• Seite:
  • 1

THEMA: Queen's Blade Unlimited – Multimedia-Projekt enthält neue Anime-Umsetzung

Queen's Blade Unlimited – Multimedia-Projekt enthält neue Anime-Umsetzung 7 Monate 1 Tag her #785550

  • Minato.
  • Minato.s Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • El Psy Congroo
  • Beiträge: 846
  • Dank erhalten: 11573
Auf der offiziellen Website zu Queen's Blade wurde kürzlich ein neues Multimedia-Projekt mit dem Titel Queen's Blade Unlimited vorgestellt. Das Projekt beinhaltet neben einer Reihe neuer Figuren auch eine neue Anime-Umsetzung. Weitere Informationen bleiben abzuwarten.


Der bei Unknown Games tätige Shinya Oosaki wird die Charaktere neu designen. Sein Stil kann im oberen Visual betrachtet werden. Er hält sich dabei an die Thematik „Coolness und Sexappeal“. Auf der Website werden „neue Kämpfe“ für „18 wunderschöne Kriegerinnen“ angekündigt.

Die erste Anime-Adaption zu Queen's Blade erschien im Jahre 2009 und basiert auf der Bilderbuchreihe von Hobby Japan, die wiederum auf dem Spiel Lost Worlds aufgebaut ist. Seitdem erschienen zwei weitere TV-Serien sowie zahlreiche OVAs, Mangas und weitere Novels. Die gesamte TV-Anime-Reihe wird hierzulande durch den Publisher nipponart vertrieben.

>> Queen's Blade Unlimited (Anime) auf Proxer

Quelle: ANN
Letzte Änderung: 7 Monate 1 Tag her von Minato..

Queen's Blade Unlimited – Multimedia-Projekt enthält neue Anime-Umsetzung 1 Woche 6 Tage her #802892

Queens Blade, einer der Animes für Ecchi Fans schlecht hin. Wär gerne Fanservice mag, ist hier genau richtig.
Nicht falsch zu verstehen, ich muss gestehen, dass ich die Queens Blade Animes eigentlich echt unterhaltsam fand, wenn auch eher weniger wegen der eigentlichen Story, sondern mehr aufgrund von Ecchi und Comedy.
Bin mal gespannt auf das neue Projekt.
Wobei man generell sagen muss, das die Grundidee der Story nicht schlecht ist, leider nur kaum ausgeschöpft wird.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum