• Seite:
  • 1

THEMA: Gleipnir – erstes Promo-Video zum Mystery-Anime veröffentlicht

Gleipnir – erstes Promo-Video zum Mystery-Anime veröffentlicht 10 Monate 2 Wochen her #830945

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Redakteur
  • Redakteur
  • (눈_눈)
  • Beiträge: 429
  • Dank erhalten: 4774
*Update 27. Dezember 2019*

Vor Kurzem veröffentlichte Good Smile Film ein erstes Promo-Video zur TV-Anime-Adaption des Mystery-Mangas Gleipnir, in welchem unter anderem die Stimmen der Synchronsprecher vorgestellt werden.

Promo-Video [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 22. Dezember 2019*

Im siebten Band des Mystery-Mangas Gleipnir wurden weitere Produktionsmitglieder, erste Synchronsprecher sowie der Start im April 2020 bekanntgegeben.

Natsuki Hanae (Tanjirou Kamado in Kimetsu no Yaiba) als Shuichi Kagaya
Nao Touyama (Rin Shima in Yuru Camp△) als Kurea Aoki
Kana Hanazawa (Satomi Murano in Parasyte - The Maxim -) als Erena Aoki

weitere Produktionsmitglieder [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 07. März 2019*

Seit Kurzem ist bekannt, dass der Mystery-Manga Gleipnir einen TV-Anime inspiriert. Nun wurde eine offizielle Website eröffnet, auf welcher ein erstes Visual sowie einige Produktionsmitglieder enthüllt wurden.


Somit entsteht der Anime im Studio PINE JAM (Gamers!, Just Because!) unter der Regie von Kazuhiro Yoneda (Akatsuki no Yona), während Shinichi Inotsume (Egao no Daika, Persona 5 the Animation) die Serienkomposition übernimmt. Für die Charakterdesigns wurde Takahiro Kishida (Baccano!, Haikyu!) beauftragt.

Quelle: ANN



Der japanische Einzelhändler HMV veröffentlichte kürzlich eine Vorschau zur kommenden dritten Ausgabe des Young Magazine the 3rd, wodurch bekannt wurde, dass der Mystery-Manga Gleipnir einen TV-Anime inspiriert. Weitere Informationen bleiben abzuwarten.


Beschreibung des Mangas durch Egmont:
Shuichi hat Angst – vor sich selbst. Denn er kann sich in eine Bestie verwandeln, irgendwo zwischen großer, böser Wolf und gruseligem Kuscheltier. Es gelingt ihm, seine Fähigkeit geheim zu halten, bis er seine Mitschülerin Claire aus einem brennenden Haus rettet. Denn statt ihm zu danken, spannt Claire den bösen Wolf für ihre Rachepläne ein!

Der Manga von Sun Takeda erscheint seit Oktober 2015 um Young Magazine the 3rd von Kodansha und umfasst gegenwärtig fünf Bände. Hierzulande wird das Werk von Egmont vertrieben.

>> Gleipnir (Manga) auf Proxer
>> Gleipnir (Anime) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 3 Wochen 4 Tage her von nych.

Gleipnir – beliebter Mystery-Manga erhält TV-Anime 10 Monate 2 Wochen her #830952

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Somali is ❤
  • Beiträge: 2393
  • Dank erhalten: 1433
Sehr nice! *o-toohappy*

Der Manga hat wirklich ein sehr interessantes Thema und mit Abstand einer der bizarrsten Beziehungen die ich bisher gesehen habe. Zwar ist auch sehr viel Ecchi enthalten ( man sieht im Manga Nippel etc. wo der Anime bestimmt die Zensurkeule schwingen wird) aber auch gleichzeitig schreckt der Manga nicht vor Brutalität zurück.

Auch der MC anfangs noch relativ verschlossen und eher ein Schwächling wird im Laufe der Geschichte richtig badass und natürlich das weibliche Gegenstück ist sowieso am interessantesten. Die Verwandlung vom männlichem MC ist ebenfalls creepy und auch süß im einem.

Ich freue mich jedenfalls drauf den der Manga hat wirklich sehr gute Action und wird als Anime nochmals doppelt so viel Spaß machen :) wenn man hier die Adaption gut hinbekommt.

Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


Letzte Änderung: 10 Monate 2 Wochen her von Shana:3.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, UnravellingTheWorld

Gleipnir – beliebter Mystery-Manga erhält TV-Anime 10 Monate 2 Wochen her #830953

  • Sniperace
  • Sniperaces Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Beiträge: 2382
  • Dank erhalten: 2386
Shana:3 schrieb:
Sehr nice! *o-toohappy*

Der Manga hat wirklich ein sehr interessantes Thema und mit Abstand einer der bizarrsten Beziehungen die ich bisher gesehen habe. Zwar ist auch sehr viel Ecchi enthalten ( man sieht im Manga Nippel etc. wo der Anime bestimmt die Zensurkeule schwingen wird) aber auch gleichzeitig schreckt der Manga nicht vor Brutalität zurück.

Auch der MC anfangs noch relativ verschlossen und eher ein Schwächling wird im Laufe der Geschichte richtig badass und natürlich das weibliche Gegenstück ist sowieso am interessantesten. Die Verwandlung vom männlichem MC ist ebenfalls creepy und auch süß im einem.

Ich freue mich jedenfalls drauf den der Manga hat wirklich sehr gute Action und wird als Anime nochmals doppelt so viel Spaß machen :) wenn man hier die Adaption gut hinbekommt.

Mfg
Shana:3

Kann der ganzen Sache nur zustimmen und ich mag so oder so Werke, die bitterböse und gemein sind, mit ein wenig Humor. Action passt, Story und Figuren passt und nicht zuletzt die Grundidee passt.
Der Manga ist eine echte Empfehlung.
Was den Anime angeht, so kann man eigentlich null sagen .... weil ja noch nicht mal das Studio verraten wurde .....
Folgende Benutzer bedankten sich: Shana:3, taddel25

Gleipnir – beliebter Mystery-Manga erhält TV-Anime 10 Monate 2 Wochen her #830956

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Somali is ❤
  • Beiträge: 2393
  • Dank erhalten: 1433
Sniperace schrieb:

Kann der ganzen Sache nur zustimmen und ich mag so oder so Werke, die bitterböse und gemein sind, mit ein wenig Humor. Action passt, Story und Figuren passt und nicht zuletzt die Grundidee passt.
Der Manga ist eine echte Empfehlung.
Was den Anime angeht, so kann man eigentlich null sagen .... weil ja noch nicht mal das Studio verraten wurde .....

Habe mal etwas gegoogelt und habe das hier gefunden.

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Hier wird das Studio Pine Jam genannt. Also relativ ein junges Studio. Sie habe Werke wie Gamers! und Just Because! rausgebracht. Wobei ich hier nur Just Because! kenne und hier waren die Animationen nur durchschnittlich! Aber das muss ja nichts für die Gleipnir Adaption heißen. Das erste Visual sieht auf jedenfall verdammt nice aus!

Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


Letzte Änderung: 10 Monate 2 Wochen her von Shana:3.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, UnravellingTheWorld, Plinfa-Fan

Gleipnir – beliebter Mystery-Manga erhält TV-Anime 10 Monate 2 Wochen her #830957

  • Plinfa-Fan
  • Plinfa-Fans Avatar
  • Insider
  • Insider
  • Beiträge: 905
  • Dank erhalten: 999
Ich weiß jetzt nicht, ob das Lob Pine Jam allein gebührt, aber Gamers! hatte meiner Meinung nach eine hohe Qualität. Die Animationen waren stets flüssig und vor allem die übertriebenen Gesichtsausdrücke sind mir in Erinnerung geblieben. Haben sie sehr gut hinbekommen. Natürlich kann man nicht von der Qualität eines Werkes auf andere schließen, weil das Budget variieren dürfte, aber man kann zumindest etwas optimistisch sein.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, Shana:3

Gleipnir – beliebter Mystery-Manga erhält TV-Anime 10 Monate 2 Wochen her #830962

  • Reaper15
  • Reaper15s Avatar
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Beiträge: 422
  • Dank erhalten: 361
Mich würde ja interessieren wie die Alterseinstufung aussieht. Gerade weil ziemlich viel Konflikt vorhanden ist durch die "Monster".
Ist schräg ne Ankündigung für nen Anime zu hören eben weil es ein recht bizarres Werk ist.
Bin gespannt.

Gleipnir – Visual und Produktionsmitglieder zur Anime-Adaption des Action-Mangas 9 Monate 4 Wochen her #831600

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Somali is ❤
  • Beiträge: 2393
  • Dank erhalten: 1433
Seit vorgestern ist der erste Teaser Trailer zum Gleipnir Anime Adaption draußen.

Zwar nur ein paar Mangapanel animiert aber man kann denke ich ziemlich gut erkennen das der Manga kein Kindergeburtstag werden wird.

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


Gleipnir – erstes Promo-Video zum Mystery-Anime veröffentlicht 3 Wochen 4 Tage her #838486

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Somali is ❤
  • Beiträge: 2393
  • Dank erhalten: 1433
Das erste PV stimmt mich schon mal richtig positiv. Der Zeichenstyle vom Manga wurde ziemlich gut eingefangen und auch ansonsten sieht es echt klasse aus.

Jetzt ist die Vorfreude auf den April noch mehr angestiegen. Jetzt kommt es nur noch drauf an wie sie die Gewalt und das Ecchi handhaben.

Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


Gleipnir – erstes Promo-Video zum Mystery-Anime veröffentlicht 3 Wochen 4 Tage her #838491

  • Sniperace
  • Sniperaces Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Beiträge: 2382
  • Dank erhalten: 2386
Shana:3 schrieb:
Jetzt kommt es nur noch drauf an wie sie die Gewalt und das Ecchi handhaben.

Du sagst es, die Provokation und das Spielen mit Sexualität ist ein ziemlich wichtiger Punkt der die Vorlage ausmacht.
Sprecher müssen mich auch noch überzeugen und Brutalität muss halt deftig bleiben, sonst ist es leider für die Katz, weil davon lebt dieses Werk unter anderem eben auch.

Anime und Studios haben es halt schwer, weil für sie andere Regel gelten, als für LN, Manga und Verlag. Machbar ist es sicher, sieht man ja bei manchen Anime, dafür muss aber so einiges geopfert werden, ergo Sendezeiten usw.
Man kann auch nur hoffen, dass es keiner Zensur zum Opfer fällt und schlichtweg muss das Studio auch selber genug Mut haben.

Ich bin aber durchaus positiv gestimmt.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum