• Seite:
  • 1

THEMA: Accel World – Manga-Werk erreicht im Juni seine Klimax

Accel World – Manga-Werk erreicht im Juni seine Klimax 6 Monate 1 Woche her #790909

  • Minato.
  • Minato.s Avatar Autor
  • Abwesend
  • Redakteur
  • Redakteur
  • El Psy Congroo
  • Beiträge: 925
  • Dank erhalten: 11673
In der 55. Ausgabe des Dengeki Bunko Magazine wurde bekanntgegeben, dass die Manga-Adaption von Reki Kawaharas Light-Novel-Werk Accel World in der nächsten Ausgabe der Zeitschrift, die im kommenden Juni erscheint, „endlich seine Klimax erreichen“ wird. Die Schriftweise von „Klimax“ bezieht sich im Japanischen in der Regel auf das letzte Kapitel eines Manga-Werks.


Haruyuki ist das geborene Mobbing-Opfer: klein, dick und schüchtern. Einzig im Netzwerk der Schule fühlt sich der Junge sicher, bis er dort eines Tages der bildhübschen Kuroyukihime begegnet. Die charmante Schulsprecherin ist der Inbegriff des beliebten Mädchens. Sie erkennt, dass Haruyuki ein Händchen für Games hat und führt ihn in die Welt des Massively-Multiplayer-Online-Games Brain Burst ein.

Das elitäre Game befähigt die Spieler, sich selbst zu „beschleunigen“ und daraus auch in der realen Welt Vorteile zu ziehen. Haruyuki, der die Vorteile der „Beschleunigung“ kosten darf und sich mithilfe seiner neuen Bekannten elegant seines ärgsten Feindes in der Schule entledigen kann, sieht in Brain Burst die Chance sein Leben zu ändern und willigt ein.

Für die Manga-Adaption ist Hiroyuki Aigamo zuständig und sie erscheint seit Mai 2010. Das Werk basiert auf der gleichnamigen Light Novel, die ein Jahr zuvor startete, noch nicht abgeschlossen ist und inzwischen mehr als 20 Bände fast. Hierzulande erscheinen sowohl Manga als auch Light Novel beim Publisher Tokyopop. Im Jahr 2012 erschien eine 24 Episoden umfassende Anime-Adaption.

>> Accel World (Manga) auf Proxer

Quelle: ANN

Accel World – Manga-Werk erreicht im Juni seine Klimax 6 Monate 1 Woche her #790952

Damit erreicht ein weiteres großes Werk sein Ende.
Ich selbst bin kein sehr großer Fan von Accel World.
Der Anime war für mich soweit gut und der Manga ist es auch.

Schade finde ich es trotzdem zum einen, aber besser finde ich es mehr.
Eventuell kann man ja mit einer Umsetzung rechnen bzw einer weiteren Staffel.

Liebe grüße

Bellgadong-Herr-der-Nodus
Wer sich allein auf seine Kraft verlässt begegnet eines tages einem stärkeren und wird diesen unterlegen sein.

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D

Proxer-Hessentreff-Fahne plus aktueller Proxer-Hessentreff (freue mich über deine Teilnahme)

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

Accel World – Manga-Werk erreicht im Juni seine Klimax 6 Monate 1 Woche her #790962

  • Shana:3
  • Shana:3s Avatar
  • Offline
  • Alphatier
  • Alphatier
  • TPN Greatness!
  • Beiträge: 1635
  • Dank erhalten: 601
Bellgadong-Herr-der-Nodus schrieb:
Damit erreicht ein weiteres großes Werk sein Ende.
Ich selbst bin kein sehr großer Fan von Accel World.
Der Anime war für mich soweit gut und der Manga ist es auch.

Schade finde ich es trotzdem zum einen, aber besser finde ich es mehr.
Eventuell kann man ja mit einer Umsetzung rechnen bzw einer weiteren Staffel.

Hier sollte erwähnt werden das die Anime Adaption nicht auf dem Manga sondern auf die dazugehörige Light Novel basiert und der Manga soweit ich weiß nur den Anime in Mangaform umgesetzt hat. Die Light Novel hingegen läuft noch immer weiter und ist bisher noch nicht beendet.

Mfg
Shana:3

Edit: XD Wurde ja von Minato bereits oben erwähnt :D.
Herzlichen Dank an Diaa. für den Avatar und die Signatur :)

Letzte Änderung: 6 Monate 1 Woche her von Shana:3.

Accel World – Manga-Werk erreicht im Juni seine Klimax 6 Monate 1 Woche her #791017

  • North-Crystal
  • North-Crystals Avatar
  • Offline
  • Mitglied
  • Mitglied
  • What's snowboarding to me? It's my life! スノー
  • Beiträge: 88
  • Dank erhalten: 31
Shana:3 schrieb:
der Manga soweit ich weiß nur den Anime in Mangaform umgesetzt hat.

Das ist nicht ganz richtig.

Die Story des Anime wird bis Band 4 eigtl gut eingehalten.
In Band 5 kommt ein Kapitel mit Kirito hinzu, welches sehr interessant ist und ich jedem empfehlen würde.
Einzelne Storys aus dem Anime wurden aber nicht übernommen. (Die Klassenreise von Kuroyukihime)
In Band 6 wird eigtl die ganze 2.Hälfte des Anime in ein paar Seiten zusammengefasst...
Hierzu äußern sich die Autoren mit:
Diesmal sind die Bände 3 und 4 der Novel sowie der Anfang von Band 5 abgedeckt. [...] Band 3 und 4 bilden zusammen eine Geschichte die auch im Anime umgesetzt wurde und dort die gesamte zweite Hälfte einnahm. [...] Wir
einigten uns darauf, dass der Manga schnell beim 5. Band der Novel ankommen soll, der im Anime nicht mehr umgesetzt wurde und dass die Bände 3/4 in einer Rückblende gezeichnet würden.

Somit fängt ab der Hälfte von Band 6 des Mangas eine neue Story an, die nichts mehr mit dem Anime zu tun hat.

Ich persönlich finde es schade, dass der Manga so plötzlich beendet wird, da ich ihn mir extra gekauft habe um somit noch mehr zu erfahren und neue Storys zu sehen.
Da aber die wirklich "unbekannte" Story (für Animeschauer) erst ab Band 6 anfängt und mit Band 7 aufhört, ist das leider sehr enttäuschend.
Denn genügend Material gibt es bei 20 Light Novel Bänden.
"You put on your boots, pull tight your bindings, dust the snow off your snowboard, and stand up.
And it doesn't matter that you failed a test, didn't get the love, or that your life is on a one way trip down the shitter, your world is right for the the next couple of hours."



Life is like snowboarding: you must get up every time you fall. Once you stop falling, you then begin to enjoy it. If you stay down, you never see why people love it so much!

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: 4 Monate 1 Woche her von North-Crystal.
Folgende Benutzer bedankten sich: SoranoOtosho

Accel World – Manga-Werk erreicht im Juni seine Klimax 6 Monate 1 Woche her #791057

Wie jetzt, der Manga wird beendet?
Also wird nur noch der Novel Band 5 visualisiert?
North-Crystal schrieb:
In Band 5 kommt ein Kapitel mit Kirito hinzu, welches sehr interessant ist und ich jedem empfehlen würde.
Die Story "Versus" kommt in Novel Band 10 vor, der auf Deutsch im Juni erscheint. Auch andere Kurzgeschichten aus dem Anime kommen darin vor.
Kanns kaum erwarten bis er rauskommt der Kampf im Manga ist schon der Hammer. *o-roll*
Das Tennismatch aus dem 5. Mangaband ist übrigen extra von einer Beilage (von Reki Kawahara für einen Fanartikel) für den Manga
durch Hiroyuki Aigamo erweitert worden und taucht so nicht im Novel und Anime auf.

Band 5 "Die schwebende Brücke im Sternenlicht" ist eigendlich nur das Vorspiel für den "Armor of Disaster" Arc der sich von Band 6 bis 9 erstreckt.
Diese vier Bänder sollte man an einem Stück lesen, da die Cliffhänger nicht besser sein könnten.
Die Wartezeit von drei Monaten war jedesmal ne Ewigkeit, *o-noooo* hat sich aber gelohnt. *o-toohappy*

Der Manga soll weitergehen, villeicht ist mit "Klimax" nur das Ende der Story vom 5. Novelband gemeint.
Letzte Änderung: 6 Monate 1 Woche her von Merko71. Begründung: Rechtschreibung
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum