• Seite:
  • 1

THEMA: The Witcher: Nightmare of the Wolf – Netflix kündigt Spin-off-Animationsfilm an

The Witcher: Nightmare of the Wolf – Netflix kündigt Spin-off-Animationsfilm an 1 Monat 5 Tage her #839141

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Redakteur
  • Redakteur
  • (눈_눈)
  • Beiträge: 444
  • Dank erhalten: 5093
Wie der Streaminganbieter Netflix jüngst verkündete, erhält das The Witcher-Franchise einen Spin-off-Animationsfilm, der mit The Witcher: Nightmare of the Wolf betitelt ist. Dieser entsteht im koreanischen Studio Mir, das sich bereits für Die Legende von Korra oder die Mitarbeit am chinesischen Film Big Fish & Begonia auszeichnet. An dem Projekt sind wieder Showrunnerin Lauren Schmidt Hissrich und Produzent Beau DeMayo der Netflix-Serie beteiligt. Wann der Film erscheint, ist bislang unbekannt.


Plakat zur Netflix-Serie

Beschreibung der Netflix-Serie:
Im Mittelpunkt der Handlung steht der Hexer und Monsterjäger Geralt von Riva, welcher in einer Welt lebt, wo sich Menschen ebenso häufig als böse entpuppen wie die gefährlichen Monster. Durch das Schicksal zusammengeführt, trifft er auf eine mächtige Zauberin und eine jungen Prinzessin, welche ein gefährliches Geheimnis verbirgt...

Die Serie basiert auf der Fantasy-Buchreihe Die Hexer-Saga des polnischen Autors Andrzej Sapkowski, welche 2001 erstmals eine Spielfilm-Umsetzung erhielt und im darauffolgenden Jahr mit einer 13-teilige Serie fortgesetzt wurde. Im vergangenen Dezember veröffentlichte Streamingriese Netflix die erste Staffel der Eigenproduktion, die einen sehr erfolgreichen Start hinlegen konnte. Eine zweite Staffel ist bereits für 2021 in Planung. Zudem wurde die Buchreihe auch in drei erfolgreichen RPG-Spielen umgesetzt, von denen das letzte im Jahr 2015 erschien.

>> The Witcher: Nightmare of the Wolf (Film) auf Proxer

Quelle: NXOnNetflix (Twitter)
Letzte Änderung: 1 Monat 4 Tage her von nych.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, Mati-kun, Fullmetaldan, Puschiii, R0ck18

The Witcher: Nightmare of the Wolf – Netflix kündigt Spin-off-Animationsfilm an 1 Monat 5 Tage her #839143

  • Sniperace
  • Sniperaces Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Beiträge: 2421
  • Dank erhalten: 2449
Studio Mir
*o-toohappy*
Alleine dieses Studio rechtfertigt einen Blick - in Asien eher unbekannt (auch wenn sie genug chinesischen Studios helfen), ironischerweise gerade in Korea und doch theoretisch (ja sie können auch günstigen Mist machen - ist es so vom Auftraggeber gewünscht) eines der besten Studios in dieser Größe.
Kommt auch nicht von ungefähr, der Mitbegründer war schon bei Avatar Animationschef und hat ein Team mit Jahrzehnten an Erfahrung mit gebracht .....
Der Auftrag für The Legend of Korra kam ja nicht von ungefähr und man kann bewusst sagen, dass es Mir war, die diesen Anime erst zu Erfolg gemacht haben, weil Teile des Storyboards und noch viel wichtiger die Actionszenen, die unbestreitbar einfach toll erdacht und animiert sind (außer den folgen wo Studio Clown am Zug war) und eine wesentliche Stärke des Anime sind, von Mir zum Projekt beigesteuert wurde.
In den USA sind sie ganz groß, Nick, Warner, DreamWorks, Disney usw. alle schon mal Aufträge verteilt und Netflix ist ohnehin gut fürs Geschäft vieler Studios, auch genug japanischer.

Kann es ein Reinfall werden? Ja. Allerdings nur, wenn gespart wird - was ich jetzt nicht hoffe und irgendwie auch nicht glaube.

The Witcher: Nightmare of the Wolf – Netflix kündigt Spin-off-Animationsfilm an 1 Monat 4 Tage her #839144

  • Fullmetaldan
  • Fullmetaldans Avatar
  • Stammuser
  • Stammuser
  • This goes me animally on the cookie.
  • Beiträge: 722
  • Dank erhalten: 716
Cool. Bis auf ein paar kleinere Patzer (was aber eher Meckern auf hohem Niveau ist) fand ich die erste Staffel der Serie ziemlich gelungen. Klingt auf jeden Fall interessant. Ich denke viel mehr kann man im Moment noch nicht sagen, da ja nicht mehr dazu bekannt ist, außer, dass es kommen soll, aber solange sie es nicht komplett in den Sand setzen (wovon ich jetzt mal nicht ausgehe^^) kann man denke ich gespannt sein und im Zweifelsfall kann das Franchise in meinen Augen nicht genug Ableger irgendeiner Art haben. :D

Knowledge is a deadly friend if no one sets the rules.
Did you exchange a walk on part in the war for a lead role in a cage?
Holleri du dödel di, Holleri du dödel di, Diri diri dödel du, Diri diri dödel du.

The Witcher: Nightmare of the Wolf – Netflix kündigt Spin-off-Animationsfilm an 1 Monat 4 Tage her #839157

  • Scydancer
  • Scydancers Avatar
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 13
Hört sich sehr gut an, mir hat die erste Staffel auf Netflix auch sehr gut gefallen, gerade da der Protagonist eher eine dunklere Seite hat auch wen ich ein paar Entscheidungen komisch fand. Das soll halt in den Büchern noch besser erklärt werden, aber das ist ja fast immer so.

Ich bin mal gespannt, was Netflix daraus macht. Ist auf jeden fall ein Appetithäppchen fürs warten auf die zweite Stafel 2021...
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum