss dann auch eigentlich nicht unbedingt etwas unternehmen oder was besichtigen, einfach am Strand zu entspannen reicht für mich vollkommen.
Wenn ich die Möglichkeit hätte irgendwo hin zufahren, dann wahrscheinlich nach Neuseeland oder Cornwall, weil ich es mir da sehr schön vorstelle. Aber eigentlich habe ich wie schon gesagt nicht unbedingt das Bedürfnis zu reisen.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: ForummodLaynaLodrahilKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum