• Seite:
  • 1

THEMA: Despera – Serial Experiments Lain-Macher arbeiten an Steampunk-Anime

Despera – Serial Experiments Lain-Macher arbeiten an Steampunk-Anime 2 Monate 3 Wochen her #824374

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Couchpotato
  • Beiträge: 255
  • Dank erhalten: 2332
Bereits im Jahr 2009 verkündete der Charakterdesigner Yoshitoshi ABe auf dem Sakura-Con-Event, dass er zusammen mit dem Drehbuchautor Chiaki J. Konaka und dem Regisseur Ryuutarou Nakamura an einem neuen Steampunk-Anime mit dem Titel Despera arbeitet. Jeder von den genannten Personen war außerdem bereits an der Produktion des Cyberpunk-Animes Serial Experiments Lain beteiligt. Jedoch erkrankte der Anime-Regisseur Ryuutarou Nakamura im Jahr 2011 und vestarb schließlich im Oktober 2013, wodurch die Arbeiten an dem Anime-Projekt Despera vorerst pausiert wurden. Während eines Events in Neuseeland gab Yoshitoshi ABe bekannt, dass man einen neuen, bisher ungenannten Regisseur für das Projekt gewinnen konnte und die Produktion wieder aufgenommen wurde. Nachdem es eine lange Zeit keine Neuigkeiten zu Despera gab, versicherte ABe schließlich im vergangenen März via Twitter, dass sich das Projekt auf weiteres in Produktion befindet.

Illustrationen der Graphic Novel
Die Geschichte handelt von dem 12-jährigen Mädchen namens Ain, welche oft Geräte trotz ihrer mangelnden wissenschaftlichen Kenntnissen baut. Außerdem findet die Handlung in einem alternativen SciFi-Setting während der Taishou-Ära im Jahr 1922 statt, einem Jahr vor dem großen Kantou-Erdbeben.

Despera erhielt eine Adaption als Graphic Novel, welche im Magazin Animage von 2009 bis 2010 veröffentlicht wurde und dreizehn Kapitel umfasst. Chiaki J. Konaka schrieb die Geschichte und Yoshitoshi ABe war für die Illustrationen verantwortlich.

>> Despera (Anime) auf Proxer

Quelle: ANN // ANN // ANN // ANN // ANN
deviantartWonderland
Letzte Änderung: 2 Monate 3 Wochen her von nych.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum