• Seite:
  • 1

THEMA: Souten no Ken: Regenesis – neues Promo-Video und weitere Synchronsprecher

Souten no Ken: Regenesis – neues Promo-Video und weitere Synchronsprecher 7 Monate 1 Tag her #806874

*Update 01. Mai 2018*

Auf dem offiziellen Twitter-Account der Anime-Adaption von Souten no Ken: Regenesis wurden weitere Synchronsprecher bekanntgegeben. Außerdem veröffentlichte der Verlag des Comic Zenon-Magazins ein neues Promo-Video.

Promo-Video [ Zum Anzeigen klicken ]

Synchronsprecher [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



Update vom 02. April 2018 | Visual, Promo-Video und weitere Synchronsprecher [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 11. Februar 2018 | weitere Synchronsprecher bekanntgegeben [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 24. Januar 2018 | weitere Synchronsprecher & Interpreten der Titelsongs [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 24. Dezember 2017 | Promo-Video und einige Produktionsmitglieder veröffentlicht [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 25. Oktober 2017 | Titel des Animes & erstes Visual [ Zum Anzeigen klicken ]



In der Dezember-Ausgabe des Monthly Comic Zenon-Magazins wird am Mittwoch verkündet werden, dass der Manga Souten no Ken (Fist of the Blue Sky) einen neuen TV-Anime erhält. Weitere Informationen bleiben abzuwarten.


Beschreibung der ersten Anime-Adaption:
Ein geheimnisvoller Mann, der als „der König des Todes“ bekannt ist, durchstreift die Straßen des Vorkriegs Shanghai in diesem actiongeladenen Prequel zu Hokuto no Ken. Shanghai in den 1930er Jahren ist ein gefährlicher Ort. Ausländische Regierungen und chinesische Fraktionen haben die Stadt in verschiedene Bereiche aufgeteilt, jeder mit seinen eigenen Gesetzen und Regierungen, und alle mit einer weit verbreiteten Korruption. Da die Großmächte um die politische Kontrolle konkurrieren, sind die Straßen den lokalen Banden überlassen. Das Leben ist schlecht, und der Tod ist immer in der Nähe. In den vergangenen Tagen ging ein Mann auf diese Straßen, der die Kräfte des Bösen bekämpft. Er ist nur bekannt als Yan Wang, „der König des Todes“. Wenige wussten, wer er wirklich ist, aber viele wussten, dass er ein Meister von Hokuto Shinken war - einer tödlichen Kampfkunst. Er verschwand vor Jahren, nachdem er die schlimmsten Gangster der Stadt erledigt hatte, und es wird jetzt gemunkelt, das er in Japan sei. Verschiedene Leute sind nach Japan gekommen, um ihn zu suchen, aber wer wird ihn zuerst finden?

Buronson und Tetsuo Haras Manga-Reihe Souten no Ken erzählt die Vorgeschichte des eigenen Mangas Hokuto no Ken. Dieser erschien von 1983 bis 1988 im Weekly Shounen Jump und umfasst 27 Bände sowie 245 Kapitel. Der Manga erhielt seitdem bereits zwei Anime-Adaptionen und mehrere Anime-Filme. Der zuletzt erschienene Film wurde 2008 produziert und trägt den Titel Hokuto no Ken: Zero Kenshiro Den.

Die Fortsetzung Souten no Ken erschien erstmals 2001 im Comic Bunch Magazin. Nachdem das Magazin 2010 den Betrieb einstellte, wurde der Manga ebenfalls beendet. Die Reihe umfasst seitdem 22 Bände und 260 Kapitel. 2006 erschien mit Souten no Ken die bisher einzige Anime-Adaption zu dem Werk.

>> Souten no Ken (Manga) auf Proxer
>> Souten no Ken: Re:Genesis (Anime) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 2 Wochen 1 Tag her von hYperCubeHD.
Folgende Benutzer bedankten sich: Diaa., Mondherz, Boogielol, 12th, Aerios, Takora, Demonack, Oda-Nobunaga, garaon

Souten no Ken - Martial-Art Manga erhält neuen TV-Anime 7 Monate 1 Tag her #806916

Hauen die einfach einen neuen Anime zu Souten no Ken raus! Da bin ich ja mal gespannt.
Ist nicht vor Kurzem auch ein Videospiel zu Hokuto no Ken für die PS4 angekündigt worden? Anscheinend kriegt das HnK-Universum wieder etwas Aufwind.
Ich muss gestehen, dass ich Souten no Ken noch nicht gesehen habe, aber die Reihe ist ja nicht unbekannt und ich werde das nachholen, sobald die Folgen auf Deutsch verfügbar sind.
Copy-Ninja rekrutiert!
コピ-忍者は 募集する!

Souten no Ken: Regenesis – neues Promo-Video und weitere Synchronsprecher 3 Wochen 2 Tage her #819556

ich habe mich noch nicht wirklich über diese adaption informiert, aber das promo video sieht nicht wirklich ansprechend aus

ich glaub ich muss eher passen :/

omae wa mou shindeiru
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum