• Seite:
  • 1

THEMA: Persona 5 the Animation – neues Visual enthüllt

Persona 5 the Animation – neues Visual enthüllt 11 Monate 2 Wochen her #799977

  • hYperCubeHD
  • hYperCubeHDs Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Abteilungsleitung News
  • Beiträge: 283
  • Dank erhalten: 2954
*Update 12. Juli 2018*

Auf der offiziellen Website der laufenden Anime-Serie Persona 5 wurde ein neues Visual veröffentlicht.


Quelle: ANN



Update vom 09. Mai 2018 | weiteres Visual enthüllt [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 02. April 2018 | neues Visual, Trailer und Anfang der ersten Folge [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 02. April 2018 | neues Visual enthüllt [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 16. März 2018 | neues Visual und Startdatum [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 19. Februar 2018 | weiteres Visual und OmU-Trailer [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 30. Januar 2018 | 2 neue Visuals [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 17. Januar 2018 | neues Visual [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 27. Dezember 2017 | Promo-Video, neues Visual, Start im April 2018 [ Zum Anzeigen klicken ]



Der offizielle Twitter-Account zum populären Videospiel-Franchise Persona verkündete heute, dass der neuste Ableger der Reihe eine Adaption als TV-Anime namens Persona 5 the Animation erhalten wird. Die Serie soll bereits 2018 erstausgestrahlt werden, als zuständiges Animationsstudio wird A-1 Pictures genannt. Zusätzlich wurden bereits ein Ankündigungsbild sowie ein erster Trailer enthüllt.



Ankündigungstrailer [ Zum Anzeigen klicken ]

Beschreibung der Handlung des Videospiel durch den Publisher Deep Silver:
In Persona 5 geht es um die inneren und äußeren Konflikte einer Gruppe von außergewöhnlichen Highschool-Schülern. Sie setzt sich aus dem Protagonisten und einer Reihe von Begleitern zusammen, die er im Laufe der Geschichte kennenlernt und mit denen er ein Doppelleben als sogenannte Phantomdiebe führt. Sie führen auf der einen Seite das übliche Leben normaler Highschool-Schüler in Tokio - Unterricht besuchen, Aktivitäten nach der Schule, Teilzeitjobs. Auf der anderen Seite durchleben sie aber auch fantastische Abenteuer, indem sie mit übersinnlichen Kräften in die Herzen der Menschen eindringen. Diese Kräfte stammen aus der Persona - dem Jung'schen Konzept des "Selbst". Die Helden des Spiels erkennen, dass die Menschen von der Gesellschaft gezwungen werden, Masken zu tragen, um ihre innere Verwundbarkeit zu schützen. Und indem sich die Helden selbst ihre Schutzmasken buchstäblich herunterreißen und sich ihrem inneren Selbst stellen, erwecken sie ihre immensen inneren Kräfte, die sie dann wiederum einsetzen, um anderen Menschen in Not zu helfen. Das übergeordnete Ziel der Gruppe von Phantomdieben lautet, ihre Alltagswelt an ihre besondere Wahrnehmung anzupassen und die Masken zu durchschauen, die die heutige Gesellschaft trägt.

Zudem wurden bereits die ersten Synchronsprecher enthüllt, die ihre Rolle aus dem Videospiel in der neuen Serie erneut übernehmen werden.

Sprechcast [ Zum Anzeigen klicken ]

Das Spiel erschien im September des vergangenen Jahres in Japan für die Plattformen PlayStation 4 und PlayStation 3, die Veröffentlichung in Deutschland folgte am 04. April 2017. Das Studio A-1 Pictures konnte zudem in der Vergangenheit bereits Erfahrung mit der Marke sammeln; so veröffentlichte man begleitend zum Spiel den Kurzanime Persona 5 the Animation -The Day Breakers-.

>> Persona 5 the Animation (Anime) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 6 Stunden her von hYperCubeHD.

Persona 5 – neuer TV-Anime zum Rollenspiel für 2018 angekündigt 11 Monate 2 Wochen her #799980

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2782
  • Dank erhalten: 1603
Ich weiß nicht ob ich mich freuen soll oder nicht. Ich persönlich liebe das Spiel. Es ist eines meiner Lieblings Spiele geworden. Dennoch weiß ich nicht, was ich von einer Anime-Adaption halten soll. Ich hatte einmal den Anime zu Persona 4 geschaut, welcher in Ordnung war. Ich bin nicht unbedingt ein Fan von Anime-Adaptionen für Spiele. Dennoch werde ich es mir trotzdem anschauen, denn ich würde nur zu gerne die Ereignisse von Persona 5 in einem Anime sehen!
ll Ava made by Eysaa and Sig by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Folgende Benutzer bedankten sich: Peter-San

Persona 5 – neuer TV-Anime zum Rollenspiel für 2018 angekündigt 11 Monate 2 Wochen her #799984

Asuka.. schrieb:
Dennoch weiß ich nicht, was ich von einer Anime-Adaption halten soll. Ich hatte einmal den Anime zu Persona 4 geschaut, welcher in Ordnung war. Ich bin nicht unbedingt ein Fan von Anime-Adaptionen für Spiele.
hab mit P4 zwar bisher nichts am Hut gehabt, aber finde dass Persona durchaus eine Reihe ist, die leicht umzusetzen wär, da es dem Eindruck eines "Animes zum Selberspielen" am nächsten kommt. Die Kämpfe und das Beziehungssystem zurückgefahren und rein die Story zu präsentieren sollte gerade hier nicht allzu schwer sein.. Da kann man z.b. auch einem Palace nur eine Folge widmen ohne alles unnötig in die Länge zu ziehen wie es das Spiel tut..
Bleibt die Frage ob man den gesamten Umfang davon bekommt oder (wie üblich) nur bis zu einer bestimmten Stelle wo man dann auf Erfolg hofft um einen nächsten Teil zu produzieren..

hYperCube schrieb:
Es ist nichts zu sehen? Dann klicke HIER!
nimm im Spoiler beim Link einfach die "video"-Einbettung weg, dann sollte es funktionieren.
Letzte Änderung: 11 Monate 2 Wochen her von Kaidan.

Persona 5 – neuer TV-Anime zum Rollenspiel für 2018 angekündigt 11 Monate 2 Wochen her #799985

  • SirMcDust
  • SirMcDusts Avatar
  • Offline
  • Nichtskönner
  • Nichtskönner
  • Grüße von SirMcDust
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 4
Ich bin geteilter Meinung dazu, Persona 5 war ein echt geniales Spiel und hat mich ziemlich umgehauen. Aber ich weiß nicht so recht ob das auch richtig in einem Anime dargestellt werden kann. Da Persona im Spiel damit punktet, dass man seinen eigenen Weg wählen kann, hab ich Probleme damit die eine richtige Route für den Anime zu sehen. Und das ganze Character Development fällt weg, wenn man die Side Stories nicht erzählt. Einfach nur die Story hinzuklatschen würde zwar einen soliden Anime ergeben, aber ich glaube nicht, dass es wirklich gut werden würde.

Dennoch werde ich den Anime sehen sobald er rauskommt und ich freue mich auch schon darauf, egal ob es jetzt eine wirklich gute Adaption ist oder nicht. Im Endeffekt können wir daran auch eh nichts ändern.

A-1 macht mir nur ein wenig sorgen. Da ist die Chance 50/50, dass es ordentlich wird.
I am thou, thou art I
Folgende Benutzer bedankten sich: Himarigrey

Persona 5 – neuer TV-Anime zum Rollenspiel für 2018 angekündigt 11 Monate 2 Wochen her #799988

Erst mega gefreut dann Trailer angesehen und bemerkt, dass das ganze von A1 Studios produziert wird. Das Spiel wird dadurch zwar nicht schlechter trotztem hätte ich mir einen guten Anime dazu gewünscht :/

Persona 5 – neuer TV-Anime zum Rollenspiel für 2018 angekündigt 11 Monate 2 Wochen her #799991

  • Minato.
  • Minato.s Avatar
  • Offline
  • Galeriemoderator
  • Galeriemoderator
  • El Psy Congroo
  • Beiträge: 973
  • Dank erhalten: 12454
Kaidan schrieb:
nimm im Spoiler beim Link einfach die "video"-Einbettung weg, dann sollte es funktionieren.

Nein, tut es nicht. Bei YouTube-Videos würde es ohne jeglichen Code gehen, aber die Einbettung von Dailymotion-Videos war schon immer so ne Sache. Mal funktionierte sie, mal nicht – ohne erkennbaren Grund. Seit dem zurückliegenden Forums-Update stellt sich die Einbettung allerdings komplett quer. Ich habe seither noch kein funktionierendes Dailymotion-Video gesehen.

Damit es nicht ganz Offtopic ist: Ich habe Persona weder gespielt noch gesehen. Allerdings scheint sich die Reihe auch hierzulande einer wachsenden Beliebtheit zu erfreuen, sodass die Nachricht gewiss seine Wellen schlagen wird. :3
Folgende Benutzer bedankten sich: hYperCubeHD

Persona 5 – neuer TV-Anime zum Rollenspiel für 2018 angekündigt 11 Monate 2 Wochen her #800056

Ich gucke mir gerade auf AoD Persona 4 an und finde die Serie ganz unterhaltsam,sowie sind mir die Charaktere auch sehr sympathisch. Daher freue ich mich schon auf Persona 5 und hoffe das die Handlung sowie die Charaktere genauso gut ist
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Persona 5 the Animation – erster Trailer und Start im April 6 Monate 2 Wochen her #812018

You never saw it COMMMMMMIIINNNNNNNNNNNG.
Freue mich schon auf die P5 adaption. Dann hören wir endlich mal mehr von seinem VA.
Wobei es schräg ist warum sie von Akira gewechselt sind zum neuen Namen.

Persona 5 the Animation – erster Trailer und Start im April 6 Monate 2 Wochen her #812020

Ren Amamiya also .... Hieß der im Manga nicht Akira?

Persona 5 the Animation – erster Trailer und Start im April 6 Monate 2 Wochen her #812027

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • 안녕하세요
  • Beiträge: 2782
  • Dank erhalten: 1603
DaveMania01 schrieb:
Ren Amamiya also .... Hieß der im Manga nicht Akira?
Ja, im Manga hieß er Akira Kurusu. So hatte ich ihn eigentlich auch in meinem Spielstand genannt. Naja, ist schon überraschend, dass er jetzt einen anderen Namen hat aber Akira war auch nie sein offizieller Name.
Dies war aber auch bei den anderen Protagonisten aus den anderen Teilen genauso. Sie hatten in den Mangas komplett andere Namen. Der Protagonist aus Persona 3 hieß zum Beispiel im Manga Minato Arisato und in den Anime Filmen Makoto Yuki. Der Protagonist aus Persona 4 hieß im Manga Souji Seta und im Anime Yu Narukami (scheint aber auch sein offizieller Name zu sein). Das liegt aber auch daran, dass die Protagonisten keine festen Namen haben. Man kann sie ja immerhin in den Spielen selbst benennen.
Jetzt um mal wieder zurück zum Anime zu kommen: Der Trailer sieht sehr gut aus. Ich kann mich da jetzt nicht sonderlich beschweren aber wahrscheinlich werden sie im Anime selbst sehr vieles weglassen. Man muss auch bedenken, dass das Spiel nicht sonderlich kurz ist. Das gleiche war ja auch bei der Persona 4 Anime-Adaption so. Diese hatte 25 Folgen und natürlich wurde vieles weggelassen. Wird bei Persona 5 sicherlich genauso. Höchstens die wirklich unnötigen Szenen. Ich werde mich auch nicht wundern, wenn alles zu gehetzt wirkt. Damit rechne ich sogar. Trotz allem freue ich mich auf die Anime-Adaption eigentlich.
ll Ava made by Eysaa and Sig by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Letzte Änderung: 6 Monate 2 Wochen her von Asuka...

Persona 5 the Animation – erster Trailer und Start im April 6 Monate 2 Wochen her #812029

Was soll ich davon halten? Ich hab die ersten beiden Persona-Spiele gemocht, aber im Laufe der Zeit ist die Reihe zu einer Art Zeitmanagement-Dating-Sim verkommen, den Partnern kann man keine Personas mehr zuweisen, Nanashi und Belladonna sind verschwunden, man kann nicht mehr mit den Monstern verhandeln, Philemon und Nyarlathotep spielen keine große Rolle mehr, statt einzigartiger Monster werden die aus dem MegaTen-Universum recycelt und anstelle von abwechslungsreicher, düsterer Musik gibt's Plastik-Pop.

Eine Verfilmung von Persona 1 und 2 wäre mir lieber gewesen, aber dafür bräuchte man auch Mut und Talent, was momentan in der Anime-Industrie fehlt.
Vielleicht schau ich mal rein, aber es ist einfach nicht mehr mein Persona.

Anime-Trailer für Persona 2:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Copy-Ninja rekrutiert!
コピ-忍者は 募集する!

Persona 5 the Animation – erster Trailer und Start im April 6 Monate 2 Wochen her #812060

Weiß ja nicht welches P5 du gespielt hast, aber das verhandeln mit Monstern ist immer noch möglich.
Die Tatsache das es die Monster von Ten Universum nutzt liegt vielleicht, aber nur ganz bisschen vielleicht, daran das Persona ein Ten spin-off ist und im gleichen Universum spielt. Außerdem war Persona schon immer "fröhlicher" was die Grundstimmung angeht. Deswegen ist die Musik keines Wegs unpassend und wenn du lieber die Ten Spiele spielst ists deine Sache xD

Ich Freu mich jedenfalls auf den P5 anime
Folgende Benutzer bedankten sich: Yuumeji

Persona 5 the Animation – neues Visual veröffentlicht 5 Monate 4 Wochen her #813686

Holla Banana, das ist ja mal ein echt schickes neues Artwork! Als Fan des Spiels freue ich mich über alles was kommt.
Ich nehme es als Einstimmung auf die einzelnen Figuren auf, dass Aussenstehende einen Blick in den Charakter bekommen können. Sicher kommt da noch mehr und hoffentlich ein weiterer Trailer. Aber die Freue die ist groß, hoffentlich sehen sich das genug an und es wird sicherlich eine nicht schlechte Umsetzung.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum