• Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – Anime erhält Recap-Episode

Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – Anime erhält Recap-Episode 8 Monate 3 Wochen her #804582

*Update 10. Mai 2018*

Kürzlich wurde bekanntgegen, dass die nächste Episode der Anime-Serie Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online eine Recap-Episode mit dem Skript von Keiichi Sigsawa, dem Autor der Light-Novel, sein wird. Die nächste reguläre Episode erscheint demnach erst wieder am 19. Mai.

Quelle: MAL (Twitter)


Update vom 06. April 2018 | neues Promo-Video veröffentlicht [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 16. März 2018 | Start der Serie am 07. April [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 09. März 2018 | Interpretin des Openings [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 17. Februar 2018 | Interpretin des Endings [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 08. Februar 2018 | Werbeclip, Produktionsmitglieder & Synchronsprecher samt Charakterdesigns [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 01. Februar 2018 | Visual und Animationsstudio enthüllt [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 04. Januar 2018 | Serie startet im April [ Zum Anzeigen klicken ]



Auf dem Dengeki Bunko Aki no Saiten- Event wurde ein TV-Anime mit dem Titel Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online angekündigt. Ein erster Teaser, ein Visual und die Synchronsprecher der Hauptcharaktere wurden bereits veröffentlicht.



OmU-Teaser von peppermint anime [ Zum Anzeigen klicken ]

Karen Kohiruimaki ist eine 1,83 Meter große Studentin, die im realen Leben schlecht mit anderen Menschen umgehen kann. In der Welt von Gun Gale, in der sie als LLENN bekannt und komplett in rosa gekleidet ist, ist sie nur 1,50 Meter groß. Dort trifft sie Pitohui, eine weibliche Spielerin, die sie dazu überredet, am Squad-Jam-Turnier teilzunehmen.

Folgende Synchronsprecher wurden bestätigt:

Tomori Kusunoki (Branchendebüt) als Karen „LLENN“ Kohiruimaki
Yoko Hikasa (Mio Akiyama aus K-On!) als Pitohui
Kazuyuki Okitsu (Saku Hagita aus Orange) als Goushi „M“ Asougi
Chinatsu Akasaki (Alice Nakiri aus Shokugeki no Souma) als Miyu „Fukaziroh“ Shinohara

Die Adaption basiert auf der Light-Novel-Reihe Sword Art Alternative: Gun Gale Online, eine Spin-off-Novel zur zweiten Staffel von Sword Art Online, die seit 2014 von Keiichi Sigsawa geschrieben und von Kouhaku Kuroboshi illustriert wird. In Japan sind bisher sechs Bände erschienen.

>> Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online (Anime) auf Proxer
>> Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online (Manga) auf Proxer

Quellen: ANN // peppermint anime (YouTube)
Letzte Änderung: 1 Monat 1 Woche her von Devish.

Sword Art Online Alternative Gun Gale Online – TV-Anime angekündigt 8 Monate 3 Wochen her #804588

Cool, ein SAO bei dem mal nicht Kirito allem Anschein nach die Hauptfigur ist. Dürfte durchaus interessant sein, was ich auch gut finde ist das dadurch nochmal neue Möglichkeiten offen gelegt werden und wir in eine interessante Welt von SAO kommen, zumindest für mich eine der besten. Was ich lustig finde ist, dass die reale Figur größer ist als die fiktive Figur in der online Welt XD

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Folgende Benutzer bedankten sich: iShocky, anim-encore, Xinise

Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – TV-Anime angekündigt 8 Monate 3 Wochen her #804648

Auf das Spin-Off bin ich weitaus gespannter als auf die richtige Fortsetzung zum Anime xD

Wenn ich dem Internet glauben darf, wird weder Kirito noch sonst irgendjemand aus der Hauptreihe einen Auftritt haben und wenn werden es wohl Anime-Only Cameo Auftritte werden.
Noch dazu kommt, dass der Light Novel nicht von Reki Kawahara geschrieben wurde sondern von Keiichi Sigsawa, welcher unter anderen auch der Autor von Kino no Tabi ist. Nachdem der Mann ein selbsternannter Pistolenliebhaber ist und sogenannter "Gun Consultant" der zweiten Staffel von SAO war, bin ich zuversichtlich, dass er vom Setting GGOs mehr Gebrauch macht, als es Kawahara mit seinen erzwungenen Schwertkämpfen getan hat.

Das Key Visual sieht auch schon mal gut aus. Die Protagonisten sieht zwar süß und niedlich aus, alle anderen Charaktere machen aber einen weitaus düsteren Eindruck. Noch dazu sind gerade mal zwei Frauen auf dem Bild und der Rest alles Männer, was für SAO eher ungewöhnlich ist^^

Alles in allem bin ich gespannt. Könnte das beste SAO bisher werden.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mariospm, Loki., Sedo-san

Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – TV-Anime angekündigt 8 Monate 2 Wochen her #804661

  • Noire.
  • Noire.s Avatar
  • Offline
  • Romanautor
  • Romanautor
  • ゼロツー
  • Beiträge: 633
  • Dank erhalten: 221
Diese Neuigkeiten sind neben einer 3. Staffel schon richtig hammer!
Außerdem bin ich richtig auf dieses Spin-Off gespannt. Das dürfte vor allem durch das Fernhalten des eigentlichen Main Casts ganz interessant werden.

Wird richtig nice!
Never... ever... mess around with Zero Two!

Neptunia Club | Wir sind Fairy Tail Magier
Bow down to Lastation!

Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – TV-Anime angekündigt 8 Monate 2 Wochen her #804710

Ich liebe SAO aber mit diesem Spin Off kann ich nichts anfangen, für mich gehört zu SAO Kirito Asuna und die anderen Chara
Und ohne die würde mir das kein Spaß machen
Also nichts was ich gucken würde
Es klingt auch total unspektakulär

Ich freue mich auf die 3. Staffel von SAO die werde ich auf jeden Fall gucken
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Folgende Benutzer bedankten sich: Fruitji, Poru

Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – TV-Anime angekündigt 8 Monate 2 Wochen her #804719

Uiiii das könnte richtig nice werden. Mir hat der GGO-Teil von der S2 richtig gut gefallen. Bin gespannt wie das SpinOff nun wird



Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – TV-Anime angekündigt 8 Monate 2 Wochen her #804721

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2733
  • Dank erhalten: 1540
Warte, was? Keiichi Sigsawa? Der Autor welcher Kino no Tabi geschrieben hat? Ok, jetzt bin ich aber neugierig. Sogar sehr neugierig und dabei interessiert mich SAO nicht mal wirklich. Vor allem Gun Gale Online war nichts für mich aber momentan bin ich doch recht interessiert auf einmal. Andere Charaktere wären vielleicht keine schlechte Idee. Für viele Fans sicherlich sehr gewöhnungsbedürftig aber ich war zum Beispiel kein Fan von Kirito. Er war mir dann doch viel zu simpel gehalten.
Naja, ich werde es mir anschauen und darauf aufpassen, dass ich nicht zu viel davon erwarte nur weil Keiichi Sigsawa an der Light-Novel sitzt.
ll Sig made by x ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Folgende Benutzer bedankten sich: Loki.

Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – TV-Anime angekündigt 8 Monate 2 Wochen her #804855

  • LupusDei
  • LupusDeis Avatar
  • Offline
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • RNG-sama hates you
  • Beiträge: 101
  • Dank erhalten: 61
Ein Spinoff für GGO könnte interessant sein. Solange es wirklich detached ist vom SAO Setting in der Season, am besten was 'ganz Anderes'. Sozusagen ein standalone Projekt und in sich ein guter Anime und nicht nur ein ripoff das versucht auf der durch SAO Arc aufgewellte Geschichte auf zu springen. Sowas ist meist immer total mittelmäßig, maximal.
Hoffen wir also auf was Ordentliches.

The average Hard Mode Event KanColle Participant consists of 100% salt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lizbeth

Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – TV-Anime angekündigt 8 Monate 1 Woche her #805693

Generell hat mir im ganzen Anime GGO am besten gefallen und, obwohl ich die Charaktere aus SAO echt gut fand, nach zwei Staffeln habe ich erstmal genug davon, und habe auch nicht vor die dritte SAO Staffel zu sehen. Ich freue mich jetzt schon darauf GGO zu sehen, und das auch noch hoffentlich komplett ohne Schwerter! :D
Folgende Benutzer bedankten sich: Cherubina

Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – Starttermin zum Spin-off-Anime 5 Monate 2 Wochen her #812535

Bei dem Anime wurde ja nur n bisschen an Informationen veröffentlicht
Dabei kommt der Anime in 2 Season raus. Was?
Studio? Kein Plan, A1 Pictures wie Sao I und Sao II? Weiß ich nicht, weder auf der Sword art online Website noch auf GGO's twitter steht was
Aber da es für Spinoffs üblich ist dass ein anderes Studio dran arbeitet
Mich jucken die Seiyuus ehrlich gesagt recht wenig, eigentlich überhaupt nich
Viel wichtiger ist mir eher der Character designer
Ich hoffe Kuroboshi Kouhaku (der Illustrator) übernimmt den Teil
weil Shingo Adachi hat herzlich gelitten in sao I

Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – Starttermin zum Spin-off-Anime 5 Monate 2 Wochen her #812543

Sieht so aus als würde es dann heißen:"P90 and Rush B. Cyka!!". *o-???*
Folgende Benutzer bedankten sich: Link3000XD, Maximon, Fruitji

Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – Starttermin zum Spin-off-Anime 5 Monate 2 Wochen her #812625

Ich habe jetzt schon ein schlechtes Gefühl *o-emo*
Folgende Benutzer bedankten sich: Fruitji

Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – Werbeclip zum Spin-off-Anime 4 Monate 2 Wochen her #814910

Ich finde die die die Charaktere total ungelungen (Die Pinke und die kleine Blonde), da ich denke das es komplett auf comedy aus ist. Denn sind wir mal ehrlich wer läuft in GGO mit ner knallpinken millitärausrüstung und ner knall pinken P90 rum?

Hätte man den Anime unabhängig von SAO gemacht (heisst: kein Spin-Off ) wäre es für mich sogar vllt. Interessant geworden, aber ich verbinde mit SAO/ALO/GGO eine ernsthafte Story und keine lustige.
Letzte Änderung: 3 Monate 4 Tage her von Fruitji.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lizbeth

Sword Art Online Alternative Gun Gale Online – TV-Anime angekündigt 4 Monate 1 Woche her #814930

schade das ich nicht zum treffen kommen kann (bin aus der Schweiz :3) naja eines Tages vielleicht mal.

Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – Werbeclip zum Spin-off-Anime 4 Monate 1 Woche her #814934

Schon wieder ein Anime, dass mit SAO verglichen wird. Sicher SAO ist ganz gut geworden, doch immer wieder neue Anime's raus zu bringen die auf den gleichen 'Inhalt' zurückgreifen wird langsam zeitlos. Es ist nichts wo man sich denkt: "WOW .. wie Cool." oder "Solch einen Anime habe ich noch nie gesehen." Es wird mit Sicherheit nach der ersten Folge oder nach 10 Folgen sofort damit begonnen, erste Parallelen zwischen SAO oder GGO gezogen. "Das ist bei SAO anders" oder "Das haben sie sich von SAO abgeschaut". Wie gesagt der 'Haupt'-Anime ist ganz okay gelungen, aber glaube nicht das es eine gute Idee ist diese immer weiter auszubauen. Es ist auch wie man sagt: "Man soll aufhören wenn es am schönsten ist." ENDE

P.S. Wer nicht mit meiner Meinung übereinstimmt, es ist nur das was ich denke. Diese Verfassung soll kein Angriff auf die Fan's von SAO oder GGO usw sein. Daher nimmt mich nicht so übel ins Visier. ^^"
  • Seite:
  • 1
  • 2
Powered by Kunena Forum