• Seite:
  • 1

THEMA: Déjà-vus in Animes.

Déjà-vus in Animes. 1 Woche 1 Tag her #822844

  • Tae-JinPYO
  • Tae-JinPYOs Avatar Autor
  • Offline
  • Mitglied
  • Mitglied
  • Fallen, But Never Forsaken.
  • Beiträge: 86
  • Dank erhalten: 90
Dies ist der Thread der Woche!
Dieser Thread wurde als besonders interessant befunden und ist der 176. Thread der Woche!
Mehr Infos und vorangegangene Threads findet ihr hier im Übersichtsthread.
Du bist neu im Forum? Lies dir bitte die Forumsregeln durch!

Das geht an all diejenigen die schon viele, wirklich viele Animes geguckt haben.

Passiert es euch auch ständig, dass ihr einen neuen Anime anfängt und schon irgendwie vorher wisst, was genau passieren wird. Wer alles zusammen kommt und wer als Erstes das zeitliche segnet.
Irgendwie nimmt es mir den Spaß vorweg. Einfach irgendwie immer derselbe Anime nur andere Bilder und Farben. Es geht ja noch halbwegs, wenn die Charaktere gut ausgebaut werden, aber sonst langweile
ich mich nur noch. Nur 1 bis 2 Animes pro Season ergreifen mich, außer die Season ist wirklich stark.
Früher konnte ich noch fast alles fsk12 aufwärts sehen. Aber jetzt muss ich immer auf die Diamanten warten oder darauf hoffen das man ihn auf Deutsch sehen kann, dann ist das nochmal was anderes für mich.

Was macht ihr da? Hört ihr einfach auf zu schauen für nen paar Monate oder begnügt ihr euch nur mit den ca. 60 Minuten Serie pro Woche?

^^Tae-JinPYO
They can't understand his words,
but they know what he's been telling them.
Letzte Änderung: 5 Tage 2 Stunden her von kineh.

Déjà-vus in Animes. 1 Woche 14 Stunden her #822862

  • kineh
  • kinehs Avatar
  • Offline
  • Forumsleitung
  • Forumsleitung
  • The invincible lazy mod
  • Beiträge: 1711
  • Dank erhalten: 1695
Hach ja, ich kenne es zu gut, dass ich eine Szene mal in blau und mal in grün sehe um es bildlich auszudrücken. Aber die Menge an Anime die ich schon gesehen habe trägt da wohl schon zu bei. Bei einer solchen Masse ist es schwer, das Rad neu zu erfinden. Irgendwann ist einfach fast alles abgedeckt. Ich glaube, dass es da auch mal einen Spruch gab, fast alles, was sich eine Serie ausdenken kann, ist in ähnlicher Form schon bei den Simspons gewesen. Ganz so extrem sehe ich das nun nicht unbedingt.

Aber nun denn, die Frage wie ich damit umgehe sollte ich nun auch beantworten. Ich fange mal damit an, wie es bei mir vor einiger Zeit war, damals habe ich nämlich so gut wie keine Airings geschaut, ich habe in viele Werke die bereits abgeschlossen waren und sich interessant anhörten kurz reingeschaut. Damals habe ich aber fast so viele Serien pausiert/gedroppt, wie ich angefangen habe. Oft nach 1-2 Episoden. Viele Serien zu Ende geschaut habe ich also nicht.

Aktuell hingegen gehe ich ganz anders mit Anime um. Den Großteil der Anime, die ich schaue, schaue ich nicht allein. Es tut einfach gut einen guten Freund dabei zu haben. Wenn die Serie nicht mittelmäßig ist, kann man sich immernoch zusammen drüber lustig machen. Wenn sie kompletter Müll ist, kann man es natürlich trotzdem abbrechen.
Hierdurch bin ich auch wieder viel zum Airing schauen gekommen, da ich die Anime besser einfach auf mich zukommen lassen kann.

Durch das ganze habe ich auch schon gute Anime zusammen geschaut, die ich alleine bereits abgebrochen hatte, zum Beispiel Shokugeki no Souma. Damals habe ich es wegen dem extremen Fanservice abgebrochen als es noch nicht wirklich interessant war. Aber als ich dann überzeugt wurde, es nochmal zu versuchen, habe ich mich anfangs über den ganzen Fanservice lustiggemacht und so meinen Spaß gehabt und später wurde es dann tatsächlich interessant.

Ich kann also allen nur empfehlen, mal zu versuchen, einen guten Freund/Freundin/Partner zu fragen und sich dann zusammen in Skype oder aufs Sofa zu hocken. Das hat zumindest bei mir sehr geholfen mehr Anime zu genießen, die nicht so besonders sind.

Kleines Bonusspiel, dass man alleine oder mit Freunden spielen kann: Versuche vorherzusagen, was der Charakter als nächstes sagt oder macht. Zumindest ich habe Spaß daran.

MfG kineh

Vielen Dank an Dyssomnia~
Letzte Änderung: 1 Woche 14 Stunden her von kineh.
Folgende Benutzer bedankten sich: Exordium, DarkStrawhat, Plinfa-Fan, Tae-JinPYO, Milchtoast

Déjà-vus in Animes. 2 Tage 7 Stunden her #823102

Tae-JinPYO schrieb:
Passiert es euch auch ständig, dass ihr einen neuen Anime anfängt und schon irgendwie vorher wisst, was genau passieren wird. Wer alles zusammen kommt und wer als Erstes das zeitliche segnet.
Hm... Ich für meinen Teil kann nicht behaupten, meistens schon zu Beginn den Ausgang eines Animes zu kennen. Manchmal kann ich es und manchmal glaube ich es zu können, liege dann gegen Ende aber doch falsch. Die bei denen ich es wusste, weisen eben oft ähnliche Handlungsverläufe und Personenkonstellationen auf wie von ähnlichen Werken, die ich gesehen habe. Das kann zum einen daran liegen, dass bekannte Formeln verwendet werden, von denen die Produzenten bereits wissen, dass sie recht gut beim Publikum ankommen und sie somit auf Nummer sicher gehen können, zum anderen hat es aber auch damit zu tun, dass man schon sehr viele Animes gesehen hat und sich somit mit den gängigen Formeln auskennt. Je mehr man kennt, desto schwieriger ist es überrascht zu werden (wenn auch nicht gänzlich unmöglich). Mehr ist da denke ich gar nicht dabei.

Nur 1 bis 2 Animes pro Season ergreifen mich, außer die Season ist wirklich stark.
Reicht doch, oder? Qualität vor Quantität würde ich sagen. Es gibt halt generell mehr durchschnittliche Animes als Perlen und dieser Eindruck verschärft sich noch, wenn man sich in der Szene auskennt. Von daher sind eins, zwei pro Season doch voll in Ordnung. Finde ich zumindest.

kineh schrieb:
Kleines Bonusspiel, dass man alleine oder mit Freunden spielen kann: Versuche vorherzusagen, was der Charakter als nächstes sagt oder macht. Zumindest ich habe Spaß daran.
Mit meinen Bruder könnte man das beispielsweise nicht spielen. Der wird immer wütend, wenn ich zu viel rede beim Schauen. Da braucht man schon die richtigen Leute für.
Letzte Änderung: 2 Tage 7 Stunden her von Plinfa-Fan.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tae-JinPYO
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: ForummodLodrahilLaynaKnivesYuriko.
Powered by Kunena Forum