• Seite:
  • 1

THEMA: Ahiru no Sora – Laufzeit, Promo-Video sowie Ending-Song enthüllt

Ahiru no Sora – Laufzeit, Promo-Video sowie Ending-Song enthüllt 1 Jahr 6 Monate her #816053

  • Devish
  • Devishs Avatar Autor
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • Beiträge: 133
  • Dank erhalten: 2454
*Update 28. August 2019*

Für den im Oktober startenden Basketball-Anime Ahiru no Sora wurden neulich einige weitere Informationen bekanntgegeben. Es wurde offiziell besätigt, dass der Anime über vier Cours hinweg ausgestrahlt werden soll. Dies entspricht einer Laufzeit von ungefähr einem Jahr. Zudem wurde ein neues Promo-Video veröffentlicht. In diesem Video ist der Ending-Song „Tsubasa“ von Saji (Yozakura Quartet: Hana no Uta) zu hören.

Promo-Video [ Zum Anzeigen klicken ]

Quellen: ANN // ANN



Update vom 12. Juli 2019 | weitere Charaktere mitsamt Synchronsprechern enthüllt [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 05. Juli 2019 | weitere Synchronsprecher angekündigt [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 29. Juni 2019 | zwei Synchronsprecher bekanntgegeben [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 24. Juni 2019 | weitere Synchronsprecher enthüllt [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 15. Juni 2019 | weitere Sprecher mitsamt Charakteren bekanntgegeben [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 08. Mai 2019 | Trailer, Start und erste Sprecher [ Zum Anzeigen klicken ]



Vor Kurzem wurde eine neue Website eröffnet, auf der eine Anime-Adaption zur Manga-Reihe Ahiru no Sora angekündigt wird. Neben einem Visual wurden bereits einige Produktionsmitglieder veröffentlicht.


Beschreibung des Mangas:
Er ist klein, schwach und ist gerade auf eine neue Schule gewechselt - Sora ist der Hauptcharakter dieser Geschichte und er liebt Basketball. Seit er klein ist, spielt er Basketball und versucht so groß wie seine Mutter zu werden, die einmal Basketballspielerin war. Was ist mit ihr passiert und was wird Sora an der neuen Schule tun?

Die Serie entsteht im Hause Diomedea (Mondaijitachi, Beatless) unter der Regie von Keizou Kusakawa (Mondaijitachi, Akuma no Riddle) und Shingo Tamaki (Aho Girl). Die Serienkomposition übernimmt Gou Zappa (Blend S), während Yoshino Honda (Fuuka) für das Charakterdesign verantwortlich ist.

Takeshi Hinatas Manga-Reihe Ahiru no Sora erscheint seit 2003 in Kodanshas Weekly Shounen Magazine und umfasst aktuell 48 Bände, wobei der 49. Band bereits am 16. März in Japan erscheint.

>> Ahiru no Sora (Manga) auf Proxer
>> Ahiru no Sora (Anime) auf Proxer

Quelle: MAL
Letzte Änderung: 3 Wochen 1 Tag her von Wassily.

Ahiru no Sora – Basketball-Manga erhält TV-Anime 1 Jahr 6 Monate her #816057

  • Plinfa-Fan
  • Plinfa-Fans Avatar
  • Insider
  • Insider
  • Beiträge: 875
  • Dank erhalten: 928
Mehr Sport-Anime sind immer besser als weniger. Vor allem im Basketball-Bereich fällt mir neben Kuroko no Basket spontan kein anderer Anime ein, außer vielleicht eins, zwei Moe-Varianten, die mich jedoch rein optisch schon abgeschreckt haben. (Ro-Kyu-Bu!...)
Nachtrag: Es gibt doch ein paar Basketball-Anime, wie natürlich Slam Dunk, Buzzer Beater oder Dear Boys. Scheinen aber alle auch schon etwas älter zu sein und ehrlich gesagt finde ich gerade nicht mehr als die drei... ^^

48 Bände... Wenn man jetzt erst einen Anime bringt, wird man wohl nur ein Stück adaptieren. Das reicht locker, um ein bisschen Werbung für den Manga zu machen. Ich hoffe auf mindestens 24 Folgen, genug Material ist ja vorhanden.

Wenn mich nicht alles täuscht, scheint das zuständige Studio bisher keine Sport-Anime produziert zu haben. Mal das erste PV abwarten, das Visual gefällt mir aber schon mal ganz gut.
Letzte Änderung: 1 Jahr 6 Monate her von Plinfa-Fan.

Ahiru no Sora – Basketball-Manga erhält TV-Anime 1 Jahr 6 Monate her #816104

  • Hanyou.07
  • Hanyou.07s Avatar
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 34
So langsam gehört dieses Genre auch zu meinen Favoriten, wenn ich denke das ich früher keine Sport Animes geguckt hatte.
Hab erst mit Kuroko no Basket angefangen und jetzt kommt ein neuer Basketball Anime worüber ich mich sehr gefreut habe.
Wird auf jeden Fall geguckt *o-gj*
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Ahiru no Sora – erste Informationen und Trailer zur Anime-Adaption 4 Monate 1 Woche her #833070

  • Alekspfs
  • Alekspfss Avatar
  • Frischfleisch
  • Frischfleisch
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 8
Sieht interessant aus, ich hoffe noch immer auf ein Remake von Slam Dunk. Bis dahin muss ich mich wohl mit diesem Anime begnügen.

Ahiru no Sora – Basketball-Manga erhält TV-Anime 3 Wochen 1 Tag her #835890

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Alphatier
  • Alphatier
  • Toro-Cat :3
  • Beiträge: 2326
  • Dank erhalten: 1324
Plinfa-Fan schrieb:

48 Bände... Wenn man jetzt erst einen Anime bringt, wird man wohl nur ein Stück adaptieren. Das reicht locker, um ein bisschen Werbung für den Manga zu machen. Ich hoffe auf mindestens 24 Folgen, genug Material ist ja vorhanden.

Soll anscheinend nun auch über 4 Seasons laufen. Diese Entwicklung das Anime nun allgemein nun doch mehr Folgen erhalten gefällt mir ziemlich gut :). Hoffentlich wird diese Trend fortgesetzt.

Quelle Anime2you
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Mfg
Shana:3
Nagatoro-san the Queen of Smugness (Φ ω Φ)


Folgende Benutzer bedankten sich: Sniperace, Plinfa-Fan
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum