• Seite:
  • 1

THEMA: 7O3X Fastest Finger First – weitere Sprecher und Anime-Short veröffentlicht

7O3X Fastest Finger First – weitere Sprecher und Anime-Short veröffentlicht 9 Monate 5 Tage her #777399

  • SilentGray
  • SilentGrays Avatar Autor
  • Offline
  • Redakteur
  • Redakteur
  • "Warlord" des Forums
  • Beiträge: 700
  • Dank erhalten: 3436
*Update 03. Juli 2017*

Auf der offiziellen Website des Animes 7O3X Fastest Finger First wurden 13 weitere Sprecher für die Serie enthüllt. Außerdem wurde von Toei die erste Episode der Anime-Shorts veröffentlicht, die am Ende jeder Folge erscheinen und Wörter einführen, die mit einem Quiz zu tun haben. Die erste Episode erklärt hierbei die Bedeutung des Titels.

Erste Folge der Anime-Shorts [ Zum Anzeigen klicken ]

Weitere Sprecher [ Zum Anzeigen klicken ]

Quelle: ANN



Update vom 25. Juni 2017 | Quiz-Videos enthüllen weitere Sprecher [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 16. Juni 2017 | Quiz-Videos enthüllen weiteren Sprecher [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 06. Juni 2017 | Promo-Video und Erscheinungsdatum des Animes enthüllt [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 27. Apirl 2017 | Quiz-Videos enthüllen weitere Sprecher [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 15. April 2017 | Weitere Quiz-Videos veröffentlicht [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 24. März 2017 | Anime umfasst zwölf Episoden, Promo-Video veröffentlicht [ Zum Anzeigen klicken ]



Update vom 02. März 2017 | Erste Sprecher, Charakterdesigns veröffentlicht [ Zum Anzeigen klicken ]



Eine TV-Anime-Adaption des Mangas Nana Maru San Batsu (buchstäblich, „7 O 3 X“ oder „7 Richtig, 3 Falsch“) von Iqura Sugimoto hat grünes Licht erhalten. Um die Ankündigung zu feiern, zeichnete Sugimoto eine Illustration.

Die Geschichte handelt vom Clubleben und dem Erwachsenwerden von Oberstufenschülern, die es lieben, sich zu Quiz-Wettkämpfen herausfordern zu lassen. Shiki Koshiyama ist ein bücherliebender Junge, der von Mari Fukami, einer erfahrenen Quiz-Wettkämpferin, dazu gedrängt wird dem Quiz-Club beizutreten.

Sugimoto startete den Manga in Kadokawas Young Ace-Magazin in 2010 und wird den 13. Sammelband am 31. Dezember herausbringen. Er ist unter anderem verantwortlich für die Manga-Adaption zu Mamoru Hosodas Film Summer Wars. Auf der Website werden Einsendungen für Quizfragen angenommen, von denen ausgewählte Einträge im Anime und zukünftigen Events verwendet werden sollen.

>> Nana Maru San Batsu (Anime) auf Proxer
>> Nana Maru San Batsu Nana Maru San Batsu ~7O3X~ (Manga) auf Proxer

Quelle: ANN

Bisher haben 78 User nach diesen GIFs gefragt. Informationen dazu findet ihr in meinem Profil
Vielen Dank an Moeface für die GIFs
Letzte Änderung: 2 Monate 2 Wochen her von Minato..
Folgende Benutzer bedankten sich: Reedfly, Sebfreak, Eti2d, Animax23, Asuka.., Hollow-Slayer, GetsBeat

Nana Maru San Batsu – Manga über Quiz-Club erhält Anime-Adaption 9 Monate 1 Tag her #777820

Das ist ja mal ne ziemlich interessante Grundidee...Kann mich an kein anderes Werk erinnern,welches die selbe Grundidee hatte.Ich weiß ja nicht so recht ob dies wirklich ein guter Anime werden könnte aber vielleicht wird es ja was ganz unterhaltsames für zwischendurch.So viele Erwartungen habe ich ehrlich gesagt noch gar nicht.

7O3X Fastest Finger First – weitere Sprecher, Anime-Short veröffentlicht 2 Monate 2 Wochen her #797970

Das könnte der erste Anime sein, welchen ich nicht weiter ansehen werde, nur wegen solch einer schlechten Sprecherin. Mehr möchte ich auch nicht darüber schreiben und jeder kann für sich selbst sehen bzw/hören wie sie klingt...

Das Konzept selbst ist nicht schlecht und zumindest ein paar der ersten Fragen konnte man als nicht-Japaner wissen und daran Spaß haben jedoch liegt da ein Problemchen, wenn man nicht so an Trivia interessiert ist und mehr sein eigenes Wissen auf die Probe stellen mag. Dass ich z.B Metamorphosis von Kafka kannte war z.B nur reiner Zufall, da es wohl nicht in meiner Schule als Lektüre gewählt wurde und viel später habe ich mir einfach die Einfach Deutsch Ausgabe mit dem Brief an den Vater gekauft und über eine Zugfahrt gelesen (und so viele Bücher lese ich nun auch nicht, ich präferiere es audiovisuelle Stimuli zu haben, oder wie auch immer man das nennen mag).

Ein Anime für die, welche Quiz-Shows mögen bzw lieben, ich selber mag solche und finde diese immer unterhaltsam und dort hat mich noch nie eine Person dort denken lassen "die Stimme/irgendwas anderes mag ich nicht, das guck ich nicht" aber die Sprechrolle hier erinnert mich zu sehr an die meistens eher schlechte Dub Qualität von deutschen und englischen hierher geholten Anime. Vielleicht gewöhne ich mich daran, 2 Folgen gebe ich dem Anime dafür, aber möchte/sollte man sich daran gewöhnen?

7O3X Fastest Finger First – weitere Sprecher und Anime-Short veröffentlicht 2 Monate 2 Wochen her #798337

Egal in welcher Form ich Rückmeldungen zu diesem Airing Anime sehe, so dreht sich in der Regel alles um die Synchronsprecherin des female MC.
Auch sind die Stimmen aller Kritik an dieser Stelle recht gleich und sprechen von einer mangelhaften Qualität, welche den Zuschauern unbehagen bereitet und ihnen die Serie, welche an und für sich interessant umgesetzt werden kann, vermiest.

Ehrlich gesagt mag ich ihre Stimme sogar sehr. Das liegt nicht daran, dass ich auf schlechte Synchro abfahre, sondern viel mehr daran, dass sie als Charakter so klingt, als ob sie leicht lispeln würde. Dies kann sehr wohl gewollt sein und finde ich in diesem Fall als einen sehr interessanten Feldversuch, den man wagen sollte. Allerdings sieht man sofort, dass der Zuschauer vollständig auf die Perfektion der Charaktere getrimmt ist, sodass kleine Eigenheiten, welche auch in Büchern bei großen Charakteren verwendet werden, schon auf negative Kritik stoßen.
Ich finde es gut, dass wir einen Charakter haben, welcher sich von einer A-typischen Anime-Girl-Stimme unterscheidet, wie sie in jedem zweiten Schinken zu finden ist.

Der Einstieg in den Anime hat mir doch sehr gut gefallen, auch wenn der Hauptcharakter ein Weicheier unter den Whimps ist. Jedoch hat dies sehr gut funktioniert, um eine Begeisterung von eben diesem Aufzuzeigen. Stetig wurde demonstriert, wie er es nicht schafft die Dinge zu tun, die man eigentlich tun würde. Sich ordentlich zu Wort melden, verschen Anschluss zu finden, rechtzeitig auf ein Hindernis hinzuweisen oder einer fallenden Person zu helfen, als einfach nur wegzusehen. Doch das Quiz hat ihn eingefangen und er hatte Spaß daran sein Wissen umzusetzen - sogar sosehr, dass es ihn beim Buzzer begeisterte zu sehen, wie andere den Mut haben vorzupreschen und öffentlich damit zu antworten.
Am Ende wurde er ebenfalls davon übermannt und konnte aus dem Schatten seines Ich schlüpfen und den Buzzer betätigen, womit er den Einstieg in die Thematik gefunden hat und worüber sich sein bisheriges ruhiges und abgeschottetes Leben sicherlich verändern wird.
Folgende Benutzer bedankten sich: Plinfa-Fan
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum