• Seite:
  • 1

THEMA: Karakai Jouzu no Takagi-san – Anime-Adaption fasst auch „Ashita wa Doyoubi“ auf

Karakai Jouzu no Takagi-san – Anime-Adaption fasst auch „Ashita wa Doyoubi“ auf 4 Monate 1 Woche her #798448

  • Minato.
  • Minato.s Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • El Psy Congroo
  • Beiträge: 936
  • Dank erhalten: 11812
*Update 14. November 2017*

In der Dezember-Ausgabe des Gessan-Magazins von Shogakukan wird bekanntgegeben, dass das Manga-Werk Ashita wa Doyoubi von Soichiro Yamamoto eine Anime-Umsetzung „innerhalb“ der kommenden TV-Anime-Adaption von Karakai Jouzu no Takagi-san erhalten soll. Beide Manga-Werke haben zwar dasselbe Setting, noch ist allerdings unklar, wie genau die beiden Umsetzungen miteinander kombiniert werden.


Auf der offiziellen Website der Adaption von Karakai Jouzu no Takagi-san wurden zudem weitere Synchronsprecher und Charakterdesigns für beide Werke veröffentlicht.

Charaktere mit Sprechern und Designs [ Zum Anzeigen klicken ]

Im Mittelpunkt der Handlung von Ashita wa Doyoubi stehen drei Schülerinnen: die energische Mina, die ernste Yukari und die coole Sanae. Der Manga erschien ab 2014 für insgesamt rund ein Jahr im Yomiuri Chuukousei Shimbun. Der Publisher Shogakukan veröffentlichte in Japan zwei Bände des Werks.

>> Ashita wa Doyoubi (Manga) auf Proxer

Quellen: ANN // ANN



*Update 08. Oktober 2017*

Kürzlich wurde für die Anime-Adaption von Karakai Jouzu no Takagi-san eine offizielle Website veröffentlicht. Auf dieser wird bekanntgegeben, dass die Serie im Januar 2018 starten soll. Neben einem ersten Promo-Video wurden zudem erste Synchronsprecher und Produktionsmitglieder enthüllt.



Promo-Video [ Zum Anzeigen klicken ]

Für die beiden Protagonisten wurden folgende Sprecher bekanntgegeben:

Yuuki Kaji als Nishikata
Rie Takahashi als Takagi-san

Im Hause des Produktionsstudios Shinei Animation (Youkai Apato no Yuuga na Nichijou) wird Hiroaki Akagi (Hina Logi: From Luck & Logic) die Regie übernehmen. Für die Seriekomposition ist Michiko Yokote (RIN-NE, ReLIFE) verantwortlich. Die Charaktere werden von Aya Takano (Himouto! Umaru-chan, Kimi no Koe o Todoketai designt. Für die Leitung der Animationsabteilung sind Takuji Mogi (Netoge no Yome wa Onnanoko ja Nai to Omotta?) sowie Natsuko Kondou (Natsume Yuujinchou Staffel 3 und 4) zuständig.

Quelle: ANN



In der August-Ausgabe des Gessan-Magazins wird bekanntgegeben, dass das Manga-Werk Karakai Jouzu no Takagi-san von Souichirou Yamamoto im kommenden Jahr 2018 eine Umsetzung als TV-Anime erhält. Weitere Informationen zur Veröffentlichung bleiben abzuwarten.


Nishikata ist ein Mittelschüler, der durch die ständigen Sticheleien seiner Sitznachbarin Takagi weiß, was wahre Demütigung bedeutet. Seitdem hat er sich geschworen, es ihr eines Tages heimzuzahlen und hat letztlich mit seinen Neckereien Erfolg.

Das erste Kapitel von Yamamotos Werk wurde im Jahr 2013 im Gessan mini, ein kleines Booklet, das stets dem Hauptmagazin beiliegt, veröffentlicht. Als der Autor im Juni 2016 den Manga Fudatsuki no Kyoko-chan beendete, wechselte die Veröffentlichung von Karakai Jouzu no Takagi-san in die größere Zeitschrift. Der sechste Band des Werks wird in Japan durch Shogakukan im August herausgebracht.

Bei einer durch Honya Club durchgeführten Umfrage unter Buchhändlern stand das Werk bei den empfohlenen Manga für dieses Jahr an erster Stelle. Außerdem war das Werk für den diesjährigen Manga Taisho Award nominiert und war auch bei einer Umfrage durch die News-Website Anime! Anime! der Manga, wovon sich die Leser am meisten eine Anime-Umsetzung wünschten.

>> Karakai Jouzu no Takagi-san (Anime) auf Proxer
>> Karakai Jouzu no Takagi-san (Manga) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 6 Tage 22 Stunden her von Minato..

Karakai Jouzu no Takagi-san – Manga über Sticheleien erhält Anime-Adaption 4 Monate 1 Woche her #798523

Zuerst einmal Vielen Dank für das recherchieren. :)

an sich hört sich das Ziemlich gut an. Habe zwar den Manga nicht gelesen, aber wenn der Großteil so angetan ist, kann er ja nicht so schlecht sein.
School ist zwar nicht so mein ding, aber ich werde da Auf jeden Fall dranbleiben, und da mal reingucken.

Karakai Jouzu no Takagi-san – Manga über Sticheleien erhält Anime-Adaption 4 Monate 1 Woche her #798527

  • Asuka..
  • Asuka..s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • とある魔術の禁書目録
  • Beiträge: 2485
  • Dank erhalten: 1318
Sieht sogar eigentlich ganz lustig aus, wenn ich ehrlich bin. Bei solchen Animes bin ich mir selten sicher ob diese mich überhaupt unterhalten können aber wahrscheinlich wird dies möglich sein. Es sieht lustig aus und hört sich auch so an. Bin halt nur gespannt wie es überhaupt umgesetzt wird. ^^
Könnte vielleicht sogar ne süße Romanze werden, welche auf jeden Fall viel Humor haben wird.
ll Ava made by Dyssomnia ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II
Letzte Änderung: 4 Monate 1 Woche her von Asuka...

Karakai Jouzu no Takagi-san – Manga über Sticheleien erhält Anime-Adaption 4 Monate 1 Woche her #798597

Die Beschreibung hört sich ziemlich gut an und lässt wohl auf eine romantische Komödie schließen. Ist denn noch nicht bekannt, welches Studio und welche Produzenten bei diesem Anime mitmachen werden?

Karakai Jouzu no Takagi-san – Manga über Sticheleien erhält Anime-Adaption 4 Monate 1 Woche her #798614

Endlich bekommt dieser Manga eine Anime Umsetzung. Der Manga ist so lustig aber auch echt cute. Ich kann den Manga nur jedem ans Herz legen. :)

Karakai Jouzu no Takagi-san – Manga über Sticheleien erhält Anime-Adaption 4 Monate 5 Tage her #798849

my lord xD der manga ist richtig lustig, aber auch riiichtig cute, kanns nicht abwarten wie sie den manga umsetzen werden, und ob´s ein kurz-anime wird oder die volle 20 min
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum