THEMA: Schaut ihr lieber Sub oder Dub?

Schaut ihr lieber Sub oder Dub? 2 Monate 2 Wochen her #824816

Bei wenigen bestimmten Anime (One Piece, Dragonball) bevorzuge ich die deutsche Dub, bei den anderen immer die Sub.
Da ich einige Japanische Stimmen absolut liebe, kann ich mich meist selten mit den deutschen oder englischen anfreunden, auch wenn
die Qualität zu nimmt.
Leider haben wir wenige deutsche Synchronsprecher und damit kommen oft dieselben Stimmen in den verschiedenen Anime vor, kommt mir zumindest bei
der freitäglichen Animenacht auf ProsiebenMaxx so vor.
Zum Teil passen die Stimmen irgendwie nicht zum Charakter. Z.B. nichts gegen die Arbeit von Christian Stark als Tatsuya Shiba aus
'The irregular at magic high school' aber Yuuichi Nakamura passt einfach perfekt zu dem Charakter von Tatsuya.
Und wie ein Yoshitsugu Matsuoka Kirito aus SAO leben einhaucht *o-love2*

Schaut ihr lieber Sub oder Dub? 2 Monate 2 Wochen her #824821

  • LupusDei
  • LupusDeis Avatar
  • Offline
  • Nachwuchsspammer
  • Nachwuchsspammer
  • RNG-sama hates you
  • Beiträge: 112
  • Dank erhalten: 73
Generell kann man Dub total vergessen. Vor allem bei Fandubs, eigentlich auch ganz klar. Da ist die Qualität grauenhaft.
Bei sowas wie One Piece oder Dragonball, also enorm großen Serien kann man den professionell und sorgfältig gemachten Dub ertragen.
Doch bei 95% aller Anderen ist der Dub absolut inakzeptabel.

Generell bevorzuge ich eh Subs da die Übersetzungen fast immer grauenhaft sind. Auch oft bei großen Serien. Da sind zwar synchron-Stimmen passend aber Übersetzung lässt oft trotzdem zu wünschen übrig. Ich glaube die einzige Serie wo ich mit Dub je komplett zufrieden war müsste Inuyasha gewesen sein.
Doch für alle anderen gilt:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

The average Hard Mode Event KanColle Participant consists of 100% salt.

Schaut ihr lieber Sub oder Dub? 2 Monate 1 Woche her #825018

Ich bevorzuge Sub da ich einfach finde dass Japanisch sich sehr schön anhört. Ger Dub finde ich nicht gerade toll natürlich habe ich es auch mit englisch Dub ausprobiert was sich irgendwie aber auch nicht besser anhört. Ich versuche wenn es geht immer alles mit Sub zu schauen da ich mittlerer weile finde dass zum Anime einfach eine Japanische Synkro her muss *o-roll*
Folgende Benutzer bedankten sich: JAKJXIII

Schaut ihr lieber Sub oder Dub? 2 Monate 1 Woche her #825026

Also ich muss sagen, bei mir persönlich ist es so, ich schaue auch meistens auf japanisch mit ger/eng sub, da ich das original oft besser finde und einfach lieber anschaue.
Aber ich habe kein Problem damit mir eine gut synchronisierte Serie auf Deutsch anzuschauen, im Gegenteil.

An dieser Stelle muss ich sagen, dass ich schon immer ein sehr großer Detektiv Conan Fan war und es auch heute noch verfolge und Detektiv Conan ist zumindest für mich persönlich eins der besten Beispiele. Ich finde, dass bei Detektiv Conan sehr frei übersetzt wurde und immer noch wird, was die Filme angeht und daher die Witze sehr schön im deutschen rüberkommen, mal davon abgesehen mag ich die Synchronsprecher/-schauspieler bei dieser Produktion einfach und finde, dass die Stimmen gut passen.

Das ist natürlich alles nur meine persönliche Meinung und das kann jeder sehen wie er will, aber vielleicht kann mir der ein oder Andere ja zustimmen.
Folgende Benutzer bedankten sich: JAKJXIII, Rachel.Gardner13

Schaut ihr lieber Sub oder Dub? 1 Monat 2 Wochen her #826065

Auch bei mir ist es so, dass ich sub lieber schaue als Dub.... Ich finde einfach, dass das Feeling bei der originalen, japanischen Synchro besser rüberkommt. Natürlich gibt es auch gute Anime mit Dub, aber meistens ist das nicht der Fall...

(Death Note finde ich auf deutsch ziemlich gelungen, zum Beispiel)

LG

Schaut ihr lieber Sub oder Dub? 1 Monat 2 Wochen her #826066

Ich schaue sowohl im O Ton als auch im Dub sehr gern Animes, ich finde z.b. den Deutschen Dub schon lange nicht mehr schlecht wie es oft behauptet wird. Es ist auch immer eine frage der Einstellung, wenn man da aber gleich negativ bzw. kritisch dran geht, wird der kleinste fehler von vielen gleich groß geschrieben und automatisch als schlecht abgestempelt.

Und das einzige was mich an der Japanischen Synchropolitik stört, sind die High voice baby stimmen vieler weiblicher Charaktere, da kräuseln sich mir jedesmal die Fußnägel. Sowas zerstört meiner meinung oft das Fieling wenn z.b. ne ernsthafte Unterhaltung geführt wird oder so. Ich finde es besser wenn sie normal sprechen, da die Japanische Sprache auch schön anzuhören ist.
Letzte Änderung: 1 Monat 2 Wochen her von Hades147.

Schaut ihr lieber Sub oder Dub? 1 Monat 1 Woche her #826077

Ich persönlich mag es mehr mit Englischen Subs zu gucken. Ich lese schnell und mag japanische Sprache einfach sehr. Für mich gehören irgendwie diese typisch japanischen Stimmen zu einem Anime (also z.B. diese etwas zu hohen kindlichen weiblichen Stimmen. Dann erscheint alle so dramatisch). Außerdem finde ich viele deutsche Übersetzungen ungeschickt. Bei Tokyo Ghoul werden diese "Auswüchse", die sie zum kämpfen nutzen, im deutschen als "Kralle" bezeichnet und im Japanischen als "Kagune". Kagune klingt so viel besser als Kralle.

Eine Freundin von mir mag aber Dubs mehr, weil sie dann nicht dauernd auf den Bildschirm schauen muss und nebenbei zeichnen kann. Manche bekommen von Subs Kopfschmerzen ._.


LG ^^

Schaut ihr lieber Sub oder Dub? 2 Wochen 5 Tage her #826916

Am besten sind Animes mit deutschem Sub. Wenn die Synchronsprecher gut sind habe ich auch nichts gegen deutschen Dub. Da Englisch schon immer zu meinem schlechtesten Fach gehörte, gucke ich englischen Sub nur ungerne.

Schaut ihr lieber Sub oder Dub? 2 Wochen 4 Tage her #826969

  • CoriFee0704
  • CoriFee0704s Avatar
  • Offline
  • Tastaturquäler
  • Tastaturquäler
  • Für FANTASY ist immer Zeit ^^
  • Beiträge: 236
  • Dank erhalten: 41
Bei mir ist das ganz unterschiedlich! Das kommt immer auf den Anime drauf an. Die meisten schaue ich aber lieber auf ger sub an, da ich finde, dass die Japaner das mit ihrer Synchronisation einfach viel emotionaler und intensiver rüber bringen. Der Anime bekommt einfach viel mehr Tiefe dadurch.

Das einzige Problem bei ger sub ist, dass ich mich dann wirklich mehr auf das Lesen und die Sätze konzentriere als auf die Bilder!
Am meisten ist es mir beim Anime "Wolf Girl & Black prince" aufgefallen. Den hab ich wahnsinnig oft auf ger sub gesehen, weil er einfach einer meiner Lieblings Animes ist. Als er dann auf ger dub raus kam, sind mir Szenen aufgefallen die mir vorkamen als hätt ich sie noch nie gesehen. Also finde ich persönlich, dass man beim ger dub schaun die einzelnen Szenen jener Geschichte einfach viel intensiver wahr nimmt als ger sub. Dafür kommen manche Szenen bei ger sub Animes viel emotionaler besser rüber, weil die Japaner das einfach stärker ausdrücken können. Die können das einfach besser. :D

Mir ist es auch bei den Stimmfarben passiert, dass ich bei manchen Animes die ich vorher auf ger sub gesehen hab und dann auf ger dub, dass der- oder diejenige Stimmfarbe nicht zu diesem Charakter passen, weil sie einfach zu tief oder zu hoch ist.
Das ist wahrscheinlich Geschmackssache! ^^
Aber Gott sei Dank haben wir alle unterschiedliche Geschmäcker. Wäre ja sonst auch langweilig! ;)

LG Corifee
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]
Ich steh einfach auf ROMANCE!!! ^^
Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum