• Seite:
  • 1

THEMA: To the Moon – beliebtes Drama-Spiel erhält Umsetzung als Anime-Film

To the Moon – beliebtes Drama-Spiel erhält Umsetzung als Anime-Film 2 Monate 3 Wochen her #820326

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Couchpotato
  • Beiträge: 193
  • Dank erhalten: 1699
Der leitende Entwickler Kan Gao des Drama-RPG-Spiels To the Moon verkündete vor Kurzem via YouTube, dass das Werk eine Umsetzung als Anime-Film erhalten wird. Hierbei sollen große japanische Animationsstudios involviert sein und über ein Budget verfügen, dass um einiges größer als beim Anime-Hit Your name. sein soll. Das Projekt sei außerdem ein Gemeinschaftsprojekt zwischen japanischen und chinesischen Firmen, wobei die japanische Seite für die Produktion und die chinesische für die Finanzierung verantwortlich ist. Weitere Informationen sollen zu einem späteren Zeitpunkt verkündet werden.



Trailer des Spiels [ Zum Anzeigen klicken ]

Beschreibung des Spiels durch Freebird Games:
Zwei Ärzte durchwandern die Erinnerungen eines sterbenden Mannes, um ihm seinen letzten Wunsch zu erfüllen.

Bei To the Moon handelt es sich um ein RPG-Spiel aus dem Hause Freebird Games, welches im Jahr 2011 erschien und seitdem in neun Sprachen, unter anderem ins Deutsche, übersetzt wurde. Im vergangenen Jahr erhielt das Spiel auch eine Veröffentlichung auf mobilen Geräten.

>> To the Moon (Film) auf Proxer

Quelle: YouTube
deviantartWonderland
Letzte Änderung: 2 Monate 3 Wochen her von nych.

To the Moon – beliebtes Drama-Spiel erhält Umsetzung als Anime-Film 2 Monate 3 Wochen her #820338

  • godzero
  • godzeros Avatar
  • Offline
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • ベルセルク[Berserk]♥
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 14
Wow das hätte ich persönlich nicht erwartet! Ich hab To the Moon vor einigen Jahren mal gezockt und hab es vom Anfang bis zum Ende genossen.
Das Spiel hat eine sehr schöne Story und falls das verantwortliche Studio das Material gut umsetzt dann bekommen wir einen genialen Film! Vor allem weil das Budget sehr groß ist sind die Möglichkeiten auch vielfältig. Bin gespannt wie der Film aussehen wird, von den Charakteren, zur Szenerie, usw.

Ich für meinen Teil bin jetzt definitiv gehyped und werde mit Spannung weitere Updates verfolgen.

Peace out.
"This scene which should be only gruesome...however...instead...it was like an inimitable painting."
Letzte Änderung: 2 Monate 3 Wochen her von godzero.
Folgende Benutzer bedankten sich: AliZ

To the Moon – beliebtes Drama-Spiel erhält Umsetzung als Anime-Film 2 Monate 3 Wochen her #820339

  • AliZ
  • AliZs Avatar
  • Offline
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • So veränder ich also den Text hier...
  • Beiträge: 234
  • Dank erhalten: 110
Mein lieblings RPG-Maker Spiel wird...als...Anime...umgesetzt?
Und...das Budget...soll "um einiges größer als beim Anime-Hit Your name. sein"...?
HOLY SHIT!
Wenn juckt schon Kimi no Na wa...TO THE MOON FILM HYPE!

Ne, jetzt mal ganz ehrlich: Das hört sich sehr vielversprechend an!
Ich hätte nie erwartet, dass solch ein Spiel als Anime umgesetzt wird.
To the Moon ist ein Spiel mit einer unfassbar schönen Story und wenn das vorhandene Potential gut genutzt wird, dann könnte das ein verdammt guter Film werden!
Letzte Änderung: 2 Monate 3 Wochen her von AliZ. Begründung: Rechtschreibung ist nervig

To the Moon – beliebtes Drama-Spiel erhält Umsetzung als Anime-Film 2 Monate 3 Wochen her #820344

Moment...WAS?

Von allen Spielen, die als Anime-Film adaptiert werden würden erschien mir "To the Moon" am unwahrscheinlichsten. Meines Wissens nach ist es ja nicht mal ein japanisches Spiel, deswegen ist die Überraschung umso größer. Aber...joa wenn das, was hier erzählt wird wirklich der Realität entspricht, dann würde ich sogar so weit gehen und behaupten, dass der Film genauso - wenn nicht sogar besser - als Kimi no na wa werden könnte. Eine packende Geschichte, interessante Charaktere und ein wunderschöner Soundtrack (schon allein wegen der Musik, würde ich mir den Film antun)

Ich hoffe mal das stimmt auch alles so, wie es hier erzählt wird, denn dann werde ich mich dem Hype anschließen *o-run*

Alle die das Spiel nicht kennen, sollten es sofort spielen. Ich kenne euch doch, ihr denkt euch wahrscheinlich "bruh wen kümmerts is doch nur son schlechtes Spiel, ich schau mir lieber meine Wand weiter an, sie sieht so schön aus" ich war erstmal auch nicht überzeugt aber es hat sich echt gelohnt.

Oder ihr wartet einfach auf den Film, der hoffentlich die gleichen Emotionen hervorruft, wie das Spiel.
Ich sehe soviel Potential, ich hoffe wirklich man vermasselt das nicht!

Fürs Erste kann ich aber nur abwarten. Mal schauen was passiert.
Folgende Benutzer bedankten sich: nych

To the Moon – beliebtes Drama-Spiel erhält Umsetzung als Anime-Film 2 Monate 3 Wochen her #820345

To the Moon war schon immer eines meiner lieblings Spiele, weil die story unglaublich fesselnd und interressant ist, genauso wie sein Nachfolger Finding Paradise und den Spinoffs wie z.b. A Bird Story ist es eines der (meiner meinung nach) besten Spiele aller zeiten, ich freue mich riesig, dass jetzt ein aufwendig produzierter Film dazu rauskommt !

To the Moon – beliebtes Drama-Spiel erhält Umsetzung als Anime-Film 2 Monate 3 Wochen her #820360

  • Luchsia
  • Luchsias Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Nightmare
  • Beiträge: 47
  • Dank erhalten: 8
Wow!
Dieses Spiel is so kurz und doch so Gefühlvoll. Und jetzt wird es nen Film davon geben.
Das Spiel is echt nicht lang aber es ist sein Geld allemal Wert. Die Emotionen wie dieses Spiel es rüberbringt is einfach erstaunlich. Auch das zweite Werk, welches an dem "To The Moon" angrenzt is auch sehr sehr schön und Gefühlvoll. Ich bin echt mega gespannt auf den Film!
Once upon a time... There was a happy little Girl.

To the Moon – beliebtes Drama-Spiel erhält Umsetzung als Anime-Film 2 Monate 3 Wochen her #820361

Das hört sich doch toll an. Lustiger weise hab ich das Spiel nie gespielt. Was mein Interesse aber trotzdem weckt ist gerade genau der Punkt: Das eben die Story eines Spieles so gut ist, dass daraus ein Anime gemacht wird. Ähnlich wie bei Steins;Gate wenn ich mich nicht irre... man sieht was daraus geworden ist .. 10/10

To the Moon – beliebtes Drama-Spiel erhält Umsetzung als Anime-Film 2 Monate 3 Wochen her #820414

  • Ryougi-Shiki
  • Ryougi-Shikis Avatar
  • Offline
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Well then, people of Japan... Goodbye.
  • Beiträge: 147
  • Dank erhalten: 30
Hach... To the Moon. Kan Gaos Spiele sind immer so unfassbar wundervoll und einzigartig, weshalb diese Worte auch auf to the moon zutreffen. Es war mit eines der ersten Spiele, das mich so sprachlos gemacht hat und durch die Kombination von fantastischen Dialogen und atemberaubender Musik erhält man letztlich ein Spiel wie kein anderes. So viele sensible Themen auf eine solche Weise umgesetzt und mit der richtigen Prise Humor findet man selten und jedes Mal, wenn ich es Spiele, zieht mich die Geschichte um Neill, Eva, Johnny und River in seinen Bann. Meine Lobeshymne könnte jetzt stundenlang weitergehen. Es ist wirklich toll, aber ein Film o,o

Natürlich lässt die Grafik und die Geschichte zu, dass das ganze umgesetzt wird, ich habe nur Angst, dass bei einer Länge von vielleicht zwei Stunden zu viel von den wundervollen Dialogen verloren geht. Die Pixelgrafik schränkt vieles ein, doch sie öffnet auch die eigene Vorstellungskraft und verleiht dem Spiel einen besonderen Charakter. Ich hoffe, dass die den Soundtrack so beibehalten, wie er ist, denn ohne ihn verliert die Kulisse etwas Wichtiges. Kan Gaos Stücke sind meisterhaft mit der Story verbunden.

Naja, ich warte mal auf den ersten Trailer und hoffe, dass eines meiner absoluten Lieblingsspiele nicht zu sehr verändert wird. Ich drücke dem Projekt die Daumen! :D
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

To the Moon – beliebtes Drama-Spiel erhält Umsetzung als Anime-Film 2 Monate 3 Wochen her #820518

Aaalter. Das ist mal unfassbar geil. Ich habe das Spiel in Form eines LPs bei Pewdiepie gesehen und fand es mega gut, danach gleich Finding Paradise.... dass ein RPG-Maker Spiel so einen unheimlichen Impakt auf mich haben kann, dass ich wie ein Schlosshund heule, hätte ich vorher nie gedacht, aber beim Ende von Finding Paradise wars einfach vorbei.
Unfassbar gut gemachtes Spiel mit noch besser gestalteter Story.
Dass dieses Spiel einen Film bekommt, ist einfach eine so unheimlich gute Neuigkeit und gleichzeitig ein so großes Lob an den Entwickler. Ja, das ist doch mal wirklich eine schöne Nachricht.
"Der gute Held ist ein Ritter, in einer Rüstung aus trockenem Blut. Er ist dreckig und gibt sein bestes, um die Tatsache zu verheimlichen, dass er die ganze Zeit ein Held ist." -Frank Miller

To the Moon – beliebtes Drama-Spiel erhält Umsetzung als Anime-Film 2 Monate 1 Woche her #821015

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2787
  • Dank erhalten: 1617
Ich liebe das Spiel. Ich habe in diesem Spiel sehr viel geweint und mitgefühlt. Es ist einfach ein unfassbar schönes, fesselndes und dramatisches Werk. Dennoch weiß ich nicht, was ich über einen Film denken soll, denn das kam komplett unerwartet. Ich habe niemals damit gerechnet. Ich hätte mit vielem gerechnet aber nicht mit das. Ich bin auch für gewöhnlich echt kein Fan davon, wenn Spiele eine Anime-Adaption bekommen. Enden nicht immer gut. Meistens fehlt den Anime-Adaptionen einfach an Charm und Überzeugungskraft. Oft sind sie sogar sehr hektisch, vor allem wenn es Anime-Adaptionen von eher längeren Spielen sind.

Dennoch kann ein Film für To the Moon erstaunlich gut funktionieren. Das Spiel ist nicht wirklich lang. So ungefähr 3-5 Spielstunden. Ich hatte zum Beispiel auch nur 3-4 gebraucht. Weiß ich nicht mehr so genau. Kann funktionieren und ich glaube auch daran, dass es ein guter Film wird. Aber was lese ich da? Ein höheres Budget als Your Name. ?! Wie muss ich mir den Film dann vorstellen? o_o
ll Ava made by Tharmeza and Sig by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum