• Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Arifureta – zweite Staffel des Isekai-Animes angekündigt

Arifureta – zweite Staffel des Isekai-Animes angekündigt 3 Wochen 5 Tage her #837184

  • Elrebrion
  • Elrebrions Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 6
AnimeGeass: Als man nach der 6. Folge sich dafür entschied, noch ne Recap-Folge einzubauen, bei einem 12-folgigen Anime, da haben sie wirklich den Vogel an die Wand geschossen.

Wieso regt sich hier jeder bzgl. der Recap-Folge auf, denn diese war eine zusätzliche Folge (Special) und hat somit die Gesamtanzahl von 13 Folgen nicht vermindert. Falls jemand im japanischen Fernsehen die ersten Folgen verpasst hat, dann kann er hier einsteigen. Im Westen wird hauptsächlich im Internet gestreamt, da ist es egal, denn hier kann man die Folgen sowieso nachholen. Dies ist bei einer Fernsehausstrahlung schwierig. Naja, gestört hat es mich auch, aber für eine Erwähnung hat es bei mir nicht gereicht. Außerdem hat die 1. Staffel sowieso ohne Recap-Folge 13 Folgen und nicht 12, mit Recap also 14 Folgen.

Arifureta – zweite Staffel des Isekai-Animes angekündigt 3 Wochen 5 Tage her #837187

  • TeamAlex
  • TeamAlexs Avatar
  • Romanautor
  • Romanautor
  • Vergiss nie, die glorreiche Sonne zu lobpreisen-
  • Beiträge: 688
  • Dank erhalten: 299
Habe bislang nur 3 Episoden aus Neugier angeschaut. Wirkt auf mich wie ein typisch durchschnittlicher Isekai Anime, mit leichten Abweichungen. Paar originelle Sachen haben sie eingefügt, aber im Großen gibt es nichts nennenswertes, zumindest wie es mir scheint.

Zumal, ich verabscheue diesen 0815 Zeichenstil. Können sie nicht wenigstens Isekais mit etwas mehr Individuellen Stil schaffen? Es gibt doch schon einige, bei denen die Charaktere einfach "neu" ausschauen. Bei diesen hier, schaut der Prota und die Girls aus, wie in jedem anderen.
Folgende Benutzer bedankten sich: AnimeGeass

Arifureta – zweite Staffel des Isekai-Animes angekündigt 3 Wochen 4 Tage her #837198

  • AnimeGeass
  • AnimeGeasss Avatar
  • Mitglied
  • Mitglied
  • Was ist los? Willst du nicht schießen?
  • Beiträge: 78
  • Dank erhalten: 176
Elrebrion: Wieso regt sich hier jeder bzgl. der Recap-Folge auf, denn diese war eine zusätzliche Folge (Special) und hat somit die Gesamtanzahl von 13 Folgen nicht vermindert. Falls jemand im japanischen Fernsehen die ersten Folgen verpasst hat, dann kann er hier einsteigen. Im Westen wird hauptsächlich im Internet gestreamt, da ist es egal, denn hier kann man die Folgen sowieso nachholen. Dies ist bei einer Fernsehausstrahlung schwierig. Naja, gestört hat es mich auch, aber für eine Erwähnung hat es bei mir nicht gereicht. Außerdem hat die 1. Staffel sowieso ohne Recap-Folge 13 Folgen und nicht 12, mit Recap also 14 Folgen.

War ein Fehler von mir, es waren 13 Folgen.
Es tut mir leid aber man kann in eine Folge die genau die gleichen Längen haben, nicht 6 Episoden zusammenpressen und dabei etwas sinnvolles erschaffen.
Ich würde ja verstehen, wenn man viele Informationen in den ersten 6 Folgen des Animes erhalten hätte, aber genau in den ersten 6 Folgen war der Anime noch einigermaßen okay. Außerdem wurde sich bei den ersten 3 Folgen zeit genommen, wodurch man so gut wie nichts erfahren hatte. Was ich und viele anderen auch gut so empfand - ein Grund warum das Werk so schlecht wurde - wurde zu unlogisch und zu viel gerusht.
Also ne "Erinnerungsfolge" kann man ja gern mal nach 20-30 Folgen bringen aber nach 6 Episoden mit kaum Inhalt?
Nope.
UND der Anime hat 13 Folgen und keine 14! Die Recap-Folgen werden und dürfen nicht dazu gezählt werden! Weshalb auch bei allen Streamingdiensten bei solchen Folgen ein .1 hingesetzt wird oder ähnliches.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Powered by Kunena Forum