• Seite:
  • 1

THEMA: 20 Seiki Denki Mokuroku – Drama-Roman erhält Anime-Adaption von Kyoto Animation

20 Seiki Denki Mokuroku – Drama-Roman erhält Anime-Adaption von Kyoto Animation 3 Wochen 4 Tage her #823405

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Couchpotato
  • Beiträge: 198
  • Dank erhalten: 1742
Vor Kurzem verkündete das japanische Animationsstudio Kyoto Animation (Violet Evergarden), dass derzeit an einer Anime-Adaption des Historien-Drama-Romans 20 Seiki Denki Mokuroku (20th Century Electricity Catalog) gearbeitet wird. Um welches Format es sich hierbei handelt, wurde jedoch nicht enthüllt.


Die Zeit verändert sich, Liebe verändert sich jedoch niemals. Die Geschichte spielt in der Meiji Era, als Japan im 20. Jahrhundert Fuß gefasst hat und eine Zeit in den Städten anbrach, wo man sich mit der westlichen Kultur und dem elektrischen Licht vertraut machte. Eine seltsame Ära, in der Vergangenheit und Zukunft sich miteinander vermischten. Die Geschichte dreht sich nicht um Politik oder Krieg. Es geht um eine Liebe, welche irgendwo dort draußen in der Vergangenheit existierte und verloren ging.

Die Geschichte spielt im Sommer des Jahres 1907, dem 40. Jahr der Meiji-Era. Das 15-jährige Mädchen Inako Momokawa lebt in der Fushimi-Präfektur Kyotos und ist die zweite Tochter eines Sake Brauers. Sie bekommt nichts auf die Reihe und wird daher jeden Tag von ihrem Vater ausgeschimpft. Ihre einzige Erleichterung findet sie in dem Vertrauen zu den Göttern, zu welchen sie täglich betet. Eines Tages trifft sie beim Aufenthalt im Fushimi Inari Schrein einen jungen Mann namens Kihachi Sakamoto, welcher die Götter ablehnt und mit dem kommenden Zeitalter der Elektrizität prahlt. Plötzlich kommt in Inakos Haushalt das Thema Heirat auf. Ihr Vater trifft rücksichtslos alle Entscheidungen für sie und Inako ist kurz davor ihre Hoffnung aufzugeben. Zu dieser Zeit weckt Kihachi in Inako die Idee, vor ihrer Familie wegzulaufen. Die einzige Möglichkeit die Heirat zu verhindern, ist das ungewöhnliche Buch mit dem Titel „Electrictiy Catalog“ zu finden, welches von Kihachi als Kind geschrieben wurde. Dieses wurde jedoch von seinem älteren Bruder Seiroku genommen, dessen Aufenthaltsort unbekannt ist. Somit begeben sich Inako und Kihachi gemeinsam auf die Suche nach dem Buch quer durch Kyoto und die Shiga-Präfekturen.

Bei 20 Seiki Denki Mokuroku handelt es sich um einen Roman von Hiroshi Yuuki, welcher am 10. August in Japan erscheint. Außerdem erhielt das Werk im vergangenen Jahr eine Auszeichnung bei den Kyoto Animation Awards.

>> 20 Seiki Denki Mokuroku (Anime) auf Proxer

Quelle: ANN
deviantartWonderland
Letzte Änderung: 2 Wochen 1 Tag her von hYperCubeHD.

20 Seiki Denki Mokuroku – Drama-Roman erhält Anime-Adaption von Kyoto Animation 3 Wochen 1 Tag her #823468

klingt super interessant warten gespannt
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum