• Seite:
  • 1

THEMA: Plunderer – weitere Sprecher enthüllt

Plunderer – weitere Sprecher enthüllt 1 Jahr 8 Monate her #815487

  • Devish
  • Devishs Avatar Autor
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 133
  • Dank erhalten: 2458
*Update 04. September 2019*

Auf der offiziellen Website des Fantasy-Animes Plunderer wurden kürzlich vier neue Synchronsprecher mitsamt Charakteren enthüllt.

Sprecher mitsamt Charakteren [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 10. Juli 2019*

Auf der offiziellen Website des Fantasy-Animes Plunderer wurde ein erstes Promo-Video veröffentlicht. In diesem Video wird bekanntgegeben, dass der Anime im Januar 2020 im japanischen Fernsehen starten soll. Zudem wurden ein neues Visual, erste Synchronsprecher sowie weitere Produktionsmitglieder enthüllt.



Promo-Video [ Zum Anzeigen klicken ]

Synchronsprecher mitsamt Charakteren [ Zum Anzeigen klicken ]

weitere Produktionsmitglieder [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 04. April 2019*

Auf der offiziellen Website zur Anime-Adaption Plunderer wurde enthüllt, dass es sich um einen TV-Anime handelt. Außerdem wurden ein Visual sowie einige Produktionsmitglieder veröffentlicht.



Produktionsmitglieder [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



Im Monthly Shounen Ace-Magazin wurde kürzlich bekanntgegeben, dass Suu Minazukis Manga-Reihe Plunderer eine Anime-Adaption erhalten wird. Weitere Informationen bleiben abzuwarten.


Beschreibung des Mangas:
Wir schreiben das Jahr 305 nach dem Alcian-Kalender und die Welt wird vollständig von Zahlen kontrolliert. Jeder Mensch wird mit einem "Zähler" gebrandmarkt geboren. Dieser Zähler könnte alles darstellen; die gelaufenen Kilometer oder die Anzahl der Leute, die sagten, dass dein Essen lecker ist. Wenn dein Zähler auf 0 sinkt, wirst du in den Abgrund geschickt. Nachdem der Zähler von Hinas Mutter auf 0 gesunken ist, ist ihr letzter Wunsch an Hina, dass sie nach dem legendären roten Baron suchen soll.

Der Manga Plunderer von Suu Minazuki erscheint seit 2014 im Monthly Shounen Ace-Magazin und umfasst aktuell acht Bände in Japan. Hierzulande hat sich der Verlag Panini die Rechte an dem Werk gesichert.

>> Plunderer (Manga) auf Proxer
>> Plunderer (Anime) auf Proxer

Quelle: MAL
Letzte Änderung: 2 Monate 1 Woche her von Wassily.

Plunderer – Fantasy-Manga erhält Anime-Adaption 1 Jahr 8 Monate her #815510

  • Deusdranix
  • Deusdranixs Avatar
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Rising Sun
  • Beiträge: 65
  • Dank erhalten: 57
Freut mich, dass zu "Plunderer" jetzt auch noch n Anime erscheint.
Mir gefällt der Manga schon sehr.
Wie die Welt mit den Zahlen aufgebaut ist, ist auch sehr interessant.
Naja, wenn die Story voran schreitet, merkt man auch erst, wie ernst die Geschichte um den Zahlen ist^^
Dann bin ich mal gespannt, wie die Umsetzung wird.
MAL
At the End of the Horizon
Folgende Benutzer bedankten sich: maxagamer

Plunderer – Fantasy-Manga erhält Anime-Adaption 1 Jahr 8 Monate her #815531

  • Moeface
  • Moefaces Avatar
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Moe Cuteness Overkill o(≧▽≦)o
  • Beiträge: 458
  • Dank erhalten: 5208
Hab den Manga gelesen und persönlich fand ich ihn solide. Es gibt Waifus, nen coolen Prota der durch die Welt streift und eine etwas andere Art von Story. Nun hoffe ich nur noch auf ein Studio, das keine billigen Animationen benutzt und der Anime ist definitiv good 2 go!
Folgende Benutzer bedankten sich: maxagamer

Plunderer – Fantasy-Manga erhält Anime-Adaption 1 Jahr 8 Monate her #815606

  • Nestrix
  • Nestrixs Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 6
Es ist unglaublich, jeden Manga den ich zurzeit anfange bekommt eine Adaption und ich liebe es. *o-roll*
Besonders da Plunderer zu meinen Lieblingen zählt.
Hoffentlich werden die Animationen schön anzusehen sein.
Kann es kaum erwarten *o-run*
Folgende Benutzer bedankten sich: maxagamer

Plunderer – Fantasy-Manga erhält Anime-Adaption 1 Jahr 8 Monate her #815791

  • ShuHolmes
  • ShuHolmess Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 1
Also ich finde das total cool, da es ein Manga, eo man noch richtig viel Potenzial schöpfen könnte. Jetzt muss es nur noch ein Studio sein, die NICHT irgendetwas dazu dichten oder die Story ändern.
Folgende Benutzer bedankten sich: maxagamer
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum