• Seite:
  • 1

THEMA: Devilman crybaby – neues Visual enthüllt

Devilman crybaby – neues Visual enthüllt 4 Monate 1 Woche her #788089

*Update 05. Juli 2017*

Auf der Website zu Netflix' Anime-Serie Devilman crybaby wurde kürzlich ein neues Visual enthüllt. Der Text auf dem Bild lautet „Töte, als Instinkt“.


Quelle: ANN



Der japanische Ableger des Online-Magazins IGN enthüllte im Verlauf des heutigen Tages, dass der internationale Streaming-Service Netflix zum aktuellen Zeitpunkt an einer Anime-Serie namens Devilman crybaby arbeitet. Die Adaption des gleichnamigen Kultmangas von Go Nagai soll bereits im Frühling kommenden Jahres in 190 Ländern mit neun Synchronfassungen und 25 verschiedenen Sprachen für Untertitel erscheinen.

Auf dem offiziellen japanischen YouTube-Account von Netflix wurde zudem bereits ein erster Teaser hochgeladen. Dieser ist zwar zum aktuellen Zeitpunkt noch ungelistet, enthüllt jedoch bereits einige Mitglieder des Produktions-Cast sowie das zuständige Animationsstudio.



Teaser zu Devilman crybaby [ Zum Anzeigen klicken ]

Vor langer Zeit wurde die Erde von Dämonen beherrscht, die ständig gegeneinander kämpften, um ihr Überleben zu sichern. Schnell mussten sie jedoch gegen eine gänzlich neue Rasse antreten: Die Menschen. Im Zuge einer riesigen Katastrophe wurden die Dämonen alle im Eis eingesperrt. Darin sollten sie verbleiben, bis eines Tages das Eis schmilzt und Satan höchstpersönlich aufsteigt und sie alle ins Armageddon führt.

Ryo Asukas bester Freund Akira Fudo erzählt ihm die schockierende Wahrheit und bittet um seine Hilfe, um seinen eigens aufgestellten Plan auszuführen und die Menschheit zu retten. Dieser sieht vor, dass ein Hybrid kreiert wird, ein „Devilman“, der sowohl Mensch als auch Dämon ist und die Menschheit vor den Dämonen beschützt.

Für die Regie des Werks wird sich niemand geringeres als Kultregisseur Masaaki Yuasa (Ping Pong The Animation) verantwortlich zeigen, zudem stellt dies ebenfalls das erste eigene Projekt seines erst 2014 neugegründeten Animationsstudios Science Saru dar. Auch für das Skript konnte man einen der absoluten Stars der Branche für sich gewinnen, so soll Ichiro Okouchi (Code Geass: Lelouch of the Rebellion) diese Aufgabe übernehmen. Für die Rolle des Animations-Produzenten wurde Eunyoung Choi (Casshern Sins) engagiert, die japanischen Unternehmen Aniplex and Dynamic Planning agieren als Produzenten.

>> Devilman crybaby (Anime) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 2 Wochen 4 Tage her von hYperCubeHD.

Devilman crybaby – Netflix kündigt Adaption des Kult-Mangas für Frühling 2018 an 4 Monate 6 Tage her #788121

Bei Werken wo es um Dämonen geht,sage ich nie nein.Ich finde es gibt generell recht wenige nennenswerte Animes,wo es um Dämonen geht.Ich habe mal was von diesem Manga gehört.Hatte anscheinend wohl schon mal eine Anime-Adaption gehabt.Kein Wunder,hierbei handelt es sich um einen Kult-Manga.Interessant klingt es ja definitiv schon.Mal sehen was daraus wird.Unbrutal wird es wohl definitiv nicht.
II Ava made by Rose. and Sig by Lake90 ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II

Devilman crybaby – Netflix kündigt Adaption des Kult-Mangas für Frühling 2018 an 4 Monate 6 Tage her #788133

  • Karmademon
  • Karmademons Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • 神様の元から来て神様の元へ帰る
  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 6
na wenn das mal keine guten news sind, ne. angefangen den artikel zu lesen und ditrekt schon 3.zeile nen ständer davon bekommen.... solang es schön dark, halt richtig dark, kompromisslos & visuell zu der story passend umgesetzt wird, mache ich mir da echt keine sorgen. probably.

*wait, des hab ich mir doch schon beim neuen berserk erhofft, aber, leider .... sigh, e.g. the miraculous whitening of casca etc etc.
Letzte Änderung: 4 Monate 6 Tage her von Karmademon.

Devilman crybaby – neues Visual enthüllt 2 Wochen 2 Tage her #798031

Es gibt wirklich sehr, sehr wenige Animes, die sich richtig mit dem Thema Dämonen befassen. Und damit meine ich keine niedlichen Geschöpfe, oder irgendwelche dämonischen Wesen, die mal hier und da in Mystery / Horror Animes auftauchen, sondern die richtigen Dämonen, wie zB Satan selbst (Hataraku Maou-sama zählt definitiv nicht dazu, das ist einfach ein Witz....).

Zu diesem Werk kenne ich den Manga nicht, aber die Story klingt im Grunde ziemlich gut.
Was mich bisher stört, ist der Stil. Der sieht aus wie eine Mischung aus ein wenig CGI und einem älteren Zeichenstil, der die Figuren eher etwas lächerlicher darstellt. Also so ganz für voll konnte ich den Dämon bisher nicht nehmen, der in dem Teaser gezeigt wurde, aber abwarten, vielleicht ändert sich das ja noch.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum