• Seite:
  • 1

THEMA: Bloom Into You – erstes Visual zum Yuri-Anime veröffentlicht

Bloom Into You – erstes Visual zum Yuri-Anime veröffentlicht 4 Wochen 1 Tag her #819202

*Update 28. April 2018*

Für die kommende Anime-Adaption von Bloom Into You wurde eine neue Website eröffnet, auf der ein erstes Visual veröffentlicht wurde.


Quelle: ANN



*Update 26. April 2018*

In der Juni-Ausgabe des Dengeki Daioh-Magazin wurden erste Informationen zur Anime-Umsetzung von Bloom Into You bekanntgegeben. Demnach entsteht die Serie beim Animationsstudio TROYCA (Aldnoah.Zero, Re:CREATORS) unter der Regie von Makoto Katou (A Corpse is Buried Under Sakurako's Feet). Für das Skript ist Jukki Hanada (Steins;Gate, The Seven Deadly Sins) zuständig, während Hiroaki Gouda (Amagami SS) das Charakterdesign übernimmt. Außerdem wurde bekanntgegeben, dass die Serie im kommenden Oktober erscheinen wird.

Quelle: ANN


Vor Kurzem wurde bekanntgegeben, dass Nio Nakatanis Manga-Reihe Bloom Into You (Yagate Kimi ni Naru) eine Umsetzung als TV-Anime erhalten wird. Weitere Informationen bleiben abzuwarten.


Beschreibung des Werks durch Carlsen Manga:
Yu Koito liest total gerne Mädchenmanga und weiß deshalb genau, wie sich die erste Liebe anfühlen soll − Schmetterlinge im Bauch, die Knie werden weich und das Herz pocht wie wild, wenn jemand einem die Liebe gesteht! Als sie ihr erstes Liebesgeständnis von einem Mitschüler bekommt, ist sie enttäuscht. Der Junge bedeutet ihr nichts und irgendwie ist ihr das alles peinlich, so dass sie ihm weder eine Zu- noch Absage zur großen Pärchenfrage gibt. Aber was macht sie jetzt? Jede will doch einen Freund, oder nicht? Schließlich bittet sie die coole Schülersprecherin Toko Nanami um Rat, von der sie glaubt, dass diese ihre Gefühlswelt versteht und ihr dabei helfen kann, aus dieser peinlichen Lage herauszukommen! Aber Mädchenmanga haben nichts mit der Realtität zu tun und ganz unerwartet bekommt sie noch ein zweites Liebesgeständnis, welches sie erschreckt, aber ein leises Flattern in ihrer Magengrube auslöst...

Die Manga-Reihe Bloom Into You von Nio Nakatani erscheint seit 2015 im Dengeki Daioh-Magazin und umfasst bislang fünf Bände in Japan. Hierzulande besitzt der Verlag Carlsen Manga die Rechte an dem Werk.

>> Bloom Into You (Manga) auf Proxer
>> Bloom Into You (Anime) auf Proxer

Quelle: Moetron
Letzte Änderung: 3 Wochen 4 Tage her von Moeface. Begründung: Redigation

Bloom Into You – Yuri-Manga erhält Umsetzung als TV-Anime 4 Wochen 1 Tag her #819203

Der Manga ist wirklich empfehlenswert!

Kein sinnloses Drama oder ähnliches, einfach nur ein sehr schöne Geschichte.
Letzte Änderung: 4 Wochen 1 Tag her von AlexanderI.
Folgende Benutzer bedankten sich: xValery, Yunomylove

Bloom Into You – Yuri-Manga erhält Umsetzung als TV-Anime 4 Wochen 1 Tag her #819205

Ich bin gerade unglaublich glücklich. Bloom Into You hat sich in den letzten drei Jahren zu einem Teil meines Lebens entwickelt und ich liebe die Story, den Manga und die Charaktere an sich über alles.

Ich bete zu allen Göttern auf der Welt, dass die Adaption dem unglaublich genialen Quellmaterial gerecht werden wird. Wenn das der Fall sein sollte, könnte uns wirklich etwas richtig Großes bevorstehen. Der Manga ist in meinen Augen ein absolutes Meisterwerk und quasi meilenweit von den bekannten Klischees und Stereotypen entfernt.

Wer hier nur einen weiteren, typischen Yuri-Anime erwartet, der irrt gewaltig. Bloom Into You hat wesentlich, wesentlich mehr zu bieten.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pandoralight, xValery, marierau, Deusdranix, Tssir-De-Macabre, Rena-chama, Shizzobi

Bloom Into You – Yuri-Manga erhält Umsetzung als TV-Anime 4 Wochen 1 Tag her #819223

Endlich mal eine Animeadaption eines guten Yuri Mangas. Kommt leider viel zu selten vor. Citrus und Netsuzou Trap waren wirklich nicht gut. Auf Happy Sugar Life bin ich gespannt ist aber etwas seltsam das Werk und Kase-san bekommt leider nur eine OVA *o-noooo*
Bin gespannt wie sie Bloom into you adaptieren werden und werde ihn mir sicher anschauen.

Bloom Into You – Yuri-Manga erhält Umsetzung als TV-Anime 4 Wochen 1 Tag her #819227

Als ich mir den Klappentext fertig durchgelesen habe dachte ich mir "Jawohl so muss eine ordentliche Yuri Story aufgebaut sein!" und schließe mich den Kommentaren an, dass ich mich über die Anime Adaption freue, Hawkwing hat ja bereits kräftig beim Anime-Gott an die Tür gedonnert in der Hoffnung das das Studio eine Qualität liefert die einem Meisterwerk würdig ist, also muss ich hier keine Gebete mehr machen, danke an dieser Stelle ;). Den Manga habe ich noch nicht gelesen, doch da ich ihn nun über diese Info kenne hat das doch mein Interesse geweckt und er kommt auf die zu lesen Liste.
Was mich freut ist, dass hier wirklich etwas passiert in dem Randgenre und wie schon angesprochen, weniger gute Titel einen Anime bekommen haben, den sie eigentlich nicht verdient hätten, ich hoffe das geht weiter aufwärts mit dem Yuri Genre, und vielleicht auch für die Yaoi Fans wird es bald wieder was geben, wer weiß was 2018 noch für Überraschungen bereit hält, Daumen Rauf, toller Zeichenstil übrigens.

Grüße
Pandoralight

"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." - Albert Einstein
"Wer stark, gesund und jung bleiben will, sei mäßig, übe den Körper, atme reine Luft und heile sein Weh eher durch Fasten als durch Medikamente" - Hippokrates
"Die meisten Menschen würden ihre Stärken nicht erkennen, selbst wenn diese kommen und einem die Hand schütteln würden." -Richard Bolles
Letzte Änderung: 4 Wochen 1 Tag her von Pandoralight.
Folgende Benutzer bedankten sich: Juli123

Bloom Into You – Yuri-Manga erhält Umsetzung als TV-Anime 4 Wochen 1 Tag her #819256

  • Moeface
  • Moefaces Avatar
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Moe Cuteness Overkill o(≧▽≦)o
  • Beiträge: 444
  • Dank erhalten: 5111
Ich hoffe sehr, dass die Produktion dieses Animes so wird wie das von Citrus und hoffentlich NICHT wie Netsuzou Trap und Tachibanakan no Lie Angle. Die letzten beiden sind ja grauenhafte Anime Umsetzungen zu einigermaßen soliden Mangas. Aber Yagate Kimi no Naru gehört definitiv zu meinen Top Favoriten im Yuri Genre, weshalb ich mir hier wirklich eine gute Adaption wünsche, da das Werk es mehr als verdient hat!
Folgende Benutzer bedankten sich: marierau, Sora..

Bloom Into You – Yuri-Manga erhält Umsetzung als TV-Anime 4 Wochen 22 Stunden her #819265

Ist es bekannt welches Studio für die Umsetzung des Mangas ausgewählt wurde?
Davon hängt vieles ab. Ich hoffe dass J.C.Staff dies macht. Ihre Umsetzung von Aoi Hana fand ich wunderschön.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sora..

Bloom Into You – Yuri-Manga erhält Umsetzung als TV-Anime 4 Wochen 16 Stunden her #819278

  • Deviltoon
  • Deviltoons Avatar
  • Offline
  • Bereichsmoderator
  • Bereichsmoderator
  • D to the Evil
  • Beiträge: 2071
  • Dank erhalten: 1314
Es gibt sehr wenige Manga, zu denen ich mir eine Umsetzung erhofft habe, aber mit Bloom Into You hat es dieses mal ein Werk getroffen, dass ich gerne einmal adaptiert sehen würde. Ich rechne ehrlich gesagt schon etwas länger mit der Meldung, allerdings sind mittlerweile wohl auch endgültig so viele Chapter entschieden, dass sich eine Anime-Umsetzung wohl auch lohnt. ^^

Insofern bin ich gespannt und erst einmal sehr positiv gestimmt, dass das tatsächlich etwas sehenswertes werden könnte - je nachdem welches Studio ausgewählt wird und wie viel Budget der Umsetzung zugedacht ist. Das Pacing wird hier wohl alles entscheidend sein, letzten Endes sind ja gerade einmal 4 Bände auf dem Englischen Markt erschienen
Insgesamt wohl definitiv ein Werk, dass die Herzen der Yuri-Fans höher schlagen lässt, da sich der Manga in meinen Augen nicht mit sinnlosem Drama aufhält.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sora.., Tssir-De-Macabre

Bloom Into You – Yuri-Manga erhält Umsetzung als TV-Anime 4 Wochen 15 Stunden her #819282

Deviltoon schrieb:
Das Pacing wird hier wohl alles entscheidend sein, letzten Endes sind ja gerade einmal 4 Bände auf dem Englischen Markt erschienen

Was das angeht, bin ich ebenfalls sehr gespannt. In Japan befindet sich die Story momentan mitten im sechsten Band, und je nachdem, wie der aktuelle Arc abgeschlossen wird, könnte er sich durchaus als gutes Ende für den Anime herausstellen. Dies würde jedoch gleichzeitig bedeuten, dass ganze sechs Bände adaptiert werden müssten, was ich mir bei einer 1 cour-Serie sehr schwer vorstelle, gerade in Anbetracht des bedachten Erzähltempos des Mangas.
Insgesamt wohl definitiv ein Werk, dass die Herzen der Yuri-Fans höher schlagen lässt, da sich der Manga in meinen Augen nicht mit sinnlosem Drama aufhält.

Das ist meiner Meinung nach einer der größten Punkte, die Bloom Into You von der Konkurrenz abheben lässt. Er fühlt sich (zumindest für mich) so menschlich, so natürlich an, gerade was das Verhalten der Charaktere und ihre Interaktionen angeht. Während sich viele andere Yuri-Werke auf Missverständnisse, mangelnde Kommunikation oder irgendwelche böshaften Plotdevices verlassen, findet man diese Punkte hier eigentlich gar nicht wieder.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tssir-De-Macabre

Bloom Into You – erste Informationen zum Yuri-Anime 3 Wochen 6 Tage her #819330

  • Moeface
  • Moefaces Avatar
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Moe Cuteness Overkill o(≧▽≦)o
  • Beiträge: 444
  • Dank erhalten: 5111
Meine größte Sorge ist nun fort. Ich hatte echt angst, dass erneut ein ein Yuri-Manga an den Händen eines schlechten Studios leiden müsste, aber dies ist wohl nicht der Fall. Denn TROYCA ist definitiv ein sehr solides Studio und als wäre das nicht schon genug, ist die Skript-Schreiberin diejenige, die auch das Skript für "A Place farther than universe" geschrieben hat. Es fühlt sich zurzeit wirklich so an als wäre es mein Geburtstag. Dieses Jahr ist mit Abstand das beste Jahr seit langer Zeit!
Folgende Benutzer bedankten sich: Sora.., DarkStrawhat, Tssir-De-Macabre, Plinfa-Fan

Bloom Into You – erste Informationen zum Yuri-Anime 3 Wochen 5 Tage her #819374

Ich bin happy
so lang hab ich darauf gewartet *o-noooo*

ich hoffe nur das sie die Anime Adaption nicht verhauen *o-fuu*
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum