Willkommen, Gast

THEMA: Die neuen Newsregeln! (Februar 2015)

Die neuen Newsregeln! (Februar 2015) 4 Jahre 3 Monate her #387949

  • Redaktion
  • Redaktions Avatar
  • Offline
  • Redakteur
  • Beiträge: 66
  • Dank erhalten: 2824
Allgemeine Regeln

News sind kurze, aber informative Artikel, die brandneue und aktuelle Themen innerhalb der Anime- und Mangawelt aufgreifen und diese der Community verständlich und objektiv wiedergeben. Zwar gehört das Newsprojekt zum Aufgabengebiet der Redaktion, allerdings erzielen wir nur vollen Erfolg, wenn ihr, liebe User, uns dabei unterstützt! News darf grundsätzlich jeder posten, der dafür vorgesehene Bereich ist der gesamte Newsbereich. Dieser Thread soll euch über die Regeln innerhalb des Newsbereiches aufklären und euch beim Verfassen einer News unterstützen!

1. Achte darauf, dass du deine News in die richtige Kategorie postest. Der Newsbereich ist nämlich in drei Unterbereiche eingeteilt: Anime- und Manga News, Anime- und Manga News in Deutschland sowie Spiele- und Sonstige News.

2. Poste keine News mehrfach und achte darauf, dass deine Neuigkeit nicht bereits von jemand anderem veröffentlicht wurde. Benutze zum Überprüfen am besten die Suchfunktion!

3. Benutze einen ent- und ansprechenden Titel, der den Inhalt der News kurz und knapp zusammenfasst.

4. Schreibe die Neuigkeit selbst aus! Deine News sollte einen selbst formulierten Text beinhalten (mindestens 60 Worte). Ein kurzes Grußwort und Verweis auf die Quelle genügen nicht!

5.
Eine Quellenangabe ist Pflicht! Belege deine News immer mit der URL der genauen Quelle.

6. Benutze als Quellenangabe eine direkte Quelle und keine Zwischenseiten wie anisearch.

7. Missbrauche die News und Quellenangabe nicht für Fremdwerbung!

8. Erlaubt sind deutsche, englische und französische Quellen. Alle anderen fremdsprachigen Quellen können von uns nicht überprüft werden und sind somit illegitim.

9. Achte auf akzeptable Rechtschreibung und einen guten Ausdruck!

10. Achte darauf, dass deine News übersichtlich und ästhetisch aussieht. Dafür kannst du die Funktionen des Forums benutzen, wobei Smileys/Emoticons in den News unerwünscht sind. Dein verfasster Text soll linksbündig und somit nicht zentriert sein! Zentrierte News werden automatisch von den Redakteuren umformatiert.

Sollte dein Thread alle Voraussetzungen erfüllen, wird er von den Redakteuren automatisch, kommentarlos und ohne Aufforderung in die Neuigkeiten eingebunden. Bitte beachte, dass die Redaktion deinen Text womöglich hinsichtlich Rechtschreibung, Grammatik und Stil korrigiert. Zudem ist es den Redakteuren vorbehalten, inhaltliche Mängel durch das Editieren von Zusatzinformationen zu kompensieren. Keine Angst, trotz Redigation wirst du als Autor angezeigt! Bist du nicht damit einverstanden, dass dein Text derartig umkorrigiert wird, musst du dies der Redaktion mitteilen. In diesem Fall wird deine News jedoch nicht eingebunden und der Community nicht preisgegeben; die Redaktion übernimmt dementsprechend die News.

Falls deine News nicht der vorgeschriebenen Qualität entspricht, d.h. wenn eine zu großflächige Korrektur oder ein komplettes Umschreiben vonnöten ist (bspw. bei Einzeilern mit einem Zweit-Quellenlink), kann es sein, dass die Redaktion einen neuen Thread für deine Neuigkeit erstellt. In diesem Falle wirst du als Autor nicht direkt genannt, bekommst aber eine Danksagung.

Erweiterte Newsregeln

Dieser Abschnitt behandelt spezifische Belange und Ausnahmeregelungen, die in dem gesamten Newsbereich gelten. Solltest du dir bezüglich deiner News unsicher sein, könnte dir das Lesen folgender Regelungen eventuell helfen, Klarheit zu schaffen.

1. Bilder

1.1 Bilder müssen nicht eingespoilert werden! Dies gilt ausschließlich im Newsbereich und nur dann, wenn die Bilder in Relation mit dem Thema stehen und entsprechend formatiert sind. Sollte ein Bild zu klein oder zu groß sein, wird es von der Redaktion aus dem Post entfernt bzw. angepasst. Dies gilt lediglich für den News-Post. Kommentare im Newsbereich sind von dieser Regelung nicht betroffen.

1.2 Achte auf deine Bildquelle! Einige News-Seiten wie Crunchyroll unterstützen kein Hotlinking, ihre Bilder funktionieren also nicht im Forum. Eine Seite, die Hotlinking unterstützt, ist beispielsweise MyAnimeList. Ansonsten kannst du im Internet nach alternativen Quellen suchen. Falls du dir nicht sicher bist, ob eine Seite Hotlinking unterstützt oder nicht, ist es am sichersten, einen Screenshot zu machen oder die Bilder auf deinem Computer zu speichern und sie anschließend auf einer externen Upload-Plattform oder in der proxereigenen Galerie hochzuladen.

1.3 Weniger ist mehr. Die Bebilderung eines Artikels soll den Inhalt unterstreichen und nicht unterdrücken! Versuch also möglichst wenige, aber dafür aussagekräftige Abbildungen zu finden. Wie in Punkt 1.1 auch behält sich die Redaktion vor, Änderungen und Entfernungen umzusetzen.

2. Videos

2.1 Im Gegensatz zu den Bildern müssen Videos eingespoilert werden!

2.2
Wenn in der Quelle eine englische Übersetzung des Videos gegeben ist, wird diese ins Deutsche übersetzt und mit in den Spoiler gepackt! Dabei solltest du darauf achten, dass die Übersetzung linksbündig ist und die jeweiligen Sprechernamen fett geschrieben werden.

3. Spoiler

3.1 Spoiler gehören immer zentriert, sodass sie innerhalb der News mittig liegen! Übersetzungen von Videos oder sonstige dazugehörige Texte werden jedoch linksbündig innerhalb des Spoilers angegeben.

3.2 Ein Spoiler muss betitelt werden! Achte darauf, den jeweiligen Inhalt des Spoilers pointiert zusammenzufassen und anzugeben. Hast du den Code vor dir, musst du nur ein Gleichheitszeichen an die folgende Stelle setzen und dahinter die Überschrift:

Einfacher Spoiler mit Überschrift:

[spoiler=Überschrift][/spoiler]

Zentrierter Spoiler mit Überschrift, Video und linksbündigem Text mit fettgedruckten Sprechernamen:

[center][spoiler=Überschrift][video]Video-URL[/video]


[left][b]Sprechername:[/b] Text[/spoiler][/center]

4. Updates

4.1 Updates sollten selbstständig in den News-Artikel editiert werden! Sollte dies nach geraumer Zeit nach Veröffentlichung eines Updates nicht passieren, droht die News hinfällig zu werden. In diesem Falle wird die Redaktion deinen Artikel editieren und das Update hinzufügen. Der Name des jeweiligen Redakteurs wird dabei jedoch angegeben.

4.2
Sollte deine News archiviert oder geschlossen sein, musst du dich selbstständig an einen Moderator wenden!

4.3 Updates müssen vom Ausgangstext klar und deutlich getrennt werden, sodass ein Überblick über womöglich stattgefundene Veränderungen und Ankündigungen gegeben ist.

4.4 Updates müssen ebenfalls mit einer Quelle belegt werden. Zudem wird ein Update nach folgendem Schema eingeleitet:

[center][b][color=#ff0000]*Update xx. Monatsname 2015*[/color][/b][/center]

Der Titel deiner News muss dabei an den jeweiligen Inhalt angepasst werden. Ist also ein Veröffentlichungsdatum für den Anime X bekanntgegeben worden, dann sollte das in der Überschrift auch wiederzufinden sein.

4.5 Überschreitet eine News die Anzahl von fünf Updates, werden alle vorherigen Updates – nicht die aktuelle – in einen Spoiler mit dem jeweiligen Datum als Überschrift gepackt. Der Originaltext und das aktuelle Update bleiben bestehen.

5. Quelle

5.1 Die Quellenangabe wird linksbündig und am Ende der News angegeben! Sie wird nicht fett geschrieben, sondern bleibt in der Normalform.

5.2 Solltest du für eine News mehrere Quellen benutzt haben (nur englisch-, deutsch- oder französischsprachige Quellen), musst du jene durch zwei Schrägstriche (//) jeweils voneinander trennen. Wenn du verschiedene Seiten von derselben Quelle genutzt hast, müssen alle angegeben werden (eine Nummerierung ist nicht nötig).

6. Sonstiges

6.1 Der erste Satz einer guten News sollte pointiert und informationsreich sein. Gib deshalb gleich zu Anfang die wichtigsten Informationen wie Titel und Erscheinungsdatum an und heb diese mit Fettschrift hervor. Bei längeren News, die anfangen unübersichtlich zu werden, können auch einzelne und relevante Satzteile fett geschrieben werden.

6.2 Eigennamen und bekannte Firmen/Unternehmen werden immer kursiv geschrieben! Für die jeweilige News relevante Werke sind von dieser Regelung bei Ersterwähnung befreit, müssen jedoch in Fettschrift geschrieben werden und im weiteren Verlauf ebenfalls kursiv. Die Anführungszeichen fallen ebenfalls weg.

6.3 Die Beschreibung eines Werkes muss in einen Zitatkasten gelegt werden! Sie wirkt somit ästhetischer und zeigt bereits beim ersten Blick, dass sie nicht Teil der Ankündigung ist. Sollte die News von einer zweiten Staffel handeln, wird die Handlung eines Vorgängers/einer OVA/eines anderen verwandten Werkes angegeben, gekennzeichnet durch einen kurzen Satz über dem Kasten.

6.4 Die in der News erwähnten Anime und/oder Manga müssen verlinkt werden (Proxer-Link), sofern die Werke in unserer Datenbank aufzufinden sind! Das Hauptwerk, um welches sich die News dreht, wird am Ende – noch vor der Quelle – verlinkt. Wichtige Verwandschaften sollten auch angegeben werden! Unwichtigere verwandte Werke können jedoch bereits im eigentlichen Text angegeben werden, sofern sie denn erwähnt werden.

Beispiel:
>> Test 123 (Anime) auf Proxer!
>> Test 123 (OVA) auf Proxer!

6.5 Solltest du deine Meinung über die News kundgeben oder eine Diskussionsfrage in den Raum werfen wollen, muss dies klar und deutlich abgetrennt von der News geschehen. Ein durchgezogener Strich unterhalb der Quelle genügt. Eine solche Linie kann durch fünf direkt aufeinanderfolgende Bindestriche oder durch den Code [ hr ] (ohne Leerzeichen) gezogen werden.

7. Wie binde ich meine News selbstständig ein?

7.1 Meist sind News, die geupdatet werden müssen, bereits mehrere Monate alt, weshalb sie im Newsbereich längst untergegangen sind, wenn nicht sogar schon archiviert oder geschlossen. Damit wir von einem Update Wind kriegen und uns besser um die Organisation der News-Einbindungen kümmern können, würden wir es begrüßen, wenn ihr eure News, ob Update oder frisch verfasst, selbstständig einbinden lasst!

Schritt 1: Klicke auf das Newssymbol (die Zeitung) oben rechts in der Navigationsleiste.
Schritt 2: Gehe auf "Alle anzeigen".
Schritt 3: Klicke auf den Button "Neuer Eintrag", welcher im obigen Reiter der News-Box aufzufinden ist.
Schritt 4: Gib deine Thread-ID oder den gesamten Link in das Eingabefeld ein, eine kurze Beschreibung (Kopie des ersten Satzes) und ein Bild an und klicke auf "Absenden".

Diese Funktion ist zwar optional und somit nur freiwillig, allerdings würde uns das selbstständige Einbinden eurerseits bei der Organisation der News unglaublich helfen.


Bei Fragen, Kritik oder Anregungen wendest du dich bitte direkt an einen Redakteur, der für den Bereich News eingeteilt ist und nicht an diesen Account.

Mit freundlichen Grüßen
die Redaktion
Die Redakteure verstehen sich als offizielle Yaoi-Botschafter von Proxer.Me!
Letzte Änderung: 2 Jahre 2 Monate her von Minato..
Dieses Thema wurde gesperrt.
Ladezeit der Seite: 0.149 Sekunden
Powered by Kunena Forum