• Seite:
  • 1

THEMA: Suche Trash Anime

Suche Trash Anime 1 Woche 2 Tage her #839494

Ich möchte eine kleine Serie starten, in welcher Ich einen schlechten oder total perversen Anime Folge für Folge analysiere als wenn es ein Philosophisches Machwerk wäre. Doch ich bin mir noch nicht sicher, welcher Anime sich dafür an besten anbietet. Die ganzen 3 Minuten "Animes" sind meiner Meinung nach zu Inhaltslos. Ein Anime mit 100 Folgen wie SAO, kann wiederum langweilig werden. (Zumal es dazu schon 100 Personen gibt die es besser gemacht haben) An ende des Tages muss es ja auch Spaß machen sich über den Anime lustig zu machen, damit andere vielleicht Freude dabei entfinden ebenfalls tierfgründig über den Anime zu diskutieren. Habt ihr hierfür ein paar Ideen?

Mir selber fällt bisher nur Handshakers oder Ishuzoku Reviewers ein.
Letzte Änderung: 1 Woche 2 Tage her von StesspelaSeminaisär.

Suche Trash Anime 1 Woche 2 Tage her #839499

  • Plinfa-Fan
  • Plinfa-Fans Avatar
  • Insider
  • Insider
  • Beiträge: 910
  • Dank erhalten: 1013
Nun, wenn das so ist, dann würde ich dir Plunderer empfehlen, der in der derzeitigen Season läuft. Der wird insgesamt 24 Episoden umfassen, also weder zu lang noch zu kurz - zumindest für meinen Geschmack.

Gut, den Anime jetzt komplett als Trash abzustempeln, ist schon ziemlich hart. Er hat schon seine guten Seiten, z.B. mag ich die Comedy ganz gerne. Gleichzeitig ist er aber schon sehr pervers und irgendwo auch trashig. Am besten schaust du dir die erste Folge an, die gibt einen guten Eindruck davon, wie die nächsten Folgen verlaufen. Kann natürlich sein, dass der Anime noch besser und ernster wird, aber bisher hält er sein Niveau.
Letzte Änderung: 1 Woche 2 Tage her von Plinfa-Fan.

Suche Trash Anime 1 Woche 1 Tag her #839501

  • Faustus
  • Faustuss Avatar
  • Gehört zum Inventar
  • Gehört zum Inventar
  • Beiträge: 1365
  • Dank erhalten: 386
@StesspelaSeminaisär
Ich möchte eine kleine Serie starten, in welcher Ich einen schlechten oder total perversen Anime Folge für Folge analysiere als wenn es ein Philosophisches Machwerk wäre.
Hey, hey, hey. Was soll denn das heißen? als wenn es ein Philosophisches Machwerk wäre. Feinster Trash ist immer ein philosophischen Machwerk, nur dass das mal klar ist. Und wenn es um Trash im Animebereich geht, darf Twinkle Nora Rock Me! natürlich nicht unerwähnt bleiben. Ich selbst habe mich mit meiner Kritik daran versucht dieses einzigartige Erzeugnis der Animegeschichte gebührend zu würdigen. Die OVA ist mit einer Folge zwar sehr kurz, allerdings könnte man die Vorgänger OVA Nora noch dazu zählen, die jedoch nicht ganz annähernd so trashig ist wie ihr Sequel. Ousama Game wäre auch ne Option, da er so ziemlich jedes Klischee eines billigen Horrorfilms in 12 Episoden in sich vereint. Die Handlung ist teilweise so lächerlich, dass ich schon fast befürchte, dass es sich um eine ganz bewusste Parodie des Genres halten könnte. Ähnliches gilt für den zwar hochwertig produzierten, aber dafür grauenhaft geschriebenen Netflixanime B: The Beginning, der sich im Grunde in einer Tour selber verarscht. Auch Batman Ninja ist eine Perle, was dass angeht. Was perverse Anime angeht, wäre wohl Highschool DxD das Paradebeispiel, allerdings bekommt der auch eine Fortsetzung nach der andern spendiert.

Wer einmal im Club für Nachtschwärmer postet, kann danach weder in den Himmel noch in die Hölle kommen.
Klicke hier!
Letzte Änderung: 1 Woche 1 Tag her von Faustus.

Suche Trash Anime 1 Woche 1 Tag her #839502

Prinzipiell würde ich den vorher genannten Titel zustimmen, wobei ich doch bewusst B: The Beginning und Highschool DxD aus eben dieser Trash-Kategorie ausklammern würde, da beide Titel eben das nicht sind. Während B: The Beginning einfach Leute hat, welche ihn nicht mögen, so macht ihn das nicht zu einem Trash Anime, da meine Liste für trashige Serien sonst eine recht lange wäre, was dem Genre aber nicht gerecht werden würde. DxD ist zwar ein Ecchi-Harem, aber in dem Bereich wie To Love Ru ein Spitzenreiter, welcher zeigt, wie man es richtig angehen kann, um solch ein Konzept an den Mann zu bringen. Es gibt durchaus weit obszönere Titel, welche gleichzeitig weit weniger inhalt bieten, wie z.B. Aestetica of a rogue hero, welchen ich hier aber auch nicht als Empfehlung für das gesuchte Werk benenne.

Nein. Es gibt nur einen Titel, welcher genau diesem Anspruch gerecht wird, da er in eben diesem Genre badet und jedem Zuschauer offenbart, dass er in keinster Weise ernst genommen werden möchte und überzogen billig und einfach gestrickt wurde, sodass er irgendwann anfängt Meta Humor über sich selbst und die Zuschauerkultur der Welt einzubauen. Es ist namentlich Conception.

Selbst beim Lesen der Synopsis dreht sich manch einem schon das Hirn um, um zu symbolisieren, dass es bei dieser Serie absaufen wird. Die Serie forderte meiner Wenigkeit 2 Dinge ab. a) Eine Gruppe, mit welcher man es zwangsweise überhaupt ansehen kann und b) alkoholische Heitermacher, um den potenziellen Rage- und Rantquit zu vermeiden. Weitere 12 Episoden eines Anime, welche mir unterstreichen, dass Nano als Interpretin zwar gut ist, aber ihr Feingefühl für die Auswahl der Serien, für welche sie performt wirklich zu wünschen übrig lässt.

Suche Trash Anime 1 Woche 1 Tag her #839504

  • Faustus
  • Faustuss Avatar
  • Gehört zum Inventar
  • Gehört zum Inventar
  • Beiträge: 1365
  • Dank erhalten: 386
@TheAwesomePigeon
Prinzipiell würde ich den vorher genannten Titel zustimmen, wobei ich doch bewusst B: The Beginning und Highschool DxD aus eben dieser Trash-Kategorie ausklammern würde
Ich glaub du hast da was nicht mitbekommen. StesspelaSeminaisär fragte nach schlechten oder total perversen Anime. Und ich würde durchaus behaupten, dass Highschool DxD definitiv in letztere Kategorie fällt. Dass dieser in die Trash-Kategorie fallen würde hat nie jemand behauptet. Bei B: The Beginning kann man halt durchaus drüber streiten. Darunter fällt halt auch billige und banale Machart und in der Story von B kann man halt Anhaltspunkte für beides finden.

Wer einmal im Club für Nachtschwärmer postet, kann danach weder in den Himmel noch in die Hölle kommen.
Klicke hier!

Suche Trash Anime 1 Woche 1 Tag her #839505

Persönlich habe ich meiner Antwort eine stärkere Relevanz dem Titel zugewandt, während ich die Beschreibung im Text als eine auslegbare Definition des "Trash" Genres für den Threadersteller halte. Entsprechend würde ich beide Herangehensweisen als korrekt betrachten.

Insbesondere der letzte Satz sprach für mich mehr in die Richtung eines gesuchten Werkes, welches in der Community eine recht umstrittene Thematik ist, so wie Ishuzoku Reviewers, was offensichtlich ein genialer Geniestreich eines Meisterwerks in der Mache ist, dessen Humor lediglich aufgrund der prüden Natur der Gesellschaft so sehr verkannt wird.

Am Ende des Tages wird es jedoch auf die Audienz ankommen, welche die angesprochene und geplante Serie des Threaderstellers konsumieren soll. Wenn es darum geht, ein humoristisches Statement vom Zaun zu treten, so wird man definitiv einen bekannten Anime als Referenz benötigen, weshalb man generell mit generischen Isekai Titeln oder Ecchi-Harem die größten Erfolge an Land ziehen wird. Handelt es sich allerdings um ein Screening mit trocken analytischem Kommentar zur Logik der Aktion, was stark an Sarkasmus angelehnt ist, so ist die Bekanntheit unerheblich und ein kleiner Nischentitel sogar von Vorteil, um das Erlebnis noch lächerlicher wirken zu lassen, als es das bereits in seiner Reinform ist.

Suche Trash Anime 1 Woche 1 Tag her #839516

Danke Danke, Da sind ja schon einige interessante Werke dabei.
Conception: Ore no Kodomo wo Undekure! Hatte ich schon unbewusst verdrängt, bietet sich aber natürlich super an. Es ist schließlich eine epische Fantasy Geschichte die sich nicht vor Herr der Ringe verstecken muss.
Die ganze DxD Serie hasse ich wie die Pest. Aber, wenn ich mich darauf einlasse, erkenne ich vielleicht das Gold was sich in seinen inneren versteckt.
Das erbe von Jigsaw Ousama Game ist mir wahrscheinlich zu gruselig. Aber ich werde dann einfach mit Licht schlafen.
Plunderer ist natürlich sehr aktuell. Da es um Mathematik geht, kann er mir vielleicht noch einiges beibringen.

Ich würfel dann einfach mal aus in welchen Ich als erstes hinein schaue:)

Suche Trash Anime 1 Woche 1 Tag her #839520

  • Mystico-chan
  • Mystico-chans Avatar
  • Subs-Projektleitung
  • Subs-Projektleitung
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 85
Ich würde diese Anime als "Trash"-Anime bezeichnen:
(Ich packe noch die Beschreibung d. Anime in einen Spoiler rein)

B Gata H Kei (12 Folgen)
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Bokusatsu Tenshi Dokuro-chan (mit der 2. "Staffel" 6 Folgen lang)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Henkei Shoujo (4 kurze Folgen)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Yamada-kun to 7-nin no Majo (12 Folgen)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Lustigerweise findet ihr hier kein Bild. Vielleicht zeichne ich mir mal eins oder ich packe hier viele Bilder rein.

PS: Das kann etwas dauern.

Suche Trash Anime 1 Woche 23 Stunden her #839524

  • kineh
  • kinehs Avatar
  • Forumsmoderator
  • Forumsmoderator
  • The invincible lazy mod
  • Beiträge: 1872
  • Dank erhalten: 1878
Also ich persönlich denke, für deine Zwecke könnte sich Evil or Live gut eignen: proxer.me/info/21673#top
Schlechte Story, die Animationskosten schienen nichtmehr bezahlt werden zu können und dann noch Gewalt, sexuelle Anspielungen etc. Wahrscheinlich der schlechteste Anime den ich bisher erblicken durfte.

Vielen Dank an Dyssomnia~
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLaynaKniveskinehYuriko.FauliRockt
Powered by Kunena Forum