• Seite:
  • 1

THEMA: Nande koko ni sensei ga!? – Visual, Promo-Video und Start am 07. April

Nande koko ni sensei ga!? – Visual, Promo-Video und Start am 07. April 11 Monate 3 Wochen her #825715

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Moderator
  • Moderator
  • (눈_눈)
  • Beiträge: 371
  • Dank erhalten: 3995
*Update 08. März*

Auf der offiziellen Website des TV-Animes Nande koko ni sensei ga!? wurden kürzlich ein Promo-Video, ein Visual, der Start am 07. April sowie die Interpretinnen des Endings enthüllt. Somit werden die Synchronsprecherinnen Sumire Uesaka, Yuko Goto, Shizuka Ishigami und Nozomi Yamamoto, welche Lehrerinnen im Anime sprechen, jeweils das Ending „Ringo-iro Memories“ singen.



Promo-Video [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 16. Februar 2019*

Vor Kurzem wurden erste Promo-Videos zur Anime-Adaption des Ecchi-Mangas Nande koko ni sensei ga!? veröffentlicht.

Promo-Videos [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 10. Februar 2019*

Auf der offiziellen Website der Anime-Adaption des Ecchi-Mangas Nande koko ni sensei ga!? wurden ein neues Visual, weitere Charakterdesigns mitsamt Synchronsprechern, die Opening-Interpretin sowie weitere Produktionsmitglieder veröffentlicht. Somit ist die Sängerin Sumire Uesaka für das Opening „Bon Kyu— Bon wa Kare no Mono“ verantwortlich. Zudem steht nun fest, dass die Serie im kommenden April im japanischen Fernsehen starten wird.


Charaktere mitsamt Synchronsprechern [ Zum Anzeigen klicken ]

Somit führt Toshikatsu Tokoro die Regie, während Kazuhiko Tamura (Kimi ga Nozomu Eien: Next Season) die Animationsabteilung leitet und die Charakterdesigns für die Animation umsetzt. Für die musikalische Untermalung wurde Gin (BUSTED ROSE) beauftragt.

weitere Produktionsmitglieder [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 22. Dezember 2018*

Die offizielle Website des Ecchi-Animes Nande koko ni sensei ga!? wurde mit einem neuen Visual und zwei weiteren Cast-Mitgliedern ergänzt.


Synchronsprecher [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 01. Oktober 2018*

Erst kürzlich wurde bekannt, dass der Ecchi-Manga Nande koko ni sensei ga!? eine Anime-Umsetzung erhält. Nun eröffneten die Verantwortlichen des Projekts eine offizielle Website, auf welcher neben einem Visual zwei Synchronsprecher sowie einige Produktionsmitglieder enthüllt wurden.


Sumire Uesaka (Shalltear Bloodfallen in Overlord) als Kana Kojima
Ryota Suzuki als Ichirou Satou

Hiraku Kaneko (Tsurezure Children) führt die Regie bei Tear Studio, während Kazuhiko Tamura die Charakterdesigns für die Animation adaptiert.

Quelle: ANN



Vor Kurzem wurde bekanntgegeben, dass sich eine Anime-Adaption des Romance-Ecchi-Mangas Nande koko ni sensei ga!? (Why the hell are you here, Teacher!?) derzeit in Produktion befindet.

Der 17-jährige Ichirou Satou ist ein durchschnittlicher Kerl, der sich mit seiner Lehrerin, Kana Kojima, immer in einer perversen Situation befindet. Verfolgen Sie diese erotische Liebeskomödie und erfahren Sie, wie Ichirou und Kana diese Pannen handhaben.

Der Manga von Soborou erscheint seit Oktober 2015 im Young Magazine und umfasst derzeit vier Bände. Der fünfte Band erscheint am 05. Oktober im Japan. Hierzulande ist das Werk nicht lizenziert.

>> Nande koko ni sensei ga!? (Manga) auf Proxer
>> Nande koko ni sensei ga!? (Anime) auf Proxer

Quelle: Moetron
Letzte Änderung: 6 Monate 1 Woche her von MrSalomon.

Nande koko ni sensei ga!? – Ecchi-Manga über Lehrer-Schüler-Affäre erhält Anime 11 Monate 3 Wochen her #825737

Hallo,

danke nych für die tolle aktuelle Recherche Arbeit die du hier leistest, mal an dieser Stelle. Ich finde auch, dass ein "Ecchi" Anime nicht immer nur "Brüste-Spam" sein muss, sondern auch durchaus mit sozial kritischem Input gewürzt werden kann, wie hier in dem Fall von "Lehrer Schüler Affäre". Jetzt in den Medien in Deutschland wieder aktuell aufgewärmt, die pädophilen Pfarrer, die sich wegen dem Zölibat an Messdienern vergreifen, hier wäre dann noch ein "Yoai" Genre mit drin, wenn das als Anime verfilmt würde, wäre die Anime Szene in Deutschland ähnlich angesehen wie in Japan gäbe es dass bestimmt auch, aber Japan scheint nicht diese Probleme zu haben wie wir, nun gut was nicht ist kann ja noch kommen (es gab schließlich schon genug Anime und Mangas die Themen von Deutschland aufgegriffen haben, siehe 1. & 2. Weltkrieg und co.)

Zurück zum Anime. Der Zeichenstil von dem Manga "Nande koko ni sensei ga!?" gefällt mir gut, da musste ich irgendwie an "Yahari Ore no Seishun Love Comedy wa Machigatteiru." (proxer.me/info/5725#top) denken, wo "Brain's Base" gute Arbeit geleistet hat und da waren auch die beiden Genres "School und Drama" dabei, weshalb ich mir dieses Studio auch gut für das Projekt hier vorstellen könnte, wenn sie denn Zeit dafür haben.

Grüße
Pandoralight

"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." - Albert Einstein
"Wer stark, gesund und jung bleiben will, sei mäßig, übe den Körper, atme reine Luft und heile sein Weh eher durch Fasten als durch Medikamente" - Hippokrates
"Die meisten Menschen würden ihre Stärken nicht erkennen, selbst wenn diese kommen und einem die Hand schütteln würden." -Richard Bolles
Letzte Änderung: 11 Monate 3 Wochen her von Pandoralight.
Folgende Benutzer bedankten sich: nych

Nande koko ni sensei ga!? – Ecchi-Manga über Lehrer-Schüler-Affäre erhält Anime 11 Monate 3 Wochen her #825742

Das nenne ich mal eine schöne Nachricht, da ich den Manga liebe wegen seinen perversen Komödien zwischen den Schülern und Lehrern. Kann mir bei den aber keine 20-Minuten Folgen vorstellen sondern nur Kurzfolgen.

Aber hoffen wir Fans der Serie mal das ich falsch liege. *o-hero*
Letzte Änderung: 11 Monate 3 Wochen her von Gabriel-Senpai.

Nande koko ni sensei ga!? – Ecchi-Manga über Lehrer-Schüler-Affäre erhält Anime 11 Monate 3 Wochen her #825754

  • Rokom3sz
  • Rokom3szs Avatar
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Warum kannst du dir keine 20min Episoden vorstellen?
Bei "Seitokai Yakuindomo" und "Danshi Koukousei no Nichijou" hats doch auch super funktioniert^^

Nande koko ni sensei ga!? – Ecchi-Manga über Lehrer-Schüler-Affäre erhält Anime 11 Monate 3 Wochen her #825778

Warum kannst du dir keine 20min Episoden vorstellen?
Bei "Seitokai Yakuindomo" und "Danshi Koukousei no Nichijou" hats doch auch super funktioniert^^

sagen wir weibliche Intuition obwohl ich ein Junge bin xD. Aber du hast ja wahrscheinlich recht.
Letzte Änderung: 11 Monate 3 Wochen her von Gabriel-Senpai.

Nande koko ni sensei ga!? – Ecchi-Manga über Lehrer-Schüler-Affäre erhält Anime 11 Monate 3 Wochen her #825791

ich glaube assioloe869 könnte mit den 5 Minuten Folgen sogar einen guten Riecher bewiesen haben, so weit hergeholt ist das gar nicht.

"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." - Albert Einstein
"Wer stark, gesund und jung bleiben will, sei mäßig, übe den Körper, atme reine Luft und heile sein Weh eher durch Fasten als durch Medikamente" - Hippokrates
"Die meisten Menschen würden ihre Stärken nicht erkennen, selbst wenn diese kommen und einem die Hand schütteln würden." -Richard Bolles
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum