• Seite:
  • 1

THEMA: Mahou Tsukai no Yome – Crunchyroll veröffentlicht englischen Trailer

Mahou Tsukai no Yome – Crunchyroll veröffentlicht englischen Trailer 6 Monate 2 Wochen her #787660

  • Moeface
  • Moefaces Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • Schattenredakteur
  • Beiträge: 340
  • Dank erhalten: 4819
*Update 14. September 2017*

Kürzlich veröffentlichte Crunchyroll einen Trailer mit englischen Untertiteln zur Anime-Serie Mahou Tsukai no Yome. Im Video ist das Opening „Here“ von JUNNA zu hören.

Englisch untertitelter Trailer [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 06. September 2017*

Auf der offiziellen Website wurde ein neues Werbevideo zu Mahou Tsukai no Yome veröffentlicht. Im Video ist das Opening „Here“ von JUNNA (Mikumo aus Macross Δ) zu hören. Außerdem wurden ein neues Key Visual, weitere Charaktere und ihre dazugehören Synchronsprecher enthüllt.



Werbevideo [ Zum Anzeigen klicken ]

Charaktere & Synchronsprecher [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



*Update 20. August 2017*

Die japanische Sängerin JUNNA gab auf einem Konzert bekannt, dass sie für das Opening „Here“ zum TV-Anime zu Mahou Tsukai no Yome verantwortlich ist. Obwohl sie ankündigte, dass der Song bereits aufgenommen wurde, gab es auf dem Konzert keine Premiere dessen.


JUNNA ist als Mikumo Guynemer, Leadsängerin der fiktionalen Gruppe Walküre, ein Teil des Animes Macross Delta. Mit nur 14 Jahren war sie bereits in einem Song für das Franchise zu hören, was zur bis dato jüngsten Hauptsängerin der Reihe macht.

Quelle: ANN



*Update 24. Juli 2017*

Auf der offiziellen Website der TV-Anime-Adaption von Mahou Tsukai no Yome wurden kürzlich drei neue Synchronsprecher mitsamt ihren jeweiligen Charakteren enthüllt. Außerdem ist nun bekannt, dass die Serie am 07. Oktober auf den japanischen Fernsehsendern Tokyo MX und MBS starten wird.

Daisuke Namikawa als LindelSatoshi Hino als Mikhail RenfredMutsumi Tamura als Alice

Quelle: ANN



*Update 26. März 2017*

Auf der offiziellen Website der Anime-Adaption von Mahou Tsukai no Yome wurde ein Werbevideo veröffentlicht. Im Video wird der erste Teil der Story gezeigt, hierin nimmt Elias Chise als seinen Lehrling auf.

Werbevideo [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



Vor Kurzem erschien der siebte Band von Mahou Tsukai no Yome mit einem Flyer auf dem Markt. Jener Flyer kündigte eine Anime-Umsetzung in Form einer Serie für den Oktober dieses Jahres an. Zudem enthält der Flyer folgenden Text: „Dies ist eine Geschichte, die erzählt wird, damit auch ihr die Schönheit der Welt verstehen könnt.“ Gleichzeitig wurden auch die Eröffnungssätze des Mangas zitiert, welche lauten: „Jenseits der glanzlosen Wand aus Beton... tief, tief in einem antiken, nebligen Wald... existiert eine andere Welt. Diese Welt ist viel näher als du dir vorstellen kannst.“ Des Weiteren enthüllte man die Hauptbesetzung, die Belegschaft, ein Visual und ein Werbevideo zum angekündigten Anime. Ein großer Teil der Belegschaft hat auch bereits schon an der Filmreihe mitgewirkt. Zum Schluss wurde ebenfalls die Länge des Werks preisgegeben. Dieser soll als 2-Cour (halbes Jahr) anlaufen.


Werbevideo [ Zum Anzeigen klicken ]

Beschreibung des Animes:
Chise Hatori lebte ein Leben voller Vernachlässigung und Missbrauch, frei von jeglichem, das Liebe auch nur ähnelt. Weit entfernt von der Liebe einer Familie durchlebte sie Probleme und Gefahren. Als bereits jegliche Hoffnung verloren schien, erwartet sie eine schicksalhafte Begegnung. Als ein Mann mit dem Kopf eines Biestes und merkwürdigen Kräften sie durch eine Sklaven-Auktion kauft, wird ihr Leben nie mehr dem damaligen entsprechen.

Zurückkehrender Cast [ Zum Anzeigen klicken ]

Wie angekündigt kehrt ein Großteil der vorherigen Belegschaft zurück. So wird der Posten des Regisseurs ein weiteres Mal von Norihiro Naganuma besetzt, welcher seiner Arbeit mithilfe seiner eigenen Serien-Zusammenstellung im Animationsstudio Wit Studio nachgeht. Der Skript wird von Aya Takaha niedergeschrieben. Hirotaka Katou übernimmt ein weiteres Mal das Charakterdesign, während Yuko Kobari für die Farbgebung zuständig ist und Yusuke Takeda als künstlerischer Leiter fungiert. Die Verantwortung der Fotografie geht an Mayo Suzuki und Shinya Sugai kümmert sich ums CGI. Jegliche 2D-Arbeit wird Chie Nishitani zugeschrieben. Ayumi Arahata kümmert sich um die Spezialeffekte des Anime und Kumiko Taniguchi fungiert als Aufseher. Zu guter Letzt sind Daisuke Imai als Editor, Junichi Matsumoto als Komponist und Shoji Hata als Tonregisseur zur Stelle.

Der Autor Yamazaki startete seine Manga-Reihe 2013 im Monthly Comic Blade-Magazin. 2014 wechselte dieser dann zum Comic Garden. Das Werk inspirierte bislang eine dreiteilige Filmreihe, welcher als Prequel zur Serie dient und von Yamazaki höchstpersönlich eine originale Story erhielt.

>> Mahou Tsukai no Yome (Anime) auf Proxer
>> Mahou Tsukai no Yome (Manga) auf Proxer
>> Mahou Tsukai no Yome (OVA) auf Proxer

Quelle: ANN // ANN
Letzte Änderung: 1 Woche 4 Tage her von Minato..

2-Cour Animeserie zu Mahōtsukai no Yome bestätigt! 6 Monate 2 Wochen her #787662

Ja!!Yey!Als ob einer meiner größten Wünsche wahr geworden ist.^^ Ne OVA hat mir da ehrlich gesagt wirklich nicht gereicht und deshalb bin ich so froh,das es eine Anime-Serie bekommt!Der Manga ist ziemlich gut und ich lese es wirklich gerne.Ich habe mir seit längeren schon eine Anime-Adaption gewünscht.:D Ich bin schon mal echt gespannt auf die Umsetzung.
Letzte Änderung: 6 Monate 2 Wochen her von Asuka...
Folgende Benutzer bedankten sich: Moonlith, Loki.

Mahoutsukai no Yome – Anime-Serie für Oktober angekündigt 6 Monate 1 Woche her #787923

Das sind wundervolle Neuigkeiten!

Viele - ich gehöre auch dazu - haben von Anfang an gesagt, dass diese drei OVAs (wovon die dritte ja leider noch nciht erschienen ist) dem Manga von der Länge und dem Umfang her nicht wirklich gerecht werden.

Es ist wirklich wundervoll zu hören, dass es einen Anime geben wird, der dann ein halbes Jahr laufen wird.

Ich bin wirklich gespannt auf die Umsetzung.
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]



Mahoutsukai no Yome – Anime-Serie für Oktober angekündigt 6 Monate 1 Woche her #788066

Yoah die 2 gesehenen und die 3. OVA würdigen den Manga echt nich so wie ich es mir erträumt habe .. die Welten .. all die Wesen und noch die Story selbst ~nene dafür reichen keine 3 OVA's xD

daher auf jeden voll verdient ~ echt geil freue mich voll :D

Mahou Tsukai no Yome – Werbevideo, Key Visual & Charaktere enthüllt! 2 Wochen 4 Tage her #802982

Ich warte einfach schon seit Anfang des Jahres auf diesen Anime und zu sehen, wie es immer näher rückt, lässt auf meinem Gesicht ein Grinsen erscheinen *o-love*

Schon der Manga an sich ist einfach nur atemberaubend, dass Ganze jedoch animiert zu sehen, legt diesem noch eine Schippe drauf. Meier Meinung nach wirklich empfehlenswert mal reinzuschauen. Die Story reißt einen einfach mit und im Handumdrehen hat mach schon das nächste Kapitel vor sich *o-roll*

Lasst euch von den Trailern mitreißen, schaut in den Manga definitiv mal rein und ich freue mich auf die Tage, an welchen ich mich zurücklehnen und diesen Anime genießen kann *o-schlürf*

Yasmin-chan~
Letzte Änderung: 2 Wochen 3 Tage her von ShiroKurohoshi.

Mahou Tsukai no Yome – Werbevideo, Key Visual & Charaktere enthüllt! 2 Wochen 4 Tage her #802996

Jep
das wird hoffentlich ein Highlight meiner Anime Liste für dieses Jahr.
Dann drücken wir mal alle die *o-gj* das sie den nicht verbocken!
Folgende Benutzer bedankten sich: Stiftler71

Mahou Tsukai no Yome – Werbevideo, Key Visual & Charaktere enthüllt! 2 Wochen 2 Tage her #803062

Kappei Yamaguchi (Conan aus Detektiv Conan) als Oberon

hust, hust .......
Diese Info ist schlichtweg falsch. Er spricht Shinichi Kudo/Kaito Kid aber nicht Conan.
Conan wird von der guten Minami Takayama gesprochen.
In der deutschen Synchro ist aber der gleiche Synchronsprecher (Tobias Müller) für beide Rollen zuständig.


Das Werbevideo sieht auf jeden Fall nicht schlecht aus. Bei Wit bin ich zwar vorsichtig, weil sie es immer schaffen es am Ende (durch Einbrüche) zu vergeigen (so wie am Ende bei AoT St.2), doch zumindest startet es schon mal nicht übel.
Und ich bin sowieso der Meinung, dass The Ancient Magus Bride das wahre Topprojekt von Wit dieses Jahr ist und nicht AoT. Ein ganzer Haufen spricht dafür.

Was soll ich sagen, als ich mit den OVA anfing war ich hin und weg und hab mir gedacht, wow, was hab ich da verpasst. Und als ich mir dann logischerweise auf den Manga zu Gemüte führte, bin ich fast weggeschmolzen so gut war der.
Ich darf mit Gewissheit sagen, der Manga ist einer meiner Allerallerliebsten. Er ist einfach perfekt und ein solcher Manga verdient ein gute Umsetzung als Anime, ich hoffe es gelingt.


Schöne Grüße
Sniperace
Letzte Änderung: 1 Woche 4 Tage her von Sniperace.
Folgende Benutzer bedankten sich: Moonlith, ShiroKurohoshi

Mahou Tsukai no Yome – Crunchyroll veröffentlicht englischen Trailer 1 Woche 4 Tage her #803387

  • HollyMoon
  • HollyMoons Avatar
  • Abwesend
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • 竜が我が敵を喰らう
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 12
Ich habe vor längerer Zeit mal von einer möglichen Adaption gehört aber ich muss sagen, dass dies ein Anime wird, denn ich mir auf jeden Fall ansehen werde! Ich habe den Manga zwar noch nicht gelesen, dies ist aber noch in Planung. Ich finde das Charakterdesign, sowie die Farben und Animationen richtig hübsch. Zwar nichts auffälliges oder besonderes, eher angenehm. Auch die Musik hat mir im Promo-Video sehr gefallen! Ein Titel bei welchen ich recht hohe Erwartungen hege und mich schon sehr freue.
-Liebe Grüße
♥♥♥ Welcome to the League of Draven ♥♥♥
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum