• Seite:
  • 1

THEMA: Saiyuki Reload Blast – zwei neue Werbeclips zur Anime-Adaption

Saiyuki Reload Blast – zwei neue Werbeclips zur Anime-Adaption 11 Monate 4 Wochen her #759472

  • Jack.
  • Jack.s Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Beiträge: 166
  • Dank erhalten: 1563
*Update 26. Juni 2017*

Auf dem offiziellen YouTube-Kanal der Anime-Adaption von Saiyuki Reload Blast wurden nun zwei kürzere Werbeclips veröffentlicht. In beiden Videos ist das Opening „move on! Ibara Michi“ von GRANRODEO zu hören.

Werbeclip | Genjo Sanzo Version [ Zum Anzeigen klicken ]

Werbeclip | Saitaisai Version [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



Update vom 22. Juni 2017 | Zwei neue Sprecher und Charaktere enthüllt [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 01. Juni 2017 | Weitere Sprecher und Start am 05. Juli [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 16. Mai 2017 | Neues Promo-Video mit Opening veröffentlicht [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 30. März 2017 | Zwei neue Charaktere mit Designs [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 03. März 2017 | Weitere Sprecher bekanntgegeben [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 14. Januar 2017 | Promo-Video, Sprecher und Erscheinung im Juli [ Zum Anzeigen klicken ]



Ichijinsha veröffentlichte anlässlich des 20-jährigen Jubiläums von Kazuya Minekuras Manga Saiyuki eine Website, die enthüllte, dass die Fortsetzung Saiyuki Reload Blast eine Anime-Adaption erhält. Die Seite streamt zudem ein Jubiläums-Projekt-Video, das ebenfalls den Anime ankündigt.



Projekt-Video [ Zum Anzeigen klicken ]


Manga-Beschreibung von Saiyuki Reload Blast:
Letztendlich sind die Sanzo Ikkou in Indien angekommen. In diesem fremden Land, wo der Einfluss der Anomalie ungezügelt laufen kann, werden ihre Kämpfe nur noch grausamer. Zudem werden sie mit ihrem tragischen Schicksal 500 Jahre zuvor konfrontiert—

Was wird sie am Ende ihrer langen und trügerischen Reise erwarten?

Saiyuki Reload Blast ist eine Fortsetzung zu Saiyuki und Saiyuki Reload. Minekura veröffentlichte den Manga 2009 unregelmäßig im Comic Zero Sum-Magazin. Aus gesundheitlichen Gründen verlangsamte sie 2013 die Publikation dieser Serie und die des Wild Adapter-Mangas. Ichijinsha veröffentlichte 2014 den zweiten Band von Saiyuki Reload Blast. Die Spin-offs Saiyuki Gaiden und Saiyuki Ibun sind ebenfalls Teil der Serie.

Das Ursprungswerk Saiyuki inspirierte 1999 eine OVA, 2000 eine Anime-Adaption und später ein Sequel-Film sowie eine OVA. Aus Saiyuki Reload gingen zwei Anime-Adaptionen und eine OVA hervor. 2011 inspirierte das Prequel Saiyuki Gaiden eine OVA.

>> Saiyuki Reload Blast (Anime) auf Proxer
>> Saiyuki (Manga) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 4 Wochen 20 Minuten her von Minato..

Saiyuki Reload Blast erhält eine Anime-Adaption 11 Monate 3 Wochen her #759615

*o-pfeif*
Sehr erfreulich.

Kennt bei Uns bloß Keiner, hab zumindest so ein Gefühl.

Hab mich mit der Saiyuki Reihe aber noch nicht wirklich auseinander gesetzt, weswegen es mich freut, ich aber sonst nicht viel beifügen kann.

Schöne Grüße
Sniperace
Folgende Benutzer bedankten sich: Jack.

Saiyuki Reload Blast erhält eine Anime-Adaption 11 Monate 3 Wochen her #760292

Sieht eigentlich ganz interessant aus und kling sehr wie ein etwas ernsteres und düsteres Werk.Gegen sowas habe ich aber nichts und solche Werke schaue ich ja immer gerne.Vielleich werde ich es mir ja noch anschauen,falls meine Interesse noch mehr geweckt wird.:)
II Sig made by Diaa. ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II

Saiyuki Reload Blast – erstes Promovideo und weitere Infos veröffentlicht 6 Monate 1 Woche her #781258

Ach, interessant. Habe Saiyuki bei mir im Regal stehen und hatte damals wirklich ewig gewartet, dass die Geschichte weitergeht. Ging bis Band neun. Er hörte ja irgendwie mittendrin auf und ich fand den Manga eigentlich sehr ansprechend. Muss ich glatt mal hier gucken, ob der Manga dann doch weiterging und in meinem Kaff die Folgeteile einfach nur nicht im Laden gelandet sind.

Saiyuki Reload Blast – weitere Sprecher und Erscheinung des Animes bekannt 1 Monat 3 Wochen her #795601

Hört sich vielversprechend an. Ich warte die erste Folge ab um mir ein kleines Urteil zu bilden. *o-gj*
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum