• Seite:
  • 1

THEMA: Uchi no Maid ga Uzasugiru! – erstes Promo-Video zum Loli-Comedy-Anime

Uchi no Maid ga Uzasugiru! – erstes Promo-Video zum Loli-Comedy-Anime 3 Monate 4 Tage her #818519

*Update 06. Juli 2018*

Auf der offiziellen Website Anime-Adaption von Uchi no Maid ga Uzasugiru! wurde ein erstes Promo-Video veröffentlicht.

Promo-Video [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 25. Juni 2018*

Auf dem offiziellen Twitter-Account der Anime-Adaption von Uchi no Maid ga Uzasugiru! wurden die beiden Synchronsprecherinnen der Hauptcharaktere enthüllt.

Haruka Shiraishi (Kirie Motoba aus Himouto! Umaru-chan) als Misa
Manami Numakura (Narberal Gamma aus Overlord) als Tsubame

Quelle: ANN



Auf der offiziellen Website der Manga-Reihe Uchi no Maid ga Uzasugiru! (Our Maid is Way Too Annoying!) wurde verkündet, dass das Werk im kommenden Oktober eine Anime-Adaption erhält. Ein erstes Visual und einige Produktionsmitglieder wurden bereits veröffentlicht.


Beschreibung des Mangas:
Kamoi Tsubame, ehemalige Master Sergeant der Luftwaffe, versucht durch einen Karrierewechsel kleine süße Mädchen dazu zu bringen, endlich ihre selbst entworfenen süßen Kleidungsstücke zu tragen. Aus diesem Grund bewirbt sie sich bei der Familie Takanashi als Maid und Babysitterin für die verwöhnte und ohne Mutter aufwachsende Tochter Misha. Misha hat es bislang immer geschafft, die bisherigen Angestellten aus dem Haus zu jagen, indem sie mit Schlamm um sich wirft, Bananen als Tretminen auslegt, oder die Wäsche verbrennt. Nachdem ihr jedoch zu Ohren kommt, dass die neue Bewerberin mit Militärerfahrung prahlt, fängt sie an, sich mit der Konstruktion von Bomben zu beschäftigen.

Masahiko Ohta (Himouto! Umaru-chan, Yuru Yuri) führt die Regie beim Animationsstudio Doga Kobo (Tada-kun wa Koi wo Shinai, Plastic Memories). Takashi Aoshima übernimmt die Serienkomposition (Himouto! Umaru-chan, Rewrite), während Jun Yamazaki (Sansha Sanyou) für das Charakterdesign zuständig ist.

Die Manga-Reihe Uchi no Maid ga Uzasugiru! von Kanko Nakamura erscheint seit 2013 im Monthly Action-Magazin und umfasst aktuell drei Bände in Japan.

>> Uchi no Maid ga Uzasugiru! (Manga) auf Proxer
>> Uchi no Maid ga Uzasugiru! (Anime) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 1 Woche 4 Tage her von Devish.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, SylveriaAsakura, felixsieler, Rhuanlp, Rena-chama, MrACE, SnowStream
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum