• Seite:
  • 1

THEMA: SD Gundam World Sangoku Soketsuden – neue Infos zum Film und zu geplanten Comics

SD Gundam World Sangoku Soketsuden – neue Infos zum Film und zu geplanten Comics 8 Monate 1 Woche her #828435

  • MrSalomon
  • MrSalomons Avatar Autor
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 263
*Update 01. März 2019*

Der kommende Film SD Gundam World Sangoku Soketsuden hat auf seiner offiziellen Website einen Starttermin spendiert bekommen, welcher auch am Ende eines Promo-Videos ersichtlich ist. Demnach startet der Film im Juli diesen Jahres und wird in 14 Ländern mit Untertiteln in verschiedenen Sprachen auf der eigenen Internetseite gestreamt.



Promo-Video [ Zum Anzeigen klicken ]

Takahiro Ikezoe (Sword Gai: The Animation) übernimmt die Regie für das Studio Sunrise, Touka Machida (Wake Up, Girls!) steuert das Skript bei. Diese haben auch schon gemeinsam am Anime Show By Rock!! gearbeitet.

Neben dem Film werden auf der gleichen Website ab April auch zwei verschiedene Comics gestartet, welche in der gleichen Welt des Animationsfilms spielen werden. Luk Mo Shek zeichnet den Comic SD Gundam World Sangoku Souketsuden: Soushouki über den Charakter Cao Cao. Naoto Tsushima zeichnet den Comic SD Gundam World Sangoku Souketsuden: Enkotan über den Charakter Sun Jian. Für die Story beider Comics ist Takuya Yamanaka zuständig.

Visuals zu den zwei Comics [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



Drei Wochen nach einer ersten Ankündigung ging heute eine neue Website online, mit Infos zum kommenden Film SD Gundam World Sangoku Soketsuden. Laut erster Ankündigung startet dieses Projekt neben einigen anderen Projekten anlässlich des 40. Jahrestages des Gundam-Franchise. Der Film vom Studio Sunrise feiert seine Premiere im Frühling des kommenden Jahres.


Die Geschichte des Films lässt sich wie folgt beschreiben:
Wiederkehrende Kriege zerstörten einst prächtige Länder und ließen sie in Ruinen zurück. Gerade wenn sich die Lage zu bessern scheint, bricht eine Epidimie des mysteriösen „Yellow Zombie Virus“ aus. Wer den Virus in sich trägt, verliert die Kontrolle über sich selbst und attackiert andere Leute. Die Überlebenden sind dazu gezwungen, hinter hohen Mauern in befestigten Städten zu leben.

Nach zahlreichen OVAs und zwei Serien ist das nun der dritte Film aus dem SD Gundam-Multiversum. Als Spinn-off der Hauptserie schließt kein Werk von SD Gundam an die Geschichte anderer Gundam-Serien an, die verschiedenen Titel stehen alle für sich. Auch, wenn einige SD Gundam-Titel innerhalb der gleichen Welt spielen. Der letzte Ableger war SD Gundam Sangokuden Brave Battle Warriors. In SD Gundam werden die beliebten Mechas in (optisch) verniedlichter Form als lebende und handelnde Personen dargestellt. Dieses eigenständige Franchise brachte neben den erwähnten Verfilmungen auch schon Mangas, Figuren und Videospiele hervor.

Die bisher enthüllten Charaktere [ Zum Anzeigen klicken ]

Teaser zum Film [ Zum Anzeigen klicken ]


>> SD Gundam World Sangoku Soketsuden (Movie) auf Proxer

Quelle: Gundam.info
Letzte Änderung: 5 Monate 1 Woche her von nych.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, schlafi, KuronaTetsu
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum