• Seite:
  • 1

THEMA: Allgemeine Empfehlungen :)

Allgemeine Empfehlungen :) 2 Monate 1 Woche her #822589

Hi,
in den Sommerferien wollte ich, wie viele andere auch, eine große Menge an Anime schauen - jedoch fehlen mir bis jetzt noch viele Werke, die ich anschauen möchte. Meine Watchlist entspricht mittlerweile nicht mehr dem, was ich schauen will, und alles was ich sehen will, habe ich gesehen.
Deswegen suche ich hier nach Anime, die ich gerne schauen würde. Momentan steht auf meiner Sommerliste nicht sonderlich viel: Food Wars, 3D Kanojo, ein paar Anime aus der aktuellen Season, Nagi no Asukara, Kyoukai no Kanata und Golden Time.
Ich habe relativ geringe Ansprüche, aber trotzdem nenne ich sie hier:
- kein Mecha
- kein Magic / nur sehr wenig
- kein Horror, Vampire, Supernatural und Cyberpunk / Sci-Fi

Ich verfolge am liebsten Slice of Life, Romance (da fehlen mir besonders gute Shounen-Ai Titel), School, Drama, Comedy / Slapstick und eventuell Fantasy. Trotzdem bin ich für alles andere, was keins von den oben genannten Genres enthält, offen. Außerdem suche ich Anime von maximal 26 Episoden pro Staffel, also nichts mit 250 Episoden oder fünf tausend Arcs wie z.B Fairy Tail etc.

Danke im Vorraus,
_milchtoast
danke an dyssomnia für den avatar <3

Allgemeine Empfehlungen :) 2 Monate 1 Woche her #822621

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2788
  • Dank erhalten: 1625
Hallöchen,
Ich habe ein paar (eher sehr viele) Animes auf Lager, die dir vielleicht zusagen könnten. :)

- 3-gatsu no Lion
Mein persönlicher Lieblings Anime, den ich dir besonders ans Herz legen kann, denn der Anime verdient mehr Aufmerksamkeit! 3-gatsu no Lion ist ein Slice_of_Life Anime, der mit sehr viel Liebe gemacht wurde. Fantastische Charaktere, sehr netter Humor und sehr dramatische Momente, die einen richtig mitnehmen können. Ein Anime der deutlich tiefgründiger ist, als er auf dem ersten Blick aussieht. Hat übrigens zwei Staffeln und ist in einer sehr guten Länge, ohne hektisch oder zu langsam zu sein.

- NANA
Wieder einer meiner liebsten Animes und dieses mal auch ein Romance Anime. Neben der Romanze fokussiert sich der Anime aber auch sehr auf die Freundschaft und die einzelnen Probleme der Charaktere. NANA ist ein sehr dramatisches aber auch humorvolles Werk, welches definitiv zu den realistischeren Werken gehört. 47 Folgen klingt nach viel, ist es aber nicht.

- Ore Monogatari!!
Zuckersüßer Romance Anime, welcher richtig unschuldig und humorvoll ist. Manchmal etwas übertrieben, vielleicht auch etwas zu kitschig aber immer für Unterhaltung da. Die Charaktere sind liebenswert und der Anime macht wirklich Spaß zu schauen. Die Romanze selbst ist wirklich sehr ungewöhnlich von der Idee her (wirst du schon beim schauen direkt bemerken) aber das macht den Anime so charmant.

- Tonari no Kaibutsu-kun
Richtig unterhaltsamer Anime mit sehr sympathischen Charakteren. An sich ist der Anime nicht perfekt aber man kann sich es anschauen. Ich persönlich hatte ja sehr viel Spaß gehabt, als ich den Anime geschaut habe. Direkt danach solltest du vielleicht unbedingt die OVA noch dazu schauen. Die ist zwar anders aber bietet dir nochmal ein bisschen mehr.

- Akatsuki no Yona
Ein Fantasy Romance Anime, ohne wirklich viel Magie. Richtig schönes Werk, vollgepackt mit liebenswerten Charakteren, sehr schönen Story und besonders hübscher Animation. Der Anime ist definitiv einen Blick wert, vor allem wenn man nach einem romantischen Fantasy Anime sucht. Ich würde es empfehlen, den Manga danach zu lesen, um noch mehr von der Story und auch Romanze (die kommt manchmal nämlich etwas zu kurz) zu sehen.

- Akagami no Shirayukihime
Für mich persönlich gehört der Anime zu den schönsten und unschuldigsten Romance Werken. Mit zwei Staffel bietet der Anime sehr viel und man bekommt genug zu sehen, vor allem von der Romanze, die besonders süß ist. Der Anime ist ein bisschen ruhiger ohne großartige Action oder wirklich dramatischen Momenten.

- Suki na Mono wa Suki Dakara Shou ga nai!!
Wenn du schon gerne Shounen-Ai schaust, sollte ich auch mal was in der Richtung empfehlen. Der Anime bekommt ehrlich gesagt weniger Aufmerksamkeit als so andere Werke, mit den selben Genres. Etwas schade, denn der Anime ist gar nicht mal so schlecht. In meinen Augen nicht perfekt aber er ist unterhaltsam und eigentlich auch ganz süß. Wenn man Shounen-Ai mag, ist er definitiv einen Blick wert.

- Super Lovers
Und ein weiterer Shounen-Ai Anime, der deutlich weniger Yaoi Inhalte hat, sondern sich mehr auf die eigentlichen Gefühle der Charaktere fokussiert. Ich mochte den Anime wirklich sehr und habe die Geschichte drum wirklich genossen. Sehr süß, lustig und auch manchmal dramatisch. Definitiv eine Empfehlung wert.

- Hachimitsu to Clover
Zuckersüß aber auch gelegentlich sehr dramatisch, besonders die zweite Staffel bietet sehr viel Drama. Ansonsten ist der Anime eher sehr unschuldig und lustig aber auch eigentlich ziemlich romantisch. Es ist auch erwähnenswert, dass der Manga und der Manga von 3-gatsu no Lion vom selben Mangaka sein, deshalb ist der Zeichenstil haargenau gleich. Trotzdem unterscheiden sich beide Werke, haben aber einen ähnlichen Humor.

Hoffentlich konnte ich weiterhelfen. :)
Liebe Grüße, Asuka.
ll Ava made by Tharmeza and Sig by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Folgende Benutzer bedankten sich: Korijo

Allgemeine Empfehlungen :) 2 Monate 1 Woche her #822622

Amaama to Inazuma
Yuru Camp
Barakamon
Flying Witch
Restaurant to Another World
Gin no Saji
Yuru Yuri
Yuyushiki
Azumanga Daiou
Shoujo Shuumatsu Ryokou
Sabagebu!
Ben-To
D-Frag!
Hinamatsuri
Isshuukan Friends.
Nichijou
Lucky Star
Natsume Yuujinchou
Ichigo Mashimaro

Sind überwiegen Slice of Life Anime, bei dem ein oder anderen ist etwas Supernatural, Magic oder Sci-Fi dabei. Aber vielleicht ist es trotzdem was für dich, falls du mehr Titel brauchst gib Bescheid.

Allgemeine Empfehlungen :) 2 Monate 6 Tage her #822910

Mein Anime den ich dir empfehlen möchte für die Sommerferien hört auf dem Namen Sola. Es ist ein Anime der 12 Folgen hat und sehr überraschend ist. So simpel die Story anfangs scheint, so überraschend ist auch das Ende.
Die Figur sind gut gezeichnet für den Alter und die Welt ist ebenfalls gut. Auch die Musik vom Anime, sowie Genre sind gut umgesetzt wurden.
Mir hat zwar nicht das Ende gefallen, da ich für etwas anderes war, aber umso besser ist es finde ich.

Ich wünsche dir viel Spaß beim schauen und schöne Ferien noch.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Allgemeine Empfehlungen :) 2 Monate 5 Tage her #822927

  • Tsuki ga Kirei
  • Quasi der Geheimtitel im letzten Jahr, zumindest was das Romance Genre betrifft. Einer der wenigen ruhigen & realistischen Romanzen mit sympathischen Charakteren, sowie einer guten Dosis an Drama.

  • Koi wa Ameagari no You ni (After the Rain)
  • Auch ein etwas neueres Werk, mit einer recht ungewöhnlichen Romanze, was nicht nur den Altersunterschied betrifft. Sieht verdammt gut aus, sympathische Protagonisten und hat geniale Musik.
    "All those times I got hurt, all the crying I did, all the pain I felt, all the fighting I did with my life at stake...
    And my reward was her name and a single smile. Jeez... Talk about unequal compensation." [Subaru - Re: Zero]
    -> MyAnimeList <-


    Letzte Änderung: 2 Monate 5 Tage her von DarkStrawhat.
    Folgende Benutzer bedankten sich: Plinfa-Fan

    Allgemeine Empfehlungen :) 1 Monat 1 Woche her #824138

    Meine persönlichen Schätze sind diese Anime:

    Acchi Kocchi

    Tut mir leid, falls es falsch geschrieben ist.

    Dies ist ein bekannter Comedy Anime aber vielleicht kennst du den noch nicht. Es geht um die vier Schulfreunde, die täglich etwas neues erleben. Süß und lustig gestalten.

    Accel World

    Eine Pris fistischer Anime und zack Accel World! Kann man empfehlen, wenn du Swort Art online magst. Ein Junge, welcher gemobbt wurde wurde von einem Mädchen i ein VR-Spiel eingeladen in dem man Leveln muss. Dabei kommen immer mehr Gegner, gegen diese Gekämpft werden und das "Geheimniss" von dem Spiel gelüftet.

    Koe no Katahashi oder a silent voice

    Als eine taube Mitschülerin in die Klasse kam wurde sie von einem ihrer Mitschülernt gemobbt. Wenige Jahre später trafen sie sich durch zufall erneut und man merkt, dass ich das Blatt gewendet hat.

    Allgemeine Empfehlungen :) 1 Monat 5 Tage her #824198

    Eigentlich kann ich mir an dieser Stelle alle Worte sparen, da der wichtigste Titel bereits auf dem Plan steht, aber wie es mir auch bereits bekannt ist, so schiebt ihn jeder nur so vor sich her. Nagi no Asukara. Sieh dir den Anime an und du wirst es nicht bereuen. Aber bedenke! Nagi no Asukara ist kein Standard-Slice-of-Life da er ein Fantasy oder Superatural Setting verwendet. Schließlich gibt es in unserer Welt mal keine Fischmenschen und zudem lehnt sich die Geschichte mit der Story an die Legende eines Meeresgottes an, wodurch hier einige Elemente einfließen. Die Supernatural Themen, die du wohl zu vermeiden planst, liegen meiner Vermutung nach mehr im Shounen und Action bereich, weshalb ich hier guten Gewissens sagen kann, dass dies bei NnA nicht der Fall sein wird.

    Zu dem Anime sage ich immer wieder:
    Vergiss Anohana, Clannad und Angel Beats! Wer bereit ist die Hülle des starken Seins abzulegen und wirklich weinen möchte, der taucht in Nagi no Asukara ein.

    Erst wenn der Titel von der Liste ist, dann überlege ich mir vielleicht auch mal weitere zu nennen, die dir ggf. nicht bekannt sind.

    Allgemeine Empfehlungen :) 1 Monat 1 Tag her #824308

    Uchouten Kazoku
    Der Anime handelt zwar über Tanukis und Tengus, ist aber auf Comedy und Slice of Life ausgelegt. Im groben geht es um die probleme die jeder der Charaktere im Alltag hat.Allles ausgelöst durch die Tatsache das, das Oberhaupt der Tanukis von Menschen in einem "Hot-pot" gegessen wurde.

    Die Charaktere könnten vielleicht ein bischen simpel erscheinen aber man sieht nicht oft das insgesamt etwas so unrealistisches und Chaotisches in einem trotzdem realistischen setting vorhanden ist und mit einander funktioniert. Hier werden Folksmärchen und "Geister" mit einem "Every day" setting kombiniert,dies gibt den Anime eine besondere Note.
    Letzte Änderung: 1 Monat 1 Tag her von Zerypher.
    Folgende Benutzer bedankten sich: Plinfa-Fan
    • Seite:
    • 1
    Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
    Powered by Kunena Forum