• Seite:
  • 1

THEMA: Psycho-Pass: Sinners of the System – neue Filmtriologie für 2019 angekündigt

Psycho-Pass: Sinners of the System – neue Filmtriologie für 2019 angekündigt 2 Monate 2 Wochen her #816507

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Couchpotato
  • Beiträge: 129
  • Dank erhalten: 1162
Vor Kurzem veröffentlichte Fuji TV ein Promo-Video, in welchem ankündigt wird, dass das Psycho-Pass-Franchise eine Anime-Filmtriologie mit dem Titel Psycho-Pass: Sinners of the System im Januar 2019 erhalten wird. Die Filme sollen die Geschichte von fünf Charakteren erzählen.

Der erste Film trägt den Titel Case 1: Crime and Punishment und handelt von Nobuchika Ginoza und Mika Shimotsuki. Der zweite Film trägt den Titel Case 2: First Guardian und handelt von Tomomi Masaoka und Teppei Sugo. Der abschließende Film trägt den Titel Case 3: Beyond Love and Hate und handelt von Shinya Kougami.


Promo-Video [ Zum Anzeigen klicken ]

Beschreibung der 1. Staffel durch Kazé:
Wir befinden uns im Japan der Zukunft und alles scheint perfekt: Das Frühstück kommt aus dem Automaten, das Outfit wird per Knopfdruck zusammengestellt, das Leben ist sicher wie nie. Nur ganz nebenbei analysiert ein ausgeklügeltes System unablässig die mentale Verfassung der Bevölkerung und damit auch ihr Gewaltpotenzial. Das alles dient dem ehrenwerten Zweck, Verbrechen bereits im Vorfeld zu verhindern und eine lebenswerte, gewaltfreie Umgebung zu schaffen. Personen, deren sogenannter „Psycho-Pass“ einen überhöhten Wert anzeigt, werden festgenommen, therapiert oder gleich aus dem Weg geräumt. Als die frisch gebackene Polizei-Inspektorin Akane Tsunemori ihren Dienst beim Amt für Öffentliche Sicherheit antritt und zusammen mit den sogenannten Vollstreckern potenzielle Kriminelle jagt, lernt sie schon bald die blutige Kehrseite dieser heilen Welt kennen …

Bei Psycho-Pass handelt es sich um ein Original-Projekt des Studios Production I.G aus dem Jahr 2012. Das Franchise erhielt daraufhin mehrere weiterführende Anime-Projekte, Manga-Adaptionen sowie ein Spiel. Hierzulande bietet Kazé den Manga sowie die komplette Anime-Serie an.

>> Psycho-Pass: Sinners of the System (Film) auf Proxer!

Quelle: Moetron
deviantartWonderland
Letzte Änderung: 2 Monate 2 Wochen her von hYperCubeHD.

Psycho-Pass: Sinners of the System – neue Filmtriologie für 2019 angekündigt 2 Monate 2 Wochen her #816529

Für mich ist das wie die Vorfreude auf ein persönliches Weihnachten, die Psycho-Pass Franchise ist bei mir hoch angesehen, und hat von meiner Seite
her schon einige Rewatches erlebt.

Mit einer Filmtrilogie wird hier gleich ziemlich dick aufgetisch, den Colibri freuts, wie wohl auch einen ganzen Haufen anderer Fans.


Jetzt heisst es dann wohl etwas warten...*o-brav*
Folgende Benutzer bedankten sich: Yuumeji

Psycho-Pass: Sinners of the System – neue Filmtriologie für 2019 angekündigt 2 Monate 2 Wochen her #816535

Tiefes Schnaufen, .............. ich hab jetzt grade etwas hyperventiliert;)

Ich zitiere mich zu Beginn einmal selber:
"Warum ist Psycho P. so gut oder warum mag ich Psycho Pass?
Nun, dieser Anime u. Manga hält uns in gewisser Weise den Spiegel vor. Gut und Böse liegen halt nah beieinander.
Auch ist er gesellschaftskritisch. Klar werden bei uns keine "potenziellen" Verbrecher hingerichtet.
Aber.
Überwachungsstatt und die totale Überregulierung sind bereit jetzt traurige Realität. Und die Mehrzahl der Menschheit findet diese "Sicherheitsgesellschaft" auch noch gut bzw. hält sie für notwendig.
Zu einem System wie in diesem Anime ist es nicht weit und öfters sind wir schon wirklich sehr nahe dran.
Ich persönlich hasse Überregulierung u. Überwachung - auch wenn es der Sicherheit dient, aber spätestens wenn ich vor mir selbst geschützt werden soll (wie mit Zensur oder diversen Verboten), hört sich bei mir der Spaß auf.

Die Figuren in Psycho Pass leben alle in dieser Zwickmühle. Gerade die Hauptprotagonistin zweifelt (zu Recht) am System. Ich mag Sowas.
Auch gibt's jede menge gefallene Engel - ums mal etwas künstlerisch auszudrücken. EX Polizisten, EX Musiker (Kunst ist ja gefährlich:( usw."

Darf ich mich freuen? Ich freu mich:) (wer erratet, Welchen ich hier zitiere ........)
*o-toohappy*

Ich nehme mal an, die Filme werden von Production I.G kommen? So wie die erste Staffel und der zweite Film?

Die zweite Staffel, war ja nicht so geil, was Optik angeht und was Optik angeht, ist die erste Staffel und der Film eines der Kaliber, die zwar vergleichsweise wenig Beachtung finden, die aber nichtsdestotrotz zeigen, wie man es macht und wie etwas gut aussieht.

Die erste Staffel hat sowieso Hintergründe und Atmosphäre, die mach andere Studios wie Anfänger dastehen lassen.

Und um etwas zu hypen, der erste Film war eine echte optische Wucht, die ein paar der besten animierten Kämpfe gezeigt hat, die ich so kenne.
Gekijouban:)
Kein Wunder: I.G., Bones, Sanzigen, Tatsunoko Pro, Xebec, das Clown Studio;), ja auch die!, Brain's Base, Asahi Pro, A.P.P.P.

Es ist also nicht unwahrscheinlich, dass die nun kommenden drei Filme große Klasse werden:)


Bleibt nur noch über mögliche Stolpersteine zu reden:

Größter Stolperstein - es ist wie Staffel 2, nicht von I.G, weil die keine Lust haben, sonder von Jemanden anders, dann ist es einfach nicht das gleiche. Optisch war es eben nur okay und nicht wow.

Film 1 zweite Hauptfigur .............. wohl eine der meistgehassten Figuren ever und noch immer am Leben ............ Mika Shimotsuki ............

Die "Art" der Filme, mindestens Einer - Film 2 - wird ein Prequel sein.

Somit setzen wohl viele ihre Hoffnung auf Film 3, wobei ich persönlich wissen möchte, was den nun wirklich am Ende von Gekijouban passiert ist? Ich meine diese Szene, die Kinder, die Zigarette die ihm aus dem Mund fällt, ich hab da einen Verdacht ...............
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Die Länge und das Budget der Filme ...........

Mal sehen wie sie es angehen.
*o-???*


Ich freu mich auf jeden Fall wie ein Schneekönig:)

Live is good, manchmal really good:)
Sniperace
Folgende Benutzer bedankten sich: nych

Psycho-Pass: Sinners of the System – neue Filmtriologie für 2019 angekündigt 2 Monate 2 Wochen her #816549

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 渚 カヲル
  • Beiträge: 2705
  • Dank erhalten: 1526
Das kam so unerwartet aber ich freue mich gerade extrem, wie ein Kind, welches ein langersehntes Spielzeug bekommen hat!
Es ist schön zu hören, dass da tatsächlich noch was kommt. Ich mochte Psycho Pass schon immer sehr. Richtig guter Anime.
Drei Filme hören sich gar nicht mal so schlecht an. :D
ll Sig made by Sayo ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Folgende Benutzer bedankten sich: Yuumeji

Psycho-Pass: Sinners of the System – neue Filmtriologie für 2019 angekündigt 2 Monate 2 Wochen her #816574

Als ich das gerade gelesen habe, habe ich innerlich Luftsprünge gemacht. Richtig würden bestimmt etwas doof ausschauen *o-roll*

Aber das klingt in der tat wirklich großartig 3 weitere Filme zu Psycho-Pass. Ich liebe die Serie und auch den Film. Ich muss gestehen den Manga kenne ich noch nicht. Er steht aber auf meiner Wunschliste ganz oben *grins*

Ich bin wirklich sehr gespannt darauf und vor allem das beste ist eine meiner Lieblingsfiguren ist wieder mit von der Partie, Shinya Kougami *o-love2*
Darüber freu ich mich ja am meisten.
Letzte Änderung: 2 Monate 2 Wochen her von Freya_85.

Psycho-Pass: Sinners of the System – neue Filmtriologie für 2019 angekündigt 2 Monate 2 Wochen her #816579

Nachdem die zweite Staffel mich nicht so überzeugt hat wie die erste, freue ich mich schon auf diese drei Filme. Vorallem da ja Kougami seinen eigenen Film bekommt. Er hat definitiv in der zweiten Staffel gefehlt.

Psycho-Pass: Sinners of the System – neue Filmtriologie für 2019 angekündigt 2 Monate 2 Wochen her #816580

Als ich den Trailer gestern dachte es ist Weihnachten und mein Geburtstag gleichzeitig! Das ist mein absoluter liebster Anime und wird für immer dieser bleiben. Nach der entäuschenden zweiten Staffel (schlecht ist sie trotzdem nicht) und dem guten Film saßen wir Fans wirklich lange auf dem kalten.
Als großer Fan bin ich bereits am Spekulieren dazu ^^ Jeder der diesen noch nicht gesehen hat, ich finde auch als nicht so ein Fan von Cyberpunk, Krimi und Action ist dieser Anime ein Blick wert. Es hat mich mitgerissen obwohl ich eher weniger erwartet habe. Außerdem freut es mich so sehr, viele Fans in der Kommentarsektion zu sehen! Ich kenne einfach niemanden der es mag und kennt und konnte mich dem entsprechend nicht darüber freuen und äußern.
Natürlich werde ich blöd angesehen dass ich diesen Anime und Manga so hype (ich habe mir extra Shinyas Manga auf Englisch gekauft. Für alle Fans ein muss, tut es euch an! Man erfäht einiges über seine Person, jungen Ginoza und wie es dazu kommt, dass er Inforcer wird)
So, fertig hyperventiliert, ich bin bereits am Freuen über die kommenden Geschehnisse, die Charakterentwicklungen und Szenarien die uns erwarten werden!
Es spielt nach dem Film aus 2015 über Akane und natürlich frage ich mich, wie das mit ihr und Shinya ausgehen wird wenn der Titel "Beyond Love and Hate" heißt. Der ist ja auch eine besondere coole Person im Anime. Aber da möchte ich ja nicht für nicht-so-gut-kenner nicht tiefer drauf eingehen da wir hier ja nicht die Spekulier-Ecke sind :D
Das hat mir wirklich gefehlt, jetzt muss nur noch die Zeit bis 2019 ein wenig schneller vergehen!
Letzte Änderung: 2 Monate 2 Wochen her von nivia-chan.

Psycho-Pass: Sinners of the System – neue Filmtriologie für 2019 angekündigt 2 Monate 1 Woche her #816976

Ich bin froh das ich mir nicht die zweite Staffel angesehen habe, scheint ja echt schlimm zu sein XD. Aufjedenfall freue ich mich sehr über die Filme, Psycho Pass ist einfach ein genialer und starker Anime der meiner Meinung nach für jeden auch etwas hat.
Er ist super und ich denke das auch die kommende Filme es werden, zumindest überzeugt der Trailer und darauf kommt es ja auch an.
Die Erwartungen denke ich werden hoch sein, hoffe das viele überzeugt und zufrieden sein werden.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Psycho-Pass: Sinners of the System – neue Filmtriologie für 2019 angekündigt 2 Monate 1 Woche her #817023

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Ich bin froh das ich mir nicht die zweite Staffel angesehen habe, scheint ja echt schlimm zu sein XD. Aufjedenfall freue ich mich sehr über die Filme, Psycho Pass ist einfach ein genialer und starker Anime der meiner Meinung nach für jeden auch etwas hat.

Du kannst Dir Staffel 2 schon ansehen, so schlecht ist die wirklich nicht, nur halt nicht Staffel 1, weder optisch, noch Story, noch Gegner, doch das bedrückende Gefühl dieser Reihe ist nach wie vor da, Drama gibt's genug, mehr als genug. Wenn Du die neuen Filme ansehen willst, dann musst Du eventuell sogar die zweite Staffel ansehen. Weil in den Filmen Figuren vorkommen, die erst in Staffel 2 auftauchen.
Und das Ending von Staffel 2 ist eines meiner Lieblingstücke von Egoist/Chelly;)
Den ersten Film sollte sowieso ansehen, weil der Dinge bietet, die man nicht verpassen möchte und eventuell der dritte Film der kommenden Reihe sich drauf beziehen könnte.
Letzte Änderung: 2 Monate 1 Woche her von Sniperace.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum