• Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: How NOT to Summon a Demon Lord – neue Charaktere, Visual & mehr veröffentlicht

How NOT to Summon a Demon Lord – neue Charaktere, Visual & mehr veröffentlicht 3 Monate 3 Wochen her #814196

  • nych
  • nychs Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Couchpotato
  • Beiträge: 126
  • Dank erhalten: 1141
*Update 18. Mai 2018*

Auf der offiziellen Website der Anime-Adaption zu How NOT to Summon a Demon Lord wurden kürzlich weitere Synchronsprecher, einige Charakterdesigns, sowie die Interpreten des Openings enthüllt. Ein neues Visual, welches die Figur Sheera L. Greenwood zeigt, wurde ebenfalls veröffentlicht.


Charakterdesigns mitsamt neuen Synchronsprechern [ Zum Anzeigen klicken ]

Das Opening mit dem Titel „DeCIDE“ wird von den fünf Synchronsprecherinnen Yumi Hara, Rumi Okubo, Emiri Katou, Azumi Waki und Yuu Serizawa unter dem Gruppennamen SUMMONARS 2+ gesungen.

Quelle: ANN



*Update 26. April 2018*

Vor Kurzem wurde die Interpretin des Endings zur Anime-Adaption von How NOT to Summon a Demon Lord verkündet. Demnach wird Yuu Serizawa, welche ebenfalls den Charakter Shera L. Greenwood synchronisiert, den bislang unbenannten Ending-Song performen.


Quelle: ANN



*Update 20. April 2018*

Auf der offiziellen Website der Anime-Adaption von How NOT to Summon a Demon Lord wurden vor Kurzem die Synchronsprecher der Hauptcharaktere sowie ein neues Visual enthüllt. Außerdem ist nun bekannt, dass der Anime im Juli auf den japanischen Fernsehsendern Tokyo MX, BS11 und AT-X ausgestrahlt wird.


Synchronsprecher [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 21. März 2018*

Auf der offiziellen Website der Anime-Adaption zu How NOT to Summon a Demon Lord wurden vor Kurzem ein neues Visual sowie ein Promo-Video, welches erste Produktionsmitgliedern und den Start im Sommer enthüllt, veröffentlicht.



Promo-Video [ Zum Anzeigen klicken ]

Youta Murano führt Regie beim Studio Ajia-do, welches sich bereits an der Produktion von Fairy Tail beteiligte, und Kazuyuki Fudeyasu ist für das Drehbuch verantwortlich. Shizue Kaneko kümmert sich um die Charakterdesigns und Yuki Nishioka leitet die Animation. Yuki Miyamoto ist für die Charakterdesigns der Monster zuständig und fungiert auch als Animationsdirektor bei Action-Szenen. Natsuko Otsuka kreiert die Color-Keys, während Kusanagi an den Hintergründen arbeitet. Illustrationen entstehen unter der Aufsicht von Teppei Satou bei Ashai Production und Satoshi Motoyama kümmert sich um die Sound-Effekte bei Half HP Studio.

Quelle: ANN



Vor Kurzem wurde eine Website erstellt, auf welcher angekündigt wird, dass die Light-Novel How NOT to Summon a Demon Lord von Yukiya Murasaki eine Anime-Adaption erhalten wird. Ein erstes Visual wurde außerdem bereits veröffentlicht. Weitere Informationen bleiben abzuwarten.


Beschreibung des Mangas:
Sakamoto Takuma verfügt im Fantasy-MMORPG "Cross Reverie" über solch überwältigende Stärke, dass er von den anderen Spielern Dämonenkönig genannt wird. Eines Tages wird er mit seinem Aussehen aus dem Spiel in eine andere Welt beschworen. Dort befinden sich 2 Mädchen, von denen jede behauptet, der Beschwörer zu sein. Sie setzen versklavende Magie gegen ihn ein, jedoch wird diese durch die Fähigkeit [Magiereflexion] auf die Mädchen zurückgeworfen, wodurch sie zu Sklaven werden. Da Takuma über keine Kommunikationsfähigkeiten verfügt, nutzt er Worte, die er als Dämonenkönig nutzte: "Ich bin Diablo... gefürchtet als Dämonenkönig".

Die Light-Novel-Reihe wird seit dem Jahr 2014 von Kodansha in Japan veröffentlicht und umfasst derzeit acht Bände. Des Weiteren inspirierte das Werk bereits eine Manga-Adaption. Hierzulande sind der Roman sowie der Manga nicht lizenziert.

>> How NOT to Summon a Demon Lord (Manga) auf Proxer!
>> How NOT to Summon a Demon Lord (Anime) auf Proxer!

Quelle: ANN
deviantartWonderland
Letzte Änderung: 3 Tage 21 Stunden her von hYperCubeHD.

How NOT to Summon a Demon Lord – Fantasy-Roman erhält Anime-Adaption 3 Monate 3 Wochen her #814204

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • コードギアス 反逆のルルーシュ
  • Beiträge: 2703
  • Dank erhalten: 1523
Bei der Beschreibung habe ich schon direkt an einem Ecchi Harem gedacht und der Manga scheint auch genau diese Genres zu haben. Dazu noch eine MMORPG Fantasy Welt. Naja, sicherlich nichts für mich. Ich bin kein großer Fan von Ecchi und Harem. Möglicherweise könnte der Anime unterhaltsam werden aber mehr als das sicherlich nicht. Da erwarte ich keine große Unterhaltung. Nur süße Mädchen und Fanservice, vielleicht auch Comedy.
ll Sig made by x ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Folgende Benutzer bedankten sich: Azranekh, Peter-San, Aime4life

How NOT to Summon a Demon Lord – Fantasy-Roman erhält Anime-Adaption 3 Monate 3 Wochen her #814322

Nice was will man mehr
Folgende Benutzer bedankten sich: RubyGee

How NOT to Summon a Demon Lord – Fantasy-Roman erhält Anime-Adaption 3 Monate 3 Wochen her #814324

Ich liebe Fantasy vor allem isekai Animes, dieser hört sich stark nach Ecchi an, deswegen ist es nichts für mich
Trotzdem wünsche ich allen die es mögen viel Spaß beim gucken ^^
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

How NOT to Summon a Demon Lord – Fantasy-Roman erhält Anime-Adaption 3 Monate 3 Wochen her #814329

Ich hatte erst vor kurzem den Manga gelesen und für Leute die auf´s Isekai Genre stehen ist er recht gut.
Auf jeden fall besser als andere Titel.

Ich hoffe das er nicht zu sehr von der Story abweicht wie ich sie im Manga gelesen hatte. Doch nun muss ich erst mal warten *o-schlürf*

Mit freundlichen Grüßen
AnimeWorlds (~o~)

How NOT to Summon a Demon Lord – Fantasy-Roman erhält Anime-Adaption 3 Monate 3 Wochen her #814330

  • Hollow-Slayer
  • Hollow-Slayers Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • Nur rote Tomaten sind wahre Tomaten
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 71
Oho, sieh mal an, was da eine Anime-Adaption bekommt. Das kommt doch sehr überraschend. Ich lese die Manga-Adaption und kann reinen Gewissens sagen, dass es genauso generisch ist, wie es bisher klingt. Man muss dem Titel aber zu Gute halten, dass er echt nicht schlecht unterhält. Irgendsoein Dulli, der mit seinem op Charakter in einer Fantasywelt landet, ist zwar nicht die Reform eines recht ausgelutschten Genres, aber doch ganz nett anzuschauen. Man muss halt die Genres und überstarke MCs mögen und sollte bestenfalls jetzt nicht einen allzu hohen Wert auf eine krasse Story legen. Wer nicht darauf steht, der macht besser einen Bogen um den kommenden Anime und widmet sich besseren Genre-Vertretern (Grüße gehen raus an alle, die gerade Overlord S2 schauen höhö).
Folgende Benutzer bedankten sich: Lukian-kun, Seraph200

How NOT to Summon a Demon Lord – Fantasy-Roman erhält Anime-Adaption 3 Monate 3 Wochen her #814331

Auweia kenne nur den Manga und obwohl ich mir eines Ablache ist er dennoch..........ehhhhh..........nicht "Bescheiden, wenn es heißt nackte Haut zu zeigen....selbst der Manga hat einige Zensierte stellen.
Welp ich würde keine Empfehlung Au sprechen dafür, aber trotzdem werde ich mir es ansehen. Einfach weil ich jetzt schon weiß ich werde mich darüber amüsieren ohne Ende^^.

Aber ernsthaft wenn man diesen wirklich Ansehen will/angehen will habt einfach keine Erwartungen.

How NOT to Summon a Demon Lord – Fantasy-Roman erhält Anime-Adaption 3 Monate 3 Wochen her #814332

Ich hab zwar den Mange nicht gelesen aber die die Beschreibung gefällt mir sehr! :) Erst mal vermerkt und jetzt wird spannend drauf gewartet. :P

How NOT to Summon a Demon Lord – Fantasy-Roman erhält Anime-Adaption 3 Monate 3 Wochen her #814361

  • AnimeGeass
  • AnimeGeasss Avatar
  • Offline
  • Wiederholungstäter
  • Wiederholungstäter
  • Was ist los? Willst du nicht schießen?
  • Beiträge: 54
  • Dank erhalten: 90
Also die Story des Animes hört sich leider nicht einzigartig an. Diese andere Welten Animes regen mich zu min. langsam auf. Ich möchte mal wieder einzigartige Animes haben. Es kommt seit Jahren leider kaum noch gute Animes raus mit einzelnen Ausnahmen - Animes entwickeln sich langsam zu Games, wo man bald nur noch sehr selten mal gute sieht. Diese Ecchi-Harem Sache ist meiner Meinung nach einfach nur schrott.
Die Story des Animes hört sich 2. Klassik an und ich glaube kaum das ich nach der 1. Folge den Anime noch weitersehen werde, da Ecchi und Harem absolut meine Hass-Genren sind und ich ehrlich gesagt so gut wie nie eine interessante Story von solchen Animes gesehen habe. Überraschungen gibt es immer deshalb will ich nicht all zu sehr voreilige Schlüsse ziehen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dontlink, samradan

How NOT to Summon a Demon Lord – Fantasy-Roman erhält Anime-Adaption 3 Monate 3 Wochen her #814364

Naja da haben mal wieder Menschen in meiner liste gestöbert XD
naja ich schau keine Animes mehr aber vlt schau ich mir den mal an nur ihr wisst da für Nachforschungen XD

How NOT to Summon a Demon Lord – Fantasy-Roman erhält Anime-Adaption 3 Monate 3 Wochen her #814393

Ich empfehle dir mal den manga zu lesen.
Ecci ist vorhanden aber großteils als humor element

How NOT to Summon a Demon Lord – Fantasy-Roman erhält Anime-Adaption 3 Monate 3 Wochen her #814444

Da bin ich mal gespannt wie sie, dass umsetzten wollen.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 3 Monate 3 Wochen her von Kalyser.

How NOT to Summon a Demon Lord – Fantasy-Roman erhält Anime-Adaption 2 Monate 2 Wochen her #816547

Mal schauen wie es wird
Bin offen für alles *o-kihihi*

How NOT to Summon a Demon Lord – Visual, Promo-Video, Start und mehr enthüllt 2 Monate 1 Tag her #817163

Ich fand schon das Cover des Animes als ich es sah nice, aber dann die Beschreibung... Das ist genau die Art von Anime die ich am besten finde!!! Ich freue mich jz schon auf die erste Folge, also laut der Beschreibung wird die Serie mega geil. Natürlich könnte der Anime mich enttäuschen, was ich aber weniger vermute.

LG

How NOT to Summon a Demon Lord – Visual, Sprecher und Start im Juli enthüllt 1 Monat 1 Tag her #819002

Overlord Remake nur mit mehr Ecchi und Harem, wie Asuka so treffend gesagt hat "Nur süße Mädchen und Fanservice".
Wie schon bei Isekai Cheat Magican treffend kritisiert wurde ist, dass man als Zuschauer "Zu starke Protagonisten werden in einer Fantasywelt beschworen" Storyaufbau einfach nicht mehr sehen kann, da hilft es leider wenig, jetzt nur auf die männliche Zuschauergruppe zu zielen, die denke ich, schon genug mit dem Genre Harem bedient worden sind. Nun gut ich denke für zwischen durch wird es ein ganz okeischer Anime werden.

Grüße
Pandoralight

"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." - Albert Einstein
"Wer stark, gesund und jung bleiben will, sei mäßig, übe den Körper, atme reine Luft und heile sein Weh eher durch Fasten als durch Medikamente" - Hippokrates
"Die meisten Menschen würden ihre Stärken nicht erkennen, selbst wenn diese kommen und einem die Hand schütteln würden." -Richard Bolles
  • Seite:
  • 1
  • 2
Powered by Kunena Forum