• Seite:
  • 1

THEMA: Professor Layton – erstes Promo-Video zum Anime veröffentlicht

Professor Layton – erstes Promo-Video zum Anime veröffentlicht 4 Monate 2 Wochen her #804841

*Update 15. Februar 2018*

Auf der offiziellen Website der Anime-Adaption von Layton Mystery Tanteisha: Katori no Nazotoki File wurde neben einem ersten Promo-Video das Charakterdesign für den Charakter Simon Wright veröffentlicht. Die Serie wird am 08. April in Japan starten.



Tsubasa Imai als Simon Wright

Promo-Video [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN


*Update 24. Januar 2018*

Auf der offiziellen Website der Anime-Adaption von Layton Mystery Tanteisha: Katori no Nazotoki File wurden neben einem ersten Visual weitere Synchronsprecher und Produktionsmitglieder veröffentlicht. Außerdem ist nun bekannt, dass die Serie im kommenden April auf dem Fernsehsender Fuji TV anlaufen wird.



Synchronsprecher [ Zum Anzeigen klicken ]

Produktionsmitglieder [ Zum Anzeigen klicken ]

Der japanische Sänger und Schauspieler Tsubasa Imai wird zudem in der ersten Episode eine Gastrolle als Simon Wright erhalten. Die erste Episode behandelt den Fall um den Engländer Simon Wright, der zusammen mit seiner Familie erst kürzlich in sein neues Haus einzog. Doch nachdem kurz darauf seine Frau und seine Töchter auf unerklärliche Weise spurlos verschwinden, wendet er sich an die Detektei Layton.

Quelle: ANN


*Update 29. Dezember 2017*

In der Februarausgabe des Ciao-Magazins wurden kürzlich erste Informationen zur kommenden Anime-Adaption des Professor Layton-Franchise enthüllt. Demnach wird die Serie den Titel Layton Mystery Tanteisha: Katori no Nazotoki File tragen und im Frühling 2018 starten. Der TV-Anime basiert dabei auf dem Layton's Mystery Journey: Katrielle and the Millionaires' Conspiracy-Spiel, welches sich um Katrielle Layton, der Tochter von Professor Hershel Layton, dreht. Neben einigen Produktionsmitgliedern ist bereits bekannt, dass Kana Hanazawa (Kanade Tachibana aus Angel Beats!) der Protagonistin Katrielle Layton ihre Stimme leihen wird.

Zudem wurde eine Manga-Adaption zum TV-Anime angekündigt. Dieser wird ebenfalls ab Frühling 2018 im Ciao-Magazin erscheinen.


Die Regie wird Susumu Mitsunaka (Haikyu!!) im Hause Liden Films (Yamada-kun and the Seven Witches) führen. Yoko Takada wird für das Charakterdesign zuständig sein, während Akihiro Hino die künstlerische Leitung und die Serienkomposition übernimmt.

Quelle: ANN


*Update 18. Dezember 2017*

Das sin­ga­pu­rische Vertriebsunternehmen Bomanbridge Media verkündete kürzlich die Partnerschaft mit Level 5 Abby Hong Kong, dem Entwicklerstudio des Professor Layton-Franchises. Im Zuge dieser Ankündigung tauchte neben zwei bereits animierten Serien eine Lady Layton Mystery Journey-Serie auf. Diese wird mit insgesamt 50 Folgen je 30 Minuten Laufzeit gelistet.

Quelle: ANN



Das Total Licensing-Magazin kündigte vor kurzem einen TV-Anime an, welcher auf dem Professor Layton-Franchise basieren soll. Die Serie soll dabei 26 Folgen umfassen und 2018 erscheinen. Bereits in der September-Ausgabe des License Global-Magazins stand geschrieben, dass Level-5, das Entwicklerstudio hinter dem Franchise, eine „Reihe an neuem Content“ für Professor Layton in der Planung habe. Außerdem solle der „neue Layton-Titel im Sommer 2018 erscheinen“, wobei aus dem Bericht nicht hervorgeht, ob damit der Anime oder etwas anderes gemeint ist.


Die Adventure-Spieleserie besteht aus zahlreichen Titeln, die für Nintendos Handheldkonsole erhältlich sind. Der erste Teil Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf erschien hierzulande im November 2008, nachdem es bereits im Februar 2007 in Japan veröffentlicht wurde. Das Franchise erhielt bereits 2009 einen Anime-Film mit dem Titel Layton Kyouju to Eien no Utahime (Professor Layton und die ewige Diva), welcher hierzulande von Kazé lizenziert worden ist.

>> Layton Mystery Tanteisha: Katori no Nazotoki File (Anime) auf Proxer
>> Layton Mystery Tanteisha: Katori no Nazotoki File (Manga) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 13 Stunden 13 Minuten her von Moeface. Begründung: Redigation

Professor Layton - TV-Anime für 2018 in Produktion 4 Monate 2 Wochen her #804843

WAAAAAAAAS JETZT!?
Ich weiß gerade nicht, ob ich mich freuen oder weinen soll. Oder weinen vor Freude. Das Problem, das ich hier sehe, ist das selbe wie beim gescheiterten Ace Attorney Anime: Die Adaption muss in 20-Minuten Folgen passen, weshalb alles gerushed wirkt und viele Details ausgelassen werden, die das Spiel erst liebenswert gemacht haben, sodass am Ende nur ein stumpfes Etwas da bleibt. Ich will nicht alles schwarz malen, aber der AA-Anime hat mich halt derbe enttäuscht und ich habe Angst, dass man den Professor Layton Spielen auch nicht gerecht werden kann.

Vielleicht ist es ja auch eine Original-Geschichte, so wie der Film, der ja auch sehr gut war. Wenn dem so ist, habe ich noch Hoffnung, dass das ganze kein Reinfall wird. Oooooh, aber ich kann einfach nicht anders, als mich zu freuen! Diese Ankündigung kommt quasi aus dem nichts und trifft mich als Layton-Fan direkt ins Herz xD

Bald kommt auch Katrielle Layton für den 3DS raus. Vielleicht geht es im Anime ja um sie und nicht den Professor...
Folgende Benutzer bedankten sich: Nekoe, Susa13, Lizbeth, Yukinashiro, Ravenlilli, makkachin, butterfly_effect, tenshicxt

Professor Layton – TV-Anime für 2018 geplant 4 Monate 2 Wochen her #804953

YES PLEASE!!! Super! Freue mich jetzt schon extrem darauf! Zwar kann es immer passieren dass der Anime, wie Plinfa-Fan schon gesagt hat, den Spielen nicht gerecht wird aber so will ich gar nicht denken. In den ganzen Spielen waren die Zwischensequenzen schon immer wunderschön und der Film hat mir auch sehr gut gefallen. Mal gucken was sie aus dem Anime machen. Bin auf jedenfall gespannt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Plinfa-Fan

Professor Layton – TV-Anime für 2018 geplant 1 Monat 2 Wochen her #812216

Dass die Fälle in einer Folge abgehandelt werden, denke ich nicht. Es kann durchaus passieren, dass sich Fälle über mehrere Folgen erstrecken, wer weiß. Ich finde es grundsätzlich erstmal gut, dass Professor Layton eine Anime-Adaption erhält und werde definitiv mal reinschauen ;)
Folgende Benutzer bedankten sich: Paddywatch

Professor Layton – TV-Anime für Frühling 2018 angekündigt 4 Wochen 6 Stunden her #814013

Soso... Es geht also wirklich um Katrielle. Ich spiele gerade das Spiel und es macht ziemlich viel Spaß, wenn auch nicht so wie die normalen Professor Layton-Spiele. Bei 50 Folgen à 30 Minuten kann auf jeden Fall was Gutes bei rum kommen. Vielleicht ein Fall für je zwei Folgen? Könnte hinhauen, wenn man bedenkt, dass die Fälle im Spiel auch nicht wirklich lang sind. Und dann eins, zwei Rätsel pro Fall. In "Die ewige Diva" hat man die Rätsel ja auch gut umgesetzt und man konnte miträtseln, von daher sollte das klappen.

Mein Problem ist jetzt nur: Soll ich auf den deutschen Dub warten oder nicht? Deutsche Synchro und Professor Layton haben für mich schon immer zusammengehört und die Synchro war auch immer sehr sehr gut. Dann wiederrum... kann ich solange warten? Dauert bestimmt bis 2019, bis das ganze übersetzt wird. Aber ich denke mal schon, dass man die Serie nach Deutschland bringt, da der Film und die Spiele ja auch zu uns kamen.

Naja, mal sehen. Auf jeden Fall freue ich mich über ein neues Layton-Projekt. Die Animationen und Bilder werden bestimmt sehr schön. Hoffentlich sind es neue Fälle und nicht die aus dem Spiel.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum