• Seite:
  • 1

THEMA: Suche neue Anime vorschläge

Suche neue Anime vorschläge 9 Monate 2 Wochen her #814400

  • Marneus
  • Marneuss Avatar Autor
  • Offline
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 13
Hey Leute ich bin auf der Suche nach neuen und interessanten Anime die ich mir ansehen kann.
Da ich keine ganz besondere Richtung bevorzuge schreibe ich hier ein paar Beispiele welche ich schon kenne:
Kaze no Stigma
Gate
High School DxD
Testament of Sister new Devil
Monster Mosume
Mirai Nikki
Natürlich habe ich noch ein paar mehr Serien gesehen kann hier aber nicht alle Auflisten. Ich möchte schonmal allen Leuten im vorraus Danken auch wenn durchaus mal ein Vorschlag eingehen könnte den ich schon kenne.

EDIT by kineh:
Thread verschoben
Letzte Änderung: 9 Monate 2 Wochen her von kineh.

Suche neue Anime vorschläge 9 Monate 2 Wochen her #814426

Hey,

ein paar meiner Lieblinge liste ich dir mal auf hoffe sie gefallen dir *o-???*

Kuroko no Basket
Seikon no Qwaser
07 Ghost
Hataraku Maou-sama!

*o-bye*
Folgende Benutzer bedankten sich: Marneus

Suche neue Anime vorschläge 9 Monate 2 Wochen her #814461

Hier haben wir es offensichtlich mit einer sprichwörtlichen Version von Guts zu tun.
Ein Hentai in den Top 10 und allgemein wurden mehr Hentais als gesehen markiert, als die handelsüblichen Anime Serien. Das erschwert mir die Empfehlung natürlich ungemein, da ich der Neigung des Nutzers wegen eigentlich einen Hentai empfehlen müsste - aber was soll ich da sagen?! xD

Demnach kann ich mir nur daran orientieren, was die Hentais so hergeben und was sie mit den genannten Titeln gemein haben. Das wäre vorallem eines: Haut. Kaze no Stigma und Mirai Nikki sind offensichtliche Rand-Titel und nebensächliche Glücksgriffe, über welche ich allerdings keine Entscheidung treffen kann, welche Art von Anime nun bevorzugt gesehen oder gesucht wird. Alles was ich durch allgemeine Foren-Aufmerksamkeit weiß ist, dass unserem lieben Threadersteller bei Kaze no Stigma ein paar Tränen verloren gingen, was ihn sichtlich überrascht hat. Soll ich dementsprechend auch Drama Titel empfehlen? Diese kann ich nachliefern - nichts leichter als das. Rede dabei aber natürlich nicht von schwachen Titeln wie AnoHana *hust* :P

Zunächst einmal empfehle ich nur eines: To Love Ru
Und diesen in wirklich jeder Form - sprich Anime als auch, bzw. insbesondere die Mangavorlage. Dabei sollte man bei TLR nicht aufhören, sondern auch in Darkness reinsehen. Der geneigte Fan von Ecchi wird sich bei diesen Werken wie ein wildes Biest durch jedes verfügbare Chapter und jede Folge hetzen, nur um die anschließende Leere der Hast zu verspüren. Denn To Love Ru ist im Herzen doch viel mehr als nur ein Ecchi - sondern in erster Linie unsagbar unterhaltsame Comedy, welche ihresgleichen sucht. Der Grund wieso ich Monster Musume als Manga feiere liegt auf der Hand: Endlich ein Titel, welcher Comedy so präsentiert, wie ich es seit Lo Love Ru vermisse.
Anmerkung: Yami-chan!

Wer sich allgemein im Ecchi-Bereich von Harem Comedy tummelt und mit Bekanntschaften sich über diesen Themen austauschen will, der kommt eigentlich garnicht um Infinite Stratos herum. Nicht weil er jetzt unheimlich gut wäre, aber einfach weil es ein ziemlicher Meilenstein im Ecchi-Harem Genre zu sein scheint. Wenn man garkeine Story erwartet und weiß, dass es einfach nur Fanservice ist - dann kann man mit dem Titel echt eine Menge Spaß haben. Hier wurden wie in To Love Ru sehr viele Klischees für ein größeres Publikum saisonfähig gemacht und verwendet.
Anmerkung: Laura Bodewig!

Mit der Zeit hat es sich dann allerdings so verändert, dass man über Titel wie Highschool DxD bemerkt hat, dass die Leute irgendwie Story haben wollen, aber irgendwie auch Ecchi. Also kam man auf dumme Gedanken wie Ichiban Ushiro no Daimaou. Titel, bei denen man sich selbst garnicht sicher ist, wieso sie einen so prächtig unterhalten haben. Eine einfach aufgezogenes Harem Setting gepaart mit einer Story, die hinten und vorne so absurd ist, dass man eine Art von Unterhaltung hat, welche so bescheuert ist, dass man sie gesehen haben muss.
Anmerkung: Korone!

Allerdings geht es mit Ecchi auch anders, wie es No Game No Life beweist. Bah! Bah! Bah! Alle empörten Fans der Serie sollten zuhören, bevor sie ihr Wort erheben! No Game no Life ist ein Ecchi Titel, welcher dies insbesondere durch Steph in Szene setzt. Sind wir nicht alle begeisterte Fans einer 11 jährigen Schwester, welche mit Pantys auf dem Kopf rumrennt? Ist ok - ist ja nicht ihr Höschen! Jedenfalls bietet die Serie neben dem großen Hype auch eine unterhaltsam witzige, aber auch eigentlich interessante Story.
Anmerkung: Stephanie Dola!

Ecchi geht allerdings auch komplett anders, als man es sich mit viel nackter Haut vorstellen mag. Dafür kann man sich Seitokai Yakuindomo zu Gemüte ziehen, um sich dies beweisen zu lassen. Noch nie waren verbale Kommunikationen derber und noch nie waren sie von mehr perversen Anspielungen gespickt als in diesem Titel. Auch der Mnga befasst sich ausschließlich damit und kann alleine mit seiner Länge beweisen, dass er es gut macht.
Anmerkung: Suzu!

Natürlich hat sich noch eine weitere Art aus dem ganzen Ecchi Gewirr entschieden den Fans präsentiert zu werden und die Fans haben sich dafür entschieden diese Art liebevoll zu umarmen und aus ihren Herzen nicht mehr loszulassen: Der Ecchi-Nonsense-Unfug-Ab-Absurdum. Ich nenne sie gerne auch meine Lieblinge, wenn es um dieses Genre geht. Onii-chan Dakedo Ai Sae Areba Kankeinai yo ne! macht sehr gut klar, was man hier erwarten kann. Alleine das Opening zügelt sich nicht und bringt den Zuschauer bereits zum Lachen. Verrückter geht es dann noch bei Ore no Nounai Sentakushi ga, Gakuen Love Comedy wo Zenryoku de Jama Shiteiru oder einfach NouCome zu. Hier spricht das Opening ebenfalls Bände über das, was zu erwarten ist und verspricht eine unterhaltsame Zeit. Doch wenn wir den Meister dieser Kategorie des absoluten Schwachsinns kennenlernen möchten, so stolpert man über... nein, dann wird einem Haiyore! Nyaruko-san mitten ins Gesicht geschlagen. Je mehr Animes man kannt, desto wahnwitziger wird dieser Titel der Parodien und völlig dekonstruiertem Ecchi-Humor. Es ist einer der Animes, welcher effektiv vermittelt, wieso man sich als Harem-Protagonist nicht zwangsläufig für einen Charakter entscheiden muss oder gar sollte.
Anmerkung: Anastasia Nasuhara! Furano Yukihira! Cthuko!

Nachdem man allerdings nur kurzweilige Titel empfohlen hat, so möchte ich noch einen meiner wirklichen Favoriten empfehlen, welcher Ecchi weit mehr als Stilmittel in das ganze integriert und besonders die zweite Staffel eine regelrechte emotionale Berg und Talfahrt ist. Ich rede hier von Saenai Heroine no Sadatekata. Selbstverständlich handelt es sich hier auch um einen Harem Titel, welcher bewusst manche Klischee-Treuen Charaktere präsentiert, doch sind genau diese notwendig, um den eigentlichen Kern und Angelpunkt der Serie so richtig in Szene zu setzen und hervorzuheben: Megumi Kato. Ein Charakter, welcher sich außerhalb der bekannten Klischees von Tsundere, Deredere, Kuudere und dergleichen bewegt. Auf eben diesen Charakter bezieht sich offensichtlich der Titel der Serie, welche sich wie folgt übersetzt: "How to Raise a boring Girlfriend"
Anmerkung: Kato Megumi
Folgende Benutzer bedankten sich: Marneus

Suche neue Anime vorschläge 9 Monate 2 Wochen her #814462

  • Marneus
  • Marneuss Avatar Autor
  • Offline
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 13
Zuerstmal möchte ich mich für deine Vorschläge bedanken die du gesendet hast.
Und zu dem Thema mit den Hentais ja ich habe zwar ein paar davon gesehen aber ehrlich gesagt schaue ich auf dieser Webside fast garnichts mehr an Animes da ich oftmals Titel hier nicht finde oder nur mit Englischen Untertiteln und da ich kaum Englisch verstehe schaue ich über Youtube oder andere Seiten Animes die auch sehr viel mehr mit GerSub zu tun haben.
Außerdem sind viele meiner Favorieten Animes bereits Lizensiert und ich habe mir die DVDs bzw. Blue Rays gekauft.
Aber das kann man ja hier nicht immer Riechen. Ehrlich gesagt informiere ich mich hier in den letzten Jahren eher über News oder Poste zu Themen die ich interessant finde. Trozdem danke ich dir nochmals für deine Vorschläge.
Letzte Änderung: 9 Monate 2 Wochen her von Marneus.

Suche neue Anime vorschläge 8 Monate 2 Wochen her #816055

  • xPrelya
  • xPrelyas Avatar
  • Offline
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • http://cdn.proxer.me/f/h7NJamyp
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 2
Kuroko no basket so nice :D
Folgende Benutzer bedankten sich: Marneus

Suche neue Anime vorschläge 8 Monate 2 Wochen her #816245

Ich empfehle einfach mal querbeet:

Re: Cutie Honey
Initial D First Stage
Kill la Kill
Gunbuster
Folgende Benutzer bedankten sich: Marneus
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum