• Seite:
  • 1

THEMA: Dies Irae – neues Promo-Video zur Anime-Adaption veröffentlicht

Dies Irae – neues Promo-Video zur Anime-Adaption veröffentlicht 1 Jahr 5 Monate her #712904

  • Puraido
  • Puraidos Avatar Autor
  • Offline
  • Wortakrobat
  • Wortakrobat
  • Im Herzen immer noch Redaktionsweib.
  • Beiträge: 480
  • Dank erhalten: 8025
*Update 27. März 2017*

Der Visual-Novel-Publisher Light veröffentlichte kürzlich eine Website für die kommende Anime-Adaption von Dies Irae. Dort wurde bereits ein Promo-Video veröffentlicht, welches die Synchronsprecher sowie die Produktionsmitglieder der kommenden Serie aufführt, wobei die Synchronsprecher bereits zuvor bekannt waren.

Promo-Video [ Zum Anzeigen klicken ]

Produktionsmitglieder [ Zum Anzeigen klicken ]

Der VN-Publisher eröffnete zudem eine Kickstarter-Kampagne, um die englische Übersetzung der Visual Novel Dies Irae zu finanzieren. Die Summe in Höhe von umgerechnet knapp 150.000€ wurde bereits einige Tage vor Ende der Laufzeit erreicht, somit ist das Projekt erfolgreich finanziert worden.

Quellen: ANN // ANN



*Update 16. Oktober 2016*

Die offizielle Website der Visual Novel-Reihe Dies Irae gab bekannt, dass Susumu Kudo, bekannt für Mardock Scramble, Ghost in the Shell: Arise oder auch K Project, bei der Anime-Adaption Regie führen wird. Außerdem wird nun nicht mehr ein Erscheinungstermin im Sommer, sondern im Herbst 2017 angepeilt.


Quelle: ANN



Auf einem Tokyoter Event wurde bekanntgegeben, dass die Visual Novel-Reihe Dies Irae einen TV-Anime erhält! Das Werk soll voraussichtlich im Sommer 2017 erscheinen, ein späterer Erscheinungstermin wurde aber nicht ausgeschlossen. Der Anime soll ingesamt 14 Folgen umfassen; es könnten allerdings auch weitere Episoden dazukommen. Noch steht also nicht allzu viel fest; eine Liste der Synchronsprecher und ein Teaser sind aber bereits vorhanden. Weitere Informationen bleiben abzuwarten.



Teaser [ Zum Anzeigen klicken ]

Liste der Synchronsprecher [ Zum Anzeigen klicken ]

Beschreibung des Animes:

Wir befinden uns in einer alternativen Version des zweiten Weltkriegs. Als am 1. Mai 1945 die Rote Armee über der Berliner Reichskanzlei die sowjetische Flagge hisst, vollführt eine Gruppe nationalsozialistischer Offiziere ein Ritual, bei dem die niedergemetzelten Zivilisten als Menschenopfer missbraucht werden. Ihr Ziel ist es, den Orden der 13 Lanzen wiederzubeleben, eine Gruppe von Übermenschen, deren Kommen die Zerstörung der Welt zur Folge haben soll. Jahre später weiß jedoch keiner, ob ihr Vorhaben gelungen ist oder nicht und ob die Offiziere überlebt haben oder nicht. Nur wenige haben überhaupt noch Kenntnis von ihrer Existenz, und viele Zeitzeugen sind im Laufe der Jahrzehnte gestorben.

Nun, im Suwahara der heutigen Zeit, sitzt Ren Fujii seit zwei Monaten im Krankenhaus fest. Er und sein Freund Shirou Yusa gerieten in Streit und standen sogar kurz davor, sich gegenseitig umzubringen. Seitdem träumt Ren jede Nacht von einer Guillotine, von Mörderern, die Menschen verfolgen, und von schwarzgekleideten Rittern, die ihrerseits die Mörder jagen. Verzweifelt versucht er, zu seinem normalen Alltagsleben zurückzukehren, doch immer wieder hallen Shirous Worte in seinem Kopf wider: „Jeder, der in dieser Stadt verbleibt, verliert irgendwann den Verstand.“


Animationsstudio GENCO nimmt sich der Produktion an, während Takashi Masada, der bereits an den Visual Novels mitwirkte, das Drehbuch schreibt. Der Cast aus den Visual Novels kehrt mehrheitlich zurück.

Die Firma Light, welcher die Dies Irae-Reihe zu verdanken ist, startete diesen Sommer zur Finanzierung des Anime-Projekts eine zweimonatige Crowdfunding-Kampagne. Anvisiert wurden 30 Millionen Yen, am Ende spendeten 5.188 Bereitwillige jedoch 96.560.858 Yen. Der riesige Geldüberschuss wird nun in weitere Projekte investiert: Es entstehen eine Spinoff-Visual Novel namens Dies irae ~Interview with Kaziklu Bey~, die im März 2016 erscheint und eine Nebengeschichte erzählt, sowie eine Kunstausstellung und eine Roman-Adaption, die von Ryō Morise (Drehbuch von Gakkou Gurashi!) geschrieben wird und im Frühling 2016 herauskommen soll. Außerdem steuert Kazuomi Minatogawa (Manga-Version von M3 The Dark Metal) eine Manga-Adaption bei, die am 27. Januar 2016 im Dengeki Maoh-Magazin erscheinen wird. Der Manga soll über eine längere Zeit hinweg laufen und auch nach dem Aus des Animes weiterhin fortgeführt werden.

Die erste Visual Novel der Dies Irae-Reihe erschien 2007 unter dem Namen Dies irae -Also sprach Zarathustra- für den PC. Noch im selben Jahr wurde außerdem Dies irae Also sprach Zarathustra -die Wiederkunft- veröffentlicht, in der im Vergleich zu ersterer Visual Novel neue Szenarien enthalten sind. 2009 folgten Dies irae ~Acta est Fabula~ und Dies irae ~Acta est Fabula~ -Scharlachrot Grun-, während 2012 der vorerst letzte Ableger des Franchise für den PC und die PSP erschien: Dies irae ~Amantes amentes~. Alle Werke der Reihe richten sich an ein erwachsenes Publikum.

>> Dies Irae (Anime) auf Proxer

Quelle: ANN
Salut. [ Zum Anzeigen klicken ]
Letzte Änderung: von Minato..

Dies Irae – Neues Promotional Video veröffentlicht 1 Jahr 5 Monate her #712927

Sieht ganz schön interessant aus. Ich werde ihn mir aufjedenfall anschauen.
Der eine Kerl (ich denke mal der Prota) hat mich ganz schön an Fullmetal Alchemist erinnert.^^
Sommer 2017... Ist ganz schön lang, wenn man wartet :/
Und das der dann auch nur 14 Folgen (oder vielleicht mehr) bekommen wird... Naja, hauptsache sie setzen es gut um :/
Obwohl... kurze und als Anime adaptierte VN's sind meistens nicht wircklich gut...
Ach, das werden wir ja dann sehen^^

Dies Irae – Neues Promotional Video veröffentlicht 1 Jahr 5 Monate her #712944

  • SilverRailegh
  • SilverRaileghs Avatar
  • Abwesend
  • Mitglied
  • Mitglied
  • Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen!?
  • Beiträge: 82
  • Dank erhalten: 25
Hört sich nicht schlecht an und schaut auch ziemlich gut aus vom cover her ,aber eine lange Wartezeit und nur so wenige Folgen sind bei guten Serien oft der Fall(so zumindest aus eigener Erfahrung).Hoffe deshalb auf eine gute Umsetzung, lese solange einfach den Manga.

Dies Irae – Neues Promotional Video veröffentlicht 1 Jahr 5 Monate her #713003

Klingt interessant, für eine >50 Stunden VN aber ziemlich wenige Folgen, aber bis 2017 ist es noch lang hin, eventuell kommen die Firma ja auf den Gedanken und macht doch mehr Folgen, mehr Geld als Erwartet haben sie ja schon bekommen.

Noch mehr freuen würde ich mich aber über eine englische Übersetzung der VN, naja man kann ja zumindest noch Träumen. :>
Darauf würde ich auch gern noch länger warten, weiss Gott wie lange habe ich schon bei andren VNs auf ne Übersetzung gewartet und warte immernoch, R.I.P. Mahoutsukai no Yoru.

Dies Irae – Neues Promotional Video veröffentlicht 1 Jahr 5 Monate her #713010

Hört sich recht vielversprechend an von der Story her. Ich hoffe das Studio nutzt das Geld und die lange Zeit um etwas cooles zu präsentieren. 14 Folgen klingen ja noch wenig, wenn man bedenkt wie lang die VN ist. Für so eine Story können sie ruhig mehr Folgen machen. Hoffen wir alle mal, dass wir nicht enttäuscht werden am Ende.. Zumindest hat es den Anschein, kein 0815 Ecchi/Harem Anime zu werden, was mich sehr glücklich machen würde.

Dies Irae – Neues Promotional Video veröffentlicht 1 Jahr 5 Monate her #713013

  • Sora..
  • Sora..s Avatar
  • Abwesend
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • I don't want to become the same as the others.
  • Beiträge: 237
  • Dank erhalten: 196
WoW! Die Beschreibung hört sich ziemlich interessant und spannend an. Der Protagonist sieht auch nice aus, hoffe er ist kein Weichei^^
Seine Hand erinnert mich ein wenig an Shu aus Guilty Crown:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Also die Story ist mal etwas neu, was mir schon sehr gut gefällt. Ich hoffe sehr, dass ein Harem diese tolle Beschreibung nicht zerstört, was ich aber bezweifle. Wie gesagt, ich bin schon echt angetan von diesen Anime und bis 2017... 1 1/2 Jahre sind nicht wenig, sofern der Anime mal wieder frischen Wind herbringt und ich endlich wieder einen Anime als MEISTERWERK abstemplen kann, dann bin ich zufrieden :)
Hab nur angst, dass es nicht meinen Erwartungen entspricht und am Ende als Flop endet :(
Naja wie sagt mein IT-Lehrer immer schön, einfach nicht negativ denken^^

Ich freue mich schon auf diesen Anime.

~Vielien lieben Dank an Tharmeza vom Wonderland Service für das tolle Avatar und die Signatur!~
Letzte Änderung: von Sora...

Dies Irae – Neues Promotional Video veröffentlicht 7 Monate 1 Woche her #769948

  • Karmademon
  • Karmademons Avatar
  • Offline
  • Gelegenheitsposter
  • Gelegenheitsposter
  • 神様の元から来て神様の元へ帰る
  • Beiträge: 38
  • Dank erhalten: 6

Noch mehr freuen würde ich mich aber über eine englische Übersetzung der VN, naja man kann ja zumindest noch Träumen. :>
Darauf würde ich auch gern noch länger warten, weiss Gott wie lange habe ich schon bei andren VNs auf ne Übersetzung gewartet und warte immernoch, R.I.P. Mahoutsukai no Yoru.


btw englische version von mahoyo, glaube nicht das commie daran überhaupt noch arbeitet, übersetzung soll ausserdem ziemlich übel/raw gewesen sein, so dass da einfach keiner lust hat es zu editieren/sie keinen finden.
allerdings hat mcjon da noch vor noch nicht allzu langer zeit chapter 1-7 übersetzt und nen patch released, musste halt kurz mal nach googlen. desweiteren ist loe auch dabei den title zu übersetzen und wollte sich da jetzt vermehrt reinsteigern wo er seinen umzug nach japan hinter sich gebracht und harakano fertig übersetzt hat.

und bezüglich dies irae (vn), der title kommt offiziell in english raus, wann steht noch nicht fest, aber er wird rauskommen. light selber hat freiwillig/unfreiwillig ein plakat auf twitter geleaked wo man "amentes amentes in english auf steam" sehen konnte + noch 2-3 sachen dazu. ausserdem wurde dann später noch bestätigt das light plant eine kickstarter kampagne dazu abzuhalten. vermutung liegt daher nahe das die einen release dieser definitiven, da plot-technisch am vollständigsten version von dies irae während, oder kurz nach dem airen des animes anpeilen werden um so den verkauf der vn zu maximieren.

edit: soweit bis jetzt bekannt hat light nichts von ner partnerschaft mit einem der grossen publishers erwähnt, also gut möglich dass sie es im alleingang auf die beine stellen möchten.

Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]





Edit by Yuriko.

Bild eingespoilert.
Letzte Änderung: von Yuriko..

Dies Irae – Neues Promotional Video veröffentlicht 7 Monate 1 Woche her #769950

Jep,das hört sich definitiv nach einem Anime mit sehr viel Potenzial an.Die Beschreibung spricht mich persönlich sehr an und es könnte sicherlich ein sehr gutes Setting werden.Ich habe ein sehr gutes Gefühl was Dies Irae angeht und ich hoffe das das ganze nicht nach Hinten los geht!
II Signature made by Lake90 ll My favorite Anime II My favorite Manga II MyAnimeList II

Dies Irae – Neues Promotional Video veröffentlicht 6 Monate 2 Wochen her #772254

Bin wirklich gespannt auf den Anime, habe ihn auch schon auf meiner Watchlist.
Die Story hört sich interessant und spannend an, ich hoffe natürlich das die Umsetzung dem gerecht wird.
Auch das Art Style find ich sehr ansprechend und Interessant gestaltet.

Einziges Mancko es ist noch so lange hin bis zur Veröffentlichung.

Dies Irae – Neues Promotional Video veröffentlicht 1 Monat 4 Wochen her #789415

Hellton schrieb:

Klingt interessant, für eine >50 Stunden VN aber ziemlich wenige Folgen, aber bis 2017 ist es noch lang hin, eventuell kommen die Firma ja auf den Gedanken und macht doch mehr Folgen, mehr Geld als Erwartet haben sie ja schon bekommen.

Noch mehr freuen würde ich mich aber über eine englische Übersetzung der VN, naja man kann ja zumindest noch Träumen. :>
Darauf würde ich auch gern noch länger warten, weiss Gott wie lange habe ich schon bei andren VNs auf ne Übersetzung gewartet und warte immernoch, R.I.P. Mahoutsukai no Yoru.


Die VN kommt voraussichtlich im Mai diesen Jahres auf Englisch raus. ^.^
Folgende Benutzer bedankten sich: Hellton

Dies Irae – Neues Promotional Video veröffentlicht 3 Wochen 1 Tag her #793545

Ja Spitze dann werd ich mir den Anime wohle erst nnach der VN geben, wennn überhaupt.

Auch toll, dass Mangagamer die 18+ Version veröffentlicht. Bei Steam wird warscheinlich wie immer nur die geschnittene Version geben.

Alterativ wäre ein Patch für das Steam Release möglich, aber ich bezweifle, dass das ordentlich funktioniert.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum