• Seite:
  • 1

THEMA: 18+ (16+) Manga & Anime (lesen für MEHR und ''genauere'' Info!!!)

18+ (16+) Manga & Anime (lesen für MEHR und ''genauere'' Info!!!) 6 Monate 1 Woche her #820948

Das hier ist zwar eine ziemlich ungenaue Angabe zur Suche aber ich würde gerne wieder ein paar Anime sehen bzw Manga lesen die anspruchsvollen Inhalt haben und nicht perse an jüngeres Publikum gerichtet sind. Das einzige Kriterium das ich von den Empfehlungen komplett ausschließe wäre wenn das Werk nur um Drama aufgebaut ist. Ansonsten wäre mir jedes Genre bzw jede Genre Kombi recht.

Ich liste hier mal ein paar Anime auf die ich schon gesehen habe damit ihr ungefähr versteht was ich meine :
Rainbow: Nisha Rokubou no Shichinin
Shigurui
Steins;Gate
Zankyou no Terror
Death Note
Tokyo Ghoul
Kiseijuu: Sei no Kakuritsu
Gantz
Higurashi no Naku Koro ni
Deadman Wonderland
Gangsta.

Mir ist bewusst das viele dieser Anime ihr 16+ oder 18+ Einstufung nur aufgrund von Gewalt und Blut besitzen... also eure Empfehlungen können auch ruhig mehr Richtung Krimi / Thriller (wäre sehr wünschenswert) / Psychological (wäre auch sehr gut) / Horror / Sozialkritsch sein ... im Endeffekt würde es auch reichen wenn der Anime/Manga WIRKLICH gut durchdacht ist und keine logischen Fehler besitzt wie viele 12+ Anime/Manga mit Kämpfen. Joaaa jetzt weiß ich nicht wie ich die Empfehlungen für euch noch weiter eingrenzen kann. Ich hoffe es gibt ein paar Leute die hiermit etwas anfangen können und ein paar Empfehlungen raushauen ^^
- Fred
Letzte Änderung: 6 Monate 1 Woche her von Hocker_Zocker.

18+ (16+) Manga & Anime (lesen für MEHR und ''genauere'' Info!!!) 6 Monate 1 Woche her #820967

Moin moin,

die Vorschläge meinerseits wären:

Psycho Pass
Beschreibung:
Wir befinden uns im Japan der Zukunft und alles scheint perfekt: Das Frühstück kommt aus dem Automaten, das Outfit wird per Knopfdruck zusammengestellt, das Leben ist sicher wie nie. Nur ganz nebenbei analysiert ein ausgeklügeltes System unablässig die mentale Verfassung der Bevölkerung und damit auch ihr Gewaltpotenzial. Das alles dient dem ehrenwerten Zweck, Verbrechen bereits im Vorfeld zu verhindern und eine lebenswerte, gewaltfreie Umgebung zu schaffen. Personen, deren sogenannter „Psycho-Pass“ einen überhöhten Wert anzeigt, werden festgenommen, therapiert oder gleich aus dem Weg geräumt. Als die frisch gebackene Polizei-Inspektorin Akane Tsunemori ihren Dienst beim Amt für Öffentliche Sicherheit antritt und zusammen mit den sogenannten Vollstreckern potenzielle Kriminelle jagt, lernt sie schon bald die blutige Kehrseite dieser heilen Welt kennen …
Zu sehen bei AoD und hier auf englisch.

Shiki
Beschreibung:
Eines Tages werden in dem sonst ruhigen und idyllischen Bergdorf Sotoba drei grausam zugerichtete Leichen gefunden. Das ist allerdings erst der Auftakt einer ganzen Reihe mysteriöser Todesfälle! Der Anfangsverdacht einer Epidemie muss bald revidiert werden: Sollten tatsächlich Untote hinter den Morden stecken …? Und: Welche Rolle spielt die eigenartige Familie, die neuerdings das abgelegene Herrenhaus bewohnt?

Baccano!
Eine für das erste Durchsuchten sehr verwirrende Geschichte, da es eigentlich nicht eine Geschichte ist, sondern viele Handlungsstränge zusammenlaufen, die zu allem Überfluss auch noch in unterschiedlichen Zeiten spielen. Im Grund wird die Story rückwärts aufgerollt, um dann nach und nach zu den Anfängen zurück zu kommen, wo dann alles einen Sinn ergibt!
Die Grundidee der Geschichte ist, dass es ein alchemistisches Allheil-Mittel gibt, das Menschen unsterblich macht. Verschiedene Charaktere der Geschichte haben davon getrunken und sind nun unsterblich. Während die einen still vor sich hin leben, verlangen andere nach mehr oder gehen ihren niederen Gelüsten nach.

Auf Wakanim läuft Steins;Gate 0, da du ja Steins;Gate gesehen hast.

DIe Beschreibung von Baccano ist aus einer User-Rezension, da mit der Beschreibun nichts zur Story gesagt wird. Die anderen Beschreibungen sind. Das wären mal zwei drei Vorschläge.
Wobei es noch weiter unten in der Suche einen Thread geben sollte mit Psycholgical / Thriller die auch nicht unbedingt ein Happy End haben, so dass du da auch evtl was finden könntest.
Die von dir genannten ANimes, zumindest welche ich davon gesehen habe fand ich persönlich auch gut und man kann sich gut daraus seine Schlüsse ziehen was dir gefallen könnte.

MfG

Edit:
Mangaempfehlung wäre The Breaker wenn mit Englisch keine Probleme hast.
Letzte Änderung: 6 Monate 1 Woche her von Radiowecker.

18+ (16+) Manga & Anime (lesen für MEHR und ''genauere'' Info!!!) 6 Monate 1 Tag her #821378

  • 0-9
  • 0-9s Avatar
  • Offline
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 49
Hallo,

Psycho Pass ist immer eine Empfehlung wert.
Schaun wir mal ob ich noch etwas beitragen kann...

Bloody Monday hat seine Einstufung zwar sicher zu einem nicht unerheblichen Teil aufgrund von Blut und Gewalt, mit mit Krimi/Thriller ist der Manga aber auch nicht falsch beschrieben. Soweit ich es mitbekommen habe sind Handlung und eventuell vorkommende Wendungen gut durchdacht, wobei das ganze aber recht spannend ist und ich durch das schnelle Lesen durchaus auch Logikfehler übersehen hätte können.

The Promised Neverland auf sicher ebenfalls, ich hatte aber das Problem, dass manche Cliffhanger auf mich etwas erzwungen wirkten und manchmal mittels Deus ex Machina aufgelöst wurden. Direkte Logikfehler gibt es dadurch aber nicht und MMn ist der Manga trotzdem lesenswert, gerade am Anfang richtig gut und durchwegs spannend.

Da ich mir nicht ganz sicher bin was du genau suchst, belasse ich es vorerst mal bei den beiden Empfehlungen. Muss ja nicht gleich Shamo sein.
Ansonsten gibt es auch bei jedem Anime/Manga oben den Reiter "Empfehlungen", eventuell wirst du ja bei einigen die dir bisher gefallen haben fündig.

Mfg,
0-9
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum