• Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel

DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel 9 Monate 3 Wochen her #815569

Na endlich :)
Lange darauf gewartet. Nun hoffe ich das Anime House die Staffel schnellst möglich nach Deutschland schafft.
Zwar kein Meisterwerk, aber der Anime hat schon Spaß ge,acht beim Ansehen.
Leider kommen einfach zu wenig Light Novels nach Deutschland, würde gerne mehr davon lesen, vllt ändert es sch ja mal bald :D
Folgende Benutzer bedankten sich: SiegfriedDragon

DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel 9 Monate 3 Wochen her #815570

Leute!

Ein Recap Film tut doch keinem weh, wird doch Keiner gezwungen sich den Film anzusehen!

Ich glaube man muss schon in einer Fantasiewelt leben, wenn man Studios die Einnahmen eines Recap neidig ist oder es anderweitig verwerflich empfindet. Das ist gutes Geld, viel einfacher geht es gar nicht. Die wollen doch auch nur ihr Auslangen finden und jede Einnahme ist gleichzeitig ein Finanzierung fürs Studio und folglich auch für die zweite Staffel.
Von daher braucht man vielleicht keinen Recap Film - schaden kann es aber sicher nicht!

Und soweit ich es gelesen habe, gibt ja auch andere Quellen, ist von einem Orginal Anime Film die Rede. Ergo muss es gar kein Recap sein.

Und inwiefern ist eine "Frechheit", den Spin off zu veröffentlichen?

Der Spin off hat hauptsächlich die Geschichte von Ais (einem Fanliebling der Japaner) beleuchtet und verdammt viel Informationen zu ihr geliefert, die so überhaupt nicht im ersten Anime vorkommen. Es gibt andere Gegner, andere Kämpfe, eine eigene Story usw.
Genug für einen Anime. Und so übel war der nun wirklich nicht.
Und zu guter Letzt ist eine Story der Autorin selber.

DanMachi ist nun wirklich nicht die zu viel gemolkene Kuh, diese Reihe ist weit davon entfernt einer Seuche zu ähneln wie Fate, wo man die Umsetzungen schon gar nicht mehr zählen kann und viele außer dem Namen überhaupt nix mehr damit zu tun haben. Aber bei Fate regt sich Keiner auf, ist ja Fate, ich reg mich auch nicht drüber auf, es ist am Ende des Tages ein Geschäft. Und wo man Geld verdienen kann, wird sich wer finden.

Firmen und Leute zu kritisieren, weil sie Geld verdienen wohlen, bzw. die Firma am laufen halten und damit Arbeit schaffen ist ziemlich sonderbar.


DanMachi ist ein ziemlich erfolgreiche Novelreihe, womit die Animezahlen eben nur die halbe Wahrheit sind. Werbung Ladies und Gentleman, Werbung.

Die beiden Anime haben eine Novel der Autorin als Basis und ebenfalls ein Manga Umsetzung, was Mancher Geldmache nennt, nenne ich ordentliche Vermarktung und Jobs schaffen. Die wären ja blöd.

DanMachi: LN - Manga - Anime - Film - Anime 2
Hoch erfolgreicher Novel und mit 80 Kapitel + ist der Manga wohl auch kein Kind trauriger Eltern.
Der Anime war auch in Staffel 1 nicht grade der riesen Erfolg, nur um es mal zu sagen, ergo geht es um Werbung. Darin sind Anime meistens sehr gut, selbst wenn sie selbst als Flop gelten - gutes Beispiel ist T.Ghoul, trotz bescheidener Umsetzung und noch bescheideneren Zahlen kommt immer mehr nach, warum wohl?

Sword Oratoria: LN - Manga - Anime
Wiegesagt Story von der Stammautorin
Recht erfolgreich und sowohl LN, als auch Manga am Laufen. Und zwar schon seit langem parallel zu DanMachi (nur ca. 1 Jahr Unterschied)

Familia Chronicle: LN - Manga - ebenfalls potenzieller Anime möglich
Ebenfalls Story von der Autorin
So weit ich sehen kann, Beide am Laufen

Dazu gibt's noch einen 4-koma, diverse Franchise und ein projektiertes RPG Video Game usw.


Ich mag dieses Schwarzreden und Runterziehen einfach nicht, Keiner ist gezwungen da mit zu machen und sich was Anders als den Basis Novel/Manga zu geben..

Schöne Grüße
Sniperace
Letzte Änderung: 9 Monate 3 Wochen her von Sniperace.
Folgende Benutzer bedankten sich: Shana:3, Sora.., Plinfa-Fan

DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel 9 Monate 3 Wochen her #815571

OMG ENDLICH! XD
Nach dem Spin Off kommt nun die zweite Staffel.
Ich werde gespannt warten und wenn es dann soweit ist.
Stürze ich mich liebend gerne auch jede Folge :D

DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel 9 Monate 3 Wochen her #815574

Ein Anime der mir damals als Airing sehr gut gefallen hat, finde ich gut das hier eine zweite Staffel kommt. Das Ende der ersten Staffel war auch schön und man hätte es zwar teilweise so stehen lassen können, trotzdem ist eine zweite Staffel immer noch besser aufgrund von mehr Abenteuer etc :D. Ich hoffe mal das beste für die zweite Staffel.

Liebe Grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel 9 Monate 3 Wochen her #815578

omg, ich kann es kaum glauben. Super toll. Ich warte schon seit Ende der 1. Staffel darauf xD Hoffentlich ist es aber keine 2. Staffel für den spin-off. Der hat mich überhaupt nicht interessiert xD

DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel 9 Monate 3 Wochen her #815584

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2796
  • Dank erhalten: 1649
Ich fand die erste Staffel sehr unterhaltsam, selbst wenn sie mich nicht unbedingt umgehauen hatte. Dafür hatte mir einfach noch das gewisse Etwas gefehlt aber ich mag den Anime eigentlich. Den Spin-Off habe ich mir noch nicht angeschaut, vor allem weil er momentan einfach nicht meine Interesse richtig weckt aber die zweite Staffel würde ich mir sicherlich anschauen. :)
ll Ava made by Yuuko and Sig by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II

DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel 9 Monate 3 Wochen her #815590

  • Noire.
  • Noire.s Avatar
  • Offline
  • Romanautor
  • Romanautor
  • Gildenmagier
  • Beiträge: 675
  • Dank erhalten: 247
Naja für mich war DanMachi jetzt nicht unbedingt ein Toptitel, kann man sich aber noch geben! Das Spin-Off war eigentlich relativ interessant und ich fand es nicht so langweilig. Die Qualität war zwar etwas bescheidener als bei der 1. Staffel aber trotzdem..

Ein Film + noch eine Staffel? Kann man schon bringen, aber J.C. sollte sich lieber auf seine starken Animes konzentrieren... Die To Aru Reihe soll ja auch noch eine 3. Staffel für Index kriegen? Noch dazu hat man ja mit Shokugeki no Souma auch was aus dem Boden gestampft. Dann hat man auch noch andere Animes..

Hätte zwar eine 2. Staffel + Film nicht gebraucht, aber wenn es schon kommt dann werde ich es natürlich auch ansehen!

Neptunia Club | Wir sind Fairy Tail Magier
Bow down to Lastation!

DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel 9 Monate 3 Wochen her #815596

Und das ist einfach Spitze!

Viele haben schon gemunkelt und überlegt wann es soweit sein könnte *o-toohappy*
Ich hoffe bloß das dies alle LN Teile bis mindestens ende 8 einschließt
Denn momentan gibt es nur 13 und wenn wieder versucht wird alles rein zu prügeln was geht dann *o-pwn*

Achja, Danmachi is Life *o-haha*

DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel 9 Monate 3 Wochen her #815755

Plinfa-Fan schrieb:
aaaaaabbb01 schrieb:
War irgendwo klar, dass man das jetzt Ankündigt :). Man hat im neusten Kapitel vom Manga gesehen, dass man mit der ersten Staffel aufgeschlossen hat und fast gleichauf ist und der Author eher einer von denen ist, die es eher mögen, wenn der Anime vor dem Manga ist^^. Ist ne tolle Sache, da ich die Serie mochte und nun darauf gespannt sein kann, wie die zweite Staffel ablaufen wird.

Lg
Sorry, aber das muss Zufall sein, denn mit dem Manga hat der Anime nichts zu tun. ^^ Es ist die Light-Novel (auf welcher auch der Manga basiert), die hier als Grundlage für die Adaption dient. Die Light-Novel wird noch ein ganzes Stück weiter sein als der Manga.

Hmm.? Dann muss ich mich geirrt haben. In der Tat hab ich mir den Light Novel der Serie nicht durchgelesen, da ich dabei immer Angst habe, dass ich enttäuscht werde, da Novels und Light Novels i.d.R. meistens besser umfangreicher und Interessanter sind und man dann im Anime bzw. im Manga hin und wieder mal enttäuscht wird ^^´. Dann muss ich mich für meine Fehlinformation entschuldigen *o-schleich* .

Lg
Folgende Benutzer bedankten sich: Plinfa-Fan

DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel 9 Monate 3 Wochen her #815758

  • AnimeGeass
  • AnimeGeasss Avatar
  • Offline
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Was ist los? Willst du nicht schießen?
  • Beiträge: 60
  • Dank erhalten: 109
Sniperace schrieb: Ein Recap Film tut doch keinem weh, wird doch Keiner gezwungen sich den Film anzusehen!

Ich glaube man muss schon in einer Fantasiewelt leben, wenn man Studios die Einnahmen eines Recap neidig ist oder es anderweitig verwerflich empfindet. Das ist gutes Geld, viel einfacher geht es gar nicht. Die wollen doch auch nur ihr Auslangen finden und jede Einnahme ist gleichzeitig ein Finanzierung fürs Studio und folglich auch für die zweite Staffel.

Nun ich denke wenn du vor 2-3 Jahren ein Game gekauft hast welches nun wieder neu erscheint aber total abgespeckt und sonst nichts verändert ala Gameplay oder Grafik, würdest du es sicherlich auch nicht kaufen. Du meinst man braucht es sich nicht anschauen - solange diese legal und kostenlos sind schmerzt es mir nicht wirklich aber wohl dem Studio, durch kostenloses anschauen bekommen die ja kein Geld außer es gibt mittlerweile ne Möglichkeit dann kannst du mich gerne aufklären. In Japan zu min. müssen diese sich die meisten Recap-Filme kaufen falls sie ihn anschauen wollen. Ich würde niemals im leben überhaupt Geld ausgeben für sowas sondern die originale Serien anschauen bzw. kaufen.
Sniperace schrieb: DanMachi ist nun wirklich nicht die zu viel gemolkene Kuh, diese Reihe ist weit davon entfernt einer Seuche zu ähneln wie Fate, wo man die Umsetzungen schon gar nicht mehr zählen kann und viele außer dem Namen überhaupt nix mehr damit zu tun haben. Aber bei Fate regt sich Keiner auf, ist ja Fate, ich reg mich auch nicht drüber auf, es ist am Ende des Tages ein Geschäft. Und wo man Geld verdienen kann, wird sich wer finden.

Fate ist Geschmackssache. Ich kenne wirklich viele Leute die sich auf die neuen Teile immer wieder mega freuen.
Ich selbst bin absolut kein Fate-Fan - war es nie und werde es wohl auch nie sein (naja außer es kommt mal was nach meinem Geschmack, glaube ich nicht denn die ganzen Studios trauen sich da gar nicht mehr hin). Eine weitere Reihe die davor ist gemolken zu werden bzw. gerade schon mitten drin, ist die -Monogatari-Reihe. Ich fand ja die ersten Staffeln noch ziemlich okay (es ist nicht wirklich mein Geschmack) aber es wird von Staffel zu Staffel einfach nur langweiliger, perverser und einfach "schrottiger" falls dieses Wort überhaupt existiert. Ich muss aber auch zugeben das Fans immer froh sind etwas über ihren Lieblingsanime zu sehen. Denke das wird auch einer der Hauptgründe sein, warum es immer wieder Recap-Filme geben wird. Wie gesagt solange diese KOSTENLOS und LEGAL zu schauen sind, hege ich keinen Groll, nur bringt es dem Studio so gar nichts.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dontlink, samradan

DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel 9 Monate 3 Wochen her #815762

AnimeGeass schrieb:
Nun ich denke wenn du vor 2-3 Jahren ein Game gekauft hast welches nun wieder neu erscheint aber total abgespeckt und sonst nichts verändert ala Gameplay oder Grafik, würdest du es sicherlich auch nicht kaufen.
Hardcore-Fans eventuell schon. Aber die meisten Leute nicht und das ist auch in Ordnung. Also was ist jetzt das Problem? Wenn etwas existiert, das man nicht mag, kann man es doch einfach ignorieren, oder nicht...? Irgendwie drehst du dich hier im Kreis.

Du meinst man braucht es sich nicht anschauen - solange diese legal und kostenlos sind schmerzt es mir nicht wirklich aber wohl dem Studio, durch kostenloses anschauen bekommen die ja kein Geld außer es gibt mittlerweile ne Möglichkeit dann kannst du mich gerne aufklären. In Japan zu min. müssen diese sich die meisten Recap-Filme kaufen falls sie ihn anschauen wollen. Ich würde niemals im leben überhaupt Geld ausgeben für sowas sondern die originale Serien anschauen bzw. kaufen.
Hm... Also du sagst, der Recap-Film würde keinen Gewinn, sondern einen Verlust für das Studio einfahren, weil ihn sowieso niemand kauft, sondern nur illegal ansieht - wenn überhaupt? Also erstens ist selbst das gute Publicity für die Light Novel (um die es bei dem ganzen Projekt ja eigentlich geht) und zweitens wird es bestimmt einige Leute geben, die sehr wohl Geld dafür ausgeben. Gibt es immer, egal wie sehr man etwas selbst abgeneigt ist. Z.B. Leute, die die Serie nicht gesehen haben. Ich denke also schon, dass sich ein Recap für das Studio lohnt bzw. für die Light-Novel.

Unabhängig davon ist es doch gar kein Recap, sondern ein Original, oder? Auf Myanimelist heißt es zumindest:
Titled Orion no Ya (Arrow of the Orion), the movie will feature an original story written by the series' author Fujino Omori.

DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel 9 Monate 3 Wochen her #815768

  • AnimeGeass
  • AnimeGeasss Avatar
  • Offline
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Was ist los? Willst du nicht schießen?
  • Beiträge: 60
  • Dank erhalten: 109
Plinfa-Fan schrieb: Hm... Also du sagst, der Recap-Film würde keinen Gewinn, sondern einen Verlust für das Studio einfahren, weil ihn sowieso niemand kauft, sondern nur illegal ansieht - wenn überhaupt? Also erstens ist selbst das gute Publicity für die Light Novel (um die es bei dem ganzen Projekt ja eigentlich geht) und zweitens wird es bestimmt einige Leute geben, die sehr wohl Geld dafür ausgeben. Gibt es immer, egal wie sehr man etwas selbst abgeneigt ist. Z.B. Leute, die die Serie nicht gesehen haben. Ich denke also schon, dass sich ein Recap für das Studio lohnt bzw. für die Light-Novel.

Ich weiß nicht ob du all meine Kommentare auch gelesen hast. Es geht um Recap-Filmen von anderen Serien.
DanMachi hat ja nicht wirklich nen Recap-Film bekommen. Außerdem sagte ich solange man diese legal und kostenlos anschauen kann - sobald diese illegal werden sprich lizensiert.. glaub mir ab da würden es nicht mehr viele anschauen.
Es gibt immer einige Leute die jeden Mist kaufen müssen aber es sind niemals so viele, die die Produktion wieder wett machen würden.
Plinfa-Fan schrieb: Aber die meisten Leute nicht und das ist auch in Ordnung. Also was ist jetzt das Problem? Wenn etwas existiert, das man nicht mag, kann man es doch einfach ignorieren, oder nicht...? Irgendwie drehst du dich hier im Kreis.

UND genau das ist das Problem! Du siehst hier kein Problem? Ich als Anime-Fan schon. Man könnte das Geld so sinnvoller investieren bspw. in neue Animes! Ich warte auf so viele Sachen die noch animiert gehören aber du sagst wo liegt das Problem? Diese Recap-Filme produzieren meist nur Minus aber machen halt wenig Müh sie erzustellen. Sprich sie werden nur gemacht um etwas Zeit zu schinden.

Naja
" ist selbst das gute Publicity für die Light Novel "
. Das von DanMachi war nicht einmal ein Recap es war mehr oder wenig "etwas eigenes" mit vielen alt verwendet Szenen. Wenn du dir aber mal die meisten Recap-Filmen von Animes anschaust: geschätzt 85% schlechte Bewertung und fast 100% viel schlechtere Bewertung als der eigentliche Anime.

1. ging es nicht um DanMachi sondern allg. um Recap-Filmen und 2. ist das ein Film zu DanMachi bzw. mit einer komplett neuen Story und kein Recap - um den ging es auch nie! Wie gesagt hast du meine vorherigen Kommentare gelesen? scheint nicht so.
Letzte Änderung: 9 Monate 3 Wochen her von AnimeGeass.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dontlink, samradan

DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel 9 Monate 3 Wochen her #815778

AnimeGeass schrieb:
UND genau das ist das Problem! Du siehst hier kein Problem? Ich als Anime-Fan schon. Man könnte das Geld so sinnvoller investieren bspw. in neue Animes! Ich warte auf so viele Sachen die noch animiert gehören aber du sagst wo liegt das Problem? Diese Recap-Filme produzieren meist nur Minus aber machen halt wenig Müh sie erzustellen. Sprich sie werden nur gemacht um etwas Zeit zu schinden.
Ich denke, ich habe deinen Kommentar durchaus verstanden. Dein Problem ist einfach, dass du ein Problem mit den Entscheidungen des Studios hast. Du beschwerst dich darüber, was das Studio produziert, als hättest du ein Mitspracherecht, aber das hast du eben nicht. Ich will nicht sagen, dass man sich nicht beschweren darf, wenn man mit den Entscheidungen einer Firma unzufrieden ist. Natürlich kann man das in einem gewissem Maße. Aber wenn man ohnehin nichts daran ändern kann und das Projekt schon längst in trockenen Tüchern ist, dann erachte ich es irgendwie als Energieverschwendung, gegen den Film zu schießen (ganz egal, was für einer das nun ist) und ihn anderen womöglich madig zu machen. Du bist damit unglücklich und fertig. Schau ihn dir nicht an, so zeigst du am besten deine Haltung und mehr kannst du auch gar nicht tun.
Letzte Änderung: 9 Monate 3 Wochen her von Plinfa-Fan.

DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel 9 Monate 3 Wochen her #815794

Wurde auch langsam mal Zeit.*o-gj*
Endlich gehts weiter.
Der Manga kommt einfach nicht hinterher, auch wenn man die Zeit mit der Story von Ais Wallenstein überbrücken kann.

Baldbaldbald *o-roll*
Bei der Arbeit werde ich geschlagen...


Verdammt warum bin ich Boxer geworden

DanMachi – Fantasy-Anime erhält zweite Staffel 9 Monate 3 Wochen her #815838

Wooow, Ich dachte echt nach dem Spin-off wäre es gewesen, eine Sehr Gute nachricht ! :)
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Powered by Kunena Forum