• Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
×

Umfrage: Die Cola-Wahl.

THEMA: Die Cola-Wahl.

Die Cola-Wahl. 8 Monate 1 Woche her #787490

Fakir schrieb:
Wie macht sich das denn bemerkbar o.o
Mein Kühlschrank besteht zur Hälfte nur aus Monster und der überlebt auch nicht lange....ich sollte wirklich langsam davon wegkommen :I

Zb. durch Herzrasen, Kaltschweiß, gefolgt von grüner Kotze, katerähnlichen Zuständen durch den Wasserentzug und das es dir danach tagelang dreckig geht, du nicht richtig schlafen und nicht richtig wach sein kannst. Aber das ist wie Alkohol-Kater, bei jedem sehr unterschiedlich.

Um irgendwas in der Art zu bekommen müsstest du schon 1 Gramm Koffein in kurzer Zeit zu dir nehmen, wenn du nicht wie ich 50kg wiegst, eher mehr. Und mit Energy Drings stell ich mir das recht schwer vor, die dürfen gesetzlich nicht mehr als 30mg pro 100ml reinpacken. Also 3 Liter Energy Drink in einem Zug wären so 0.9 Gramm. Eine Tasse Kaffee hat auch etwa 0.08g, davon leiten sich die Grenzwerte ab. Cola kommt auf 0.01 pro 100ml, also da springt Mungu schon auf sehr geringe Mengen negativ an. Gesund ist das ganze natürlich trotzdem nicht.

Für sowas musst du dir schon Koffeintabletten besorgen, bei den großen mit 200mg sind 4 oder 5, wenn man es zu sehr gewohnt ist, schnell mal genommen. Demnach du da keine Flüssigkeit mitkonsumierst spielt das dem Wasserentzug auch schön in die Hände. Ich rate mal davon ab jemals welche zu kaufen und sich immer mehr an größere Mengen zu gewöhnen.

PS: Ihr seid Schuld.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Interesse an einer Gruppe zum Thema Yaoi? Schreibt mich an oder schaut für nähere Informationen hier vorbei.
Letzte Änderung: 8 Monate 1 Woche her von Aschenseele.

Die Cola-Wahl. 8 Monate 1 Woche her #787494

Aschenseele schrieb:
Ich trinke aber fast nur Wasser, ungesüsten Tee und koffeinhaltiges Zeug.
Und jetzt bekomm ich Lust auf Vanille-Cola.

DU bist der beste Aschenseele, hast dich vermutlich lange und erfolgreich davon abgehalten einen Zuckerschock zu bekommen und dann kommen wir und motivieren andere Leute sich Cola reinzudrücken. :D

Obwohl - ich muss sagen, dass ich glaub mir auch jetzt vanille cola holen zu müssen, nur in größeren Mengen.



By the way, ich finde deine Tastatur einfach mega cool.

Die Cola-Wahl. 8 Monate 1 Woche her #787502

  • -Shisui-
  • -Shisui-s Avatar
  • Offline
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Death is not goodbye.
  • Beiträge: 388
  • Dank erhalten: 114
Wenn es um normale Cola geht, dann ist Pepsi mein Favorit!
Zwar schmeckt mir Coca Cola auch ganz gut, aber Pepsi mochte ich schon immer etwas mehr und der Geschmack gefällt mir etwas besser.
Aber wie Tsuda schon schrieb, ist Coca Cola mit Vanillegeschmack echt genial und das trinke auch gerne.
Als ich noch klein war, gab es so eine Pepsi mit blauer Farbe zu kaufen, die mochte ich damals total gerne.
Cola und co. trinke ich jedoch nicht all zu oft, da ich auf eine gesunde Ernährung achte und eher Minerallwasser und normales Wasser konsumiere.
Danke für die Signatur Blackseraphim :D
Folgende Benutzer bedankten sich: Dokgo

Die Cola-Wahl. 8 Monate 1 Woche her #787510

  • Corillius
  • Corilliuss Avatar
  • Offline
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Nachtaktives Forumsfaultier im Anfangsstadium
  • Beiträge: 117
  • Dank erhalten: 17
Ich trinke eher weniger Cola.Bei mir steht eigentlich Tee im Fokus.Den trinke ich aber ohne Limit.Und zwar alles: Früchtetee,Brennnesseltee,Kamillentee,und auch skurille Mischungen wie:Mango-Annanas oder Minze-Melone.Aber der einzig wahre Tee ist grüner Tee.Wenn kein Tee im Haus ist(was so gut wie nie vorkommt:D hab nen ganzen Schrank voll)trinke ich auch mal Wasser.
Ab und zu ziehe ich mir auch nen Energy rein,aber eher selten.

Lieber zusammen in der Nacht, als allein? Tritt dem Club der Nachtschwärmer bei!
Vielen Dank an Dyssomnia für die Signatur
Folgende Benutzer bedankten sich: Dokgo

Die Cola-Wahl. 8 Monate 6 Tage her #787730

  • Vasper
  • Vaspers Avatar
  • Offline
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • ユキヒョウ
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 8
Ich trinke kaum Cola, weil die nicht mehr wie früher schmeckt! Hat sich mein Geschmack geändert, oder die Cola selbst? Keine Ahnung, aber jetzt sind in meiner Liste am meisten Säfte. Die schmecken immer super und gesunder sind sie auch! Ansonsten trinke ich Cola, nur wenn ich sie in einem Menü von Fastfood Restaurants bekomme. Keine Ahnung wieso, aber die Cola dort schmeckt am besten. Ich habe auch mal zuhause Cola abgekühlt, aber die schmeckt dann nicht so. Das passiert aber sehr selten, dass ich mir vom Fastfood etwas kaufe, weil mir die Sachen dort auch nicht mehr so gut schmecken *o-XD*
Cola mit Vanillaeis ist auch super! Mag ich sehr, aber findet man selten.
Von dem Supermarkt ist mein Favorit die Pepsi twist. Pepsi ist mir zwar zu süß, aber mit den Zitronen ist die viel besser. Und trotzdem nicht besser als die Säfte *o-haha* Die Säfte von "True fruits" mag ich am meisten. Die sind unschlagbar, aber teuer auch *o-pwn*
Letzte Änderung: 8 Monate 6 Tage her von Vasper.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dokgo

Die Cola-Wahl. 8 Monate 6 Tage her #787731

Hmmmm...also lange überlegen muss ich da nicht^^

Auf jeden Fall Coca Cola :D wobei ich doch eher selten mal Cola trinke...vlt 1 Flasche im Monat die dann aber auch gut ne Woche hält
Ich trinke da eher Saftmit Wasser oder Tee...alle möglichen Teesorten...ausser die komischen mit Kuchenescmack oder so...bähhh... :D

Pepsi is absolut und definitiv zuuuuu süß....besonders Pepsi Cherry...furchtbare Erfahrung für meine Geschmacksnerven :P
Folgende Benutzer bedankten sich: Dokgo

Die Cola-Wahl. 8 Monate 5 Tage her #787830

  • Ratze
  • Ratzes Avatar
  • Offline
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • 1 hottes grill
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 35
Ich habe mal angegeben, dass ich keine Cola trinke.
Früher habe ich zwar gerne alle Arten von Softdrinks genossen, aber meine Eltern haben kaum welche gekauft, was dazu führte, dass ich den Geschmack irgendwann nicht mehr leiden konnte. Viel lieber trinke ich ungesüßte Tees und Wasser, da diese Getränke auch gut den Durst stillen.
Wenn ich mir jedoch Cola kaufen würde, werde es Coca Cola, da ich diese doch mehr mag, wie die anderen Marken, die ich bisher schon mal probiert habe.
(Oder Nuka Cola. lel)
Folgende Benutzer bedankten sich: Dokgo

Die Cola-Wahl. 8 Monate 5 Tage her #787838

  • mochihime
  • mochihimes Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • ヾ(。>﹏<。)ノ゙✧*。mahō desu
  • Beiträge: 104
  • Dank erhalten: 45
Früher habe ich meistens Pepsi getrunken,da meine Eltern die mehr gekauft haben als andere Cola.
Mittlerweile trinke ich aber am liebsten Coca Cola.
Ich nehme fast jeden Tag eine kleine Flasche mit in die Schule, als Kaffeeerstatz, da ich Kaffee überhaupt nicht mag. Die Coca Cola leistet da gute Dienste, und ist nicht zu süß.
Über den gesundheitlichen Faktor lässt sich streiten, aber da ich zu Hause eigentlich nicht so oft Cola trinke hält es sich doch noch relativ in Grenzen.
Solange man sich gut die Zähne putzt :D

~Lg Anni-Chan
Folgende Benutzer bedankten sich: Dokgo

Die Cola-Wahl. 8 Monate 1 Tag her #788237

  • RDK
  • RDKs Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Beiträge: 43
  • Dank erhalten: 22
Wenn ich Cola pur trinke, dann eigentlich nur noch die von Fritz, Premium oder Afri, sowie wenn erhältlich die von Schweppes. Für Longdrinks oder Cocktails greife ich dagegen dann doch meistens zu Coca Cola oder Pepsi je nach Getränkemix.

Aber bevorzuge nach wie vor eher Kaffee, Tee (Schwarz und Mate) oder Energy (vorwiegend Lipovitan-D) als Koffeinkick.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Folgende Benutzer bedankten sich: Dokgo

Die Cola-Wahl. 8 Monate 19 Stunden her #788257

  • potatokyukun
  • potatokyukuns Avatar
  • Offline
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • I can't go to hell. I'm all out of vacation days.
  • Beiträge: 128
  • Dank erhalten: 21
Normalerweise bin ich kein Fan von Cola, aber seit kurzem hat es mir die Mate Cola doch sehr angetan.
Im Gegensatz zur Coke und Pepsi ist die nicht so süß und hat einen angenehmen Nachgeschmack.
Leider komme ich nicht so oft an diese Cola ran, sodass ich meist bei Kaffee oder Tee verbleibe.
Aber das ist wiederum nicht schlimm, besonders wenn man viele Teesorten zur Auswahl hat.

Nun denn das war mein kleiner Beitrag zum Thema. Schönen Tag noch und stay determinded ♥
Folgende Benutzer bedankten sich: Dokgo

Die Cola-Wahl. 8 Monate 16 Stunden her #788258

Hallöle!

Bin zwar eigentlich nicht so der Cola-Fan, trink dann lieber mal Mountain dew *o-love2*

Mein Favorit ist definitiv Vita Cola, die ist einfach mit Abstand am besten. Tendenziell finde ich übrigens Coca Cola etwas besser als Pepsi, weiß aber nicht so recht warum (wahrscheinlich Placebo xD ) Dr. Pepper habe ich mal in America getrunken, dass fand ich aber ziemlich ungenießbar xD

Uhuuuuuui

Und Lg

*o-bye*
Folgende Benutzer bedankten sich: Aston, Mungu, Dokgo

Die Cola-Wahl. 5 Monate 1 Woche her #795931

Wenn ich schon einmal Cola trinke, dann die Originale mit der vollen Dosis Zucker. Coca Cola Light/Zero hat so einen komischen Geschmack und diese Coca Cola Life schmeckt wie abgestandene Cola. Auf Discounter Cola kann ich ebenfalls verzichten, das schmeckt so richtig eklig und ist reif für die Tonne. Pepsi oder Dr. Pepper sind allerdings OK und und die trinke ich ab und zu auch mal. Es wurde ja schon erwähnt, aber Vanille- und Cherry Cola sind richtig gut. Vor allem das Cherry Cola ist richtig lecker. Leider gibt es das bei uns nicht immer zu kaufen.

Jede Cola schmeckt anders und diesen Unterschied kann man auch schmecken. Ich trinke Cola außerdem nur zu besonderen Anlässen, wie z.B. Ostern oder Weihnachten. Früher gab es Cola auch an Geburtstage, was jetzt aber nicht mehr so ist. Demnach lässt sich mein Cola Konsum über das ganze Jahr verteilt an einer Hand abzählen.
~*☆Signatur made by lake90. Vielen Dank.♥☆*~

Die Cola-Wahl. 1 Woche 1 Stunde her #808200

  • Tae-JinPYO
  • Tae-JinPYOs Avatar
  • Offline
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Fallen, But Never Forsaken.
  • Beiträge: 61
  • Dank erhalten: 49
Meiner Meinung nach gibt es da schon entscheidende Unterschiede im Geschmack.
Coca-Cola trinke ich gekühlt und nur wenn ich weiß das ich die Dose innerhalb von 10 Minuten leer habe. Wenn ich grade einen Anime schaue oder Manga lese, trinke ich lieber Pepsi da ich sie stehen lassen kann und sie nach einer halben Stunde immer noch genauso schmeckt wie zu Beginn.
Einfach weniger Kohlensäure. Glaube ich zumindest. Wo weniger drin ist, geht auch weniger verloren und man verliert den Geschmack nicht so sehr.

Dann gibt es noch Sachen wie Dr Pepper. Hin und wieder trinke ich mal solche Getränke, aber beschränke mich eher auf die oberen.
Ja und es ist immer ein zuckerhaltiges Getränk. Ist jetzt aber nicht so als ob man den ganzen Tag Cola trinkt.
Und Schäden am Magen usw. zeigen sich sowieso erst wenn man alt ist und es hinterher bereut, weil man Diabetes und was es noch so an Krankheiten gibt bekommt.

Eine beste Cola gibt es nicht. Man muss einfach schauen was man erreichen will.

^^Tae-JinPYO
They can't understand his words,
but they know what he's been telling them.

Die Cola-Wahl. 6 Tage 20 Stunden her #808228

Mir persönlich gefällt Coca-Cola am besten, auch wenn ich in letzter Zeit nur Coca-Cola Zero Sugar trinke.
Pepsi konnte ich irgendwie noch nie leiden. Es fehlt einfach der Coca-Cola Geschmack.

Was alternative Cola Sorten angeht, würde ich mich als Nerd natürlich für Club Mate Cola entscheiden.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Dr Pepper ist mir um ehrlich zu sein nur aus Steins;gate bekannt.^^

Die Cola-Wahl. 6 Tage 13 Stunden her #808232

Ich mag nur die normale Cola. Ich kann den anderen Sorten nichts abgewinnen. Ich finde einfach die schmecken nicht gut. XD Ich mag aber auch Vanille Cola.
Danke an Nych für den Ava und die Sig. :3



  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: ForummodLaynaLodrahilKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum